Hikr » Hikes

Reports (66301)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 26
Oberwallis   D III  
3 Jul 11
Hohberghorn NO-Wand-Stecknadelhorn-Nadelhorn
Eine schöne Firntour, bei sehr guten Verhältnissen, die gut mit dem Stecknadelhorn und Nadelhorn kombiniert werden kann. Am Vortag hatten wir noch die Lenzspitze NNO-Wand etwas inspziert und kamen zum Schluß, daß die Verhältnisse dort doch nicht so gut sind. Umso größer war die Überraschung, als wir in der Dunkelheit des...
Published by wody 26 July 2011, 22h17 (Photos:19 | Comments:1)
Valsertal   T3 I  
26 Jul 11
Bleschaturra: Berglauf mit Kraxel-Exkurs
Vom Wissgrätli (2866 m) aus sind sie mir letzten und vorletzten Sommer ins Auge gestochen: die Bleschaturra - die weissen Türme. Es handelt sich um einen brüchigen Grat, der vom Wissgrätli aus wie eine Flosse mit zwei Gipfeln (2733 m und 2655 m) in Richtung Norden ausläuft und zwischen Finsterbach und Guraletschsee thront....
Published by fuemm63 26 July 2011, 21h11 (Photos:24 | Geodata:1)
Scotland   T2  
7 Jul 11
Morrone - Hausberg von Braemar
Der Wetterbericht für den heutigen Donnerstag war übel. Nicht einfach nur Regen, sondern starker Wind und "heavy rain" waren angesagt. Und tatsächlich, ein Blick während des Frühstücks aus dem Fenster zeigte, dass der Wetterbericht richtig war. So genossen wir den Schinken, die Eier, die Mushrooms, die Würstchen und was...
Published by bulbiferum 26 July 2011, 20h47 (Photos:14 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
24 Jul 11
kurzweilige Geburtstagtour mit grandioser Aussicht......
..........in die Gletscherwelt rund um das Allalin. Das wir jedoch an diesem Wochenende gar nie zu Gesicht bekamen. Von der Station Felskinn über das Egginerjoch nach Plattjen. Pascale und Jean-Michel feierten ihren runden Geburtstag in der Gletscherwelt von Saas Fee. Doch das Wetter war nicht gerade in festlicher Laune. Am...
Published by Baldy und Conny 26 July 2011, 20h31 (Photos:13 | Comments:4)
Appenzell   T3+ I  
26 Jul 11
Säntis
4. & 5. Kantonshöhepunkt Schwägalp-Tierwis-Säntis 2 std. 20 min. Säntis-Schwägalp (mit der Schwebebahn) Zusammenfassung: Von der Schwägalp aus wandert man den Wegweisern nach. Schon am Anfang merkt man die Höhenmeter-Unterschiede. Bis zur Hütte Tierwis ohne grosse Probleme. Die Wege sind sehr gut markiert, und...
Published by reto90 26 July 2011, 20h26 (Photos:10)
Schwyz   T1  
24 Jul 11
Hochstuckli 1566m
1/2-Tages-Tour auf dem Hochstuckli Aufgrundder unsicheren Wetterprognosen sowie eines privaten Termines amNachmittag, entschieden wir uns für einlockeres Wandern im Gebiet des Hochstuckli. Um dennoch ein paar Höhenmeter zu bekommen,begannenwir den Fussmarsch bereits schon bei der Talstation der Gondelbahn in Sattel SZ....
Published by Bombo 26 July 2011, 18h10 (Photos:21)
Oberwallis   T3  
24 Jul 11
Glishorn 2525
Zum Abschluss einer schönen Bikewoche im Walliswollte ich unbedingt noch eine Bergwanderung hier unternehmen. Ich entschied mich dann fürs Glishorn, dass ich schon an Auffahrt besteigen wollte, wegen zu viel Schnee dann aber nicht zustande kam. Start der Tour ist das Dorfzentrum von Brig von wo ich entlang der Saltina...
Published by piluhikr 26 July 2011, 17h42 (Photos:22)
Loferer- und Leoganger Steinberge   T4-  
26 Jul 11
Grießener Hochbrett
Nachdem ich vom Traunspitzl eine perfekte Sicht zum Grießener Hochbrett hatte musste ich auf diesen Klotz. Eigentlich hatte ich es schon einige Zeit vorher vor da rauf zu gehen allein der lange und steile Anstieg hinderte mich daran. Nun gesagt getan. Das Schönwetterfenster ausnützend machte ich mich auf dem Weg vom Ortsteil...
Published by Koasakrax 26 July 2011, 16h13 (Photos:46 | Comments:1)
Sottoceneri   T1  
25 Jul 11
Cima della Piancaccia (1610)
Ho promesso a Ludovica che oggi l'avrei portata al parco giochi... Pronti, partenza...via! Alle 11.45 partiamo da casa in direzione monte Generoso (vicino al ristorante Vetta ci sono gli scivoli e le altalene) Parcheggiamo l'auto nel parcheggio alla fine della strada, all'alpe Mendrisioe da lì ci avviamo verso il sentiero...
Published by Laura. 26 July 2011, 16h05 (Photos:5 | Comments:1)
Piemonte   T3  
19 Jun 11
Mairatal: Wandern, Schauen und Geniessen, Etappe 8
Mairatalwanderung Pfingsten 2011 Etappe 8 Sonntag, 19.06.11: Sonntagsausflug mit Sonne zum Monte Chersogno 3026 m Nach dem Sonntagsfrühstück fährt uns der Vater der jungen Wirtsfrauen bis zu ihrem Chalet in Grange Chiotti (1994m),d.h. eine kleine Straße und danach eine ungeteerte Fahrstraße 600 Höhenmeter hoch. Dazu...
