Jun 16
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   ZS+ II  
27 Mai 17
Grünstein(2661m) -NORDRINNE-
So, endlich habe ich jetzt auch mal die "berühmte" Grünstein Nordrinne machen können, eine sehr schöne und auch lohnende Tour auf diesen spröden, brüchigen Mieminger Berg. Es gibt ja schon einige hervorragende Berichte über diese Tour hier auf Hikr, deshalb nur ein kleiner Bilder-Erlebnisbericht...... Mit auf Tour:...
Publiziert von ADI 16. Juni 2017 um 00:38 (Fotos:22 | Kommentare:2)
Jun 15
Allgäuer Alpen   T1 VI-  
15 Jun 17
Gaichtpass Klettergarten
Kurzer Ausflug mit ein paar noch nicht gekletterten Routen am Gaichtpass. Leider ist das Gestein an vielen Stellen doch recht glatt/speckig, weswegen der Klettergarten nicht unbedingt zu meinen Favoriten zählt, auch wenn die Absicherung sehr gut und der Zustieg ein Witz ist. Routen: Eiger Flieger 5- (schwieriger als...
Publiziert von pete85 15. Juni 2017 um 20:16 (Fotos:9)
Allgäuer Alpen   T4 VI  
11 Jun 17
Biberkopf (2599m) Südwand - Panoramix (8 SL, 260m)
Kurz nach 5 Uhr Start in Lechleiten, um später der großen Mittagshitze aus dem Weg zu gehen und in der Wand nicht von der Sonne geblendet zu werden (hat bis auf die letzten Meter der 8. SL auch geklappt). Kurz vor 11 Uhr kam dann doch die Sonne in den oberen Teil der Wand. Details zur Route: 1. SL30m, 3 2. SL54m, 5- 3....
Publiziert von pete85 15. Juni 2017 um 18:07 (Fotos:30)
Rätikon   T4 I  
15 Jun 17
Ochsenkopf
Von Malbun hinauf zum Saaförkle, vom Weg weg Richtung Ochsenkopf und über eine steile Grasrinne hinauf zum Grat, wo ich auf den Steig treffe. Weiter den Steig entlang auf den Gipfel des Ochsenkopfs, tolle Aussicht auf dem Gipfel in den Rätikon. Auf der anderen Seite Richtung Gamsgrat hinunter zum Sareis. An einigen Stellen...
Publiziert von a1 15. Juni 2017 um 16:17 (Fotos:20)
Trentino-Südtirol   T3 I WS  
25 Sep 14
Kesselkogel (3004m)
Der Kesselkogel ist die höchste Erhebung in der Rosengartengruppe und über einen Klettersteig recht einfach zu besteigen. Dazu lockt noch die gut gelegene Grassleitenpasshütte und der kurze Gipfelaufstieg von dieser, was den Kesselkogel somit zu einem attraktiven Ziel macht. Als Aufstiegshilfe nutzten wir eines der Shuttles,...
Publiziert von Kottan 15. Juni 2017 um 15:35 (Fotos:24)
Bellinzonese   T4- L I  
11 Jun 17
Val Camadra, capanna Scaletta per la via diretta - Capanna Michela: finalmente Greina!
Per Denise. La mia topina. L' altra parola, quella vera, non oso scriverla. Finalmente Greina! Mancavo da due anni. Tu, Denise, da quanti? Solo un viso su vecchie foto sbiadite, un sorriso che svanisce nel nulla, che si allontana dal mondo dei vivi. Non avevamo fatto il giro della Greina di oggi ma eravamo salite dalla...
Publiziert von micaela 15. Juni 2017 um 12:25 (Fotos:64 | Kommentare:23)
Trentino-Südtirol   5c  
13 Jun 17
Placche Zebrate - via Manilia
Capatina veloce in quel di Arco per sfruttare al meglio il giorno di ferie. Durante il viaggio scegliamo una via plaisir, oggi nessuno ha voglia di tirar bastoni, vogliamo solo goderci la giornata per cui la scelta ricade sulla classica Manilia (che a me mancava). Arriviamo ad Arco che fa un caldo bestiale, forse un po' meno umido...
