Gondo 854 m 2801 ft.


Locality in 51 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
20 May 22

Geo-Tags: CH-VS
In the vicinity of: Rifugio Il Dosso, Rifugio Gattascosa, Lago di Ragozza, Passo di Monscera


Photos (10)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (51)


Hikes (39) · Alpinism (1) · Climbing (5) · Snowshoe (3) · Via ferrata (1) · Mountain-bike (6)

Oberwallis   T4 F II WT4  
20 May 22
ViaStockalper = 2 x Rothorn
die Grundidee war, einmal den Stockalperweg zu begehen. wer mich kennt, der weiss, dass dies nicht ohne Gipfelchen geht. so haben wir nun den ersten Teil des Weges komplett als Zustieg absolviert. den 2ten Teil haben wir ausgelassen (führt eh nur in der Ebene der Passstrasse entlang) und dafür einen Abstecher aufs Hübschhorn...
Published by Spez 28 May 2022, 21h27 (Photos:32)
Oberwallis   T2  
24 Oct 21
Stockalperweg: von Gondo zum Simplonpass
Mal wieder eine kleine Wanderung in diesem wundervollen Herbst stand heute zur Debatte, wir sind ja fast nur noch mit MTB und Rennvelo unterwegs... Vor elf Jahren /www.hikr.org/tour/post24213.html(wie furchtbar schnell doch die Zeit vergeht) sind wir den Stockalperweg von Brig hoch zum Simplonpass gegangen und wollten schon...
Published by Pfaelzer 25 October 2021, 10h54 (Photos:28 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
28 Oct 20
la Via Stockalper: dalle Gole di Gondo ad Egga, tra granito e fiume Diveria
.....oggi a Luino è giorno di mercato,la piccola cittadina sarà invasa dalle masse d'oltre-confine e quindi, per stare tranquilli, andiamo in Vallese. E' da tempo che volevamo percorrere la Stockalperweg, da Gondo salire fino ad Egga e ritorno. Ne approfittiamo della bella giornata autunnale e partiamo. Giunti a Gondo e lasciata...
Published by dragonfly 28 October 2020, 21h56 (Photos:40 | Geodata:1)
Piemonte   T3  
10 Oct 20
Passo di Monscera : traversée Domodossola --> Gondo
Cette traversée du Piémont au Valais, très sauvage dans sa partie centrale a été rendue possible par la remise en état (pont, sentier...) en 2019de l'itinéraire dans le Val Dagliano par l'association Sentieri ossolani. Même en ce samedi plutôt ensoleillé, je n'ai croisé personne entre le village de Monteossolano et le...
Published by Bertrand 13 October 2020, 15h01 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T4  
8 Aug 20
Zwischbergenpass : traversée de Gondo à Saas Almagell (--> Macugnaga)
Une belle traversée en mode rando-trail que j'avais en vue depuis quelque temps. Bon avouons qu'après Cheller il n'était plus vraiment question de courir ni même de marcher vite...Bref c'est quand même une grosse bavante moins roulante que ce que laisse penser la carte. Ou alors c'est que je refuse d'admettre que...
Published by Bertrand 12 August 2020, 16h59 (Photos:19 | Geodata:2)
Oberwallis   T2  
4 Jul 20
Gondoschlucht – von Gondo hinauf nach Simplon Dorf
Bei bestem Wetter eine weitere Wanderung im Simplongebiet, diesmal durch die schöne Gondoschlucht. Der Aufstieg teilweise recht steil. Einen ausführlichen Bericht und viele Fotos hier: [/mt-monikateusch.blogspot.com/2020/07/gondoschlucht-von-gond...]
Published by Mo6451 4 July 2020, 23h06 (Photos:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
20 Jun 20
Col du Simplon : De Brig à Gondo par le Stockalperweg [trailrun]
Rando-trail sans prétention sur les traces du célèbre Gondo Marathon. C'est du clé en main sur ce beau sentier historique remarquablement aménagé et qui ne cotoie que rarement la grosse route - les parties les plus sympas sont la remontée étonnament sauvage du ravin de la Saltine, et le final dans les gorges de Gondo avec...
