Aug 8
Uri   T2 ZS- III  
16 Jul 18
Galenstock (3586m) via SE-Sporn
Galenstock via SE-Sporn Nach einer für mich kurzen Nacht sind wir um 4:45 Uhr von der Sidelenhütte gestartet. Rechtshaltend über den Sidelengletscher sind wir problemlos zur Rampe zum Galenstock Südostsporn (3365 m) aufgestiegen. Auf dem Bild ist die Rampe links erkennbar. Vom Rücken geht es dann direkt zum...
Publiziert von mczink 8. August 2018 um 08:51 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Aug 7
Oberwallis   WS+  
23 Jul 18
Dom beim zweiten Versuch
Nach der Weissmiesüberschreitung freue ich mich auf ein Highlight: Wir wollen dem Dom auf den Gipfel steigen. Am Vormittag des Vortages sind wir uns nicht sicher, ob wir über die Normalroute oder den Festigrat gehen wollen. Laut Auskunft bei der Domhütte sollen die Verhältnisse gut sein. Ein wenig aufgeregt bin ich auch, da...
Publiziert von Frangge 7. August 2018 um 23:27 (Fotos:41 | Kommentare:1)
Bellinzonese   T3+ SS- 6a+  
5 Aug 18
Poncione di Cassina Baggio S - Tanti Auguri
Val Bedretto.... o Val Berretto per gli amici...... Una valle bellissima , sempre sentita nominare, ma mai fino ad ora si era presentata l'occasione di farci una visita... E soprattutto mai avrei pensato che la prima volta fosse per scalare questa bellissima parete di granito! Dopo un bell'avvicinamento.... praticamente in...
Publiziert von irgi99 7. August 2018 um 19:49 (Fotos:37 | Kommentare:8)
Mittelwallis   ZS+ IV  
4 Aug 18
Der Gipfel ist ein Grat, der Grat ist ein Gipfel... - Portjengrat / Pizzo d'Andolla
Portjengrat heißt die Tour, Portjengrat heißt der Gipfel?! Kann das sein...da könnte Verwirrung aufkommen: Denn obschon der Portjengrat der SW-Grat des Pizzo d'Andolla ist, ist der Pizzo d'Andolla auch der Portjengrat. Und doch macht es Sinn, denn letztlich definiert sich der Pizzod'Andolla alslanggestreckter drachenartiger...
Publiziert von simba 7. August 2018 um 17:38 (Fotos:24)
Aug 6
Trentino-Südtirol   T4- L I  
5 Aug 18
Vertainspitze (3545 m): noch ein Berg im zweiten Anlauf
Bereits 2016 wollte ich die Vertainspitze besteigen. Ich musste allerdings bei heftigem Gewitter mit Graupel auf dem Plateau unterhalb der Gletscherzunge (ca. 2900 m) umdrehen. Da für die nächsten Tage eine erhöhte Gewitterneigung vorhergesagt war, beschloss ich, die Vertainspitze bereits bei der Anfahrt zu meinen...
Publiziert von Uli_CH 6. August 2018 um 22:27 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Berninagebiet   WS+ II  
5 Aug 18
Piz Palü 3900, E-W Überschreitung
Das letzte Mal als eine Überschreitung des Piz Palü von der Marco e Rosa Hütte aus geplant war, mussten wir aufgrund eines Gewitters direkt über die Fortezza absteigen. Diesmal waren auch Gewitter vorhergesagt, jedoch erst gegen Abend. So sollte es mit der Überschreitung klappen, jedoch planten wir diese nun in umgekehrter...
Publiziert von Patrik Caspar 6. August 2018 um 22:18 (Fotos:6)
Trentino-Südtirol   T4- L  
6 Aug 18
Lyfispitz (3352 m): vom Gewitter verschont
Heute sollte es schon im Laufe des Nachmittags Gewitter geben. Für die heutige Tour habe ich daher einen Gipfel gewählt, um den es mir nicht so schade gewesen wäre, wenn ich die Tour wegen Gewitters hätte abbrechen müssen. Ich habe aber richtig gewählt: der Lyfispitz ist vom schlechten Wetter verschont geblieben. Ich...