Published by Juergen 26 July 2011, 15h53 (Photos:24 | Comments:2)
Lombardy   T3+  
25 Jul 11
Torrione di Valsolda (1805 m); kleine Kletterei auf zwei Kalkzähne neben der Cima di Fojorina
Ich hatte bei meiner Tour, die in Bogno im Val Colla begann, eigentlich die Cima di Fojorina als Ziel. Die nur wenige Hundert Meter neben der Cima auf italienischem Gebiet gelegenen zwei Kalkzähne desTorrione di Valsolda waren mir unbekannt, im Gegensatz zu den in der Nähe gelegenen Denti della Vecchia. Die zwei Felszähne...
Published by johnny68 26 July 2011, 15h11 (Photos:11)
Sottoceneri   T2  
24 Jul 11
Pizzo Camoghè mt 2228
Meteo sempre sul variabile ed a nord sembra più brutto. Giocoforza andare più vicino a casa. Con gli amici Elena e Carlo oltre ovviamente a Pinuccia e Billie andiamo al pizzo Camoghè o "monte della domenica" perchè nei giorni ferialiper via delle notevoli infrastrutture militari l'intera zona dopo Isone è sbarrata da...
Published by turistalpi 26 July 2011, 14h35 (Photos:41)
Ötztaler Alpen   PD II  
22 Aug 08
Wildspitze
Die Fahrt nach Vent war sonnig und schön. Aber schon beim losgehen türmen sich die Wolken in die Höhe und wir alle wissen, da wird wohl noch was kommen. Dementsprechend "zügig" sind wir unterwegs beim Hüttenzustieg zur Breslauer Hütte. Wir erreichen die Hütte trockenen Fußes am späten Nachmittag und freuen uns nun auf...
Published by schimi 26 July 2011, 13h36 (Photos:4)
Obwalden   T3 AD  
20 Apr 11
Klettersteig Fürenwand
Wir freuten uns riesig, als wir im Internet gesehen haben, dass der Klettersteig bereits offen ist. So sind wir nach Engelberg gedüst, haben uns im Seilpark vergnügt, danach den Klettersteig hoch (bei der Leiter am Schluss machte sich der Seilpark etwas bemerkbar, ging aber gut), gemütliches Mittagessen, dann mit der Bahn...
Published by Kieffi 26 July 2011, 12h10 (Photos:17 | Comments:2)
Schwyz   T3  
18 Apr 11
Wildspitz
Der Wildspitz ist zwar ein schöner Berg mit toller Aussicht, der Weg vom Zugerberg hat auch spannende Momente drin, aber er ist einfach jedesmal saumässig dreckig...
Published by Kieffi 26 July 2011, 12h05 (Photos:11)
Uri   T4  
12 Jun 11
Rophaien
Meine Freundin wollte schon lange wiedermal auf den Rophaien. So nachmen wir uns denn die Grattour Oberaxen - Rophaien - Grat - Eggberge vor. Leider war das Wetter, wie jedesmal, wenn ich auf den Rophaien gehe, eher durchzogen... Aber die Tour war trotzdem super. Den Diepen haben wir diesesmal ausgelassen. Hintenrum ist aber...
Published by Kieffi 26 July 2011, 12h01 (Photos:16 | Geodata:1)
Schwyz   T5  
26 Jul 11
Bänderenweg - Grüeziweg
Aufgrund des Wetterberichts wurde entschieden, erst am Nachmittag zur Arbeit zu gehen und am Morgen der Rigi wiedermal einen Besuch abzustatten. Rauf ging es über den Bänderenweg, runter über den Grüeziweg. Vom Büro aus betrachtet, hätte man gut auch den ganzen Tag frei haben und eine grössere Tour machen können. Mal...
Published by Kieffi 26 July 2011, 11h48 (Photos:19)
Uri   T2 3  
22 Jul 11
Abseiltest @ Bergseehütte
Um unserneu erworbenes Hochtouren- und Klettermaterial zu testen, gingen wir zur Bergseehütte, von der man über mehrere Abseilpisten absteigen kann. Da wir die im SAC-Buch verwendete Technik noch nie benutzt haben, entschieden wir uns, die 3x 25m Abseilstrecke zu nehmen. Dies stellte sich als gute Entscheidung heraus. Nach der...
Published by Kieffi 26 July 2011, 11h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Nidwalden   T3+  
25 Jul 11
Niederrickenbach (1158) – Buochserhorn (1807) – Musenalp (1747) – Klewenalp (1593)
Dem üblen Juliwetter zu entfliehen ist das Ziel der heutigen Tour. Der Montag scheint laut Prognosen der einzig trockene und einigermassen sonnige Tag der Woche zu werden. Wir fahren mit dem Zug nach Niederrickenbach Station, um uns mit der LDN-Bahn nach Niederrickenbach hochfahren zu lassen (GA-Preis: CHF 5.40). Der freundliche...
Published by Wandersmann 26 July 2011, 11h18 (Photos:6)
Uri   T2  
20 Jul 06
Von der Göscheneralp nach Göschenen... und Wandflueseeli
Hiermit beschreibe ich eine Tour die man in einem halben Tag machen kann. Also gerade ideal wenn man soeben angekommen ist und nach der Reise trotzdem noch wandern möchte. Von der Göscheneralp (also... eher vom Gasthaus Göscheneralp, als die wirkliche Göscheneralp im See verschollen ist) geht man normalerweise durch das Tal...
Published by genepi 26 July 2011, 11h08 (Photos:11)