Aug 13
Aostatal   T3 L I  
10 Aug 17
Gran Paradiso 4061m.ü.M. (No Summit)
Donnerstag 10. August 2017 - Pont - Rifugio Vittorio Emanuele II - 2h - T2 Nach ca. 5h Anfahrt aus Zürich erreichten wir den Parkplatz in Pont, wo sich ein Camping Platz mit Supermarkt, Restaurant und weiteren Annehmlichkeiten befindet. Da wir bei nicht so guten Wetterbedingungen die Tour machen wollten, war der Andrang...
Publiziert von mbjoern 13. August 2017 um 11:17 (Fotos:7)
Mittelwallis   T6 S III  
27 Jul 16
Überschreitung Täschhorn (4491m) - Dom (4545m)
Täschalp Von Täsch sind Lukas und ich mit einem Taxi zur Täschalp gefahren. Von dort sind wir dann Richtung Mischabelbiwak aufgestiegen. Über einen Wanderweg, der sich rechts vom Rotbach befindet, sind wir auf den Weingartengletscher gelangt. Steigeisen an, anseilen, und nach weiteren 90 Minuten waren wir auf...
Publiziert von mczink 13. August 2017 um 11:12 (Fotos:27 | Kommentare:4)
Gailtaler Alpen   T4 I  
1 Aug 17
Reißkofel-Überschreitung
Landschaftlich eindrucksvolle Tour, bei der der Typ Bergsteiger gefordert ist, der mit brüchigem Fels und viel Geröll gut zurechtkommt, sowie eine gute Kondition mitbringt. Eine richtig zünftige Bergtour eben. Doch hier kommt auch schon meine Warnung! Es wird nur dem Bergsteiger-Typ gefallen, der sich bewusst ist, auf was er...
Publiziert von kouvl 13. August 2017 um 10:36 (Fotos:24)
Bellinzonese   T5- WS I  
12 Aug 17
Plattenberg 3041m
Oggi andiamo in Val Scaradra,l'intento era di farediverse cime, ma poi la neve presente ci ha ridimensionato l'idea,anche se fare il plattenberg in queste condizioni e con lo sbaglio iniziale che ci ha fatto perdere più di 3 ore non è stata proprio una passeggiata...ma veniamo ai fatti...... Partiamo dalla diga del...
Publiziert von igor 13. August 2017 um 10:15 (Fotos:115 | Kommentare:19 | Geodaten:1)
Aug 12
Waadtländer Alpen   T5+ II  
5 Aug 17
Vom Gros Van zum Mont d'Or
Kurz vor P.1703 parkieren wir und nehmen den markierten Bergweg, der uns via P.1754, vorbei an Liftmasten hinauf zur Alp L'Ecuale führt. Der ganze heute zu begehende Grat liegt nun vor uns, doch erst sind noch gute 300 Hm. hinauf zum Gipfel des Gros Van zu bewältigen. Einige Sicherungskabel sind da und dort montiert, für meinen...
Publiziert von Pit 12. August 2017 um 11:18 (Fotos:51 | Kommentare:5)
Aug 11
Allgäuer Alpen   T4+ I  
3 Aug 17
Meine vierte Bergtour: Der Schattenberggrat mal andersherum
Im Sommer 2017 verbrachten Nik und ich eine Woche in den Allgäuer Alpen. Bei einer Wanderung über's Koblat zum Laufbichlsee erschnupperte ich Pt. 2023m, Pt. 2001m und den Hüttenkopf, um zu sehen, in welcher Art Gelände er so gern seine Freizeit verbringt, und ob ich mich dabei gruseln würde. Die ersten paar Schritte auf dem...
Publiziert von Waldelfe 11. August 2017 um 21:15 (Fotos:69 | Kommentare:7)
Karwendel   T4- I  
22 Jul 17
Rappenspitze (2223m) - anregende Überschreitung via Lunstkopf
Bei doch ziemlich instabilen Verhältnissen nehmen wir uns diese nette Runde in der Rauhen-Knöll-Verzweigung vor, wie sie so auch schon vom maxl beschrieben wurde. Los gehts also an der recht mondänen Gramaialm (u.a. Saunalandschaft) ein Stück Richtung der Lamsenjochhütte, wo doch einiges an Volk unterwegs ist. Das ändert...
