World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Order by:


7:30↑1640 m↓1640 m   TD+  
21 Mar 15
Skitour Großer Buchstein durchs Rohr
Der Große Buchstein durch das Rohr steht schon seit einigen Jahren auf meiner Skitouren-Wunschliste, heute hat es endlich gepasst. Die Beschreibungen zu dieser Tour sind äußerst spärlich und die wenigen, die es gibt, sind oft nicht sonderlich gut recherchiert. Daher hat die Tour den gewissen Touch einer Erkundungstour. Im...
Published by Matthias Pilz 21 March 2015, 20h48 (Photos:35 | Geodata:1)
5:00↑1775 m↓1747 m   TD  
21 Mar 15
Zagelkar - Den, angeblich, letzten schönen Tag perfekt genutzt!
Heute soll, angeblich, der letzte schöne Tag des Wochenendes sein und morgen uns eine Regenfront aus Westen erreichen. Allein schon deshalb musste eine schöne Tour her, um diesen Tag entsprechend zu würdigen! Nach dem Studium diverses Quellen stand das Ziel bald fest - das Zagelkar! Beim Zagelkar handelt es sich um eine...
Published by mountainrescue 21 March 2015, 19h57 (Photos:62 | Geodata:1)
3:30↑300 m↓300 m   T2  
20 Mar 15
Hirschberg 1095m - Der klenne goht immer
Mit Anlehnung an eine Vorarlberger Brauerei, bei deren Werbespruch ich immer an dieses nette Bergle denken muss, durchstoße ich am Hirschberg mal die Jackthepot-Tristesse (nix für unguat ;) ) und beschreibe diesen Berg mal aus einer etwas anderen Perspektive. Auch ich zähle beim Hirschberg bereits an die 9 Gipfelbesuche...
Published by Bikehike 22 March 2015, 14h23 (Photos:19)
↑840 m↓840 m   WT3  
20 Mar 15
Klipperen 2066 m - Sonnenfinsternis so hell
Der Tag der (partiellen) Sonnenfinsternis 2015 präsentierte sich vom Morgen weg von seiner besten Seite. Nachdem wir uns am Tag zuvor auf einem planierten Trail in Oberdamüls an die Höhenluft akklimatisiert hatten, war die oder heißt es der Klipperen (2066 m) unser Ziel. Obwohl ich mich schon über 40 Jahre in der Gegend...
Published by alpstein 23 March 2015, 17h37 (Photos:35 | Comments:5)
3:45↑1050 m↓1050 m   T3+ WT3  
20 Mar 15
Zwieselberg-Überschreitung - Hoch über dem Plansee
Ein mächtiges, selbstständiges Massiv ohne auffallende Formen, das den Plansee im Norden begleitet. So ist der Zwieselbergkamm sehr zutreffend im AVF beschrieben. Wenn man sich die bisherigen Berichte über diesen Kamm ansieht fallen einem 2 Probleme auf. Zum einen ist es etwas kompliziert eine Runde zu machen, es sei denn...
Published by Andy84 8 April 2015, 13h43 (Photos:34)
6:45↑1500 m↓1500 m   II D-  
20 Mar 15
SKT Große Schlenkerspitze (2827m) - freie Sicht auf''s Gipfelmeer
Was gibt es Schöneres als auf einem Gipfel zu sitzen und den Weitblick auf’s Gipfelmeer laut- und zeitlos in sich aufzusaugen. Aber die Zeit steht halt‘ nur für einen kurzen Moment still, und irgendwann muss man wieder ins Tal hinunter. Im Winter meist ein Genuss im weißen Rausch, im Sommer naja… lässiger ist’s auf...
Published by Yeti69 30 March 2015, 08h19 (Photos:44 | Comments:7)
2:45↑640 m   T4  
20 Mar 15
Salober-Rundweg und Vilser Berg
Mit den Ausläufern des Vilser Bergs enden die Allgäuer Alpen im Osten, bevor es jenseits des Lechs zunächst mit dem Massentourismus der Königsschlösser und anschließend mit den Ammergauern weiter geht. Unsere heutige Tour ist die Fortsetzung der Zirmgrattour vom vergangenen Heiligabend. Weil man in der Saloberalm gut...
Published by quacamozza 27 March 2015, 09h16 (Photos:8 | Geodata:1)
6:00↑1700 m↓1700 m   AD  
19 Mar 15
Skitour Lugauer durch den Hartelsgraben
Der Lugauer ist sicher einer der bekanntesten Frühjahrs-Skitourenberge der Steiermark. Und das völlig zu Recht, die Lugauerplan ist wirklich wunderschön. Aber diese Plan muss erst einmal erreicht werden. Da gibt es den gefährlichen Anstieg über den G´spitzen Stein (kann erst gemacht werden wenn die Querung schneefrei ist),...
Published by Matthias Pilz 19 March 2015, 17h18 (Photos:22 | Geodata:1)
5:00↑1250 m↓1250 m   AD  
17 Mar 15
SKT Rappenspitz(2223m) - heute leider nicht im Wetterglück
Die schöne und auch recht aussichtsreiche Rappenspitze wird im auchWinter über den bez. Sommerweg 234 gemacht. Diese äußerst lohnende Skitour ist aber immer rel. ruhig geblieben und alles andere als überlaufen. Auch hier sind absolut lawinensichere Verhältnisse unbedingt erforderlich, denn oben ist ein sehr steiler...
Published by ADI 30 March 2015, 11h40 (Photos:23)
6:30↑800 m↓800 m   WT2  
17 Mar 15
Zum Schnappenkreuz im Banne des Ostkaisers
Schneeschuhe oder nicht? Zunächst scheinen sie unnötiger Ballast zu sein, als ich in der Nähe des Wiesenhofes starte. Der Almweghat nur eine geringe Eis- bzw. Schneeauflage und führt in in weiten Schwüngen hinauf. Bald wird der Blick frei auf den Ostkaiser, der das Bild heute beherrscht, besonders die Maukspitze beeindruckt...
Published by Gherard 18 March 2015, 10h49 (Photos:13 | Geodata:2)