Bortelhütten 2107 m 6911 ft.


Hut in 47 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
24 Aug 23

Geo-Tags: CH-VS
In the vicinity of: Monte-Leone-Hütte SAC, Alpe Veglia, Berisal,


Photos (13)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (47)


Hikes (34) · Alpinism (22) · Climbing (22) · Skis (8)

Oberwallis   T3 PD- II  
24 Aug 23
Hochtour Bortelhorn
Cools Tüürli an einem heissen Tag Das Bortelhorn stand schon lange auf meiner Wunschliste. Lässt sich dieses Horä wirklich als Tagestour solo ab Zürich machen? Vorweg: ja, ich kam aber gluterhitzt und schweissgebadet nach Zürich zurück. Um 08.37 hätte das Postauto im Kehr von Berisal eintreffen sollen. Hätte - weil...
Published by El Chasqui 26 August 2023, 13h19 (Photos:19 | Geodata:1)
Oberwallis   T5 PD II  
2 Jul 23
Hochtour Anfang Juli bei etwas tiefhängenden Wolken über Bortelhütten zum Bortelhorn
In Berisal bog ich von der Simplonpass-Straße in einen Fahrweg ab, über den man noch mehr als einen Kilometer fahren kann. An einer Ausbuchtung stellte ich mein Auto ab. Es war ein trüber Morgen, aber ich hoffte, dass das Wetter im Lauf des Tages besser werden würde. Ich ging erst ca. 09.15 Uhr los. Über einen Steig erreichte...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 11 July 2023, 19h23 (Photos:35)
Oberwallis   T2  
10 Aug 22
De Saint-Moritz à Saas-Fee sur le Chemin des cols alpins : Neuvième partie
J17, de Rosswald au Simplonpass 6 heures 15 minutes, +960 m, -850 m, T2 English version Le profil de cette étape est inhabituel pour le Chemin des cols alpins: pas de col, pas de grosse montée, mais plutôt une série sans fin de petites montées et descentes entrecoupées de replats. C’est aussi une étape où on a...
Published by stephen 24 August 2022, 18h25 (Photos:15)
Oberwallis   T5 F II  
6 Aug 22
Punta del Rebbio 3193 m ( Bortelhorn )
Dal tornante di Berisal, si entra nella stradina che arriva al ponte sul Ganterbach 1534 m. Prendiamo il sentiero ben segnalato per la Bortelhutte, che passa sotto le baite di Steinumatte dal bivio di Färrich e su fino al rifugio Bortelhutte 2107 m. Si prende il sentiero he sale a monte del rifugio su bella mulattiera, fino ad...
Published by Antonio59 ! 8 August 2022, 08h49 (Photos:58 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
29 Jun 22
Berisal (Gantertal) - Bortelhütte - Bortelsee - Bortellücke
Beim kürzlichen Kartenstudium für meine nächsten Touren fiel mir auf, dass ich in meiner ganzen Bergsteigerkarriere noch nie im oberen Gantertal, d.h. zwischen Berisal und dem Bortelhorngebiet war. Das Bortelhorn fiel mir als besonders schöner Gipfel immer auf, wenn ich von Goppenstein jeweils nach Gampel/Steg hinunterfuhr....
Published by johnny68 29 June 2022, 21h23 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   T3 PD II  
19 Aug 20
Bortelhorn - Punta del Rebbio (3194m)
La fine di agosto si avvicina e la mia "to do list" di questa estate è ancora ben nutrita, oggi oltretutto cerco una cima non banale e la scelta ricade sul Rebbio! Arrivato a Berisal prendo la stradina che si stacca sulla destra dal tornante che prosegue per Briga e percorro qualche centinaio di metri prima di parcheggiare...
Published by rupicapra 20 August 2020, 16h00 (Photos:14 | Geodata:1)
Oberwallis   PD II PD+  
25 Jan 20
Punta del Rebbio/Bortelhorn (3193 m)
La Punta del Rebbio o, più semplicemente il Rebbio non ha certo bisogno di presentazioni e son certa che anche i meno pratici di montagne, nomi e salite, percorrendo il passo del Sempione abbiano dedicato uno sguardo ammirato alla sua splendida piramide. Sulle varie guide la scialpinistica termina al colletto, da cui si gode una...
