Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


2:00↑270 m↓270 m   T1  
2 Aug 17
Adler Horst via Panoramaweg e Waldweg
Visto che stamane abbiamo fatto solo un'escursione breve, nel pomeriggio decidiamo di fare un ulteriore giretto per conoscere meglio i dintorni. Anna ha individuato sulla carta un percorso che ci permetterà di unire "l'utile al dilettevole" visto che passando vicino al supermercato posto fra Grän e Haldensee potremo approfittare...
Publiziert von paoloski 16. August 2017 um 16:53 (Fotos:16 | Geodaten:1)
1:00↑350 m↓350 m   T5+ I  
2 Aug 17
Walmendinger Horn, Ostgrat und Nordgrat
Der Westgrat des Walmendinger Horns dürfte wohl der am häufigsten begangene Grat am "Walmi" sein. Der Nordgrat dagegen ist vielen sicherlich unbekannt. Zu unrecht! Denn für Steilgrasfans bietet er eine spannende und anspruchsvolle, wenn auch kurze Kraxelei. Dieser Sommer ist wie verhext. Wer immer noch nicht verstanden hat,...
Publiziert von Nik Brückner 7. August 2017 um 15:50 (Fotos:37 | Kommentare:2)
10:30↑1800 m↓1800 m   T3 L  
1 Aug 17
Schöne Rofanrunde von Norden
Dieses Jahr ist kein gutes Bergjahr für mich, einfach zuviel Arbeit, zudem gesundheitliche Probleme. Ausser ein paar kleinen Touren, fast nichts drin, lediglich mit konsequentem Lauftraining und Radln die Kondi etwas gehalten und verbessert. Jetzt endlich Zeit, daher diese hübsche Runde zum Antesten. Die Nordseite des Rofan...
Publiziert von kardirk 9. August 2017 um 20:03 (Fotos:22 | Kommentare:1)
2 Tage    T5- II  
1 Aug 17
der einsamste grosse berg österreichs
fact sheet: bergtour (1+, bei nicht optimaler routenwahl, was hier schnell passiert, auch 2) auf den ribu nr. 76 hochplattig 2768m (prominenz 1189m) in der mieminger...
Publiziert von nikizulu 5. August 2017 um 00:28 (Fotos:1)
5:45↑300 m↓1000 m   T2  
1 Aug 17
Bad Kissinger Hütte
Anche oggi il tempo è bello. Partiamo con il bus da Nesselwängle e ci rechiamo a Grän, dalla fermata alla stazione di partenza della funivia per la Füssner Jochle c'è meno di un chilometro, avremmo potuto anche prendere il bus successivo che arrivava fino a qui ma, tant'è. La funivia è già in funzione per cui saliamo...
Publiziert von paoloski 9. August 2017 um 16:35 (Fotos:32 | Geodaten:1)
1 Tage 8:00↑1580 m↓1580 m    
31 Jul 17
Tour auf meine letzten über 2000m hohen Gipfel des Rofan
Die Zahl der Gipfel im Rofan mit über 2000m Höhe ist nicht einfach zu ermitteln: Stuhljöchl u. Stuhlböckeljoch sind keine richtigen Gipfel! Stattdessen betrachte ich die ihnen benachbarte unbenannte Graterhebung, die durch eine 40-50 m tiefe Scharte vom zum Hochiss führenden Grat abgetrennt wird u. auf der...
Publiziert von abenteurer 31. Juli 2017 um 23:40 (Fotos:46)
7:30↑1300 m↓1300 m   T4- IV  
31 Jul 17
Karkopf Knöpflerband
Das markante Knöpflerband ist beim Anblick der Karkopf Südwand aus dem Tal bereits deutlich auszumachen und bietet eine recht einfache, historische Durchstiegsmöglichkeit der ca. 600 m mächtigen Wand. Im Jahr 2008 wurde die historische Route von A. Knöpfler und Gefährten um einen direkten Einstieg zum Band und zahlreiche...
Publiziert von bula_f 4. August 2017 um 15:19 (Fotos:59)
12:00↑1440 m↓1440 m   T6- IV  
31 Jul 17
Schneelochumrahmung - Überschreitung von Fleischbank (2186 m) und Totenkirchl (2190 m)
Dieser Floh wurde mir vor langer Zeit in den Kopf gesetzt, aber endlich hat es mal gepasst, dass ich jemanden gefunden habe der mir die Schlüsselstellen vorsteigt. Mit Flo den perfekten Mann gefunden, ist dieses Gelände doch noch eher spazieren gehen für ihn und so wurde alles „gemütlich“ mit Hochtourenstiefeln...
Publiziert von Chiemgauer 1. August 2017 um 17:02 (Fotos:37 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
6:00↑570 m↓1200 m   T3  
31 Jul 17
Sulzspitze, Schochenspitze, Lache, Traualpsee, Visalpsee.
Secondo giorno delle nostre vacanze, il tempo anche oggi, nonostante qualche nube, si può definire bello. Visto che con la Tannheimer Tal Card possiamo circolare liberamente su bus e funivie lasciamo l'auto a casa, raggiungiamo la fermata dell'autobus, distante 200 metri, e ci rechiamo a Tannheim da dove saliremo alla stazione...
Publiziert von paoloski 9. August 2017 um 10:40 (Fotos:45 | Geodaten:1)
4:15↑1100 m↓1100 m   T5 II  
30 Jul 17
Brunnkarspitze (2609m) - Spitztour auf einen einsamen Lechtaler
Zwischen Larsennjoch und Brunnkarjöchl ragt ganz isoliert dieser schöne Felsgipfel mit Plattenfluchten und einer auffallenden Einbuchtung auf. Er wird sehr selten bestiegen. Auszug AVF Am heutigen Sonntag war in allen Wetterberichten zwischen 11 und 14 Uhr starke Gewittergefahr im Lechtal angesagt. Um trotzdem noch eine...
Publiziert von Andy84 7. August 2017 um 23:14 (Fotos:31)