Mar 13
Uri   II AD  
8 Mar 14
Rorspitzli (3220 m)
laura Oggi è la festa della donna...quale miglior modo di festeggiare se non su un bel 3000? Il Rorspitzli, con i suoi sostenuti e ampi pendii, regala una delle più belle scialpinistiche della zona...quindi eccoci, ancora un pò addormentati, nel parcheggio a Meien...caffè, scarponi e siamo pronti per l'avventura. La salita...
Published by Laura&... 13 March 2014, 18h54 (Photos:27 | Comments:7 | Geodata:1)
Solothurn   T4 I  
12 Mar 14
Fluewanderung von Olten nach Langenbruck
Ursprünglich hatte ich für diesen Tag eigentlich eine Schneeschuhtour geplant. Bei den für diese Jahreszeit aussergewöhnlich hohen Temperaturen ist mir die Lust auf Schnee stapfen jedoch zumindest vorübergehend vergangen. Im Jura findet man immer wieder lohnenswerte Ziele wenn in den Bergen noch viel Schnee liegt. Vom...
Published by chaeppi 13 March 2014, 18h39 (Photos:24 | Comments:2)
Allgäuer Alpen   AD II  
12 Mar 14
Höfats Ostgipfel (2258m) im 3. Versuch - hart verdienter Gipfel, bei harten Verhältnissen
Nach meinen 2 Versuchen im Winter (http://www.hikr.org/tour/post74450.html http://www.hikr.org/tour/post75292.html), die ich wegen des Föhns beide Male abbrechen musste, konnte ich Heute bei (mehr oder weniger) winterlichen Verhältnissen auf den Gipfel gelangen. Ursprünglich hatte ich mir die Sache einfacher vorgestellt,...
Published by pete85 13 March 2014, 09h21 (Photos:39 | Comments:4)
Basel Land   T4- I  
10 Mar 14
Ränggen 855m und Höchi Stelli / Höhi Stelli 892m
EIN WUNDERSCHÖNE ABENDWANDERUNG IM OBERBASELBIET. Am letzten freien Tag des verlängerten Wochende sollte es nochmals ein Wanderung im Basel Land sein. Und auch dieses Mal besuchte im Oberbaselbiet drei Burgen und zwei Hügel. Die Tour führte diesmal von Eptingen über den Ränggen und die Höchi Stelli / Höhi Stelli nach...
Published by Sputnik 13 March 2014, 06h15 (Photos:30 | Comments:3)
Mar 12
Solothurn   T5 II  
9 Mar 14
Saisonstart im Jura (Roggenflue 995 m)
Der Feuerlauf am Samstagabend war eine gute Gelegenheit, um gleich das ganze Wochenende in der Gegend zu verbringen. Und die Wetterprognosen hätten für den Saisonstart gar nicht besser sein können. Aus der Fülle an Hikr-Berichten fand ich schnell eine passende Tour: eine Jura-Trilogie, eine Art Drei-Gang-Menü mit dem...
Published by Fico 12 March 2014, 23h49 (Photos:46 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T3+ I WT3  
10 Mar 14
Kreuzjochkogel (2746 m) - Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt
Der Keuzjochkogel im Sellrain wird im Winter kaum beachtet. Die meisten gehen nur bis zum Kreuzjoch und lassen ihn schlichtweg links liegen. Bekannte Berge wie der Rietzer Grieskogel oder der Hochalter stehlen ihm die Show. Dabei bietet er einen fantastischen Rundumblick und einen interessanten Grataufstieg. Der Spruch...
Published by Nic 12 March 2014, 21h48 (Photos:36 | Comments:3)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3+ I WT2  
11 Mar 14
Große Ahrnspitze bei frühlingshaften Bedingungen
Bei diesem strahlenden Wetter, AKW, dazu sehr frühlinshafte Temperaturen - ab in die Berge. Die Gr.Ahrnspitze wird ja immer Sommer gerne besucht, meist von Scharnitz aus. Im Winter fiel mir schon oft auf, das ihre S-Flanke schnell ausapert, was bei den derzeitig bescheidenen Schneeverhältnissen eine schöne Tour auf diesen...
