Sep 8
Kroatien   6c  
27 Aug 14
Klettern auf Hvar: Klettergarten Stracine
Stracine ist der eher selten besuchte Klettergarten auf Hvar, es ist aber wegen seiner nörlichen Ausrichtung gerade im Sommer empfehlenswert. Es gibt auch noch viele Möglichkeiten, neue Routen einzurichten. Im linken Bereich gibt es leichte Routen ab 5a, sie sind gut abgesichert. Die Schlüsselstellen sind hier immer etwas...
Published by Matthias Pilz 8 September 2014, 13h25 (Photos:14)
Kroatien   6a+  
25 Aug 14
Klettern auf Hvar: Klettergarten Cliffbase - Deep water soloing
Das Gebiet Cliffbase wird oft als Mini-Thailand beschrieben. Und wirklich, schon der Zustieg ist malerisch, dann erreicht man das kleine Haus, in dem Miro, der Besitzer und Erschließer, wohnt und auch Zimmer vermietet. Dahinter liegen senkrechte und leicht überhängende rötlich Wände. Es gibt hier über 100 Routen zwischen 5a...
Published by Matthias Pilz 8 September 2014, 13h22 (Photos:21 | Comments:1)
Kroatien   6b  
23 Aug 14
Klettern auf Hvar: Klettergarten Podstine
Um uns von Indien zu erholen und dem schlechten Wetter zu Hause zu entgehen hat es uns auf die Insel Hvar verschlagen. Hier gibt es einige Klettergebiete, mit unter von außerordentlich guter Qualität. In der Nähe von Hvar befindet sich der Klettergarten Podstine. Er liegt direkt am Meer und bietet traumhafte Kletterrouten....
Published by Matthias Pilz 8 September 2014, 13h17 (Photos:7)
Oberwallis   PD+ III  
4 Sep 14
Hallo mein Freund. Dom 4545m
Hallo mein Freund! 5 Jahre Dom 4554m (Festigrat)   Dies mal ein etwas anderer Bericht also gewohnt von mir, das schon mal vorne weg.   Heisst es zu mindest für mich. 5 Jahre Dom, 5 Jahre Festigrat! Ein Jubiläum. Ein etwas spezielles Jubiläum. Erst einmal war ich seit dem besagtem 3. September 2009 auf...
Published by Lulubusi 8 September 2014, 09h59 (Photos:37 | Comments:2)
Bellinzonese   T5 I  
2 Sep 14
Cima di Pinadee (2486 m) – Colma (2406 m) – Cima Sgiu (2375 m): Alta Via Valle Carassina
Impossibilitato dalle circostanze a mettere in opera il giro previsto (neve fresca sopra i 2700, vento forte non preventivato e cappa costante di dense nubi, anch’esse totalmente impreviste), dato che ormai sono nei dintorni della Carassina, mi viene in mente che a fianco della Cima di Bresciana, salita il 30-05-2011, si...
Published by tapio 8 September 2014, 08h13 (Photos:40 | Comments:21)
Sep 7
Trentino-South Tirol   T4 F I  
7 Sep 14
Hirbernock 3010m - Überraschende Neuigkeiten
Es gibt Neuigkeiten zu berichten: Zum Einen besteht seit dieser Saison mit der Unterrieseralm eine weitere sehr angenehme Einkehrmöglichkeit über Rein. Zum Anderen steht seit knapp einem Jahr endlich auch ein Kreuz am Gipfel des Hirbernock, zu unserer Überraschung. Die netteste Überraschung aber waren heute unsere Begleiter,...
Published by georgb 7 September 2014, 22h55 (Photos:15)
Peru   T5 AD II  
9 Aug 14
Huayhuash Trek: how to, route and a lot of tips.
The Huayhuash Trek is considered by many to be the best alpine trek in the world. Indeed the combination of altitude, proximity to massive ice faces, solitude, views, normally stable weather and numerous possibilities for interesting ascents give this trek many features of interest. The Huayhuash massif is a relatively small...