Publiziert von sven86 11. August 2017 um 19:57 (Fotos:24)
Berchtesgadener Alpen   T5+ III  
8 Aug 17
Hoher Göll (2522m) durch Alte Westwand inklusive Pflughörndl (2047m)
Schon wieder eine Tour die wir schon lange auf der Liste hatten und mit der ich so schnell nicht gerechnet habe, mussten wir doch 9 Tage davor wegen Dauerregen und Gewitter am Einstieg den Rückzug antreten. Heute sollte das Wetter aber wirklich mitspielen und so ging es auf dem kürzesten Weg auf den Göll. Neben festen...
Publiziert von Chiemgauer 11. August 2017 um 15:40 (Fotos:62 | Geodaten:1)
Solothurn   T4 II  
30 Jun 17
Balmfluechöpfli: endlich mal wieder über den Ostgrat
Beim Parkplatz Burgruine Balmfluh - wo wir vor gut zwei Jahren „aus Versehen“ erstmals Pfiifoltra getroffen haben -starten wir beide zur für mich zweiten Begehung des Ostgrates - zuvor war ich vor ungefähr sechs Jahren mit Ursula dort unterwegs.. Unter den mächtigen Felswänden hindurch, am Leiterneinstieg zum...
Publiziert von Felix 11. August 2017 um 14:12 (Fotos:21)
Bayrische Voralpen   T4- I  
7 Aug 17
Sonnenuntergang am Glaswand-Westgipfel
Die Glaswand - und hier vor allem der exponierte Westgipfel - hatte mir im Mai so gut gefallen (Vgl. Bericht)und im Übrigen auch besser als der abgespeckte Rabenkopf, dass ein weiterer Besuch bei passender Gelegenheit angezeigt erschien. Abgesehen von der schnellen Erreichbarkeit des Startpunktes ist das zwar nicht unbedingt eine...
Publiziert von sven86 11. August 2017 um 10:49 (Fotos:11)
Trentino-Südtirol   T6 ZS+ III  
8 Aug 17
Dreischusterspitze 3145m - Der vierte Schuster
Das Herz der Sextener Dolomiten schlägt an der Dreischusterspitze oder dem Dreischuster, denn er ist der Höchste von ihnen, und "nur" er befindet sich komplett auf südtiroler Boden. Aber während an den Drei Zinnen im Sommer Hunderte herumturnen und flanieren, wird der Dreischuster meist nur respektvoll aus der Ferne beäugt....
Publiziert von georgb 11. August 2017 um 07:41 (Fotos:52 | Kommentare:7)
Val Müstair   T3+ I  
4 Aug 17
Piz Daint (2968m) und der attraktive Grat am Piz Dora (2951m) - vom Ofenpass nach Buffalora
Zwei Tage zuvor auf der Fahrt durch's Unterengadin nach Sta. Maria war mir am Ofenpass dieser interessante Berg mit dem attraktiven langgestreckten Grat aufgefallen. Und damit war ich nicht allein wie eine hikr-Recherche nach dem Piz Daint bald ergab. Für heute war noch einmal gutes Bergwetter vorausgesagt bevor danach wieder...
Publiziert von dulac 11. August 2017 um 02:07 (Fotos:61 | Kommentare:2)
Aug 10
Allgäuer Alpen   T3 VI+  
8 Aug 17
Gimpel Südostvorbau - Wirklich oben bist du nie (6 SL, 165m)
Während des Aufstiegs waren wir noch unentschlossen, ob wir "Siebenschläfer" oder "Wirklich oben bist du nie" klettern wollen. Da wir aber früh dran waren und "Wirklich oben bist du nie" diesmal auch weitgehend abgetrocknet und menschenleer war, entschieden wir uns für die Modetour. Route: 1. SL 35m, 6+ 2. SL 25m, 6+ 3....
