Alpboden 1233 m


Andere in 29 Tourenberichte. Letzter Besuch :
27 Sep 18

Geo-Tags: CH-NW, Bauen - Brisen - Bürgenstock



Tourenberichte (29)



Nidwalden   T3  
27 Sep 18
Brisen 2404m - Risetenstock 2290m
An diesem einmalig schönen Herbsttag beschlossen die Kollegen Chris67, Koni52 und ich die wunderschöne Wanderung vom Haldigrat über den Brisen zum Risetenstock zu unternehmen. Von der Bergstation der Seilbahn in Niederrickenbach folgten wir dem bestens beschrifteten Wanderweg nach Alpboden zur Talstation der Sesselbahn zum...
Publiziert von chaeppi 1. Oktober 2018 um 10:17 (Fotos:30)
Nidwalden   T3  
22 Jul 18
Brisenüberschreitung im Nebel
Tagesausflug auf den schönsten Wandergipfel im Engelbergertal! Mit der Seilbahn um etwa halb Zehn nach Niederrickenbach, von dort zur Sesselbahn Alpboden und dann zackig zum Haldigrat hinauf. Der Weg ist immer noch gleich morastig wie das letzte Mal. Danach über den Haldigrat zum Brisen hinauf, hier fast immer in oder...
Publiziert von GetHigh 18. August 2018 um 19:18 (Fotos:12)
Uri   T3+  
24 Sep 17
Brisen 2404 m.ü.M
Niederrickenbach - Brisenhaus - Peterslücke - Haldigrat - Brisen / Aufstieg 3,5h / Abstieg 2,5h / T3+ Nach der angenehmen Fahrt in der Gondel ab Dallenwil nach Niederrickenback führt ein gemütlichen Spazierweg bis nach Brändlisboden. Von dort her wird der Weg zum T2 und steigt angenehm an direkt zum Brisenhaus. Nach einer...
Publiziert von mbjoern 24. September 2017 um 20:09 (Fotos:7)
Nidwalden   T3  
23 Sep 17
Brisen über den Haldigrat - wiederum mit Restneuschnee
Für einige schien der Gang zum anvisierten Gipfelziel - wegen der (für sie) schlecht abschätzbaren Schneeverhältnisse - wohl etwas „gewagt“ bis riskant; meine intensive Meteo-Betrachtung, Webcam-Studien, Telefon mit dem Haldigrat-Bahnbetreiber sowie eigene Erfahrungen am Grat liessen mich - zum schliesslich überaus...
Publiziert von Felix 2. Oktober 2017 um 14:32 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Nidwalden   T3  
16 Jul 17
Familientour auf den Brisen via Haldigrat
Es war wieder mal Zeit für eine hübsche, kurzweilige Familien-Bergtour. DieAnforderungen für so eine Bergtour an den Planersind denkbar einfach: nicht so zeitig aufstehen am Morgen, kurze Anfahrt, viel Seilbahn, wenig Höhenmeter, noch weniger Laufstreckeaber ganz weit hoch mit viel Aussicht, abwechslungsreichund natürlichsehr...
Publiziert von Stevo47 7. August 2017 um 10:36 (Fotos:23 | Kommentare:2)
Nidwalden   T3 ZS  
5 Mai 17
Brisen Süd-Nord: Eine Prise Maienschnee
Nachdem der Hochwinter dieses Jahr im Mai stattfindet, musste es nochmals etwas mit Ski sein; für die langen sind die Optionen ohne Automobil und bei überwiegend geschlossenen Seilbahnen ziemlich beschränkt (wobei: Der Brisen wäre heute von Norden mit einer halben Std. Skitragen zu machen gewesen). Zudem hatte ich Lust, vom...
Publiziert von Polder 5. Mai 2017 um 20:15 (Fotos:14)
Nidwalden   ZS  
25 Feb 17
Skitourensafari Bannalp - Brändlen
Von der Bannalp zur Brändlen: Skitourensafari par excellance Es ist noch nicht lange her, als wir bei perfekten Verhältnissen die Kleine Bannalper Rundtour geniessen durften. Und weil auch heute wieder top Schneeverhältnisse herrschten, jedoch mit einer klar angespannter Lawinensituation, wollten wir diesem schönen...
Publiziert von Bombo 2. April 2017 um 21:13 (Fotos:48 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Nidwalden   T3  
19 Jul 16
Risetenstock 2290m - Brisen 2404m
An diesem herrlichen Hochsommertag konnte ich Kollege Hibiskus aus dem fernen "Bärnbiet" in die schöne Innerschweiz locken. Die Gegend um die Klewenalp bietet viele Wandermöglichkeiten. Mit der Seilbahn fuhren wir von Beckenried auf die Klewenalp auf 1600m. (Seit einem Monat ist die Seilbahn für GA Inhaber gratis.) Auf dieser...
Publiziert von chaeppi 20. Juli 2016 um 18:24 (Fotos:33)
Uri   ZS-  
27 Nov 15
Maria, gibschene ä Zwelfer Waldbrueder?
Maria (Niederrickenbach), dort kamen wir an, auf Gitschenen starteten wir und zwischen Zwelfer und Waldbrueder fuhren wir ab, auf unserem äusserst pudrösen Auftakt der Skisaison. Strahlendes Winterwönderländ am Start auf Gitschenen um halb 11, bis ins Tal hinein auf 1700 anstrengendes Spuren im tiefen Schnee, dann ideale...
Publiziert von Polder 27. November 2015 um 20:44 (Fotos:14)
Nidwalden   T3  
7 Aug 15
Wildheuer am HALDIGRAT - Panoramasicht auf dem BRISEN
Wir gehen mit der ersten Seilbahn um 7.10 Uhr hoch nach Niederrickenbach und starten die Wanderung Richtung Haldigrat noch in der angenehmen Kühle des Morgens. Schnee liegt nirgends mehr. Die kleinen Bäche sind allesamt trocken. Drei Viehtränken auf dem Weg zum Haldigrat sind die einzigen Wasserstellen wo die Tiere trinken...
Publiziert von lynx 8. August 2015 um 13:36 (Fotos:46 | Kommentare:3)