Publiziert von Uli_CH 6. August 2018 um 21:29 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Norwegen   T3 L  
8 Jul 18
Raudeggi
Einfache "Hochtour" abseits der ausgetretenen Wege Auf meinem Ausflug abends zuvor aufs Langvasseggi hatte ich einen Blick auf den formschönen und prominenten Gipfel des Raudeggi, der durch einen geschwungenen Firngrat charakterisiert ist. Ein Routenstudium ergab, dass man den Gipfel ohne grössere Schwierigkeiten und ohne...
Publiziert von Delta 6. August 2018 um 09:18 (Fotos:12)
Oberengadin   T4- L II  
4 Aug 18
Monte del Forno dal Maloja
Altra bella giornata in Engadina e altra levataccia Alle 6.20 iniziamo a camminare e dopo poco più di 3 ore siamo alla bella capanna Forno bella la vista sul ghiacciaio e le montagne circostanti breve sosta per poi proseguire per il passo del Forno saliamo ancora sino a 2900 m seguendo il sentiero per il passo del Muretto qui ci...
Publiziert von ser59 6. August 2018 um 01:11 (Fotos:25 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Lombardei   T4+ L II  
2 Aug 18
Pizzo Coca
Oggi ritorno sul re delle Orobie il Pizzo Coca in pochi chilometri si salgono i 2100 m di dislivello segno che il sentiero non molla mai sosta caffè al rifugio altra breve sosta alla Bocchetta dei Camosci dove lascio i bastoncini e affronto la parte più inpegnativa della salita.
Publiziert von ser59 6. August 2018 um 00:45 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Aug 5
Albulatal   T4+ WS-  
26 Jul 18
Piz Kesh
Propongo ai soci Lino Cisco e Marco di salire al Piz Kesc montagna che volevo salire da parecchio tempo e loro accetta di buon grado. Levataccia per partire in auto alle 4 ed iniziare a camminare poco prima delle 7 giornata bella partenza dal parcheggio poco prima dell'Albulapass su bel sentiero sino alla capanna De-cha breve...
Publiziert von ser59 5. August 2018 um 23:17 (Fotos:30 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Locarnese   T6 WS+ II  
4 Aug 18
4x 3000 Val Bavona (Kastelhorn, Pizzo Cavergno, Basodino e Tamierhorn)
Ore 5.30 mi trovo a Biasca con Benedetto e ci dirigiamo verso la Valle Bedretto. Il nostro punto di partenza odierno è il parcheggio di Paltano (in faccia alla miniera di cristalli)... Inizio dell'escursione alle 06:20 Tempo dell'escursione in cima al Kastelhorn ore 10:20 (con pause) Tempo dell'escursione in cima al Pizzo...
Publiziert von saimon 5. August 2018 um 22:53 (Fotos:90 | Kommentare:28 | Geodaten:1)
Glarus   T6 ZS  
1 Aug 18
Höchtor
Wieder einmal ein Besuch auf dem Höchtor, wo ich im August 2015 ein Gipfelbüchlein deponierte. Nun habe ich dieses durch ein ordentliches Gipfelbuch mit Gamelle (Aktion von gipfelbuch.ch) ersetzt. Seit meinem letzten Eintrag vor einem Jahr hat sich niemand mehr eingeschrieben. Wenn das so weiter geht, müsste das Buch wohl über...
Publiziert von 3614adrian 5. August 2018 um 22:10 (Fotos:18)
Surselva   T5 WS- II  
4 Aug 18
Bruch, brüchig, Brichlig!
Gebrochen haben wir uns zum Glück nichts. Brüchig war das Gelände oft. Und der Brichlig wurde im zweiten Anlauf bestiegen. Exakt vor neun Jahren, also im Jahr 2009und drei Tage nach meinem 16. Geburtstag, versuchten wir uns in den frühen Morgenstunden am Brichlig und kehrten aufgrund mulmiger Gefühle beiderseits um. Es...