Published by kardirk 12 March 2014, 18h08 (Photos:68 | Comments:1)
Mar 11
Tuscany   T5 II  
7 Mar 14
Monte Sagro m.1749 Alpi Apuane Invernale (Solo)
Finalmente un pò di sole annunciato per la giornata odierna....il mio progetto iniziale era una impegnativa e difficile salita al Monte Cavallo in invernale,una montagna delicata da prendersi con le adeguate precauzioni,perfino in estate non è mai banale...purtroppo il compagno di gita è saltato,anche stavolta mi trovo solo e...
Published by accoilli 11 March 2014, 23h39 (Photos:51)
Mar 10
Karwendel   T3 V+  
9 Mar 14
Plattenturm - ca. 430 Klettermeter an schönen Platten
Start war am Wanderparkplatz am Beginn des Halltals vor der Schranke, die Fahrt in's Tal ist momentan verboten/gesperrt wegen Bauarbeiten. Insgesamt sind wir von den 7 vorhandenen Routenam Plattenturm 3 geklettert, wobei die 4 verbliebenen Routen nur Einseillängenrouten sind. Unsere gekletterten Routen: Route 3 3+|4- ca....
Published by pete85 10 March 2014, 09h14 (Photos:23)
Mar 9
St.Gallen   I D  
8 Mar 14
5 Churfirsten oder an den Seven Summits gescheitert.
7 hätten`s werden sollen, nach 5 war der Tag zu fortgeschritten, der Akku zu leer, die Versperdose und das Trinken auch leer. " Schade" . Selun: Etwas zu später Start in Starkenbach um 5:30 Uhr. Vom Parkplatz weg konnte angefellt losgegangen werden. Normalroute über Seluner Wald, Vorderselun über den Nordrücken auf...
Published by Dolmar 9 March 2014, 21h18 (Photos:22 | Comments:3)
Solothurn   T4+ II  
9 Mar 14
Roggenflue SW-Kamin - an der Schlüsselstelle gescheitert
Heute wollte ich es noch einmal versuchen, über den Südwestkamin auf die Roggenflue zu steigen. Aber das ganze Unterfangen stand unter keinem guten Stern. Das Wetter ist jetzt seit einigen Tagen stabil schön und so hoffte ich auf trockene Verhältnisse an der Roggenflue. Als Ausgangspunkt wählte ich Thalbrücke, da aber ein...
Published by Mo6451 9 March 2014, 20h40 (Photos:17)
Mar 6
Oberwallis   PD III  
12 Aug 13
Pollux vom Klein Matterhorn
Der Pollux ist der kleine Bruder des benachbarten Castor. Und während der Castor auf der Monte Rosa Runde obligatorisch ist, wird der Pollux oft im wahrsten Sinne des Wortes links liegen gelassen, obwohl er auch ein sehr lohnenswertes Ziel ist.   Der Pollux sollte unsere erste Akklimatisierungstour über 4000 Metern...
Published by Tasaio 6 March 2014, 22h44 (Photos:16)
Mar 5
Veneto   IV  
17 Jun 02
Torre Quarta Alta m.2240 Torre Quarta Bassa m.2220 Dolomiti (5 Torri)
Giornata dedicata a belle arrampicate nel gruppo delle 5 Torri,è la volta delle belle Torri Quarta Alta e Bassa,due formazioni rocciosie particolari e vicine l'un l'altra.La via sulla quarta Bassa è divertente e facile,non supera mai il 3°+ dii difficoltà,e in breve siamo in vetta.....dopo una rapida calata all'intaglio fra le...
Published by accoilli 5 March 2014, 08h03 (Photos:9 | Comments:2)
Mar 4
Lombardy   PD II  
21 Aug 10
Corno dei Tre Signori m3360
Riprovo a postare una relazione differita, complice il tempo inclemente. Spero di non riurtare la suscettibilità di qualcuno ma spero di ritrovare la simpatia di tanti. Bellissima cima che domina il Passo Gavia con la sua mole triangolare. La salita è tutt'altro che banale, anche a causa di alcune frane che, circa dieci anni...