Published by Bertrand 22 June 2020, 17h52 (Photos:3 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
14 Jun 19
Simplonpass - Alpje - Gondo - Zwischbergental - Gabi
Day 1 - Vom Simplonpass bis Alpje Nur knapp lässt sich der auf dem Simplonpass thronende Adler aus Stein durch die dicken Schleierwolken ausmachen. Mäßig beeindruckt vom Adler und mit dem Bild des vorher geprüften Regenradars im Hinterkopf ziehen wir los in Richtung Süden. Der gut markierte Wanderweg schlängelt sich durch...
Published by joel1996 19 June 2019, 17h13 (Photos:7)
Piemonte   T6-  
22 Sep 18
Highway to hell: Paglino - Camona
Angefangen hat es vor etwa 15 Jahren. Wir übernachteten im Bivacco Cerrutti auf Alpe di Camona und beim abendlichen Durchblättern des Hüttenbuches las ich einen Eintrag von ein paar Einheimischen, die direkt von Paglino aus durch eine Zone mit dem einladenden Namen "Inferno" aufgestiegen waren. Später erzählte mir ein...
Published by Zaza 23 September 2018, 20h10 (Photos:11 | Comments:2)
Oberwallis   T2  
1 Jul 18
Via Stockalper 4/4 - von Simplon-Dorf durch die Gondoschlucht
Die Sonne lacht durchs Fenster und auch heute am letzten Tag über die Via Stockalper strahlt sie von einem blauen Himmel. Mit um die 30 Grad heizt sie heute mächtig ein, zum Glück steht heute der schattige Weg durch die Gondoschlucht auf dem Programm. Nach dem Frühstück geht es gestärkt los, doch zunächst galt es in der...
Published by passiun_ch 14 October 2018, 09h41 (Photos:35)
Piemonte   T5 II  
22 Oct 17
Auf Schmugglerpfaden über die Gondoschlucht
Seit alle zwei Stunden ein BLS-Zug von Brig nach Domodossola fährt, ist Iselle aus dem Bernbiet noch besser erreichbar geworden. Zwar ist der Aktionsradius nicht allzu gross, aber auf der Basis der alten Karten lassen sich doch eine ganze Reihe an interessanten Wanderungen aushecken...auch Halbtagestouren, so wie heute! Nach...
Published by Zaza 22 October 2017, 21h46 (Photos:14 | Comments:2)
Oberwallis   T1  
11 Oct 17
Stockalperweg Etappe 3
Wir nutzen eine Herbstaktion der Bahn und fahren nach Gondo. Die dritte Etappe vom Stockalperweg steht heute auf dem Programm. Schon die Reise, besonders die Busfahrt über den Simplonpass, ist bei diesem Prachtswetter und den schönen Herbstfarben ein Highlight. In Gondo angekommen genehmigen wir uns gleich Kafi und Gipfeli im...
Published by beppu 12 October 2017, 22h30 (Photos:34)
Piemonte   T6-  
23 Sep 17
Grenzschlängeln in Extremis: Croppo della Valle und Pizzo l'Omasca
Die orografisch rechte Seite des Val Divedro ist eine wilde Gegend, geprägt von beeindruckenden Felswänden direkt oberhalb der Simplonstrasse. Oberhalb dieser Wände war einst mehr Betrieb als heute - diverse Alpen waren bestossen und später waren immerhin noch Schmuggler regelmässig unterwegs. Seit sich auch dieses Metier...
Published by Zaza 23 September 2017, 22h11 (Photos:33 | Comments:11)
Oberwallis   PD  
2 Aug 17
Furggu Pass - Gondo (MTB)
La gita è nient' altro che la seconda parte di quella da noi fatta il 22-7-2017 ed in particolare la discesa da Furggu Pass a Gondo. Facendola a piedi ci sembrava abbastanza pedalabile per la maggior parte del percorso e così coscientemente o incoscientemente abbiamo deciso di provarci. Per farla breve, la gita non è stata da...