Publiziert von Barbacan 15. Juni 2017 um 09:46 (Fotos:13)
Jun 14
Appenzell   T6 II  
11 Jun 17
Läden 1885m - Altenalptürm 2031m - Hängeten 2209m
Die Gesamtüberschreitung von Läden, Altenalptürm und Hängeten zählt zu den ganz grossen Bergfahrten im Alpstein. Persönlich ist mir das eine Schuhnummer zu gross, weshalb ich mich heute auf die jeweiligen Hauptgipfel beschränke. Spannung und Nervenkitzel sind auch bei dieser Variante garantiert: drei T6-Routen über steile...
Publiziert von Bergamotte 14. Juni 2017 um 22:20 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Karwendel   T4- I  
11 Jun 17
Montscheinspitze (2106 m) - patched
Bei Software ist's an der Tagesordnung, bei Bergen gibt's nun auch Sicherheitsupdates, namentlich an der Montscheinspitze. Und wie beim Redmonder Beinahe-Monopolisten fragt man sich:Braucht'sdas oder geht's jetzthaltnoch langsamer? Meine Runde führt vom Gerntal Parkplatz zum Schleimsattel, dann auf bezeichnetem Weg zur...
Publiziert von Max 14. Juni 2017 um 21:56 (Fotos:64 | Kommentare:1)
Prättigau   IX  
8 Jun 17
Neue Route "Prix Garantie" im Rätikon-Die Luft am Elefantenbauch an der 4. Kirchlispitze schnuppern
Mit seinem Blogeintrag im Herbst 2016 hat uns Marcel Dettling neugierig gemacht: Gleich rechts einiger der ganz grossen Routen im Rätikon, Silbergeier, Antihydral und Hannibals Albtraum, hat er eine neue Route eröffnet. Betitelt hat er sie als Discountlinie: Ein einfacher Zugang zu diesem faszinierenden Bereich der Wände rund...
Publiziert von nena_cb 14. Juni 2017 um 21:49
Schaffhausen   VII+  
10 Jun 17
Pinkyfels im Mühlental
Nein, nein, es gibt nichts zu meckern hier. Namentlich im Sommer, wenn Bäume und Sträucher im Saft stehen und ihre Blätter maximal ausfahren, verwandelt sich der schmale Weg durchs Mühlental in einen reizvollen Dschungeltrail. Auf einer Seite von Felsen, auf der anderen Seite vom Bach begleitet, schlängelt sich der Pfad am...
Publiziert von ossi 14. Juni 2017 um 21:17 (Fotos:9)
Lombardei   T3+ L I  
12 Jun 17
Monte Stabio centrato, e l'Alta Guardia? Mancata...più della cima potè l'insolazione!
A soli 9 gg di distanza dal primo tentativo di salita all’Alta Guardia oggi riproviamo e rilanciamo la “sfida” a questa cima sconosciuta, e lo facciamo con un a giornata calda e afosa, ma prima dell’Alta Guardia abbiamo in mente di fare altro, il Monte Stabio sembra bello… pensiamo in grande e partiamo. Prendiamo...
Publiziert von Menek 14. Juni 2017 um 18:09 (Fotos:36 | Kommentare:18 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4 I  
13 Jun 17
Reisnock 2663m - Dou geat a Steigile aubm
Auf der Mühlwalder Schattseite riegeln steile Wälder den Zugang zu den Almen ab, selbst der Ausbau von Forststrassen ist nur bedingt möglich. Doch die findigen Senner haben sich ihre Steiglein angelegt und die alten Wege werden noch gelegentlich genutzt und gepflegt. Auch zur Kaserstatt zieht so ein altes vergessenes...
