Apr 5
Oberwallis   WS II  
10 Sep 00
Dom 4545,4m
AUF DEN HÖCHSTEN 100%-IGEN SCHWEIZER. Mein CH-4000er Nummer 4. Höchster 100%iger CH-Gipfel, ein Traum! Technisch nicht schwierig (Stellen II im Festijoch), aber konditionell anspruchsvoll. Besser man übernachtet zweimal auf der Domhütte, sonst wird der Abstieg sehr lange! Nicht viel schwieriger als unsere...
Publiziert von Sputnik 5. April 2006 um 21:16 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Apr 4
Außerhalb der Alpen   VI  
1 Apr 06
Wachauer Grat
Auf Tour mit Alex Wie auch letztes Jahr beginnt die Klettersaison wiedermal in der herrlichen Wachau. Zuerst haben wir uns in einem der unzähligen Klettergärten vergnügt, bis wir schließlich am Nachmittag noch nicht ausgepowert genug waren und daher beschlossen hatten noch den Wachauergrat anzuhängen. Gesagt, getan um...
Publiziert von Martina 4. April 2006 um 22:39 (Fotos:10)
Nidwalden   T5 II  
26 Dez 00
Hoh Brisen 2413m
DER SELTEN BESUCHTE SCHWIERIGE NACHBAR VOM BRISEN. Mein NW-Gipfel Nummer 4. Der etwas hinter dem Brisen versteckte Hoh Brisen liegt auf der Grenze NW/UR und wird ziemlich selten bestiegen. Am einfachsten gelingt dies über den ausgesetzten und sehr brüchigen (!) Westgrat (II+). Die Schwierigkeit war wegen dem Schnee...
Publiziert von Sputnik 4. April 2006 um 22:27 (Fotos:9)
Oberhasli   T4 I  
21 Mai 01
Glogghüs 2534m
HÖHEPUNKT ZWISCHEN HASLIBERG UND MELCHSEE-FRUTT. Mein OW-Gipfel Nummer 7. Trotz der einfachen erreichbarkeit sollte der Gipfel nicht unterschätzt werden und nur von trittsicheren Berggänger unternommen werden, sonst besteigt man besser den einfachen in der Nöhe liegenden Hochstollen. AmGipfelgrat hat...
Publiziert von Sputnik 4. April 2006 um 19:52 (Fotos:7)
Apr 2
Oberengadin   II S+  
2 Apr 06
Piz Cambrena (Skitour vom Berninapass)
Grosse Skihochtour in eindrücklicher Umgebung bei besten Verhältnissen. In der Dunkelheit von der Staumauer an der Berninapasshöhe gegen den zerrissenen Cambrenagletscher. Aufstieg am Seil. Schöner Sonnenaufgang. In der Gletschermulde auf 3200m endet die schöne, alte Spur und wir wühlen uns in der...
Publiziert von Delta 2. April 2006 um 20:09 (Fotos:12)
Apr 1
Uri   ZS III  
24 Jun 01
Gross Windgällen 3187,3m
DER SCHWIERIGE HOHE KALKTURM HOCH ÜBER DEM REUSSTAL. Der markannte, scharf geschnittene Gross Windgällen ist von keiner Seite einfach zu besteigen, seine leichteste Route führt über die Ostwand. Gegen Süden, Westen und besonders gegen Norden fallen vom Gipfel zwischen Reuss- und Maderanertal mehrere...
Publiziert von Sputnik 1. April 2006 um 21:21 (Fotos:11)
Oberengadin   T4+ L I  
23 Aug 01
Piz Quattervals 3164,8m
BERG DER VIER TÄLER IM HERZEN DES SCHWEIZER NATIONALPARKS. Der Berg liegt im Herzen des Schweizer Nationalparks und darf nur über die beschriebene Route bestiegen werden! Die Landschaft ist ausserordentlich schön, auch ohne Gipfelbesteigung ist ein Besuch des Parkes auf jedenfall lohnenswert! Bis ins Val Valletta hinein...
Publiziert von Sputnik 1. April 2006 um 11:48 (Fotos:11)
Unterengadin   T5 WS II  
25 Aug 01
Piz Linard 3410,3m
AUF DAS WAHRZEICHEN DES UNTERENGADINS. Der Piz Linard ist das Wahrzeichen des Unterengadins, seine Pyramide ist besonders von Zernez aus gesehen sehr impossant. Die Besteigung des Berges ist gar nicht so schwierig wie man meinen könnte. Ab dem Wandfuss steigt man durch ein gut gestuftes Couloir auf ein Schuttband in der...
Publiziert von Sputnik 1. April 2006 um 11:25 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Oberengadin   WS II  
27 Aug 01
Piz Kesch / Piz d'Es-cha 3417,7m
DER KLOTZIGE KÖNIG DER ALBULA-ALPEN. Der Piz Kesch ist der höchste Gipfel der Albula-Alpen. Aufstieg zur Hütte im unteren Teil ein wenig monoton über Landwirtschftssträsschen, oberer Teil zum Muot Ot schöner. Die Route zur Porta d'Es-cha ist dann wunderbarers Gehgelände, nur die letzten Meter...
Publiziert von Sputnik 1. April 2006 um 10:58 (Fotos:7)
Waadtländer Alpen   L I  
14 Okt 01
Oldenhorn / Becca d'Audon 3122,5m, Le Dôme 3005m und Les Diablerets - Sommet des Diablerets 3209,7m
HÖCHSTER WAADTLÄNDER: SOMMET DES DIABLERETS 3209,7m. Mein Kantonshöhepunkt Nummer 10. Oldenhorn / Becca d'Audon (BE/VD/VS; 3122,5m):  Da keine Hütte zum Übernachten auf der Strecke liegt, wanderte ich ohne ein Mensch zu sehen am Nachmittag zum Oldensattel (2737m) hoch. Auf dem Oldensattel muss...
