COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Davos

Davos


Order by:


4:30↑1100 m↓1100 m   T3+  
22 May 20
Sentisch Horn 2826 m
In den höheren Lagen liegt noch einiges an Schnee. Das Sentischhorn sieht von Davos schon recht aper aus. Allerdings auf der Westseite gegen das Dischmatal, das ist der längere Anstieg und man überwindet mehr Höhenmeter. Wir parkierten auf dem Jägerparkplatz kurz nach der Teufi rechts vor dem Wald. Bei Punkt 1724 m stiegen...
Published by StefanP 22 May 2020, 18h23 (Photos:22)
4:00↑934 m↓934 m   T3  
21 May 20
Steigrügg 2377 m (Alteingrat)
Start in die Sommersaison. Die Bundes-Lockerungen lassen jetzt auch wieder Wanderungen zu. Der heutige schöne Auffahrtstag nutzten wir für eine einfache Bergtour oder besser genannt Aussichtspunkttour. Unser Ziel der Steigrügg ist der vorderste Punkt im Alteingrat. Dieser markante Grat ist von Davos aus gut sichtbar als breiter...
Published by StefanP 21 May 2020, 19h57 (Photos:22)
3:00↑800 m↓800 m   PD  
19 May 20
Skitour Radüner Rothorn
Nachdem ich am 7.5.2020 bei der Abfahrt vom Flüela Schwarzhorn super Verhältnisse antraf, wollte ich es noch einmal wissen. Doch als ich etwa um 7 Uhr morgens beim Parkplatz Radönt an der Flüela Passstrasse startete, war der Schnee schon sehr weich. Ich hoffte auf bessere Verhältnisse in der Höhe. Von 2500 bis 2700m hüllte...
Published by rhenus 19 May 2020, 18h28 (Photos:18)
3:00↑800 m↓900 m   PD+  
7 May 20
Flüela Schwarzhorn
Das für heute angesagte Wetter war mir viel zu schön um zu arbeiten. So entschloss ich mich, wieder mal das Flüela Schwarzhorn zu besteigen. Diese schöne, weit sichtbare Pyramide ist insbesondere für Frühlingsskitouren sehr beliebt. Der Aufstieg zum Gipfel ist einfach und kurz, und die steilen Nordhänge bieten eine sehr...
Published by rhenus 7 May 2020, 18h42 (Photos:17)
↑1200 m↓1200 m   PD  
7 May 20
Fuorcla Sarsura, 2921 m
Von Dürrboden mehr oder weniger dem Bergweg folgend zum Chamanna da Grialetsch. Fast durchgehende Schneedecke vom Dürrboden an. Abfellen und hinunter zum Gletscher bei Punkt 2373. Anfellen und über den Gletscher hinauf zur Fuorkla Sarsura auf 2923 m. Die Schneebeschaffenheit ist derzeit noch 1a. Für den Gipfel des Sarsura...
Published by roko 7 May 2020, 19h57 (Photos:11)
↑500 m↓600 m   PD  
4 May 20
Schwarzhornfurgga, 2880 m
Aufstieg vom Flüelapass gegen Punkt 2670. Traverse gegen die Schwarzhornfurgga und hinauf zur Furgga. Da die Sicht nicht so erhaben und das Wetter ein paar Unsicherheiten aufwies, liessen wir es beim Skidepot gut sein und machten uns an die Abfahrt. Der Schnee so so, la la, Sicht noch verhältnismässig OK ...wurde aber im...
Published by roko 4 May 2020, 15h16 (Photos:7)
↑1120 m↓1120 m   AD  
8 Mar 20
Chüealp Furgga und ein Stück weiter - aber nicht bis zum -horn
Das Grialetschgebiet zwischen Flüela und Sertigtal ist eines meiner liebsten Tourengebiete (z. B., 1, 2). Neben dem Piz Vadret fehlt mir aus der Kette der aufgereihten Gipfel noch das Chüelalphorn. Daran hat sich auch nichts geändert, denn die Lawinenverhältnisse veranlassten uns weniger als 100m unter dem Gipfel zur Umkehr....
Published by simba 19 March 2020, 15h19 (Photos:12)
5:00↑1029 m↓1144 m   WT4  
22 Feb 20
Die versteckten, weinig besuchten Davoser Berge
Dischma Hof - Träjen - Bärgalp - Am Berg - Chiselgrat - Baslersch Chopf - Büelenhorn - Büelenberg – Ischlag - Ob den Zünen - Bünda - Davos Dorf Starte in Dischma Hof. Ein schmaler Alpweg schlängelt sich den Hang hoch bis zur Hütte auf der Bärgalp. Heute könnte man auch direkt durch den Lawinenzug hoch. Ich...
Published by KurSal 23 February 2020, 11h43 (Photos:5 | Geodata:1)
7:15↑1300 m↓1300 m   WT4  
20 Feb 20
Chrachenhorn (2891 m) - snow shoe hike from Monstein
Great snow shoe hike to the summit of Chrachenhorn, with start and end in Monstein. Start of the hike at 8:30 AM. The temperature was around -4°C. In Monstein there was approx. 5 cm of fresh snow from yesterday. I followed a brand new ski track in the direction of Oberalp. Further up I saw two groups of skiers ahead of me. But...
Published by Roald 20 February 2020, 20h09 (Photos:34 | Geodata:1)
↑470 m↓1300 m   PD-  
16 Feb 20
Chörbschhorn ab Strelapass
Mein Schwager wollt auch mal die Schönheiten einer Skitour erleben. Ich wählte dafür etwas Einfaches und trotzdem Abwechslungsreiches aus. Strelapass - Chörbschhorn - Frauenkirch. Die Route ist sehr viel begangen, was keine Spurarbeit bedeutet. Es sind total nicht viele Höhenmeter aufwärts zu absolvieren, resp. die...
Published by MunggaLoch 17 February 2020, 20h03 (Photos:8 | Geodata:1)