Published by nprace 7 September 2014, 22h39 (Photos:88 | Comments:3)
Wetterstein-Gebirge   T5 II D-  
17 Jul 14
Vom Kreuzeck durch's Grießkar und Jubigrat Teil 1
Ursprünglich wollten wir heute einfach ein paar Sachen ausprobieren in der Nähe vom Stuibensee und da auch biwakieren um erst morgen den Jubigrat anzugehen. Da ich mal wieder einen alpinen Neuling dabei habe, muss ich natürlich davon ausgehen, dass wir den Grat nicht machen können. Immerhin hat er im Vorfeld schon etwas...
Published by alpensucht 7 September 2014, 22h37 (Photos:35)
Appenzell   T5 II  
7 Sep 14
Vom Säntis auf den Säntis (Hüenerberg - Bösegg)
Heute steht wieder einmal meine Lieblingsroundtour mit Start und ZielSäntis auf demProgramm. Der Routenverlauf in Kürze: Säntis -Hüenerberg - Höch Nideri - Mesmer - Wagenlücke - Säntis. Für eine detaillierte Routenbeschreibung konsultiere man folgende Tourenberichte: lefpoenk vom 20.08.11 Ivo66 vom 20.10.12 Hampi...
Published by lefpoenk 7 September 2014, 22h26 (Photos:107 | Comments:6)
Simmental   T3+ I  
7 Sep 14
Hübsche kleine Überschreitung des Widdersgrind, 2104m
Endlich! Wir freuten uns sehr, dass es endlich wieder einmal klappen sollte...verletzungsfrei, das Wetter passt, keine anderen Verpflichtungen und Termine... Da wir einige Zeit nicht mehr länger unterwegs waren, wollten wir "nid grad driischiesse" und suchten uns eine möglichst gemütliche Runde aus mit ein paar Optionen zum...
Published by Ka 7 September 2014, 22h09 (Photos:47)
Uri   AD IV  
16 Aug 14
Sustenhorn 3503m Ostgrat - Versuch
Der Sommer 2014 macht es einem Bergsteiger einfach nicht leicht. Unbeständig, Regen, Unbeständig, ..... Doch ein Hochdruckgebiet ist voraus gesagt. Ein Wetterfenster von 2 Tagen zeichnet sich ab. Also Hochtourenführer raus und schnellist die Tour gefunden. Sustenhorn via Ostgrat Für die Tour gibt es viele...
Published by Sherpa 7 September 2014, 19h28 (Photos:41)
Berchtesgadener Alpen   T4 I  
6 Sep 14
Steinberg Überschreitung
Der Steinberg ist jetzt mein Hausberg, hier in der Ramsau. Als dann das Wetter das erste mal eine Tour zulässt, fällt die Wahl deshalb auf ihn. Zusammen mit Regine geht es am Parkplatz an der Pfeifenmacherbrücke am Ende des Ortes los. Wir folgen der breiten Forststraße Richtung Eckaualm, bevor wir bei der Abzweigung zur...
Published by Hade 7 September 2014, 18h29 (Photos:14)
Obwalden   T4 I  
7 Sep 14
Rundtour über's Widderfeld (2076 m)
Nach zwei Wochen Bergabstinenz lud das Wochenendwetter endlich mal wieder zu einem Ausflug ins Gebirge ein. Dies ging, wie könnte es diesen Sommer anders sein, nicht ohne jede Menge Wolken ab, aber warm war’s und trocken, wenn die Wege im unteren Bereich auf den Alpen zum Teil auch recht sumpfig waren. Unser Junior Markus,...
