Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


4:45↑1300 m   T5 II WS+  
3 Jun 17
Säuling-Brunstgrat und Gamssteig
Der Aufstieg auf den Säuling über den Brunstgrat und den Kleinen Säuling ist eine anspruchsvolle Wanderung mit einzelnen leichten Kletterpassagen. Im Gegensatz zum Normalweg und zum Apostelgrat geht es auf dieser Route meist recht ruhig zu. Der Brunstgrat wurde Anfang der Saison bereits von Nik und yuki (Tourenbericht...
Publiziert von quacamozza 7. Juni 2017 um 08:56 (Fotos:19)
↑1050 m↓1050 m   T4+ III  
1 Jun 17
Gimpel Westgrat
Der Gimpel Westgrat ist ein beliebter kurzer Klassiker in den Tannheimern und entsprechend oft begangen und abgespeckt. Er eignet sich also gut, um ihn bei zweifelhaftem Wetter unter der Woche anzugehen. Einen schönen Bericht mit ein paar historischen Hintergründen hat 83_Stefan verfasst. Übers Gimpelhaus geht es zur...
Publiziert von frehel 10. Juni 2017 um 09:25 (Fotos:21)
10:00↑1700 m↓1700 m   T6+ IV  
29 Mai 17
Niedernißltürme - Die "Grätchenfrage"
Nach langer Bergabstinenz ist die Sehnsucht nach Hügeln, Spitzen, Hörnern und ...Türmen doch sehr groß. Niedernissltürme! Das ist was Niedriges, oder? Naaa, Schmarrn! Jedenfalls wird dieser mit vielen kleinen Türmen und Zacken versehene Grat angesichts des zu erwartenden Bruchs relativ selten von jemanden aufgesucht. Die...
Publiziert von Wagemut 18. Juni 2017 um 11:03 (Fotos:53 | Kommentare:2)
9:45↑1850 m↓1080 m   T2  
28 Mai 17
Schuttanenkopf, Männle, Alpwegkopf, Nob, Gapfohler Falben
Ich starte meine Tour um 3 Uhr von Götzis aus. Es vergehen exakt 2 Stunden bis ich die Kirche in Dafins erreiche. Beim Birket Wanderparkplatz biege ich links ab und folge dem Rotwaldweg. Von dort aus geht es zu meinem ersten Ziel, dem Schuttanenkopf. Auf diesen Gipfel bin ich letztes Jahr aufmerksam geworden weil er auf dem GPS...
Publiziert von peedy1985 13. Juni 2017 um 10:36 (Fotos:41)
6:30↑1320 m↓1320 m   T4+ IV  
28 Mai 17
Seehorn Astenriedlgrat
Die felsigen Gipfelaufbauten von Ulrichshörndl und Seehorn sind - wie die Loferer und Leoganger Steinberge im Allgemeinen - durch ihre markanten Terrassen geprägt. Auf der Nordseite dieser zwei Gipfel gibt es mit der Route Zeitgeist (3+) auf das Ulrichshörndl und den beiden Nordwestgraten auf das Seehorn sehr schöne...
Publiziert von bula_f 29. Mai 2017 um 16:28 (Fotos:32)
6:00↑1600 m↓600 m   T4 II  
28 Mai 17
Hochiss 2299 m und Dalfazerkamm mit einigen Überraschungen
Das Rofangebirge hatte ich schon immer im Hinterkopf, doch haben sich immer andere Ziele in den Vordergrund gerückt. Diesmal hat es aber gepasst und ich habe mindestens zwei Tage dafür eingeplant um so gut wie alle Gipfel abzuräumen, wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, aber dazu später. Für meine heutige Tour gibt es...
Publiziert von jagawirtha 31. Mai 2017 um 00:54 (Fotos:51)
4:30↑1400 m↓1400 m   T3 L  
28 Mai 17
Hoher Frassen (1979m) - Hike&Bike von Ludesch
Der Hohe Frassen - der gar nicht so sehr hoch ist - gilt als westlichster Aussichtspunkt der Lechtaler Alpen. Er bietet vor allem einen Blick auf die Alpenstadt Bludenz. Die Nähe zur Stadt macht ihn sicherlich auch sehr beliebt. Diesen Winter hab ich die Besteigung mit Ski mal entnervt abgebrochen; ein Skiberg ist der Frassen mE...
Publiziert von Schneemann 28. Mai 2017 um 19:20 (Fotos:15)
7:00↑1800 m↓1800 m   WS  
28 Mai 17
Karwendelrunde mit dem Mountainbike
Alle Jahre wieder, Von Scharnitz zum Hochalmsattel, nach ganz kurzen Anstieg direkt am Anfang, entspanntes Fahren bis zum Anger, dann der Schlussanstieg zum Hochalmsattel. Die Larchetalm ist übrigens inzwischen abgeräumt. Die ersten knapp 1000 Hm sind geschafft. Dann etwas ruppig runter in den Kleinen Ahornboden (schöner...
Publiziert von Luidger 5. Juni 2017 um 09:37 (Fotos:44 | Geodaten:1)
4:30↑801 m↓787 m   T3 I  
28 Mai 17
Vordernberger Griesmauer oder Die Klettermaxen kamen ganz auf ihre Kosten!
Für heute war ein herrlicher Tag, mit wolkenlosem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen vorhergesagt, deshalb war ein früher Aufbruch Pflicht. Harlem hatte als Ziel die Vordernberger Griesmauer auserkoren und wir starten kurz nach 7.00 Uhr am Präbichl. Im kühlen Schatten geht es zuerst durch den Hochwald bis wir die freien...
Publiziert von mountainrescue 28. Mai 2017 um 15:01 (Fotos:62 | Geodaten:1)
↑1650 m↓1650 m   ZS+ II  
27 Mai 17
Grünstein(2661m) -NORDRINNE-
So, endlich habe ich jetzt auch mal die "berühmte" Grünstein Nordrinne machen können, eine sehr schöne und auch lohnende Tour auf diesen spröden, brüchigen Mieminger Berg. Es gibt ja schon einige hervorragende Berichte über diese Tour hier auf Hikr, deshalb nur ein kleiner Bilder-Erlebnisbericht...... Mit auf Tour:...
Publiziert von ADI 16. Juni 2017 um 00:38 (Fotos:22 | Kommentare:2)