Publiziert von budget5 5. August 2018 um 22:00 (Fotos:28)
Ötztaler Alpen   T5 ZS-  
27 Jul 18
Gurgler Runde über Schalfkogel und Hochwilde
Ankunft: Nach der Arbeit Anfahrt über den Fernpass und das Ötztal bis nach Obergurgl. Parken überdacht im Hotel Edelweiss. Über das Hotel haben wir uns für den späten Abend im Ramolhaus angemeldet. Wir schaffen den für vier Stunden ausgewiesenen Weg zum Ramolhaus in weniger als 2 1/5 Std. Obwohl die späte Ankunft vom...
Publiziert von bluehole 5. August 2018 um 18:39 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Peru   T4 WS I  
27 Jul 18
Chachani in einem Tag
Zum Abschluss einer 5-wöchigen, Ehefrau-kompatiblen Perureise wollte ich zumindest einen großen Berg noch besteigen. Da bot sich der Chachani von Arequipa an. Üblicherweise wird er als 2-Tagestour von verschiedensten Touranbietern offeriert. Allerdings stellen die meisten keine Gruppen zusammen - wenn man alleine ist, muss man...
Publiziert von mannvetter 5. August 2018 um 17:23 (Fotos:18)
Oberwallis   ZS  
29 Jul 18
Aletschhorn via Südwestrippe
Der SAC-Tourenführer "Berner Alpen" spricht von einer "in ihrer Länge nicht zu unterschätzenden, lohnenden Hochtour". Hätte ich das im voraus etwas besser gelesen, wären wir möglicherweise gar nicht erst zu diesem Unterfangen aufgebrochen, trifft diese Beschreibung doch sehr gut zu. Nach fast fünfzehn Stunden auf den Beinen...
Publiziert von Marius 5. August 2018 um 17:07 (Fotos:9)
Stubaier Alpen   T6 WS II  
4 Aug 18
Von der Magdeburger Hütte über meinen 2000. Gipfel des Bundeslandes Tirol ins Gschnitztal
Anmerkung: welcher Gipfel mein genau 2000. des Bundeslandes Tirol ist, kann ich nicht festellen. Bei der Zählung ist ein kleiner Fehler fast wahrscheinlich, weil das nicht mein Computer erledigt hat! Am 04.08.18 brach ich frühmorgens auf der Magdeburger Hütte auf. Ich wanderte auf dem Steig Richtung Weißwandspitze. Ich...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5. August 2018 um 10:23 (Fotos:122)
Stubaier Alpen   T6 WS II  
3 Aug 18
Von der Teplitzer Hütte über 6 Gipfel zur Magdeburger Hütte
Am 03.08.18 verließ ich wegen der Anstrengung des Vortages nicht sehr früh die Teplitzer Hütte. Auf dem markierten Steig wanderte ich Richtung Magdeburger Scharte. Ich verließ ihn u. stieg auf einer Wegspur abkürzend auf den NW-Grat der Aglspitze. Auf ihm führt eine markierte Route teils etwas ausgesetzt zu ihrem Gipfel,...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5. August 2018 um 10:15 (Fotos:132)
Stubaier Alpen   T6 WS II  
2 Aug 18
Abenteuerliche Hochtour von der Siegerlandhütte über Sonklarspitze zur Teplitzer Hütte
Am 02.08.17 brach ich an der Siegerlandhütte ca. um 06.00 Uhr auf, um zunächst auf markierter Route (einige wenige Drahtseile vorhanden) zum Grat aufzusteigen, der zum Hohen Eis führt (Höhenangabe falsch, sein Gipfel ist mindestens 3420m hoch). Eine Passage weit kam ich von der Markierung ab, denn sie führte über den Grat,...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5. August 2018 um 10:00 (Fotos:119)