COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Davos

Davos


Order by:


5:30↑1210 m↓1210 m   T3  
21 Aug 20
Aus dem Dischmatal zum Jatzhorn - Populär und doch fast verwaist
„Spieglein, Spieglein an der Wand, wem gebührt die Krone im Davoser Land. Zwischen Flüela, Sertig und Dischma, du hast die Wahl der Qual. Eins, zwei oder drei, letzte Chance vorbei! Du musst dich entscheiden welches Tal ist frei! Ob du recht hast oder nicht, sagt dir kein Bericht.“ Ob du mit dem Tal deiner Wahl „richtig...
Published by Grimbart 24 January 2021, 22h12 (Photos:52)
4:00↑810 m↓810 m   T2  
7 Aug 20
Hoch aufs Flüela Schwarzhorn
Heute gings in einer vierer Truppe hoch zum Flüela Schwarzhorn. Ich war bereits in Davos, die anderen stiessen am Morgen dazu. Von Davos gings mit dem Auto hoch zum Pass. Kurz vor der Abzweigung von der Passstrasse zum Flüela Schwarzhorn gibt es einen Parkplatz. Von dort starten wir unsere Tour auf den leichten 3000er....
Published by DanyWalker 21 September 2020, 15h57 (Photos:11)
↑260 m↓200 m   T2  
6 Aug 20
Panoramaweg vom Höhenweg nach Gotschna
Der Panoramaweg ist perfekt mit Kindern. Es geht nicht zu viel rauf und runter und ist auch nicht zu lang! Wir wählten die längere Strecke vom Höhenweg zur Parsennhütte vor dem Mittagessen, damit sich die Kinder danach leichter motivieren lassen. Es hat recht viele Leute und auch Biker auf dem Panoramaweg. Aber es waren...
Published by MunggaLoch 9 August 2020, 12h45 (Photos:10 | Geodata:2)
3:00↑400 m↓830 m   T3  
6 Aug 20
Felsige Wege zum Schiahorn
Einen zweitägigen Ausflug nach Davos hab ich mir gegönnt. Zwei Gipfel standen dabei im Zentrum. Heute das Schiahorn beim Strelapass. Den Start verlegte ich aufs Weissfluhjoch. Mit einem vergünstigten Ticket, welches in Davos angeboten wird, gibt es die Parsennbahn (Retour) für 10 Fr. Vom Weissfluhjoch führt der Weg...
Published by DanyWalker 20 September 2020, 12h14 (Photos:21)
↑360 m↓1130 m   T3  
5 Aug 20
Jakobshorn im Schnee...
Eigentlich hätte ich mit meinem Schwager aufs Wuosthorn wollen. So ähnlich wie damals: Gratwanderung zwischen Dischma und Sertig. Aber das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Einen WEISSEN Strich. Es schneite am Tag davor bis ca. 2000m runter und oben, auf 2500m gab es doch ein paar Zentimeter. Zu viel fürs...
Published by MunggaLoch 9 August 2020, 12h45 (Photos:9 | Geodata:1)
3:30↑670 m↓670 m   T3  
31 Jul 20
Chlein Sattelhorn 2677 m
Das Chlein Sattelhorn liegt hoch über dem Dürrboden und macht vom Dürrboden aus auch einen entsprechenden Eindruck, dass es sich um ein Berg handelt. Ursprünglich wollten wir heute das Sattelhorn besteigen, doch das Wetter machte heute einen speziell gewittrigen Eindruck und irgendwie mochten wir beide nicht ganz so hoch,...
Published by StefanP 1 August 2020, 08h33 (Photos:12)
8:30↑1800 m↓1800 m   T5 PD II  
30 Jul 20
Piz Sarsura 3178 m / Piz Sarsura Pitschen 3134 m
Der Piz Sarsura ist einer der bekanntesten Berge im Grialetschgebiet und wird insbesondere im Winter besucht, wenn die Gletscher verschneit sind. Ausser dem Piz Vadret / Vadret Pitschen welcher den Kletter-Bergsteiger vorbehalten ist, überragt der Piz Sarsura alle seine umliegenden Nachbarn und bietet ein sehr umfassendes...
Published by StefanP 31 July 2020, 19h47 (Photos:52 | Comments:1)
5:15↑650 m↓1235 m   T3+  
23 Jul 20
Gulerigen Grat 2629 m / Baslersch Chopf 2629 m / Büelenhorn 2513 m Überschreitung
Die Höhenwanderung vom Flüelatal nach Davos über den Gulerigengrat / Baslersch Chöpfe / Büelenhorn ist eine abwechslungsreiche, meist weglose Wanderung durch Geröll und Alpweiden. Wir stiegen mit vielen anderen Personen aus dem Postauto, die alle ausser uns zu den Hotpoints wie die Jöriseen oder Winterlücke aufbrachen. Wir...
Published by StefanP 25 July 2020, 19h03 (Photos:14)
6:30↑1046 m↓1046 m   T5 I  
21 Jul 20
Leidbachhorn 2907 m
Das Leidbachhorn mit seiner markanten Zackenkrone thront über dem Rinerhorn mit seinen vielen Wintersporttouristen. Von den alpinen Stationen macht das Leidbachhorn einen unnahbaren Eindruck. Auch im Sommer lädt der Gipfel wenig zur Besteigung ein, zumal das dahinter gelegene Älplihorn 100 m höher ist, dadurch die umfassendere...
Published by StefanP 22 July 2020, 14h59 (Photos:21)
7:00↑1161 m↓1161 m   T5 PD I  
20 Jul 20
Gletscher Ducan 3020 m (Ducan Dador)
Der Gletscherducan liegt in der Mitte der Ducankette. Sein Gipfel ist von weitem nicht so prominent, wie sein grösserer Nachbar der Hoch Ducan. Der Gletscherducan oder auf romanisch Ducan Dador genannt besteht aus 3 kotierten Punkten, der Nordostgipfel mit 3024 m, der mittlere Gipfel mit 3017 m und eben der „Hauptgipfel“ der...
Published by StefanP 22 July 2020, 12h45 (Photos:37 | Comments:2)