Welt » Schweiz » Basel Land

Basel Land


Sortieren nach:


↑610 m↓308 m   T2  
14 Okt 18
Herbstgenuss von Bretzwil zur Wasserfallen
der Aufstieg von Bretzwil nach dem Hofgut Ramstein ist etwas langweilig, folgt er doch der Teerstrasse. Doch dann beginnt, ein herrlicher Spaziergang durch herbstlich gefärbten Wald durch das Aletengebiet Richtung Ulmethöchi. Auf der Ulmethöchi ist eine Vogelberingungsstaion eingerichtet. Von Ende September bis Anfang...
Publiziert von Baldy und Conny 15. Oktober 2018 um 21:02 (Fotos:17)
1:00↑50 m↓50 m    
30 Sep 18
Strausseneier ... Riiicola! Vergebens...
... aber bitte mit! ... 560 Meter bis zur Kantonsgrenze! Das nachzuprüfen, ist freigegeben, gerne – es könnte ein Fehler sich eingeschlichen haben oder von wo aus hast du das messen lassen: erstens mit dem Tool auf map.wanderland und zweitens dort wo die beiden Zufahrtswege auf die Strasse treffen – nicht von der...
Publiziert von Henrik 12. Oktober 2018 um 16:38 (Fotos:9)
2:30↑400 m↓400 m   T4  
26 Sep 18
Lauchflue - Aufstieg von Norden
Es ist bereits länger her, dass ich diese schöne und kurze Tour unternommen habe. Da ich heute nicht viel Zeit hatte, war dies eine interessante Tour für heute. Routenbeschreibung Mein Startpunkt lag heute westlich vom Chilchzimmersattel. Die Besteigung beginnt erst einmal mit einem Abstieg über Berghaus Ober Blechen...
Publiziert von joe 3. Oktober 2018 um 13:30 (Fotos:5 | Geodaten:1)
2:00↑220 m↓220 m    
23 Sep 18
Buurechrache oder Pure Chrache?
... das Tal des Läufelfingerlis besuchen, dinieren und verweilen! „Kannst Du nicht den Inhalt deines Köchers mal um andere Tische ergänzen?“... und ob, ja, kann ich! Dem aktualisierten WWW sei gedankt, dass die Wahl die Qual bereitet, sofern diese sich mit meinem alten System in Einklang vereint, was nicht immer der Fall...
Publiziert von Henrik 27. September 2018 um 15:15 (Fotos:16 | Kommentare:1)
1:00↑120 m↓120 m    
9 Sep 18
Nit Stutz, Geld schon gar nicht, Schnitz... en Öpfel...
... das Grün! Eine Segnung... ein atmosphärische Erlebnis, während an Portalen und breiten Strassen der Verkehr stockt! Ein Sonntag im September: wir sind eingeladen in Waldenburg – im „Leue“ (Unser Zuhause ist das kleinste Städtchen Europas, namens Waldenburg. Es liegt im Herzen des Juras, eine wunderschöne Gegend zum...
Publiziert von Henrik 17. September 2018 um 19:00 (Fotos:6 | Kommentare:1)
↑674 m↓674 m   T2 WS  
25 Jun 18
Bruderloch - Giessen - Zigflue - Talweiher
Auf Makubu's Spuren … besten dank für den tollen Tipp! Aufgrund der Aussage "Einiges an Teerstrassen und -strässchen", habe ich für diese sehr schöne Rundtour mein Bike mitgenommen. Die gesamte Strecke kann ohne grössere Probleme und ohne Fahrverbotsstrecken zurückgelegt werden. Beim Bahnhof in Tecknau finde ich...
Publiziert von D!nu 26. Juni 2018 um 21:09 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3:45↑570 m↓570 m   T1  
19 Jun 18
Ifenthal – Läufelfingen Bhf – Ruine Homburg – Bad Ramsach – Wisen – Hauenstein – Ifenthal
Ifenthal – Läufelfingen Bhf Von Ifenthal über Kesselberg nach Gsal. Von Gsal über die Kantonsgrenze nach Obermuren. Von dort weiter entlang des Murenbachs. Auf 690m laufe ich am scharfen Linksabbieg vorbei und biege dann links nach Waldhaus ab. Dort geht es nicht weiter, also zurück, ein Stück Richtung Neuhof und...
Publiziert von dani_ 19. Juni 2018 um 22:32
4:00↑507 m↓507 m   T3  
16 Jun 18
Portiflue - Sigbachfall
Unsere heutige Reise führt uns wieder einmal nach Nunningen. Nachdem wir letztens das wunderschöne Chaltbrunnertal und Chastelbachtal durchwandert haben, zieht es uns diesesmal in die südlichen Hänge von Nunningen. Schon von weitem sieht man die mächtige Ruine Gilgenberg. Bei der Ruine findet man mehrere Parkplätze. Wir...
Publiziert von D!nu 17. Juni 2018 um 21:38 (Fotos:22 | Geodaten:1)
4:30↑605 m↓605 m   T2  
3 Jun 18
Wisenberg
Auch diese tolle Wanderung habe ich hier bei hikr.org gefunden. Mit meinen Kindern starte ich beim Parkpatz des Schützenhauses in Cholholz. Über den breiten Feldweg geht es zuerst durch den Wald bis zur Weggabelung vor Untergrüt. Ab Untergrüt geht es in angenehmen Schritt Talwärts, in den Stierengraben hinunter. Im Tal...
Publiziert von D!nu 4. Juni 2018 um 20:03 (Fotos:26 | Geodaten:1)
1:00↑25 m↓25 m    
27 Mai 18
....hoͤrt ouch dartzuͦ der Hofe in Rotteris..
... „...die Luft riecht würzig, der Miststock dampft, der Hahn ist verstummt. Die Gedanken an die Stadt, an die endlose Parkplatzsuche, den verspäteten Bus, die gesperrten Strassen, an die schreibwütigen Polizisten oder an das genervte Verkaufspersonal werden...“, so beginnt die Einleitung eines Artikel über einen Besuch...
Publiziert von Henrik 4. Juni 2018 um 11:30 (Fotos:13)