Published by cappef 7 August 2017, 16h44 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   PD  
27 Jul 17
Simplon Pass-->Gondo (MTB)
Discesa fatta più volte e sempre divertente...quest'anno c'è un motivo in più essendoci due neofiti: Carlo e Marietto. Partenza un pò lenta per fare prendere il ritmo e conoscere le difficoltà che pian piano sono cresciute e nonostante tutte le paure, preoccupazioni e mancanza di allenamento/esperienza, il tutto si è...
Published by cappef 30 July 2017, 14h11 (Photos:29 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
22 Jul 17
Gabi-Furggu Pass-Gondo
Recentemente siamo saliti al Seehorn e al Furggu Pass dove abbiamo notato il sentiero Stockalperweg che scende direttamente a Gondo e ci siamo ripromessi di provarlo anche per vedere fattibilità come discesa in MTB. Partiamo dal posteggio a Gabi e saliamo in direzione Seehorn-Furggu Pass e, per bel sentiero senza particolari...
Published by cappef 29 July 2017, 20h38 (Photos:52 | Geodata:1)
Piemonte   T2  
22 Jul 17
GTA dell'Ossola - da Molini (Macugnaga) a Gondo
Tratto della GTA (Grande Traversata Alpi) dalla Valle Anzasca alla Valle del Sempione attraverso la valle Antrona e la Val Bognanco Le nostre Tappe Tappa Data Percorso Ore KM Dislivello...
Published by NrcSlv 21 September 2017, 09h37 (Photos:46 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
11 Jun 17
Anello "Total Beauty" Stockalperveg con Seehorn
L'idea per la gita di oggi era di salire al Seehorn da Gabi, più o meno come fanno tutti; arrivato a Gondo, appena prima della dogana, mi son fatto tentare da un bel parcheggio e mi è venuto in mente che da qui partono i due tracciati dello Stockalper, quello antico che transita in Zwischbergental e quello più recente che...
Published by rochi 11 June 2017, 21h34 (Photos:31 | Comments:6)
Oberwallis   T6-  
16 Apr 17
Stollen, Höhlen und Ruinen: Rundtour um Gondo
Am heutigen Ostersonntag ist die Alpensüdseite wetterbegünstigt - allerdings zum Preis eines kräftigen Nordföhns. Das macht Gipfeltouren unattraktiv, aber die Suche nach alten Wegen und Kuriositäten in der bewaldeten Flanke des unteren Zwischbergentals müsste trotzdem möglich sein. Von Gondo geht es wie üblich auf dem...
Published by Zaza 16 April 2017, 19h46 (Photos:30 | Comments:7)
Piemonte   T4+  
28 Oct 16
Goldig nach Gondo
Ein perfektes Wochenende für's Lärchengold: Warm, strahlend, die Lärchennadeln in voller Blüte, die Gipfel frisch verschneit... Bleibt (mal wieder) die Frage, wohin's denn gehen soll: Die reinsten Lärchenwälder gibt's mE - ausgenommen vielleicht Oberengadin - nicht in Graubünden (sonst würd's Goldbünden heissen), sondern...
Published by Voralpenschnüffler 2 November 2016, 21h46 (Photos:28 | Comments:3)
Piemonte   T6  
22 Oct 16
Croppo della Valle - Val Divedro
Croppo della Valle è il più dimenticato degli alpeggi della destra idrografica della Val Divedro: compare sulla vecchia carta IGM del 1915, quindi come ruderi senza nome alla quota 1428 m sulla Siegfried, poi più nulla. Il tracciato dell'Alta Via della Val Divedro, segnalato e ripulito un decina di anni fa, non passa di qui e...