Published by danicomo 4 March 2014, 20h45 (Photos:11 | Comments:7)
Surselva   PD II PD-  
2 Mar 14
Piz Borel, 2951m, und Piz Ravetsch, 3007m; Martschallücke 2684m
Samstag: Am Bahnhof Oberalppass, 2043m, schneit es nur leicht und man sieht sogar ca 500 m weit, dazu kein Wind, also besseres Wetter, als erwartet. Die Abfahrt vom Pass nach Südosten hinunter zum Beginn des Maighelstales, ca 1838m, gestaltet sich eher als mühsames Schieben durch schweren Pappschnee denn als Pulvergenuss....
Published by lila 4 March 2014, 20h21 (Photos:20)
Tansania   T3 PD+ II  
1 Feb 14
Mount Meru Besteigung
JensArpe 01.02.2014 + 02.02.2014 Anreise aus Frankfurt Auf dem Kilimandscharo Airport angekommen, hieß es dann erstmal schwitzen (obwohl es erst relativ früh am Morgen war) und Anstehen fürs Visum. Für das Visum muss man hier erst das entsprechende Formular ausfüllen, dann an einem Schalter 50$ bezahlen, woraufhin man...
Published by JensArpe 4 March 2014, 19h58 (Photos:1)
Mar 3
Pfälzerwald   T1 I  
2 Mar 14
Hahnenböhler Kreuz: Überschreitung free solo
Im Jahre 1803 errichtete Familie Spindler aus Forst in der Weinlage Hahnenböhl ein hölzernes Feldkreuz auf dem mächtigen Kalkfelsen nahe dem Waldrand. Dieses Wetterkreuz sollte die Fluren vor starken Unwettern schützen. Das hölzerne Kreuz, Anfang 1886 von einem starken Unwetter zerstört, wurde im März 1886 durch das heutige...
Published by Nik Brückner 3 March 2014, 13h45 (Photos:18)
Rätikon   T4 I  
26 Aug 11
Zweieinhalb Türme und einmal drumrum
Kaum war ich 2011 von meiner Tour von Garmisch nach Vaduz zurück, überredeten mich Rijke und der Exträjmjürgen, wieder loszuziehen. 3 Tage ins Rätikon. Dort war ich ein paar Tage zuvor zwar schon durchgekommen, allerdings nur durch. Zum Entdecken des Gebiets hatte ich keine Gelegenheit gehabt. Also los! Highlight der drei...
Published by Nik Brückner 3 March 2014, 13h45 (Photos:53)
Mar 2
Allgäuer Alpen   AD- I WI1  
1 Mar 14
Hochvogel (2592m) - Versuch über Ostgrat
Am heutigen Tag hatte ich mich mehrmals vertan - es gab also viele Gründe für den Abbruch 170 Hm unter dem Gipfel des Hochvogel. Geplant war ursprünglich die Tour über den Bäumenheimer Weg, da ich zuvor noch nie am Hochvogel war ich mir bei einem der Normalwege gute Gipfelchancen ausrechnete, auch bei schlechtem Wetter....
Published by pete85 2 March 2014, 13h43 (Photos:35 | Comments:1)
Stubaier Alpen   PD II PD+  
24 Feb 14
Drei Gipfel über dem Finstertaler Speicher
Am 24.02.14 kurz vor 08.00 Uhr brach ich an der Dortmunder Hütte zu einer Skitour auf. Zunächst stieg ich über noch menschenleere Pisten zum Berggasthaus Graf-Ferdinand-Hütte auf. Weiter ging es auf einem geräumten Fahrweg, bis er im Schnee verschwand. Ich folgte dahinter der Aufstiegspur zum Finstertaler Speicher....
Published by abenteurer 2 March 2014, 09h47 (Photos:22)