Published by alpstein 7 September 2014, 18h11 (Photos:29 | Comments:2)
St.Gallen   T5 II  
7 Sep 14
Silberplattenköpfe Überschreitung
Überschreitung Silberplattenköpfe Die Tour hatten wir schon länger im Kopf. Doch wie heisst es: So Nah und doch so Fern. Doch nach diesem Sommer, musste einfach wieder einmal eine schöne Klettertour her. Gestartet sind wir von der Schwägalp. Gleich mit der Bergbahn hoch zur Stütze II. Von dieser auf dem Wanderweg...
Published by Sherpa 7 September 2014, 18h01 (Photos:31)
Appenzell   T5 PD II  
7 Sep 14
Girenspitz 2448 m via Chammhalden und Nordostgrat
Die Chammhaldenroute - eine tolle, anspruchsvolle T5-Route durch die eindrucksvolle Nordwestflanke des Säntismassivs. Die Wegfindung ist problemlos möglich anhand der alten Markierungen und der grösstenteils vorhandenen Wegspuren. Heute war sie im unteren Teil teilweise unangenehm nass. Es erwarten einen einige schöne Kraxel-...
Published by Djenoun 7 September 2014, 17h58 (Photos:9)
Appenzell   T5 II  
7 Sep 14
Säntis via Chammhalderoute - Altmann - 2x Schaffhauserkamin - Säntis
Eine schweisstreibende, aber lohnende Kombination im Alpstein mit (zwei bis) drei persönlichen Erstbegehungen. Chammhaldenroute (T5+, I) Nach einem spontanen Entschluss starten Roli (immer noch hikr-Abstinent, trotz Blutsbruderschaft mit dem berühmten Ivo66) und ich um 6.30 Uhr vom Schwägalp-Parkplatz Richtung Chammhalde....
Published by luckyluke 7 September 2014, 17h48 (Photos:26)
Ötztaler Alpen   PD I  
6 Sep 14
Überschreitung von Firmisanschneide (3491m) und hinterem Spiegelkogel (3426m)
Das Wetter sollte bis ca. 12 Uhr halbwegs passabel sein, ab 14 Uhr sollte es regnen. So beschlossen meine Freundin und ich den Schalfkogel in Angriff zu nehmen. Leider zog sich meine Freundin beim Zustieg schon nach ca. 1 Stunde eine Zerrung zu, so dass ich allein einen Versuch unternehmen wollte, oder zumindest auf die...
Published by pete85 7 September 2014, 17h13 (Photos:32)
Oberwallis   T5 PD I  
21 Aug 14
Kinhorn; Schutt I stay or Schutt I go
Eines schon mal vorweg! An alle Liebhaber von pottödenGeröllhängen undnicht enden wollenden Schuttfeldern sowie brüchigen Flanken und herausbrechenden Gestein: Hier ist er, der optimale Berg fürs Stillen all dieser Gelüste!! Der Schweizhutträger ist mittlerweile 30 Jahre in den Schweizbergen unterwegs, aber solch einen...
Published by WoPo1961 7 September 2014, 13h35 (Photos:37 | Comments:4)
Allgäuer Alpen   T5 II  
30 Aug 14
Stuhlwand (1578m)
Heute stand eine kurze Tour auf dem Programm, der Morgen war eh verregnet. Also ging es gegen Mittag/Nachmittag zur Stuhlwand. Ebenso wie das Burgberger Hörnle oder der Grünten eignet sie sich gut für ein paar Höhenmeter, gepaart mit etwas Kraxelei. Leider waren viele Stellen noch sehr feucht und meine Freundin machte...
Published by pete85 7 September 2014, 11h32 (Photos:6)
Locarnese   4+  
6 Sep 14
Ponte Brolla 2
L'idea era di andare a fare un 3000 un po' lontano visto il tempo bello che davano oggi, mia moglia sarebbe anche venuta ma forse non saliva e poi non avendo trovato nessuno che venisse,corda alpina non poteva il gruppo amici della montagna nemmeno neppure FABIO(anche se avrei potuto farlo tranquillamente da solo )ho deciso per un...
Published by igor 7 September 2014, 10h23 (Photos:44 | Comments:2)