World » Switzerland » Grisons » Schanfigg

Schanfigg


Order by:


↑1350 m↓1350 m   PD+  
7 Jan 22
Tsch-tsch-tsch: Tschiertschener Tschingla
Pudröser Skiauftakt ins 2022 - nachdem über/nach Neujahr infolge extremer Wärme und Regen z.T. desatröse Verhältnisse herrschten und die mittleren Lagen am Alpennordhang quasi braungewaschen worden sind, gab's doch mal wieder gut 20cm Schnee - die in den NE-Hängen an Tschingla und Alpstein weitgehend unverblasen auf eine...
Published by Polder 8 January 2022, 11h50 (Photos:13 | Comments:1)
6:00↑1270 m↓1500 m   PD+  
24 Dec 21
flach und lang - Igl Cuolm mit Pizza
Wer lange und Flache Anstiege liebt wird hier sicherlich fuendig werden, wobei es am Ende doch erst oder endlich effizient auf den Pizza Naira bzw. in meinem Falle nur bis in den Sattel des Pizza Naira hoch geht. Tag 1 - Arosa - Ramozhuette 4 Std. Start ab Arosa Bahnhof zuerst zu Fuss abwaerts bis zur Loipe an der...
Published by ZHB 29 December 2021, 00h28 (Photos:5 | Geodata:1)
3:15↑270 m↓270 m   T2  
29 Oct 21
Malaner Hauptji 2'157m
Von Prätschli folgten wir dem Alpweg hinauf zur Maraner Alp und zum Under Sandboda. Am Chemi vorbei wanderten wir hinauf zum Ober Sandboda und auf den Gipfel unseres heutigen Ziels. Hier laden einige Bänke zu einer längeren Rast ein, während welcher wie das eindrückliche Panarama und den schönen Tiefblick auf Arosa geniessen...
Published by stkatenoqu 29 October 2021, 18h20
↑800 m↓800 m   T2  
11 Oct 21
Alteinsee, 2251 m - Schiesshornfurgga, 2427 m
Von Arosa Isel hinauf zum Alteinsee. Herrliche Stimmung am See mit Blick auf Valbellahorn und Sandhubel. Nach ausgiebiger Rast hinauf zur Schiesshornfurgga. Dort oben beobachteten wir eine Steinbockkolonie, die ihre "Winterruhe" genossen. Weiter bei super Herbstwetter zum Obersäss und nach Isel hinunter. Schöne Wanderung in...
Published by roko 11 October 2021, 22h07 (Photos:12)
5:00↑800 m↓800 m   T2  
24 Sep 21
Ins Hochtal Fondei
Das Fondei ist ein sehr schönes Hochtal im Schanfigg. Es zweigt von Langwies ab und erstreckt sich auf ca. 10 km Länge bis zum Durannapass, wo sich der Grünsee befindet. Die Durchwanderung des von mehreren Flachmooren von nationaler Bedeutung durchsetzten, einstigen Walsertals ist insbesondere bei herbstlicher Färbung sehr...
Published by rhenus 25 September 2021, 17h47 (Photos:20)
8:00↑1200 m↓1230 m   T5- I  
6 Sep 21
Aroser Rothorn, Parpaner Rothorn, Parpaner Weisshorn Westgipfel
Arosa hat mehr zu bieten als ein grosses Skigebiet, mit dem Aroser Rothorn besitzt es nämlich auch einen herausragenden Alpinwander-Gipfel, den höchsten Gipfel der Plessur-Alpen! Trotz der Nähe zur auch im Sommer betriebenen Rothornbahn ist der Gipfel nicht überlaufen, der Grat von der Bergstation dorthin wirkt nämlich recht...
Published by cardamine 25 October 2021, 23h38 (Photos:31 | Geodata:1)
↑1200 m↓1650 m   T2  
25 Aug 21
Von Arosa über die Valbellafurgga zum Sandhubel (mit Video)
Tourenvideo auf https://youtu.be/fb5A80zkOsc Arosa ist mit Auto und ÖV eine (gefühlte) Weltreise vom Albulatal und Davos entfernt. Von der Luftlinie her liegen die beiden Regionen jedoch nur rund 20km auseinander. Mehrere Übergänge in der Strelakette dazwischen ermöglichen interessante Passwanderungen in einer...
Published by berg.land 31 August 2021, 17h55 (Photos:1 | Comments:2)
6:00↑1100 m↓1100 m   T3  
14 Aug 21
Schiesshorn (2605m) - keine ausgesprochene Schönheit und trotzdem Arosas Blickfang
Howdy, ...eine auf Hikr selten gewordene Begrüssung. Das hat nicht mit Schreibfaulheit, sondern mit dem Alltag und einem dreijährigen Rotzbengel zu tun, die beide seit längerer Zeit immer mehr Zeit verschlingen. Diesen Sommer hat es unsere kleine Familie endlich mal nach Arosa geschafft, das schon in vergangenen Jahren in...
Published by countryboy 29 August 2021, 16h05 (Photos:31 | Comments:3)
5:00↑1150 m↓1150 m   T3  
7 Aug 21
Schiesshorn
Route: vom Bhf. Arosa über die ARA Isel in Richtung Welschtobel, hoch zum Alteiner Wasserfall, weiter über P. 2016m (Uf Altein) zum P. 2271m beim Alteinsee, dann über Schönböden und die Schiesshornfurgga (P. 2427m) zum Schiesshorn. Im Abstieg zurück zur Schiesshornfurgga, dann nach links über das Obersäss zum P. 2152m,...
Published by raphiontherocks 8 August 2021, 19h26 (Photos:24)
3:00↑1100 m↓1100 m   T4-  
30 Jul 21
Furggahorn 2727m, Südwestgrat
Ab Arosa zur Maienfelder Furgga. Der Aufstieg zum Furggahorn beginnt ca 450m westlich der Maienfelder Furgga ab dem Weg nach Arosa. In einer Rinne startend zum Grat hoch bis 2500m. Die anschliessende doppelte Felsplatte wird östlich umgangen, anschliessend ab 2560m dem Grat folgend. Ab 2660m bis 2680m kleine westliche Umgehung....
Published by TiniZong 1 August 2021, 09h05 (Geodata:1)