Published by atal 24 October 2016, 20h54 (Photos:24 | Comments:4)
Oberwallis   T3  
8 Sep 16
Gondoschlucht und Goldgrube
.... und wiederum ging es die Gondoschucht hinab... Vor einigen Jahren, als der Wanderweg durch die Schucht eröffnet wurde hatte ich mich gesagt dass der Strasse entlang zu wandern eine ziemlich skurrile Idee war... bis ich den Weg vor zwei Jahren gewandert war. Und da musste ich staunen: der Weg ist sehr raffiniert angelegt,...
Published by genepi 23 September 2016, 14h06 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis    
15 Aug 16
Pic Nic di Ferragosto nella valle segreta
Come scrissi l'anno scorso in occasione di un mio transito in queste zone, pochi, dal basso, firmerebbero per una vallata così grande e così bella che invece, bucolica, verdeggiante e silenziosa si apre quassù. Nella determinazione di evitare le gran folle ferragostane e limitare il rischio di finire noi stessi sull'ennesimo...
Published by rochi 15 August 2016, 20h42 (Photos:9 | Comments:10)
Oberwallis   II K3  
17 Jul 16
Schmugglerweg bei Gondo
Südlich des Simplonpasses gibt es an der italienisch-schweizerischen Grenze einen alten Schmugglerweg. Obwohl dieser noch vor relativ kurzer Zeit für regen Warentransport genutzt wurde, ist er heute großteils in Vergessenheit geraten. In alten Kletter- bzw. Klettersteigführern wurde er erwähnt, heute gerät er mehr und...
Published by Matthias Pilz 26 August 2016, 10h29 (Photos:10 | Geodata:1)
Oberwallis   T4+  
5 Dec 15
Besuch bei den Goldminen von Gondo
Vor rund 120 Jahren herrschte in Gondo Goldgräberstimmung. An den absonderlich steilen Flanken des Camoscellahorns war zwar schon seit dem 16. Jahrhundert nach Gold gegraben worden, doch erst um 1890 nahm die Aktion industrielle Ausmasse an. Rund 5 Millionen Franken wurden investiert, bis zu 500 Arbeiter sollen beschäftigt...
Published by Zaza 6 December 2015, 09h14 (Photos:12)
Oberwallis   T3  
6 Sep 15
Zwischbergental
Il frettoloso automobilista che si trovi a transitare il Sempione mai immaginerebbe che, in alto sulla dogana di Gondo, si apra una valle immensa, splendida e soliva. E' questa la Zwischbergental (o val Waira), geograficamente italiana ma politicamente svizzera, meta della mia esplorazione. Risaliti in auto gli stretti tornanti...
Published by rochi 7 September 2015, 09h55 (Photos:15 | Comments:19)
Oberwallis   T3+  
12 Sep 14
Ein abwechslungsreicher Tag
Etliche Male bin ich über den Simplon gefahren und stets war ich vom kurzen Blick ins Laggintal fasziniert. Deswegen wollte ich dieser Sache ein bisschen näher treten. Gestartet war ich in Simplon Dorf. Von dort steht der markierte Weg den ganzen Hang hinauf der das Dorf überragt. Der ganze Aufstieg ist ziemlich steil und es...
Published by genepi 15 September 2014, 13h31 (Photos:30 | Geodata:1)
Oberwallis   T5  
15 Aug 14
Zwischen Berg und Tal
Ein Tal liegt per Definition zwischen Bergen; insofern ist der Name Zwischbergental ein Pläonasmus... , was aber der Schönheit der Gegend keinen Abbruch tut: 3 Tage im Simplon-Süd, das glücklicherweise auch meteorologisch mehr ans Tessin denn ans Wallis gemahnte. Tag 1, 14. Aug.: Zwischbergen/Bord - Gali- und Balmahorn -...
