COVID-19: Current situation

Albristhorn / Albristhore 2763 m 9063 ft.


Peak in 34 hike reports, 236 photo(s). Last visited :
14 Oct 18

Geo-Tags: Niesenkette, CH-BE


Photos (236)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (34)



Berner Voralpen   T5 II  
14 Oct 18
Eggmederhöri oder Türmlihore zum 18ten
das Neuste vom Türmlihore: neue Route ins Rügge Tälti: dem Färmelbach folgen bis an die Felsen. nun rechts die Flanke hoch und ganz an die begrenzenden, überhängenden Felsen. es gilt einen 10 m hohen Felsriegel zu überwinden. gut gestuft, sandig überzogen da die überhängenden Felsen ein auswaschen verhindern. II. so...
Published by spez 15 October 2018, 09h04 (Photos:8)
Berner Voralpen   T3 AD-  
17 Apr 17
An Ostern von Osten: Albrist Ost West
Es sind wohl an die 20 Jahre, seitdem ich das letzte Mal im Engstligen- und Simmental war. Dabei ist ersteres - am Fläckli, heute wieder eine Skitour - die Wiege meiner Skikünste und letzteres ein beliebter Tummelplatz aus JO-Zeiten... Heute, wo im Westen das Wetter besser und die Lawinengefahr geringer war, betrat ich gleich...
Published by Polder 17 April 2017, 20h29 (Photos:12)
Frutigland   T5 II  
8 Aug 16
Füür u Flamme übers Gsür und's Albristhore
Gsür - Gspür - Füür u Flamme Die Toggenburgerin in unserem Bähndli auf die Tschentenalp sprach vom Gspür, ich weiss nicht genau ob sie dies absichtlich tat oder sich vielmehr einen Jux aus dem doch lustigen Namen machte. Wir sprachen dann herzlich miteinander und sie schwärmte uns von ihrer Skitour von vergangenem...
Published by amphibol 9 August 2016, 20h54 (Photos:19 | Comments:5)
Frutigland   T5 II  
3 Aug 16
Gsür Überschreitung zum Albristhorn
Da in zahlreichen Berichten diese Tour ausgiebig beschrieben und auch alles so vorgefunden wurde, halte ich mich mit meinem Kurzbericht kurz über meinen gestrigen Ausflug auf die Gsür und das Albristhorn. Im Frühjahr auf einer Schneeschuhtour auf den Bunderspitzs sah ich sie: Die Gsür bei Adelboden. Direkt gegenüber,...
Published by Bikyfi 4 August 2016, 13h11 (Photos:8 | Comments:2 | Geodata:1)
Simmental   AD-  
16 May 16
Albpfingsthorn: Klassiker Albristhorn zu Pfingsten
So genial das Albristhorn als Ski- und Aussichtsgipfel ist, so schwierig ist die Ski-Normalroute ohne Auto zu erreichen. Schuld ist die fehlende ÖV-Anbindung im wundervollen Färmeltal. Alteriativen: Gewaltsmarsch aus dem Simmental, episch lange aus dem Diemtigtal, ultrasteil von Adelboden oder kurz und alpinistisch knackig vom...
Published by Alpin_Rise 17 May 2016, 09h43 (Photos:24)
Simmental   AD+  
29 Apr 16
Albristhore
Albristhore Klassische Skitour auf einen wunderbaren Aussichtsberg. Die schattigen Hänge verlangen sichere Verhältnisse. Dafür hat man hier lange Pulverschnee. Route: Am vordere Berg - am hindere Berg - Albristhore und zurück Schwierigkeit: ZS+. Die Schwierigkeitsangabe bezieht sich vor allem auf den Schlussabschnitt...
Published by Aendu 29 April 2016, 20h29 (Photos:17)
Frutigland   T5 II  
18 Oct 14
Überschreitung von Gsür und Albristhorn
Am goldenen Herbst wollten auch wir, wie tausende anderer Berggänger teilhaben. Lange geplant, nun bereits des öfteren verschoben, klappte es nun endlich zusammen mit Tinu eine Tour unter die Füsse zu nehmen. Eigentlich wollten wir einen anderen Berg in der Region besteigen, leider hatte aber dieser bereits ziemlich Schnee an...
Published by amphibol 24 October 2014, 22h56 (Photos:20)
Frutigland   T3 I  
9 Oct 14
via Gsürweg zur Überschreitung des Albristhores
Mit der ersten Gondelbahn fahren wir zur Tschentenalp hoch - eine herrliche Bergreise beginnt, ein Strahle-Bergtag ist uns gegönnt. Nach einem kurzen Anstieg zum Schwandfälspitz geht’s gemütlich über Weiden zu P. 2123; hier biegt der Weg ab in die mächtige, zerfurchte Südflanke des Gsür. Nach wenigen...
Published by Felix 17 November 2014, 12h49 (Photos:44)
Frutigland   T3+  
18 Jul 14
Gipfelraten auf dem Albristhorn
Mal wieder eine frühmorgentliche Runde vor der Arbeit, diesmal auf das Albristhorn - in dieser Variante so noch gar nicht vorgestellt. Wie auch immer, viel erzählt werden muss zu den einzelnen Abschnitten nicht, die sind jeweils schon in anderen Berichten zu finden. Der einzige Abschnitt welchen man mit T3+ bewerten könnte ist...
Published by t2star 15 August 2014, 20h58 (Photos:12)
Frutigland   T4  
22 Jun 14
Gsürweg - Albristhorn
Nach Auskunft von der Tschentenalp ist der Gsürweg offen. Weiter möchte ich, wenn es die Verhältnisse zulassen, aufs Albristhorn hinauf, und anschliessend überSeewlenhorn und Tierbergzum Sillerenbühl hinunter. Falls nicht, kann ich immer nochüber die Alp Furggi zur Schärmtanne absteigen. Mit dem zweiten Bähnchen fahre...
Published by Makubu 23 June 2014, 22h51 (Photos:20 | Comments:2)