Hochgrat 1834 m 6016 ft.


Peak in 64 hike reports, 382 photo(s). Last visited :
14 Jun 19

Geo-Tags: D


Routes (1)


 

Photos (382)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (64)



Allgäuer Alpen   T3  
14 Jun 19
Nagelfluhkette, Tag 2
Das Wetter beim Aufbruch vom Naturfreundehaus ist herrlich, kein Wölkchen ist am Himmel zu sehen. Noch ist es einigermaßen angenehm, aber es wird ein besonders heißer Tag werden. Ein Bergwanderer, den ich auf der Hütte kennengelernt habe, schlägt vor, gemeinsam bis zum Hochgrat zu gehen; sein Tagesprogramm ist allerdings...
Published by wf42 11 July 2019, 10h42 (Photos:4)
Allgäuer Alpen   T3 F  
1 Jun 19
Nagelfluhkette - lang und schön
Tourismusgeier würden dieser Tour wohl das Label "GenussPlus" verleihen. Doch es stimmt: genießen kann man hier reichlich: die (vor)allgäuer Idylle, das Flanieren auf dem unschwierigen Grat und natürlich die Ausblicke (Allgäuer, Lechquellen, Bregenzer Wald,Ostschweiz). Wer lange, schöne Touren mag, ist hier richtig. Der...
Published by hannes80 4 June 2019, 09h08 (Photos:43)
Allgäuer Alpen   T3+  
4 Nov 18
Vom Mittag zum Hochgrat in 2 Tagen
Das Tessin hatte uns dieses Mal im Stich gelassen: Regen, Schnee, keine Sonne an unserem traditionell letzten Wanderwochenende des Jahres. Aber das Allgäu verhieß Sonnenschein und trockene Verhältnisse und das sollte wenigstens teilweise so kommen. Normalerweise würde man die Strecke vom Mittag (Immenstadt) zum Hochgrat...
Published by basodino 6 November 2018, 17h41 (Photos:97)
Allgäuer Alpen   T3+  
28 Aug 18
Überschreitung der Nagelfluhkette
Jeden einzelnen Gipfel der Nagelfluhkette habe ich bereits im Rahmen von Tagestouren bestiegen, doch die Überschreitung über den gesamten Kamm blieb immer im Hinterkopf. Meist hat mich die Logistik abgeschreckt, die Tour komplett ohne Aufstiegshilfe wäre auch in Zeiten meiner Bestform schon am Limit gewesen, so dass ich es nie...
Published by Kauk0r 14 September 2018, 15h46 (Photos:44)
Allgäuer Alpen   T3  
31 May 18
Hochgrat (1834 m) und Seelekopf (1663 m)
Tag 5 siehe: Grünten (1738 m) - Der Wächter des Allgäus Zum Abschluss unserer Wanderwoche sollte es heute auf den Hochgrat (1834 m), dem höchsten Gipfel der Nagelfluhkette gehen. Dabei bietet sich auch ein Besuch auf dem Staufner Haus (1634 m) an. Schon während der Nagelfluhüberschreitung im letzten Herbst wurde ich dort...
Published by Ole 9 June 2018, 15h33 (Photos:20)
Allgäuer Alpen   T3+ I  
5 Oct 17
Nagelfluhkette, Tag 2
Tag 1 siehe: Nagelfluhkette, Tag 1 ÖstlicherTeil der Nagelfluhkette Vom Staufner Haus (1634 m) zum Mittag (1451 m) Die Gratwanderung zwischen der Bergstation der Hochgratbahn und dem Mittagberg ist wohl die beliebteste Tour auf der Nagelfluhkette. Ich war nur etwas überrascht, dass an diesem Morgen nur zwei weitere...
Published by Ole 7 October 2017, 20h21 (Photos:55)
Allgäuer Alpen   AD  
21 Jan 17
Vom Ehrenschwanger Tal ins Aubachtal und zurück - via Hochgrat, Heidenkopf und Rindalphorn
Die Nagelfluh-Überschreitung vom Hochgrat zum Stuiben oder Mittag ist einer der Allgäu-Skitourenklassiker. Nachdem wir schon vor zwei Jahren hier nicht allein unterwegs waren, sollte es dieses Mal eine alternative Kombination kurzer Abfahrten und Aufstiege zwischen Nagelfluhkette und den Balderschwanger Bergen sein - und in...
Published by simba 25 January 2017, 14h52 (Photos:25 | Comments:2)
Allgäuer Alpen   T3  
31 Oct 16
Hochgrat - Lindau - Isny
Nein, natürlich nicht alles zu Fuß! Aber zumindest an einem Tag. Wenn man schon mal in der Gegend ist, lässt sich nach der schönen Besteigung des Hochgrats noch allerlei Sehenswertes in der Gegend erkunden. Die Beschreibung beschränkt sich im Wesentlichen auf die Besteigung des Hochgrat, beim Rest sollten die Bilder...
Published by Erdinger 3 November 2016, 19h53 (Photos:32)
Allgäuer Alpen   T3+  
10 Jul 16
Nagelfluhkette komplett
9. Juli 2016 Schon ziemlich lange möchte meine Frau die Nagelfluhkette einmal komplett gehen. Obwohl wir schon einen Großteil der Gipfel bestiegen haben, wird der Wunsch nicht durch die unzähligen anderen Bergziele aus der Wunschliste verdrängt. Also gehen wir's an. Wir nehmen von Immenstadt die Bahn in Richtung Oberstdorf...
Published by schimi 11 September 2016, 11h16 (Photos:49)
Allgäuer Alpen   T3+  
18 May 16
Rindalphorn zwischen Winter und Frühling
In den höheren Lagen hat der Winter sich noch einmal mit etwas Neuschnee zurückgemeldet. Sogar an den Südhängen ist er noch zu finden. Die Gamaschen waren heute sehr nützlich. Gestartet am Parkplatz bei der Gunzesrieder Säge (931m) . Mit dem Fahrrad bis zur Hinteren Au Alpe. Ab hier gewinnt man schnell an Höhe bis zur...
Published by martines 18 May 2016, 19h24 (Photos:16)