Publiziert von pete85 10. August 2017 um 19:49 (Fotos:12)
Trentino-Südtirol   T4 L I  
9 Aug 17
Weißwand-Runde (3016 m) im Pflerschtal
Da für den Abend wieder Gewitter vorhergesagt waren, habe ich diese Tour gewählt, da sie an zwei Hütten vorbeiführte, in denen man notfalls hätte unterkommen können. Trotzdem sollte der Übergang zwischen den beiden Hütten nur bei einigermassen stabilem Wetter unternommen werden. Da die Traverse zwischen Weißwandspitze...
Publiziert von Uli_CH 10. August 2017 um 17:05 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Prättigau   T4- I  
17 Jul 17
Pischahorn (2980m) III - auf der Suche nach dem Verhauer am Pischasee und Reko Südgrat
Beim meinem letzten Besuch des Pischahorns hatte ich mich im Abstieg beim Pischasee arg „verfranzt“ und es als Ausweg mit einer weglosen Variante zum Pischagrat versucht. Wieder zuhause hatte ich mir zunächst die Karte, die ich auf Tour nur s/w-ausgedruckt dabei hatte, nun noch einmal auf dem PC und damit in Farbe...
Publiziert von dulac 10. August 2017 um 13:32 (Fotos:60)
Val Müstair   T3 II  
18 Jul 17
Piz Umbrail (3033)
Zuerst fuhren wir mit dem Postauto direkt von Sta. Maria auf den Umbrailpass. Diese Fahrt kann man schon geniessen. So gehts über etliche Spitzkehren und schöne Landschaften auf den Umbrailpass. Dort entsteigt man dem Postauto. Direkt neben der Haltestelle beginnt der Weg auf den Piz Umbrail. Man kann zwischen zwei entscheiden....
Publiziert von faku 10. August 2017 um 11:10 (Fotos:9)
Bregaglia   T5 V-  
13 Jul 17
Bergeller Granit klassisch am Piz Balzet Südgrat
Der Südgrat zum Piz Balzet ist einer der leichten Klassiker im Albigna-Gebiet. Zu Recht, denn der Anstieg im vierten Grad ist sehr abwechslungsreich und verläuft in bestem, eisenhartem Granit. Zusammen mit dem alpinen Abstieg ist die Tour eine gute Übung, um Vertrauen in die eine oder andere selbst gelegte Sicherung und in die...
Publiziert von Alpin_Rise 10. August 2017 um 10:44 (Fotos:8)
Uri   ZS 4+  
5 Aug 17
Trotzigplangenstock, grimpe en famille
Suite des grandes voies en famille après la Dent de Ruth 2 semaines plus tôt. Arnaud - lapinou sortait d'une semaine de camp d'escalade à la Wiwannihütte, il a du coup avalé les 12 longueurs en chaussures de trek sans râler, avec juste une paire de séquences de courte-échelle sur les épaules de maman quand la prise...
Publiziert von Bertrand 10. August 2017 um 10:43 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Oberwallis   ZS IV  
5 Aug 17
Öugstchummuhörner
Gross und Chlys Öugstchummuhorn Wunderbare Überschreitung, welche eine ideale Trainingstour für grössere Ziele darstellt. Der Tiefblick ins Rhonetal ist einfach gigantisch! Route: Fuxtritt (Parkplatz) - Wiwannihütte - Scharte zwischen Wiwannihorn und Gross Öugstchummuhorn - Nordgrat - Gross Öugstchummuhorn -...
Publiziert von Aendu 10. August 2017 um 10:14 (Fotos:38 | Kommentare:4)
Allgäuer Alpen   T3+ VII  
7 Aug 17
D'r Fischer Franze (2 von 5 SL) und Zeit zum Klicken (2 SL, 45m)
Zunächst peilten wir "D'r Fischer Franze" am Schäfer an. Da meine Freundin immer noch nicht ganz bei Kräften und die Route recht ausdauernd war, brachen wir das Ganze nach der 2. SL ab und wechselten noch zur kurzen Route "Zeit zum Klicken" am Gimpel Südostvorbau hinüber. Zu den Routen: D'r Fischer Franze: 1. SL 20m,...
Publiziert von pete85 10. August 2017 um 06:23 (Fotos:9 | Kommentare:2)