World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Order by:


1 days 13:30↑1800 m↓1800 m   T5+ II  
10 Oct 14
Heiter entlang am Rand auf die Heiterwand (2639 m)
Sie ist zwar nicht ganz so sexy, schlank und elegant wie die Freispitze, aber dennoch auch eine anziehende Lechtaler Dame, in die sich schon etliche Bergsteiger verliebt haben. Die Heiterwand baut weniger auf Eleganz, sondern eher auf Wucht, was ihrer Masse und Länge geschuldet ist. Dabei ist sie ein wenig einfacher zu...
Published by mabon 12 October 2014, 20h33 (Photos:64 | Comments:5)
↑154 m↓154 m   T1  
10 Oct 14
Tannheimer Talrunde
Freitag, 10.10.2014 Am dritten und letzten Tag unseres Kurztrips bleiben wir im Tal und machen dort eine Wanderung. Mein strapaziertes Knie bedankt sich dafür... Tagsüber ist das Wetter schön, erst am Nachmittag zieht es sich zu. Wir starten die Tour in Neu-Grän. Wir durchqueren zunächst Grän und laufen dann in...
Published by MichaelG 12 October 2014, 20h23 (Photos:30 | Geodata:1)
↑1280 m↓1280 m   T4-  
9 Oct 14
Sonnjoch, überraschend schön
Das Sonnenjoch fehlt eigentlich in keinem Wanderguide, gilt es doch als leicht erreichbarer Aussichtsberg ersten Ranges. Versierte Bergwanderer meidenmittlerweile aber das Sonnjoch wegen seiner absoluten Überlaufenheit, allerdings ist der deutlich schwerere Aufstieg über das Bärental weniger frequentiert als der wirklich...
Published by scan 10 October 2014, 16h35 (Photos:58)
12:00↑1800 m↓1800 m   T5+ II PD  
9 Oct 14
Vorderseespitze, Paradegipfel der Lechtaler
Die Vorderseespitze steht schon lange auf meiner Wunschliste - endlich hats geklappt. Anstieg auf dem"leichtesten" Weg, andere Optionen hatte ich im Blick, hab mich dann aber doch für diese entschieden,um den Berg esrtmal kennen zu lernen. Mit Radl von Kaisers zur Kaiseralm und den steileren Weg hinauf bis zum Almboden -...
Published by kardirk 10 October 2014, 16h36 (Photos:78 | Comments:3)
3:00↑340 m↓340 m   T2  
9 Oct 14
Große Schlicke (2059m)
Donnerstag, 09.10.2014 Eine kleine Tour zu einem leicht erreichbaren Aussichtsberg bei schönstem Herbstwetter. Dementsprechend stehen wir in einer längeren Schlange an der Kasse der Talstation an. Oben verteilen sich die Ausflügler und Bergsteiger dann schnell in alle Richtungen. Wir steigen auf einem aussichtsreichen...
Published by MichaelG 12 October 2014, 13h41 (Photos:17 | Geodata:1)
4:45↑1400 m   T6 II  
9 Oct 14
Gehrenspitze-Ostgrat
Die Gehrenspitze ist der östlichste Hauptgipfel der Tannheimer Berge und bietet einige interessante Aufstiege. Namentlich zu nennen sind dabei der Westgrat und der langgezogene Ostgrat, in dessen Verlauf sich noch weitere kleine Gipfel erheben. Den Westgrat habe ich mal vor langer Zeitbegangen. In Erinnerung geblieben sind die...
Published by quacamozza 15 October 2014, 20h59 (Photos:16 | Comments:5 | Geodata:1)
7:00↑1686 m↓1686 m   T4- I  
8 Oct 14
Im Saharastaub auf`s Kreuzreifhorn
Schon lange spielte ich mit dem Gedanken dem Kreuzreifhorn einen Besuch abzustatten. Auch der Bericht von Solanum (Kreuzreifhorn) den von m ir noch unbestiegenen Kreuzreifhorn in den Loferer Steinbergen einen Besuch abzustatten. Ich erspare mir eine detaillierte Wegbeschreibung da diese von Solanum in seinen Bericht bestens...
Published by Koasakrax 8 October 2014, 23h08 (Photos:43)
7:00↑1160 m↓1800 m   T3 I  
8 Oct 14
Falkenhütte-Gamsjoch-Eng
Nach der Übernachtung in der Falkenhütte konnte ich das Tagesziel schon mal in Augenschein nehmen.Zunächst ging es bergab zum Spielissjoch und durch die gewaltige Laliderer Reisen zum Hohljoch. Fast auf gleicher Höhe dann weiter am fast verlassenen Lalidersalm Hochleger vorbei. Der breite Fahrweg verschwindet nach und nach und...
Published by Gherard 10 October 2014, 18h37 (Photos:16 | Geodata:1)
3:00↑330 m↓330 m   T3  
8 Oct 14
Gaichtspitze (1986m), ab der Hahnenkamm Bergstation
Mittwoch, 08.10.2014 Die erste Tour während unseres Kurztrips ins Tannheimer Tal. Diese führt uns zu einem schönen Aussichtspunkt am südlichen Ende der Tannheimer Berge. An diesem Tag ist das Wetter aber bescheiden, also nichts mit großer Aussicht... Wir fahren hinauf zur Bergstation der Hahnenkammbahn. Von dort aus...
Published by MichaelG 12 October 2014, 09h16 (Photos:13 | Geodata:1)
2:45↑870 m   T4  
8 Oct 14
Krinnenspitze und Litnisschrofen
Die Krinnenspitze ist der klassische Wanderberg im Tannheimer Tal. Nicht weniger als vier Wege, die dazu noch mit verklärerisch kitschigen Namen versehen wurden. erschließen den Gipfel. Am alpinsten aller Anstiege ist noch der "Gamsbocksteig", der im oberen Teil seilversichert über einige steilere Aufschwünge des Ostgrates...
Published by quacamozza 15 October 2014, 15h13 (Photos:7 | Comments:5 | Geodata:1)