World » Switzerland » Grisons » Bregaglia

Bregaglia


Order by:


6:00↑1200 m↓1200 m   T5 II  
5 Sep 21
Piz Casnil Nord-Süd Überschreitung
Schöne Grattour in eindrücklicher Umgebung. Nach einem Tag intensivem Biken im Engadin musste etwas Granit unter die Finger. :-) Dank der ewz Bahn, die bereits morgens um 07.00 Uhr ihren Dienst aufnimmt, konnte die Tour zeitig gestartet und beendet werden, was hinsichtlich der angekündigten Platzregen von Vorteil war....
Published by HADi 6 September 2021, 10h56 (Photos:7)
8:30↑675 m↓675 m   T4+ 5c  
1 Sep 21
La Fiamma & Capanna Albigna
La Fiamma- ein Traum von einem Felszacken. Als ich die Fiamma in einer Zeitschrift entdeckt habe, dachte ich nicht, dass ich diese so zeitnah erklettern dürfte. Denn sie liegt nicht gerade um meine Hausecke. Als ich eine Anfrage von einem Kollegenpärchen erhielt - ob ich sie gerne zu einer Tour im Engadin begleiten würde -...
Published by D!nu 7 September 2021, 17h10 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:1)
8:00↑450 m↓450 m   T3 D+ 5c  
26 Aug 21
Pizzo Balzetto - Via Spidi
Almeno una volta all'anno l'ammaliante bacino dell'Albigna merita una doverosa visita. Peccato che questa volta abbiamo totalmente sbagliato i calcoli sulla scelta della via: le salite a NW a fine agosto non sono molto calde... Poco male... Tutto allenamento per l'inverno! Bellissima giornata e via divertente tra le lavorate...
Published by irgi99 4 September 2021, 08h37 (Photos:28 | Comments:2)
14:00↑1400 m↓1400 m   TD 6a  
21 Aug 21
Piz Badile, face NE : Voie Cassin
Une voie légendaire à travers le bouclier de dalles de la face NE du Piz Badile, haute de 800m de haut, ouverte en 1937 par le mythique Ricardo Cassin. 2 des 4 protagonistes étaient morts de froid et d'épuisement dans la tempête après 2 bivouacs...l'ambiance a bien changé aujourd'hui, en choisissant son jour on y grimpe en...
Published by Bertrand 24 August 2021, 14h24 (Photos:29 | Comments:8 | Geodata:1)
3:00↑1100 m↓1100 m   T3  
20 Aug 21
Capanna Sasc Füra - sentiero storico
L'accès officiel à cette belle cabane est devenu bien plus long et bien plus pénible depuis le gigantesque éboulement ayant dévasté le Val Bondasca et le village de Bondo en 2017 : il faut désormais partir de Bondo à pied et emprunter un sentier alpin malcommode et exposé sous le Pizzo Trubinasca avant de redescendre de...
Published by Bertrand 23 August 2021, 14h52 (Photos:10 | Comments:1 | Geodata:1)
   T5-  
18 Aug 21
Monte del Forno (als Mehrtagestour)
Es gibt bereits ein paar Berichte zum Monte del Forno, allerdings nur wenige neuere, und aufgrund der teilweise leicht angepassten Wegführung und der neuen Sicherungen im obersten Abschnitt hat sich die Schwierigkeit der Tour etwas verringert. Zudem spielen in dieser Höhe auch die Bedingungen eine grosse Rolle - in unserem Fall...
Published by besc 22 August 2021, 17h09 (Photos:26)
8:30↑1700 m↓1700 m   T4  
13 Aug 21
Gletscherhorn da Casaccia
Esaltante cavalcata nella sempre splendida Val Maroz. Appena superato il Lagh de la Duana si lascia il sentiero e si risalgono i pendii erbosi in direzione NW. Dopo aver passato i punti 2668 e 2778 si scende leggermente per superare il torrente. A questo punto si risale brevemente sempre in direzione NW fino al pianoro di accesso...
Published by wontolla 31 August 2021, 18h56 (Photos:7 | Geodata:1)
9:00↑1673 m↓1673 m   T4  
9 Aug 21
Piz Duan 3130 m
Der Piz Duan liegt im Bergell visavis von den sehr bekannten Bergeller Bergen Pizzo Badile und dem Pizzo Cengalo. Wir wählten Casaccia als Ausgangspunkt für unsere Tour. Wir starteten mit unseren Bikes und wanderten den Fahrweg hoch bis vor die Alp Maroz Dora auf knapp 1800 m. Ab da führt der Wanderweg zur hinteren Alp Maroz...
Published by StefanP 15 August 2021, 21h18 (Photos:20)
1:45↑240 m↓240 m   T2  
2 Aug 21
Capanna Albigna, 2340m
Das Wetter blieb weiterhin unsicher, Planung schwierig. Heute soll es bis am Nachmittag trocken bleiben, immerhin ... Wir wollten heute einen Ausflug ins Bergell machen, da waren wir viele Jahre nicht mehr. Mit dem Auto fuhren wir via Maloja hinunter nach Pranzaira, wo wir parkierten. Per Seilbahn ging's hinauf bis zur...
Published by Linard03 3 September 2021, 00h12 (Photos:24)
4:30↑680 m↓810 m   T2  
27 Jul 21
Senda Segantini: Fumia - Maloja
Tag 3: Für heute ist Regen vorhergesagt. Anhand einer WetterApp legen wir unsere Startzeit fest. Da wir heute keine lange Etappe vor uns haben, gönnen wir uns die Zeit. Endlich geht es los und wir wandern bei Leichtregen zur Alp Tgavretga. Der Septimerpass ist nun gut in den Wolken zu erkennen. Nachdem wir den Pass...
Published by joe 14 August 2021, 13h34 (Photos:4 | Geodata:1)