Published by Laura. 27 January 2020, 22h10 (Photos:11 | Comments:1)
Oberwallis   T3+  
26 Jul 19
Simplon-Wasenhorn-Bortelhütten-Rosswald
Bereits am Donnerstagabend begab sich unsere Gruppe bestehend aus fünf Personen nach Brig, damit wir am Freitagmorgen so früh wie möglich unsere Tour starten konnten. Wir stellten unsere Zelte auf einem Campingplatz auf und bestiegen am nächsten Morgen das Postauto nach Simplon Hospiz. Aus dem Postauto ausgestiegen sahen wir...
Published by fraenzu98 28 July 2019, 19h51 (Photos:5)
Oberwallis   PD- II  
8 Sep 18
Bortelhorn 3194m
"Es ist nur eine Phase, Hase" (Prolog) Einmal im Jahr - sofern das Wetter mitspielt - macht sich eine Gruppe "Alterspubertierender" (Lesetipp: "Es ist nur eine Phase, Hase") und Fasnachtsmusikanten zusammen auf eine Bergtour. Mir obliegt jeweils die Organisation und gerade weil der Hüttenabend ähnlich wichtig ist wie die Tour...
Published by roger_h 10 September 2018, 14h43 (Photos:46 | Comments:2)
Oberwallis   T3  
12 Aug 18
Forca del Rebbio, Sempione
Previsioni che sembravano meglio a nord delle alpi: una bella cannata di vento freddo, il Veglia, non lo abbiamo visto. Bella l' idea di scendere dalla Bortelhutten per il tracciato verso Rottwald, molto più dolce, anche se sono 2 km in più.
Published by tignoelino 12 August 2018, 22h25 (Photos:13 | Comments:2)
Oberwallis   T5 PD- II  
23 Jun 17
Erfolg zum Dritten am Bortelhorn
Fährt man das Walliser Haupttal hinauf, dominiert zwischen Sprachgrenze und Brig am Horizont eine ebenmässige Pyramide: Voilà, das Bortelhorn! Nach einem ersten Routenstudium vor gut zehn Jahren war klar, dass eine Besteigung und Abfahrt mit Ski viel Genuss verspricht. Nach zwei Versuchen, die einmal im Nebel, ein ander Mal an...
Published by Alpin_Rise 13 September 2017, 18h07 (Photos:16)
Oberwallis   T3  
14 Aug 16
Binn-Leuk (2/9): Mäderlicke - Simplon Hospiz
Die Etappe von der Bortelhütte zum Simplonpass könnte in etwa 4 Std gemacht werden. Aber ich habe noch einen Wunsch. Als Knabe war ich schon 1976 auf der Mäderlicke. Ich erinnere mich die Farbenpracht des Chaltwassersee und Monte Leone, auch weil ich die auf meinem ersten Farbfilm festgelegt hatte. Jetzt ist die Chance um da...
Published by cicindela 11 September 2016, 14h21 (Photos:46 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
13 Aug 16
Binn-Leuk (1/9): Saflischpass - Seewjihorn - Bortelhütte
Nachdem der Rhone 45km schnurgerade durch das Goms fliesst, macht das Tal bei Visp einen Knick. Folglich bilden die Berge der Augstbordregion den Talschluss für die Aussicht vom Goms, so auch von meinem Standort in Ausserbinn. Genaue Analyse der vertrauten Aussicht lehrt, das es sich um drie Kulissen händelt: das...
Published by cicindela 10 September 2016, 23h51 (Photos:55 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+  
21 May 16
Quel schön Bortel 2
Copycat von leztem Jahr... Differenzen: Wir hatten bestes Traumwetter und Sichten! Mobilitybiwak im Berisal bei der Brücke, genau gleich mit dem Hüttenwart René wieder zur Saisoneröffnung oben ;-) Geniale Firnabfahrt - Nur halt Gipfel nicht erreicht, da SW-Grat verwächtet und nicht Einladend... Bilanz Saison...
Published by Alpin_Rise 23 May 2016, 13h04
Oberwallis   T3  
21 Sep 15
3x Bortel: -Hütte, -See, -Lücke
Vor 7orVor 8 Jahren waren wir letztmals am Bortelsee. Alsowird es Zeit eine Wanderung in dieser Gegend zu unternehmen. In Berisal angekommen zweigen wir in der Kurve links ab und fahren ca. 1 km durch den Wald bis zum Ganterbach. Dort, aber auch schon vorher, gibt es genügend Parkmöglichkeiten. In zahlreichen Zickzacks...
Published by Hibiskus 23 September 2015, 12h01 (Photos:33 | Comments:3)
Oberwallis   F I  
21 Sep 15
Bortelhorn und ein wichtiges Projekt 2016!!