Publiziert von georgb 14. Juni 2017 um 13:31 (Fotos:32 | Kommentare:1)
Kaiser-Gebirge   T4 I  
8 Jun 17
Scheffauer (2111m)
Mit dem eigentlichen Ziel Hackenköpfe Überschreitung sind wir gegen halb 10 am Gaisbergparkplatz losgelaufen. Über den schnellsten Weg vorbei an den Steiner Almen steigen wir auf in den Wald wo es aufsteilt. Danach quert man leicht ansteigend ein Schotterfeld, an dessen Ende man das Schild "Einstieg Scheffauer 1610m" erreicht....
Publiziert von Sebi4190 14. Juni 2017 um 12:35 (Fotos:26)
Simmental   T4+ I L  
13 Jun 17
Sunnighorn (1397 m) + Stockhorn (2190 m)
Heute will ich dem Berg, der täglich in meinem Blickfeld steht, aufs Dach steigen. Mit dem ersten Zug fahre ich nach Thun, mit dem Bus nach Wimmis-Brodhüsi. Kurz vor halb sieben starte ich aufwärts, dem Wegweiser Sunnighorn folgend. Der Aufstieg durch die Simmeflue ist angenehm, aber trotz der frühen Tageszeit fliessen die...
Publiziert von beppu 14. Juni 2017 um 10:39 (Fotos:49)
Bellinzonese   T4 I  
20 Sep 15
Pizzo del Lambro - 2130 m + Cima del Lambro - 2273 m
All'ultimo, guardando la meteo, decidiamo di andare in Val Leventina. Raggiunto il Pizzo del Lambro, in 6 decidiamo di proseguire lungo la cresta mista erba e roccette verso la più alta Cima del Lambro. La traversata in cresta è stata divertente perchè c'era da attaccarsi. Giunti in vetta (panorama fantastico su Campotencia,...
Publiziert von irgi99 14. Juni 2017 um 08:52 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Glarus   T6 5c  
10 Jun 17
Adlerflug mit Südgrat zum Ruchen
Die Kletterroute Adlerflug beim Mürtschen ist schon lange ein Projekt von Dina und Eli. Zusammen mit Christian gingen wir am Samstag morgen mit Auto zur Alp Talalpsee. Mit schweren Gepäck dem Wanderweg entlang, an den zwei Seeen vorbei. Bei der Mürtschenfurggel fanden wir eine geeignete Stelle für unser Basecamp. Wanderzeit...
Publiziert von tricky 14. Juni 2017 um 08:38 (Fotos:56 | Kommentare:2 | Geodaten:3)
Ammergauer Alpen   T3+ I  
11 Jun 17
Überschreitung der Klammspitze
Die Klammspitze ist neben dem Pürschling wohl der Modeberg schlechthin und deshalbschlicht überrannt.Daran sind sicherlich auch die Brunnenkopfhäuser schuld, die wohl der Hauptgrund für die meisten Leute für die Tour darstellen. Wer aber den Gipfel Richtung Feigenkopf überschreitet, findet quasi ab dem ersten Schritt vom...
Publiziert von scan 14. Juni 2017 um 08:20 (Fotos:37)
Uri   T4 WS II  
11 Jun 17
Bergtour Mittelstock
Sonniges Kraxeln am Mittelstock Ich habe gesehen, dass es zu diesem Gipfel tatsächlich noch keinen Eintrag gibt. Darum hier kurz die Beschreibung. Von Arnisee durchs Leutschachtal bis zum Ostende des Niedersees (P. 2091m) (Hierher natürlich auch in 10 Minütigem Abstieg von der bestens geführten Leutschachhütte). Nun...
Publiziert von El Chasqui 14. Juni 2017 um 07:18 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Luzern   T5 ZS 4+  
10 Jun 17
Pilatus : Galtigentürme et face est de l'Esel
Une belle manière de gravir le sommet emblématique de Lucerne, même s'il serait évidemment plus élégant de partir à pied des bords du Lac des 4 cantons…avec le cagnard annoncé, avouons qu'on a pas longtemps hésité à tricher ! Pour ce qui est de la vue sur le lac, un des attraits de la voie, on repassera, mais...
Publiziert von Bertrand 14. Juni 2017 um 00:53 (Fotos:8 | Geodaten:1)