World » Switzerland » Grisons » Val Poschiavo

Val Poschiavo


Order by:


↑800 m↓800 m   T2  
27 Oct 21
Lagh da Saoseo / Lagh da Val Viola
Die Lärchen sind gelb, ab ins Val di Campo! Noch nie habe ich den Saoseosee besucht, also eine kurze Recherche auf Hikr zur Route und den aktuellen Verhältnissen. Die Wanderroute ist schon ausgiebig beschrieben, weshalb ich mich hierzu kurz fassen kann. Allerdings hat es noch nicht genug aktuelle Herbstbilder, sodass ich diese...
Published by zif 30 October 2021, 13h15 (Photos:48 | Comments:4)
2:00↑460 m↓70 m   T1  
15 Sep 21
Der graue Garten von Cavaglia
Der eitle Sonnenschein hat sich, zumindest vorläufig, aus dem Engadin verabschiedet. Nichts destotrotz war heute eine weitere Wanderung geplant, wenn auch etwas kürzer. Mal abgesehen von einem kleinem netten Aufenthalt im Biergarten, hab ich mit Gärten herzlich wenig am Hut. Einen Ausflug zum Gletschergarten, das liegt drin....
Published by DanyWalker 2 November 2021, 15h25 (Photos:16)
10:00↑985 m↓1184 m   T4  
12 Sep 21
Piz Ursera (3032m)
Piz Ursera haben wir letztes Jahr versucht Erkundungstour Val Ursera (2815m). Das Wetter war damals nicht optimal und es entstand eine Erkundigungstour. Dank einige Aufklärungen von Andi75 ist es uns jetzt gelungen Piz Ursera zu erreichen von Forcola di Livigno aus. Abgestiegen sind wir an die Seite Pass da Val Mera/Val di Campo....
Published by Marcel und Desiree 3 October 2021, 15h58 (Photos:23 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑600 m↓600 m   T2  
1 Sep 21
Zum Kirchlein von San Romerio
Am letzten Tag unseres Aufenthalts im Valposchiavo besuchten wir das Kirchlein und die Alp von San Romerio. Wie ein Schutzengel wacht das romanische Kirchlein, das im 11. JH erbaut wurde, in grossartiger Lage über dem Tal. Die Einheimischen im Puschlav sagen: "Wer einmal vollständig um das Kirchlein läuft, wird niemals mehr...
Published by rhenus 2 September 2021, 17h36 (Photos:21)
4:30↑300 m↓1000 m   T3  
31 Aug 21
Sentiero Panoramico Val Poschiavo (Cavaglia - Le Prese)
Der Puschlaver Höhenweg "Sentiero Panoramico" durchzieht die westliche Talflanke des Valposchiavo auf halber Höhe. Der sehr schöne und bestens markierte Weg liegt unterhalb der Waldgrenze und bietet immer wieder sehr schöne Ausblicke ins Bündner Südtal. Wir begingen bei sehr angenehmen Temperaturen die bequeme Variante...
Published by rhenus 2 September 2021, 17h36 (Photos:23)
↑450 m↓450 m   T2  
28 Aug 21
Wanderung zum Lagh da Saoseo
Wanderung im Rahmen eines dreitägigen Auflugs ins Puschlav. Der Lagh da Saoseo ist ein wunderschöner Bergsee im Val da Camp. Der Bus bringt uns um 8.30 Uhr von Poschiavo nach Sfazu. Ein Glück, dass die heutige Wanderung eher von der lockeren Sorte ist, denn gestern wurde es doch einigermassen spät. Auch das eine oder andere...
Published by budget5 14 September 2021, 20h10 (Photos:7)
3:00↑10 m↓1080 m   T2  
30 Jul 21
Via Valtellina: Alp Grüm - Poschiavo
Tag 6: Auf alten Saumwegen erreichen wir die kleine Hochebene bei Cavaglia. Über schmale Waldpfade und schönen Aussichtspunkten wird Poschiavo erreicht. Eine Vielzahl an Restaurants stehen zur Auswahl bereit. Nach einer kleinen Stärkung gehen wir zum Bahnhof. Hier sind sehr viel MTB, die mit dem Zug hinauf auf den...
Published by joe 14 August 2021, 13h35 (Photos:5 | Geodata:1)
6:45↑640 m↓320 m   T2  
29 Jul 21
Via Valtellina: Pontresina - Alp Grüm
Tag 5: Durch das Val Bernina wandern wir an Morteratsch und Diavolezza vorbei. Nach einigen Höhenmetern ist die Bernina Hospiz unterhalb vom Bernina Pass erreicht. Es beginnt der Abstieg zur Alp Grüm. Hier befindet sich eine Berghütte und eine Berggasthaus, die für jeden Geschmack eine Unterkunft bietet....
Published by joe 14 August 2021, 13h35 (Photos:9 | Geodata:1)
7:30↑1050 m↓1050 m   T3+ I  
1 Jul 21
Piz Cancan (2435m)
Inspiriert von den Bericht von shuber, Piz Cancan und angezogen von die Seen oberhalb von Alp Pescia sind wir auf die Suche gegangen nach dem besten Ausgangspunkt. Die Website Capanna-Anzana verrat dass man in Pescia Bassa sein Auto parkieren kann. So wurde es also geplant. Die Fahrt nach Cavaione hinauf ist schon ziemlich...
Published by Marcel und Desiree 1 August 2021, 17h33 (Photos:26 | Geodata:1)
   T2  
24 Jun 21
Kaffeefahrten
Gibt es sic noch, die Kaffeefahrten? – In den 60ziger Jahren konnte man sich als Bejahrter zu gratis Ausfahrten einladen lassen, miteinbegriffen Mittagessen, Demonstration und Degustation. Am Ende kam man von dem Fliegenden Billigen Jakob zurück mit einem feinen Pfannenset oder mit einem Deckenpaar, wovon man genaugenommen...
Published by rojosuiza 8 July 2021, 22h17 (Photos:61 | Comments:8)