Published by Voralpenschnüffler 18 August 2014, 21h39 (Photos:20)
Oberwallis   PD  
27 Jul 14
Simplon Pass-Gondo-MTB
Avio mi propone la discesa in MTB da Simplon Pass a Gondo e pur avendola già fatta parecchie volte ho una certa attrazione per questo percorso, quindi ho accettato molto volentieri. Lasciamo l'auto al Passo del Sempione e si segue fedelmente lo "Stockalperweg" tutto ben segnato da cartelli. Si scende al Vecchio Ospizio poi...
Published by cappef 29 July 2014, 19h27 (Photos:25 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T1  
12 Jul 14
Durch die Gondoschlucht
Im gefälligen Simplon Dorf starten wir unsere Wanderung. Beim Dorfausgang folgen wir den braunen Wegweisern Stockalperweg. Nach den ersten Metern über weite Landschaft geht es durch den Wald runter nach Gabi. Der Weg ist zwar recht steinig, aber doch einfach zu begehen. Bei Gabi wird die Landschaft enger, der Weg führt uns...
Published by wam55 12 July 2014, 23h30 (Photos:16 | Comments:2)
Oberwallis   WT5  
10 Jan 14
Galihorn - Traverse
Das Simplongebiet ist ja derzeit sehr gut eingeschneit und auch die Stabilität der Schneedecke ist hier günstiger als in den meisten anderen Regionen der Schweiz. Beste Voraussetzungen also für eine Wintertour ins schöne Laggintal! Weniger toll ist, dass an Werktagen der erste Bus erst nach 10 Uhr in Gabi ankommt....
Published by Zaza 10 January 2014, 21h23 (Photos:13)
Oberwallis    
13 Oct 12
Drei Heimatorte an einem Tag
Die Schwester hat gestanden, dass sie sich an nichts mehr erinnere: die drei Heimatorte hatte sie als Kind wohl einmal gesehen, aber die letzten 40 Jahre nicht mehr. Da vergisst man. Darum kamen sie alle drei an die Reihe. An einem Tag wurden sie abgewandert: Simplon-Dorf, Zwischbergen und Gondo. Und weil der Pass in der...
Published by rojosuiza 25 November 2012, 13h00 (Photos:34)
Oberwallis   T1  
17 Jul 12
Die Vision in der Gondoschlucht
Eigentlich wollte ich keinen Bericht schreiben, aber laponia41 hat in einem Kommentar geschrieben, seine Frau meine, ich mache ihm alles nach, und da Frauen ja (fast) immer recht haben, wollte ich Diapensia nicht enttäuschen..... Also ging ichdorthin, wo laponia41 bereits am 10. Juli war, in die Gondoschlucht, allerdings...
Published by bidi35 18 July 2012, 14h10 (Photos:15 | Comments:14)
Oberwallis   T1  
10 Jul 12
Stockalperweg - Variante Gondoschlucht
Der Saumverkehr über die Alpenpässe hat mich seit jeher interessiert. Ich erinnere mich, dass ich in jugendlichen Jahren eine Semesterarbeit zu diesem Thema geschrieben habe. Leider ist diese meiner gelegentlichen Aufräumwut zum Opfer gefallen. Lötschberg, Gotthard und Simplon standen immer im Mittelpunkt dieses...
Published by laponia41 11 July 2012, 14h08 (Photos:34 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
7 Jul 12
Passo d'Andolla : traversée Gondo - Valle d'Antrona, hike&bike
La dépression annoncée pile-poil dimanche matin nous a fait sagement renoncer à l'idée d'une course d'altitude sur 2 jours, cap donc sur les vallées au sud du Simplon dont la solitude est garantie toute l'année, avec l'espoir que le gros du mauvais resterait sagement versant valaisan (ce qui ne fut que très partiellement le...
Published by Bertrand 13 July 2012, 11h39 (Photos:4 | Geodata:1)
Mittelwallis   PD  
25 Aug 11
Simplon Pass-Gondo in MTB
Lasciata un auto al Passo del Sempione, si prende il sentiero Stockalperweg, ovviamente lasciando sempre la precedenza ai pedoni, e si scende passando accanto al Vecchio Ospizio poi Engiloch quindi con tratti più o meno filanti e tecnici si raggiunge Egga, stupendo paesino... da fiaba! Si attraversa Simplon Dorf poi per un...