Gehen ein Schweizer, ein Schotte und ein Deutscher auf Bergtour. Sagt der Schweizer zum Deutschen: "He, nicht wieder Sachen verlieren!". Sagt der Deutsche: "Wieso, ich hab doch nen Schotten dabei.. der ist soo sparsam, der läßt nix liegen, nicht mal meine verlorenen Sachen"....Ok, dies ist jetzt nicht wirklich ein echter...
Published by WoPo1961 8 October 2015, 08h22 (Photos:19)
Oberwallis   T2 PD II  
12 Aug 15
Bortelhorn / Punta del Rebbio (3194 m)
A distamza di un mese ritorno qui su questa bella montagna in compagnia di Massimo e Davide Da un mese a questa parte le condizioni sono cambitate notevolmente, la neve che copriva il ghiacciaio nei pressi del colle si è abbassata di almeno 5 metri, lasciando scoperte delle placche di roccia attrezzate con corde. La cresta è...
Published by ALE66 15 August 2015, 11h41 (Photos:9)
Oberwallis   T3 F I  
23 Aug 14
Bortelhorn
Nach der halben Hikr-Erstbegehung am http://www.hikr.org/tour/post85072.html Kinhorn waren unsere Gelüste, etwas Ausgefallenes zu unternehmen, für`s Erste ziemlich gestillt. Wobei am Kinhorn nicht wirklich gestillt, sondern eher die Lust auf eine große Hochtour auf eine Miniportion herunter geschraubt wurde Wie dem auch sei,...
Published by WoPo1961 14 September 2014, 13h31 (Photos:33 | Comments:11)
Oberwallis   T2  
25 Jul 14
Von der Bortelhütte über die Gibjeri Suone und das Bärgwasser nach Rosswald
Nach längerer Absenz in dieserRegion plante ich, wieder einmal die Gibjeri Suone und das Bärgwasser zu begehen. Bei der obligaten Vorbereitung der Wanderung mit der Swiss Map online dann das grosse Erstaunen: wo ist das Bärgwasser geblieben? Das Bärgwasser ist scheinbar zur Gibjeri geworden. Das wäre unterwegs zu klären....
Published by laponia41 28 July 2014, 09h07 (Photos:40 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+  
25 May 14
Rebbio
laura Partiamo di buon'ora, consapevoli che dovremo spallare, che farà caldo, che il tempo non sarà dei migliori e che forse la cresta non sarà in condizioni ottimali ma, dalla nostra abbiamo la solita voglia di trascorrere una bella giornata. Mentre cammino, circondata dal verde e con gli sci nello zaino, mi sento un po...
Published by Laura. 27 May 2014, 20h35 (Photos:20 | Comments:13 | Geodata:1)
Oberwallis   PD II AD  
11 Dec 13
Cima Vallaperta, Punta d'Aurona
Dal parcheggio di Berisal la Punta del Rebbio è già ben visibile, ma oggi non sarà la nostra meta, avendola già salita tempo fa. Oggi puntiamo alla Cima Vallaperta, sicuramente meno affascinante del Rebbio ma comunque una bella cimetta. RaggiungiamolaBortelhutte e proseguiamo per il lago. Non ci fidiamo ad...
Published by Andrea! 13 December 2013, 16h37 (Photos:16 | Geodata:1)
Oberwallis   II PD  
7 Dec 13
Bortelhorn (3194m)
Tour: - Berisal 09:00 - Bortelhütten 10:00 - Bortelhorn 12:15 Beschreibung: Start im Berisal erst um 09:00 Uhr. Im Hochwinter bzw. Frühjahr ist sicherlich eine frührere Startzeit empfehlenswert. Danach in einer Stunde hoch zu den Bortelhütten. Im Steilhang ist's im Moment ein bisschen mühsam, man muss sich durch das...
Published by notausgang 9 December 2013, 13h42 (Photos:1)
Oberwallis   T3  
5 Sep 13
Verlängerter Simplon-Höhenweg mit "Einlage" als 2-Tages-Tour
Unsere Absicht war es, den Simplon-Höhenweg, die Bortellicke und eine Hüttenübernachtung unter einen Hut zu bringen. Also lassen wir uns am Morgen des 1. Tages gemütlich mit der Rosswald-Bahn auf gut 1800 m hochgondeln. Dort starten wir auf dem ausgeschilderten Simplon-Höhenweg in Richtung Stafel. Nach Überqueren des...