Publiziert von Sputnik 1. April 2006 um 09:54 (Fotos:13)
Mär 31
Oberengadin   T5 II  
17 Jul 04
Piz Albana
Kleine Nachmittagstour auf den Piz Albana. Von der Julierpassstrasse anfangs auf dem Wanderweg gegen den Piz Julier dann rechts durch Geröllhalden an die breite Flanke des Piz Albana (Stellen II, die sind allerdings fakultativ). In dieser in abwechslungsreicher Kraxelei auf den Gipfel.
Publiziert von Delta 31. März 2006 um 22:50 (Fotos:2 | Kommentare:1)
Mär 30
Frutigland   WS- I  
28 Jul 02
Kleines Schneehorn 3146m und Schneehorn 3177,8m
DIE ZWEI KLEINEN TRABANTEN VOM WILDSTRUBEL. Erster Teil der Tour siehe Wildstrubel. Kleines Schneehorn (BE/VS; 3146m):   Leichte Gratbegehung vom Wildstrubel Westgipfel über das Lämmerenjoch zum Kleinen Schneehorn. Leider zogen dicke Quellwolken auf, welche die Sicht trübten. Das Kleine Schneehorn...
Publiziert von Sputnik 30. März 2006 um 20:42 (Fotos:7 | Kommentare:2)
Frutigland   WS- I  
28 Jul 02
Wildstrubel: Grossstrubel 3242,6m, Mittlerer Gipfel 3243,5m und Westgipfel 3243,5m
DREI EINFACHE ABER HOCHALPINE GIPFEL. Fortsetzung der Tour übers Kleine Schneehorn und Schneehorn siehe separater Eintrag. Die Distanz der Überschreitung über alle drei Wildstrubelgipfel ist etwa 3km. Wildstrubel - Grossstrubel (BE/VS; 3242,6m): Der Gipfel liegt wie alle drei Wildstrubelgipfel auf der Grenze...
Publiziert von Sputnik 30. März 2006 um 19:40 (Fotos:8)
Mär 29
Randgebirge östlich der Mur   V  
24 Mär 06
Klettergarten Weinzödl
Klettergartenbesuch vor unserer Haustür! Diverse Routen von 4-6 geklettert! Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 
Publiziert von Matthias Pilz 29. März 2006 um 20:24 (Fotos:5)
Glarus   WS II  
9 Okt 04
Glärnisch - Bächistock 2914,3m
AUF DEN HÖCHSTEN DES GLÄRNISCHMASSIVS. Angetroffene Verhältnisse:    Der landschaftlich sehr schöne Hüttenzustieg war sommerlich bei Sonnenschein! Der Glärnischfirn war überraschenderweise noch grösstenteils aper. Das sogenannte Erste Couloirs zwischen dem...
Publiziert von Sputnik 29. März 2006 um 19:25 (Fotos:12)
Liechtenstein   T4 II  
4 Dez 04
Spitz 2186m, Augstenberg 2365m und Naafkopf 2570m
AUF DAS DREILÄNDERECK LIECHTENSTEIN - ÖSTERREICH - SCHWEIZ. Spitz (FL; 2186m): Der Spitz ist ein kleiner Kletterberg (I), welcher beim Aufsieg zum Augstenberg leicht mitgenommen werden kann ;-) Herrlicher Ausblick auf Malbun! Augstenberg (FL; 2365m): Malbun bis Pfälzerhütte leicht begehbar, nirgens richtig...
Publiziert von Sputnik 29. März 2006 um 17:51 (Fotos:12)
Rax, Schneeberg-Gruppe   II  
 
Wildes Gamseck
g i p f e l/h ü t t e: gamseck (1857 m)/stmk/rax e x k u r s: Schwierigkeit bis 2, meine erste gamsecktour d a t u m: juni/05 t e i l n e h m e r: gü w e t t e r: wechselnd, teilweise sonnig, gamseck im nebel, oben starker wind h ö h e n m e t e r a u f s t i e g/k l e t t e r e i: 1000 m/180 m a u f s t i e...
Publiziert von guenter 29. März 2006 um 16:12 (Fotos:1)
Rax, Schneeberg-Gruppe   II  
20 Aug 05
Wildes Gamseck
g i p f e l/h ü t t e: gamseck (1857 m)/grabnergupf (1553 m)/stmk/rax e x k u r s: Schwierigkeit bis 2 d a t u m: 20/08/05 t e i l n e h m e r: anita, wolfgang, gü w e t t e r: wechselnd, teilweise sonnig, gamseck im nebel, oben frisch h ö h e n m e t e r a u f s t i e g/k l e t t e r e i: 1000 m/180 m a u f s...
Publiziert von guenter 29. März 2006 um 14:50 (Fotos:1)
Mär 28
Ennstaler Alpen   IV  
15 Jul 05
Kalbling Südgrat
Publiziert von Saxifraga 28. März 2006 um 20:57 (Fotos:1)
Oberhalbstein   T6 WS+ III  
21 Jul 04
Piz Calderas (über den SW-Grat)
Interessanter Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Err-Gruppe über den 2 Kilometer langen, aber recht einfachen SW-Grat - eine der längeren Grattouren im Bündnerland! Eine tolle Tour! Von der Alp Flix in den Kessel von Plan Lung und dann weglos hinauf zu Pt. 2720. Hier beginnt der lange Grat zum Piz Calderas. Zuerst schön...
Publiziert von Delta 28. März 2006 um 09:28 (Fotos:5)