Published by cappef 28 August 2011, 10h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 II  
22 Jul 11
Gondoschlucht Nr. 2: Canalone del Contrabbandiere
Bis etwa in die 1960er Jahre wurde an der Grenze Schweiz-Italien intensiv Schmuggel getrieben, wobei es meist Italienische Schmuggler waren, die die Waren in der Schweiz kauften und oft unter grantigen Umständen über die Grenze trugen. Die heutigen Wirtschaftskriminellen haben es bequemer, wie Lorenz letzthin treffend bemerkte....
Published by Zaza 22 July 2011, 17h16 (Photos:18 | Comments:1)
Oberwallis   T6 II  
21 Jul 11
Gondoschlucht Nr. 1: Seehorn Nordflanke
Das Seehorn ist, als vorderster Gipfel der Kette, welche das Laggin- und das Zwischbergental trennt, ein hervorragender Aussichtspunkt. So gut, dass der Gipfel auch als Standort einer grossen und von weither sichtbaren Sendeantenne ausgewählt wurde. Die Normalroute führt vom Furggupass her (über den der Stockalperweg...
Published by Zaza 22 July 2011, 16h51 (Photos:14)
Oberwallis   AD  
25 Jun 11
Usserie Nanzlicke (2602 m)
Escursione in MTB sempre molto interessante ed impegnativa. Dal Passo del Sempione si sale verso lo Spitzhorli con pochi tratti pedalabili...la maggior parte del tragitto si spinge la bici....ma poi si viene ricompensati dalla discesa dove ognuno volendo può improvvisare il proprio percorso nella parte prativa, poi abbiamo preso...
Published by cappef 2 July 2011, 15h46 (Photos:21 | Geodata:1)
Oberwallis   T6  
15 Jun 11
La "Giurva"-Via dei Contrabbandieri o Schmugglerweg
Da qualche tempo avevamo in mente di fare questa gita e aspettavamo la giornata ideale per via degli impegni e dei partecipanti. Alcuni amici, con cui condividiamo le escursioni, oggi hanno programmato una gita "mangereccia" da un amico pastore in Val Sesia e così, parlando con mio fratello Ezio, decidiamo di provare questa via....
Published by cappef 18 June 2011, 18h07 (Photos:37 | Comments:5 | Geodata:1)
Oberwallis   WT5  
25 Jan 11
Pizzo Straciugo - Wintertriathlon im Zwischbergental
Vor einigen Tagen war mir vom Balmahorn aus die winterlich einsame Ebene der Alp Pontimia (auf der ja letzthin auch ein Wolf sein Unwesen trieb) ins Auge gestochen. Und als ich kurz darauf auf c2c eine Beschreibung einer Skitour zum Pizzo Straciugo las (der bisher nicht als Wintergipfel bekannt gewesen war), war eine neue...
Published by Zaza 25 January 2011, 20h27 (Photos:17 | Comments:7)
Oberwallis   T3  
27 Aug 10
Du Col de la Nuefenen à Saint-Gingolph le long de la frontière valaisanne
A la suite de cette partie générale, vous trouverez sur ce site des descriptifs plus détaillés des dix étapes qui nous ont permis de longer la frontière valaisanne pour rejoindre le lac Léman. En 2000, avec quelques amis Ploucs, nous décidons de parcourir chaque année un bout de frontière valaisanne qui mène du col du...
Published by Boub 10 December 2010, 06h54 (Photos:40 | Geodata:1)
Oberwallis    
7 Aug 10
Stockalperweg
Ben ricordo la fatica fatta nel 2006 quando feci questo percorso con mio fratello ...ma proprio lui mi ripropone di effettuarla con amici interessati a questa gita...così si parte! Lasciamo l'auto a Gondo e seguendo le indicazioni, sempre ben visibili, risaliamo il fiume con ponti e passaggi a lato della strada principale......