Published by Margit 15 September 2013, 19h41 (Photos:12)
Oberwallis   PD II  
30 Aug 13
Als Abschluss das Bortelhorn
Tagwache um 05.00 Uhr. Der letzte Tag unseres Aufenthalts im Simplongebiet brach an. Nachdem wir am Vortag hier mit dem Aufstieg zur Bortelhütte schon einige Hm für unser heutiges Gipfelziel, das Bortelhorn, absolviert hatten, reichte ein Start gegen 06.00 Uhr aus. So wie wir es mögen, nämlich gemütlich, konnten wir uns dem...
Published by Fraroe 15 September 2013, 15h43 (Photos:18 | Comments:2)
Oberwallis   T4- F  
21 Aug 13
Furcht frisst Mut
Statt mühsam den Weg zu suchen, wäre es besser gewesen, der Eingebung zu folgen. Nachdem rojosuiza sich ein wenig vertan hat, gleich über der Bortelhütte, ergibt sich zwar ein hübscher Exkurs. Das bringt einige schöne Aussichten, aber er kostet auch Zeit, denn alles, was rojosuiza hingegangen ist, geht er wieder zurück....
Published by rojosuiza 19 September 2013, 11h01 (Photos:23)
Oberwallis   T2 PD II  
15 Aug 13
Punta del Rebbio mt. 3194
Si lascia la macchina a Berisal, si seguono le indicazioni per la Bortellhutten, la strada porta fino in fondo alla valle dove diventa un sentiero e comincia a salire passando degli alpeggi fino a raggiungere il rifugio, da qui si continua per dossi erbosi seguendo il sentiero per il Bortelsee, a circa 2200 m. si lascia la traccia...
Published by ALE66 18 August 2013, 20h06 (Photos:12 | Geodata:1)
Oberwallis   T2 PD II  
4 Aug 13
Punta del Rebbio mt. 3194
Si lascia la macchina a Berisal, si seguono le indicazioni per la Bortellhutten, la strada porta fino in fondo alla valle dove diventa un sentiero e comincia a salire passando degli alpeggi fino a raggiungere il rifugio, da qui si continua per dossi erbosi seguendo il sentiero per il Bortelsee, a circa 2200 m. si lascia la traccia...
Published by ALE66 7 August 2013, 22h42 (Photos:13)
Oberwallis   AD+  
25 Apr 13
Bortelhorn (Skidepot)
Tornando dal Velan l'elegante Punta del Rebbio si era imposta alla nostra attenzione, il mercoledì successivo fabiano, Piera e Francesco vi avevano fatto un giro trovando neve favolosa anche se in quantità troppo abbondante per permettere loro di arrivare fino all'usuale deposito sci in sicurezza: la domenica successiva vi...
Published by paoloski 27 April 2013, 10h42 (Photos:33 | Comments:2)
Oberwallis   PD+  
23 Mar 13
Giro in giro nella Borteltalli
laura : suona la sveglia e arrivano lesolite domande importanti della vita: chi sono, dove sono e dove vado; Boh, Boh. in montagna con Roby, per cui mi alzo. Quando arrivo all'appuntamento è già stato deciso il cambio d'itinerario e non mi resta che godermi il viaggio. Oltre il Sempione il tempo non è male e abbiamo buone...
Published by Laura. 26 March 2013, 19h20 (Photos:18 | Comments:21 | Geodata:1)
Oberhasli   PD II  
17 Aug 12
Bortelhorn/Punta del Rebbio
Bortelhorn 3194m Das Bortelhorn ist wirklich ein Top-Aussichtsberg! Eine Besteigung lohnt sich, trotz des etwas mühsamen Zustieges (Gletschervorfeld). Route: Berisal - Bortelhütten - P. 2411m - Bortelgletscher - Lücke bei P. 2986m - Südwestgrat - Bortelhorn und zurück Schwierigkeit: Gem. neuem SAC- Führer...
Published by Aendu 20 August 2012, 08h28 (Photos:32 | Comments:2)
Oberwallis   T4 PD II  
1 Aug 11
Bortelhorn total-integral-optimal?
Und nochmals auf das Bortelhorn! Bei meinem dritten Besuch auf diesem Traumberg wollte ich uns die Gesamtüberschreitung zumuten. D.h. von der Bortellücke 2742m via Lücke des Normalaufstiegs 2986m auf den Gipfel 3193m und via NW-Grat runter. Die Tour ist mit WS mit Kletterstellen von II+ bewertet. Das sollte also trotz dem...
