World » Switzerland » Grisons » Schanfigg

Schanfigg


Order by:


    
19 Jan 23
Bergtour am Nachmittag eines Januartages über Pisten zum Weisshorn und Brüggerhorn
Anmerkung: da ich nach der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen gehe, möchte ich hinzufügen, dass diese Tour in den Plessuralpen stattfand. Bericht: Nachdem ich gegen Mittag bei trübem Wetter mit bedecktem Himmel am großen Parkplatz nahe des Arosa Obersees geparkt hatte, ging ich das kurze Stück zur Talstation der...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 22 January 2023, 16h47 (Photos:12)
4:30↑800 m↓800 m   PD  
28 Dec 22
Pulver an Mittagspitz und Mattjisch Horn
Die "Zukunft des Wintertourismus liegt auf über 2000 Metern" titelte die heutige NZZ. Das wissen wir zwar schon lange, verdrängen aber die erheblichen Konsequenzen, insbesondere auch für Skitourenfahrer. In der Tat liegt derzeit in der Ost- und Südostschweiz erst ab etwa 2000m eine für Skitouren ausreichende Schneedecke,...
Published by rhenus 28 December 2022, 21h34 (Photos:22)
   T2  
8 Oct 22
Plessur II, Litzirüti bis Langwies
Eigentlich wollte ich zum Genfersee. Doch sehe ich am frühen Morgen, dass dort schon um 9 Uhr die Regenwahrscheinlichkeit bei 80% liegt. Am Abend vorher sah es noch ganz anders aus. Blitzschnell suche ich einen Ersatz und im Bündnerlandn werde ich fündig. Eine wunderschöne Herbstwanderung ohne einen Tropfen Regen mit recht...
Published by rihu 9 October 2022, 16h01 (Photos:17)
↑400 m↓400 m   T3+ PD  
4 Oct 22
Chistenstein (2473 m) / Durannapass (2117 m)
Die ausgiebigen Niederschläge der letzten Woche machten eine Routenplanung anspruchsvoll. Bis wie weit hinunter würde Schnee liegen? Und falls ja, wieviel? Bei uns lag die Schneegrenze auf rund 2000 m, ich nahm an, inneralpin würde sie höher liegen - vor allem in Südhängen. Deshalb erschien mir die Bike-/Hike-Route...
Published by PStraub 4 October 2022, 16h54 (Photos:7)
   T1  
1 Oct 22
Plessur I, Arosa bis Litzirüti
Eigentlich wollte ich heute eine andere Tour machen, doch hat sich die Wetterprognose derart verschlechtert, dass ich umdisponieren musste. An diesem Samstag gab es nur ganz wenige Orte in denen wenig Regen zu erwarten war. So führt mich die Reise nach Arosa um dort mit der Plessur [Plessur – Wikipedia] zu beginnen. Der...
Published by rihu 2 October 2022, 06h16 (Photos:17)
9:00   T4-  
10 Sep 22
Von der Ramozhütte über Leidflue und Sandhubel nach Wiesen
Steinböcke an der Leidflue (2560m) in den Plessuralpen Die schönsten Tiefblicke auf Arosa hat man nicht nur von den allerhöchsten Bergen der Plessuralpen, sondern von denjenigen, welche sich am nächsten über dem Ort befinden. Da ist einmal der Schafrück, er ist von Arosa aus, fast omnipräsent. Es gibt kaum Ecken,...
Published by Andenpuma (Thomas Wilken) 4 January 2023, 21h40 (Photos:6)
4:15↑310 m↓1650 m   T3  
2 Sep 22
Durch den Tritt nach Medergen
Die Kabine der Parsennbahn entleert sich: die paar Wanderer fallen neben den vielen Mountain-Bikern kaum auf. Wo wollen die alle hin? Ich starte bei kühler Temperatur auf dem Weissfluhjoch und gelange an schwarzgrünem Serpentinit vorbei zur 'Wasserscheidi', der Wasserscheide zwischen Prättigau und Schanfigg. An verschieden...
Published by CampoTencia 5 October 2022, 20h58 (Photos:20 | Geodata:1)
5:00↑1200 m↓1200 m   T4 F  
31 Jul 22
Montalin und Gromser Chopf
Schon oft schaute ich von Chur hinauf zum Montalin. Nun habe ich es endlich geschafft, den Churer Hausberg zu besteigen. Eine aussichtsreiche und sehr schöne Tour. Ich startete mit dem Bike in Castiel im Schanfigg. Über Bergwiesen und Wald erreichte ich in mässiger Steigung die kleine, traumhaft gelegene Maiensässsiedlung...
Published by rhenus 4 August 2022, 16h05 (Photos:12)
2:00↑300 m↓100 m   T2  
15 Jul 22
Vom Iselsee zum Schwellisee
Unsere Abschlusstour in Arosa mit Barbara könnte man auch als 4-Seen-Wanderung bezeichnen. Vom Obersee bummelten wir zum Untersee hinab, der bei diesem heissen Sommerwetter intensiv als Badesee genutzt wurde. Anschliessend gingen wir im Wald hinunter zum Stausee Isel und von dessen Stauwurzel der Plessur entlang. Den...
Published by rhenus 18 July 2022, 22h02 (Photos:10)
↑900 m↓100 m   T2  
13 Jul 22
Aroser Weisshorn
Die erste unserer drei leichten Wanderungen in Arosa zusammen mit Barbara führte uns auf den "Bähnligipfel" des Aroser Weisshorns. Der nach Norden und Westen steil abfallende Gipfel eignet sich gut zum Kennenlernen der Landschaft um Arosa und bietet eine sehr schöne Aussicht. Wir bestiegen ihn über die Maraner Alp und die...
Published by rhenus 16 July 2022, 18h17 (Photos:21)