Published by cappef 10 August 2010, 16h14 (Photos:25 | Geodata:1)
Oberwallis   PD  
10 Jul 10
Furggu Pass (1872 m)
Lasciamo un'auto a Gondo ed una a Bord. Seguiamo la strada asfaltata che termina a Furggu Pass. Salita facile che facciamo in relax chiacchierando. Da Furggu Pass inizia il divertimento... discesa molto evidente con scalini, pratoni, e parecchi tratti tecnici fino a Gabi, poi costeggiando il fiume con passaggi laterali alla...
Published by cappef 19 July 2010, 17h06 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   T5-  
16 May 10
Auf Schmugglerpfaden von Iselle nach Gondo
Die Automobilisten brausen in etwa 5 Minuten von Iselle nach Gondo. Ihnen gebührt unser Mitleid, denn sie ahnen nicht, welch wunderbare Landschaften und Pfade weit oben zu sehen wären. Es handelt sich hier um Gelände, in dem bis in die 1960er Jahre der Schmuggel florierte. Seither sind einige der Pfade im Zerfall...
Published by Zaza 16 May 2010, 21h32 (Photos:22 | Comments:5)
Oberwallis   T3+  
16 May 10
Tiefblicke in die Gondo-Schlucht
Das traurige Wetter im Norden trieb mich über den Simplon. Ursprünglich plante ich eine Tour ab Brig. Als ich jedoch die webcams am Morgen begutachtete, plante ich um. Gestartet bin ich in Ramserna 960m, kurz vor Gondo. EinsteilerWeg führt schnell hinauf nachBruciata 1358m. Das Gelände ist wild und die Wege...
Published by akka 16 May 2010, 23h54 (Photos:27 | Comments:3)
Oberwallis   T2  
28 Sep 09
Stockalperweg
E' da qualche anno che io e mia moglie vogliamo intraprendere la Stockalper, questa e' la volta buona. Quindi prendiamo le ferie assieme, attraverso le precise previsioni meteo svizzere prendiamo i due giorni migliori della settimana e partiamo: 1° GIORNO: Briga / P.so del Sempione 13 Km Dislivello positivo totale 1580m....
Published by adrimiglio 23 June 2010, 22h13 (Photos:11 | Geodata:1)
Oberwallis   T4-  
23 Sep 09
Saas Almagell - Zwischbergenpass (3'268 m) - Gondo
Der Zwischbergenpass ist ein lohnenswerter Übergang vom Saastal ins Zwischbergental. Die Strecke ist aber sehr lang für eine Tageswanderung. Wir haben die Tour in der zweiten Septemberhälfte unternommen und da lag schon ziemlich viel Schnee oben auf dem Pass.
Published by Patric 7 November 2009, 11h10 (Photos:6)
Oberwallis   T4  
18 Oct 08
Zwischbergenpass Überschreitung
Am Samstagmorgen sehr früh haben wir uns auf den Weg gemacht mit dem Auto nach Spiez, von dort an mit dem Zug, weil man da früher in Visp ist als mit dem Autoverlad in Kandersteg, danach von Visp aus nach Gondo mit dem ersten Postauto, über den Simplonpass! Morgens um 8:30 angekommen in Gondo haben wir uns noch mit...
Published by wynu 25 March 2010, 21h53 (Photos:7)
Oberwallis   T4  
2 Jul 05
Die Goldminen von Gondo
Bereits den alten Römern soll es bekannt gewesen sein, dasses um Gondo herum Goldvorkommen gibt. Der Abbau wurde immer mal wieder forciert, bevor es zwischen 1894 und 1897 zu einem wahren Goldrausch kam. Der Aufwand war enorm; es wurden eigens Seilbahnen und Unterkünfte für die Arbeiter gebaut. Sogar eine kleine Bahnlinie...
Published by Zaza 26 March 2008, 19h45 (Photos:11)