Published by philippo3 3 August 2011, 14h27 (Photos:12)
Oberwallis   T3  
31 Jul 11
SIMPLON HÖHENWEG (Rosswald - Rothwald)
Nederlands & Deutsch Mit Video Deutsch: Ab Ried-Brig nimmst du dem Seilbahn nach Rosswald. Ab Rosswald bergstation geht eine strenge weg auf bis dem weg. Siehaltenauf dem Weg zur Rothwald und Simplon Höhenweg. Bis Stafel ist es ein breite weg. Nach Stafelisteine schmale weg. Jetzt laufen Sie nach dem Bortelhütten....
Published by Wandelwallis.nl 24 August 2011, 19h37 (Photos:1 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD-  
30 Jun 11
Mäderlicke, 2887m; from Rosswald - to Bortellhütten - to Mäderlicke - to Simplonpass (Tour 3/4)
Mäderlicke, 2887m; from Rosswald - to Bortellhütten - to Mäderlicke - to Simplonpass (Tour 3/4) Day 3: It was very relaxing that we were staying the previous night in a hotel. Then today we will start the "royal stage". The tour will take us about 10-11 hours! From Rosswald to Bortellhütten, over the Mäderlicke (a...
Published by RainiJacky 10 July 2011, 12h10 (Photos:72)
Oberwallis   PD II  
21 Oct 10
Bortelhorn im Spätherbst 2010
Das Bortelhorn 3194m von Bern aus als Tagestour mit ÖV? Das muss doch möglich sein! Mit dem ersten Zug und Postauto fuhren wir nach Berisal 1525m an der Simplonstrasse. Um 07:37 Uhr kommt dort das Postauto an. Wir starteten also noch im Morgengrauen. Richtung Färrich mussten wir drei Bäche überqueren bei welchen die Brücken...
Published by philippo3 24 October 2010, 19h54 (Photos:10)
Oberwallis   T2 V-  
29 Aug 10
Bortelhütte : randonnée et escalade familiale
WE familial en montagne dans un coin encore vaguement tranquille même fin août, et bénéficiant qui plus est d'une météo favorable en ce WE un peu chahuté. Comme toujours, le cahier des charges pour motiver enfants et parents doit répondre aux critères suivants : -...
Published by Bertrand 2 September 2010, 11h23 (Photos:12)
Oberwallis   T2  
7 Jul 10
Höhenweg Simplonpass - Rosswald
Diese schöne Tour hat etwas den Charakter einer Höhenwanderung, obwohl insgesamt doch einige Höhenmeter überwunden werden müssen. Ausgangspunkt der Tour ist der Simplonpass oder die Bushaltestelle Schallbett, da der erste Teil der Strecke entlang der Passstrasse führt. Die Tour ist eine Etappe der nationalen Wanderroute Nr....
Published by Patric 29 December 2010, 15h13 (Photos:5 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
6 Jul 10
Über das Bärgwasser zu den Bortelhütten
Rosswald - Bärgwasser - Bortelhütten - Wasenalp - Rothwald Das Bärgwasser bietet eine schöne Wanderung, nicht spektakulär, aber sehr stimmungsvoll. So schreibt Johannes Gerber in seinem Wanderführer "Wandern an sagenhaften Suonen". Weil das Bärgwasser in meiner Suonen-Sammlung noch...
Published by laponia41 7 July 2010, 19h27 (Photos:35 | Comments:3 | Geodata:1)
Oberwallis   T2 II AD+  
24 May 10
Skitour Bortelhorn
Nachdem es den ganzen Mai über jeden Tag Niederschläge gab und die Schneedecke nicht reduziert wurde, sollte es doch noch klappen mit dem Bortelhorn als Skitour! Gestartet sind wir in der Nacht um 4 bei der Berisal-Kurve. Da es doch nicht mehr Winter war, mussten wir die Skis bis zu den Bortelhütten hochtragen. Weiter ging...
Published by philippo3 3 August 2011, 13h00 (Photos:7)
Mittelwallis   T2  
1 Nov 09
Bortelhütte-Stafel-Rosswald-Ried-Brig
Nach einer angenehmen und ruhigen Nacht im Winterraum (Elektroheizung), verlasse ich die Bortelhütte. Auf gutem Bergweg teilweise etwas ausgesetzt erreiche ich das Steinutal. Nun führt der Weg alles entlang der teilweise betonierten Wasserleitung Richtung Stafel. Die Geländerseile sind bereits entfernt und der...
