Motta Naluns 2142 m


Andere in 19 Tourenberichte. Letzter Besuch :
21 Mär 16

Geo-Tags: CH-GR


Tourenberichte (19)



Unterengadin   T2  
21 Mär 16
Winterwanderung von Scuol über Ftan, Prui, Motta Naluns, Jonvrai und an Sent vorbei zurück nachScuol
Ähnlich wie die Tour zum Crap Masegn kurz zuvor hatte ich die Idee für die heutige Runde ebenfalls einem Pistenplan entnommen, diesmal dem von Scuol. Allerdings waren einige der dort enthaltenen Angaben zu den Etappen, aus denen ich mir meine Runde zusammensetzen wollte, etwas irritierend: Gesamtlänge 25 km, Auf- und Abstieg...
Publiziert von dulac 31. März 2016 um 23:32 (Fotos:54 | Kommentare:3)
Unterengadin   T2  
21 Dez 15
Verlegensheitswanderung: Scuol-Ftan-Prui-Motta Naluns
Na gut, eigentlich kamen uns Verhältnisse, wie sie in diesen Tagen in vielen Winterdestinationen anzutreffen sind, entgegen. Nix Winter, dafür ersatzweise ausgiebige Wandermöglichkeiten - wohltuend nach dem schönen Geburtstagsfest vom Vorabend und dem Sechsgänger. Nicht zu früh raus, starteten wir unsere Verdauungstour...
Publiziert von Renaiolo 23. Dezember 2015 um 18:29 (Fotos:15 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4  
14 Aug 15
...und ein weiterer Piz Champatsch im Unterengadin: Piz Champatsch 2920 m
Champatsch: kopfsalat und ich philosophierten kürzlich hierüber die Bedeutung dieses Namens, den mehrere Bündner Berggipfel mit dem Zusatz "Piz" tragen, der aber auch sehr häufig als Flurnamen jeder Art auftaucht.kopfsalats Interpretation als "schlechtes, grobes oder rohesFeld" bringt es hier wieder auf den Punkt, denn die...
Publiziert von Ivo66 14. August 2015 um 17:28 (Fotos:12)
Unterengadin   T2  
2 Aug 13
Il God da Tamangur und andere Ausflüge mit Kindern im Unterengadin
Der Wald von Tamangur liegt zuhinterst im Val S-charl und ist der höchstgelegene reine Arvenwald Europas. Wer den Wald durchschreitet, wird von der einmaligen Stimmung im mystifizierten Wald und den skurilen Baumgestalten überwältigt. Die Bäume sind bis 700 Jahre alt. "Tamangur! Das pocht so weich und schmeichelnd, etwas...
Publiziert von bacillus 5. August 2013 um 13:18 (Fotos:42)
Unterengadin   T5 I  
27 Aug 12
Piz Nair
Als Ziel für die Tour hatten wir den Piz Tasna geplant - dies über Motta Naluns weiter zur Fuorcla und dann hinauf zum Piz Nair um von dort über den Grat zum Piz Tasna aufzusteigen. So ging es mit der ersten Gondel um 8 Uhr hinauf zum Motta Naluns. Im Eilschritt ging es weiter zur Fuorcla - es zog sich, doch erreichten wir...
Publiziert von rbaumann 1. September 2012 um 13:45 (Fotos:5)
Unterengadin   T2  
12 Jul 12
Ina muntada sin il Piz Clünas
Atgnamain aveva prevada muntar sin il Piz Minschun. Ma perquai che il vent suflava ferm, sun ida mo sin il Piz Clünas. Jau sun descendì per l'Alp Laret. Da Motta Naluns, la senda munta per lung da ina giassa penibla. Quella prim part na è tant interessant. Ins vianda questa giassa sin alla Chamanna Naluns. Da qua ins suanda...
Publiziert von genepi 14. Juli 2012 um 11:49 (Fotos:23 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4 WT4  
9 Mai 12
Sulz rund um Sent's Hausberge Piz & Fil Spadla und Piz Soèr
Wenn ich heute schon die geplante "grosse Tour" mit Omega3 wegen unsicherem Wetter nicht durchführen konnte, sollte als "Entschädigung" wenigsten eine Omega3-Tour herhalten. Vor genau einer Woche hat er eine Schneeschuhtour im Unterengadin vorgelegt, welche mich ebenfalls interessierte, insbesondere da das Wetter für diese...
Publiziert von 360 10. Mai 2012 um 21:02 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Unterengadin   T3  
12 Jul 11
Ascenziun del Minschun
L'ascenziun del Minschun è ina bella aventura. Ovarant tut perquai che la vista dalla tschima è remartgabel. E perfin pli bel sche ins munta dal Piz Clünas. En quel cas, ins po vesair raras fluras... sco exempel Stailalva Alpina. Igl esista era anc Assens Genepi, mia flura preferida cun il Semperviv. La senda che mana alla...
Publiziert von genepi 13. Juli 2011 um 22:17 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Unterengadin   T4 I  
14 Okt 10
Piz Campatsch
Unser letzter Wandertag - da wollten wir noch den schönen Gipfel besteigen, den wir schon am ersten Tag bewundert hatten, den Piz Campatsch. Um Zeit zu sparen überwanden wir die ersten Höhenmeter mit der Gondelbahn. Ab Motta Naluns nahmen wir mal den direkten, mal den bequemen Weg und erreichten die Steinwüste am Fusse des...
Publiziert von Domino 16. Dezember 2010 um 15:49 (Fotos:15)
Unterengadin   T5-  
11 Okt 10
Nachmittagstour auf den Piz Clünas
Heute war die Bahnreise weniger lang, aber trotzdemtrafen wir erst kurz vor dem Mittag in Scuol ein. Im Oberengadin hing der Nebel, im Unterengadin aber lockte strahlend blauer Himmel. Wir folgten dem Wanderweg via Davo Miglians und Flöna hinauf nach Motta Naluns, dann weiter mehr oder weniger querfeldein bis zum Ende des...
Publiziert von Domino 19. Oktober 2010 um 00:25 (Fotos:6)