Stausee Mattmark 2197 m 7206 ft.


Lake in 55 hike reports, 129 photo(s). Last visited :
25 Jul 21

Geo-Tags: CH-VS


Photos (129)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (55)



Oberwallis   T4 F I  
25 Jul 21
Bergtour vom Stausee Mattmark aufs eingenebelte Joderhorn
An diesem Tag steckte der Hauptkamm überwiegend in Wolken, nördlich davon herrschte Föhn. Es wäre besser gewesen, weiter nördlich eine Bergtour zu machen. Wahrscheinllich wäre - allerdings bei starkem Wind - auch die Besteigung des Lagginhorns drin gewesen! Den Namen des Joderhorns kenne ich schon seit 37 Jahren, denn...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 2 August 2021, 13h58 (Photos:28)
Oberwallis   T4  
8 Aug 20
Zwischbergenpass : traversée de Gondo à Saas Almagell (--> Macugnaga)
Une belle traversée en mode rando-trail que j'avais en vue depuis quelque temps. Bon avouons qu'après Cheller il n'était plus vraiment question de courir ni même de marcher vite...Bref c'est quand même une grosse bavante moins roulante que ce que laisse penser la carte. Ou alors c'est que je refuse d'admettre que...
Published by Bertrand 12 August 2020, 16h59 (Photos:19 | Geodata:2)
Mittelwallis   T4  
8 Aug 19
Moro - Monte (2984m) nicht Pass
Mattmark - Distelalp - Inner Boden - Uf de Galkernen - Boccetta di Galkerne - Monte Moro (2984m) - Monte Moro Gletschersee - Tälliboden - Mattmark via Seeflüe   Neue Schuhe zum einlaufen. Da ist eine kurz teilweise kernige Tour genau das Richtige. Lasse mich von Zürich (Nebel) bis zum Start an die...
Published by KurSal 10 August 2019, 18h36 (Photos:11 | Geodata:1)
Oberwallis   T4-  
23 Sep 18
Mondelli
Der Mondellipass (2839m) wird oft als alte Schmugglerroute über die schweizerisch-italienische Grenze erwähnt. Er liegt etwas nordöstlich des bekannten und beliebten (und oft auch dementsprechend bevölkerten) Monte-Moro-Passes im hintersten Saastal. Ursprünglich hatte ich vor, den nahegelegenen Pizzo Mondelli (2958m) zu...
Published by Alpenorni 16 October 2018, 20h20 (Photos:36)
Oberwallis   T4+ I  
18 Sep 18
Abenteuer am Nollenhorn (3185m)
Ein unfreiwilliges Abenteuer erlebten wir am Nollenhorn. Man kann es wohl auch gut und gerne als Notbiwak bezeichnen. Eigentlich hatten wir das Nollenhorn auch schon längst bestiegen und waren schon fast wieder auf festem Grund. Nur: es fehlten noch die letzten Meter... Aber der Reihe nach : Das Nollenhorn (3185m) ist ein eher...
Published by Alpenorni 4 October 2018, 12h48 (Photos:35 | Comments:8)
Oberwallis   T3  
23 Jul 18
Monte Moro einfach
Der Titel bezieht sich nicht unbedingt auf die Wegführung, sondern vielmehr auf unsere Wanderroute die eben (freiwillig) nicht mehr retour zum Stausee führte. Ein doch gut gefülltes Postauto bringt uns hinauf zum Mattmark Stausee. Ich befürchte, obwohl unter der Woche, eine kleinere Völkerwanderung zur goldenen Statue auf...
Published by DanyWalker 2 August 2018, 09h23 (Photos:10)
Oberwallis   AD- II  
7 Oct 17
Allalinhorn (4027m) - Nordwand und Hohlaubgrat
Heute folgte die Eingehtour mit Ulla. Wir entschieden uns für die kurze Allalin-Nordwand mit Abstieg über den Hohllaubgrat. Für Ulla war es die erste Nordwand, was aber nicht über ihre Erfahrung hinwegtäuschen soll. So bringt sie sehr viel Klettererfahrung und sicher mehr Hochtourenerfahrung als ich mit (ist ja erst...
Published by pete85 10 October 2017, 14h28 (Photos:35)
Oberwallis   T3  
28 Aug 16
Du Mattmark à Saas Almagell par le Passo di Cingino/Jazzilücke
Cette randonnée d'altitude, entièrement située entre 2200 et 3100m, est devenue un classique depuis l'inauguration, il y a deux ans, du sentier en balcon qui relie le sommet du 2ème télésiège de Saas Almagell (Heidbodme, ouvert en été) au Passo di Saas. Auparavant, il fallait partir ou redescendre jusqu'à Furggstalden,...
Published by clash 9 March 2017, 21h23 (Photos:9 | Geodata:1)
Oberwallis   T5- PD II PD  
24 Aug 16
Der lange Weg auf das Weissmies (4.017m)
Die Besteigung des Weissmies von der Almagellerhütte wurde hier schon vielfach dokumentiert.Besonders beeindruckend fand ich dabei die Tour von Xaendi hier Auf Umwegen von Mattmark zum Weissmies, welche ich kürzlich in ähnlicher Form wiederholt habe.Abschnitte davon kannte ich schon von früheren Bergtouren. Als kleine Würze...
Published by parinacota 12 September 2016, 17h19 (Photos:116 | Geodata:1)
Oberwallis   T6- II  
1 Aug 15
Ofentalhorn and Spechhorn
A two day hike in a remote location was required in order to escape the Swiss national holiday festivities. The inspiration came from the Nollenhorn and Joderhorn descriptions in the SAC Alpinwandern/Gipfelziele Oberwallis guidebook, though in the end we didn't visit either summit. With bad weather on Saturday, we decided to limit...
Published by Stijn 3 August 2015, 23h11 (Photos:49 | Comments:2 | Geodata:2)