Welt » Schweiz » Neuenburg

Neuenburg


Sortieren nach:


4:15↑780 m↓780 m   T2  
15 Jun 17
Creux du Van
Schöne Wanderung. Aufstieg über den Sentier du single und der Abstieg über die 14 Kehren T2. Selbstbedienung in der Ferme du Soliat. Die Freundlichkeit wurde nicht hier erfunden. Die Gartenwirtschaft lädt zum Verweilen ein.
Publiziert von velospeede 17. Juni 2017 um 16:40 (Geodaten:1)
4:30↑700 m↓700 m   T2  
12 Jun 17
Creux du Van, immer nah am Abgrund
Man soll die Klassiker ehren. Aber man weiss natürlich auch, was einem blühen kann - vor allem, wenn man mit Auto und Elektrobike viel bequemer zum Ziel kommt: Familienausflüge, Schulreisen, Seniorenwandergruppen etc. etc. Also nahm ich einen leicht bewölkten Montag - und war am Ende nicht nur mit Wanderung und Landschaft...
Publiziert von Chääli 13. Juni 2017 um 14:15 (Fotos:9)
8:00↑1036 m↓1036 m   T4+  
3 Jun 17
Grosse Runde über der Areuse
Dos d'Ane - Creux du Van - Rocher des Mirroirs - Sentier du Réservoir - Gorges de l'Areuse. Die Gorges de l'Areuse zwischen dem Val de Travers und dem Lac de Neuchâtel und der Creux du Van bilden das grösste Naturschutzgebiet des Kantons Neuchâtel. Das Hufeisen des Creux du Van mit seinen 140m hohen senkrechten...
Publiziert von poudrieres 6. Juni 2017 um 05:55 (Fotos:61 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
4:15↑673 m↓673 m   T5-  
30 Mai 17
Dos d'Ane mit Chäppi und Chris
chaeppi und chris67 wollten heute über den Eselsrücken hinauf zur Creux du Van. Ich hatte das große Glück mitgehen zu dürfen und konnte somit einen lang gehegten Wunsch von meiner Liste streichen. Am Morgen um 8 Uhr trafen wir uns in Neuchâtel und fuhren gemeinsam nach Noiraigue. Vom Bahnhof Noiraigue aus entlang der...
Publiziert von Mo6451 30. Mai 2017 um 18:09 (Fotos:16 | Geodaten:1)
4:15↑720 m↓720 m   T5-  
30 Mai 17
Creux du Van über den Dos d'Ane
Den Dos d'Ane beging ich einmal vor etwa drei Jahren im Abstieg. Wegen der herrschenden Feuchtigkeit waren die Bedingungen dazumal nicht unbedingt angenehm. Bei meiner letzten Wanderung zum Creux du Van vor drei Wochen, beschloss ich den Aufstieg über den Dos d'Ane bei trockenen Verhältnissen gelegentlich zu unternehmen. Kurz...
Publiziert von chaeppi 31. Mai 2017 um 11:46 (Fotos:30)
2:00↑242 m↓242 m   T2  
24 Mai 17
Abendspaziergang am Creux du Van
La Grand Vy - Le Soliat - La Baronne. Einen stillen Moment am Creux du Van zu erhaschen ist aufgrund seiner Beliebheit nicht so leicht. Wenn man allerdings die Hauptbesuchszeiten und vor allem die Schönwetterwochenenden meidet, kann man dort durchaus ruhige Momente geniessen. Heute abend ist es schon recht still: Ein...
Publiziert von poudrieres 2. Juni 2017 um 05:57 (Fotos:34 | Geodaten:2)
6:00↑197 m↓1264 m   T2  
21 Mai 17
Vom Chasseral nach Neuchâtel
Chasseral (1606m) - Chaumont (1179m). Ab dem Beginn des 19. Jahrhunderts zieht der Chaumont immer mehr Bürger Neuchâtels an, die die belebende Luft und das Panorama über die Ebene und die Alpen schätzen. Zahlreiche wohlhabende Bürger errichten dort Zweitwohnsitze für die Sommersaison. Der zunehmende Tourismus lässt...
Publiziert von poudrieres 1. Juni 2017 um 18:12 (Fotos:41 | Geodaten:2)
4:15↑761 m↓305 m   T4-  
21 Mai 17
Einsamer Juragrat hoch über Buttes
Für meine heutige Tour habe ich eine Anleihe bei poudrières genommen, der diese Tour im Juni 2012 unternommen hat. Heute schien der Wetterbericht ideal für diese Tour, allerdings blies ein kalter Wind, dem auch die Sonnenstrahlen nicht gewachsen waren. Der Regionalzug nach Buttes war heute sehr gut besetzt, die Meisten stiegen...
Publiziert von Mo6451 21. Mai 2017 um 21:38 (Fotos:35 | Geodaten:1)
6:00↑970 m↓890 m   T2  
21 Mai 17
DER Jura-Klassiker: Gorge de l’Areuse und Creux du Van
Es ist schon öfters vorgekommen, dass chaeppi und ich die gleiche Idee hatten. Und ich wollte schon lange dort hin: Dem Creux du Van. Und noch während meiner Vorbereitungszeit schaltet chaeppi genau diese Tour auf! Nichtsdestotrotz: Auf und dahin! Mit dem Mitreisebillet für GA-Benützerin kann ich die Tour bequem in 1 Tag vom...
Publiziert von Seeger 5. Juni 2017 um 22:30 (Fotos:28 | Kommentare:1)
2:30↑478 m↓478 m   T1  
17 Mai 17
Über die Montagne de Boudry
La Frutière de Bevaix - Signal du Lessy (1388m) - Le Lessy. Die "Frutières" im Jura werden zum ersten Mal im 13 Jahrhundert erwähnt. Nicht zufällig fällt dies zeitlich mit dem Ende der Ausweitung der landwirtschaftlichen Nutzflächen zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert und der Entwicklung der Maiensässzone zusammen....
Publiziert von poudrieres 18. Mai 2017 um 21:57 (Fotos:13 | Geodaten:2)