Published by Steimandli 5 November 2009, 20h46 (Photos:21)
Mittelwallis   AD II  
21 Sep 09
Bortelhorn 3'194m
In Berisal 1’520m entsteigen wir dem Postauto und marschieren dann sogleich los ins Gantertal. Via Tannmatte, Laub steigen wir zur Bortelhütte 2’076m hinauf und bestaunen immer wieder den vielen Neuschnee, den es hier im Süden gegeben hat. Bei der Hütte machen wir ein Rucksackdepot und steigen noch zum...
Published by saebu 7 October 2009, 21h24 (Photos:23)
Mittelwallis   T2  
3 Sep 09
Rosswald - Simplonpass
Drei-Tages Treck von Brig nach Saas-Fee (1. Etappe) Auftakt zu unseren Ferien, welche sich 2009 wandernderweise im Wallis abspielen. Wir streben eine Überprüfung unserer eigenen Vorurteile an und wollen herausfinden wie es denn nun wirklich um die Hotellerie im Wallis bestellt ist. Unsere bisherigen Erfahrungen...
Published by AlpinHero 3 May 2010, 20h30 (Photos:8)
Oberwallis   T3 F  
19 Aug 09
5000-Seen Trek; vom Nufenenpass über Italien ins Saastal
Der 5000-Seen-Trek folgt am ersten Tag die Sbrinzroute und anschliessend mit Varianten und Abstechern der Via Alpina und dem Schweizerischen Alpenpässeweg. Wir haben für diese Wanderung neun Tage gebraucht. Mit leichterem Gepäck und Hüttenübernachtungen ist dieser Trek allerdings in viel kürzerer Zeit...
Published by petitNic 2 September 2009, 21h24 (Photos:33)
Oberwallis   T2 IV  
15 Jul 09
Klettern bei den Bortelhütten
Es schien keinen Glanztag zu werden. Mindestens was das Wetter betrifft. Wir starteten trotzdem mit einer Horde Kinder von Rosswald Richtung Bortelhütten. Den Wasserleiten nach geht es nicht zu steil rauf oder runter. Also zumindest nicht der Weg. Rechts oder links kann es recht runter gehen und machmal muss man auf...
Published by MunggaLoch 27 July 2009, 19h22 (Photos:6 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
14 Oct 07
Bortelhutte m.2107
Da Berisal si segue la stradina sterrata della Gantertal fino al ponte sul Ganterbach a 1540 m. Si attaversa il ponte e si sale su sentiero sulla riva sinistra del Ganterbach fino a Steinumatte 1643 m, da qui si prosegue in piano verso SE fino al costone tra i due rami del Ganterbach. Si sale il ripido sentiero sul costone fino...
Published by Alberto 11 June 2010, 09h47 (Photos:16)
Mittelwallis   T2  
17 Jul 07
3 Tages Tour: Visperterminen - Simplonpass - Bortelhütte - Rosswald
3 - Tagestour im Wallis mit 4-5 h Wanderzeit pro Tag. 1. Tag: Visperterminen - Giw (Sessellift) - Gibidumpass - Bristinepass - Blatte - Simplonpass ca. 5h, 13km, 980m Aufstieg, 930m Abstieg Nach dem Gibidumpass geht es etwas langweil dem Feldweg runter bis zur Gamsa und dann wieder hoch ebenfalls noch einige Zeit auf dem...
Published by tomseone 20 October 2011, 13h04 (Photos:11 | Geodata:1)
Oberwallis   T6 PD  
30 Jun 07
Bortelhorn 3193m (Überschreitung SW/NW)
Das Bortelhorn ist der markante und dominierende Berg über Brig. Er strahlt einem entgegen, wenn man aus dem Lötschbergtunnel austritt.Frisch erholt sind wir um 8.13 Uhr in der Bortelhütte 2113m losgezottelt. Auf einem Wanderweg geht es bis zu einer Höhe von 2600m. Da wird abgezweigt und zum sterbenden...
Published by Cyrill 1 July 2007, 19h39 (Photos:16)
Mittelwallis   T3  
25 Jul 09
Alternative Fletschhorn Trekking (Binn-Zwischbergen)
Diese Tour habe ich gemacht mit eine Gruppe Freunde. Einige waren unerfahren, aber das war kein grosses Problem. Die Tagesabstande sind lange, aber technisch ist der Wanderung meistens nicht schwierig. Doch braucht man einige erfahrene Bergwanderer für die Navigation und die Einschätzung des Wetters u.ä. Ich habe es...
Published by Arco 3 August 2009, 15h05 (Photos:27)