Mär 21
Obwalden   WS+ S  
16 Mär 17
Titlis-Rundtour
In der Fahrt vom Stand zum Klein Titlis hat man einen guten Blick auf den ersten Teil der Titlis-Rundtour: die Abfahrt mit anschliessender Querung zum Hinteren Titlisjoch. Dooferweise dreht die Gondel, was das Rekognoszieren etwas erschwert. Was unsere Augen da sahen, war nicht gerade erfreulich: Ein riesiges Schneebrett hat...
Publiziert von أجنبي 21. März 2017 um 17:28 (Fotos:20)
Trentino-Südtirol   WS-  
21 Mär 17
Punkt 2261m - Der dritte Nock
Bei der Fahrt nach Weißenbach tauchen als Erste der Kleine und der Große Nock auf. Niemand schenkt ihnen Beachtung, die Tourengeher haben andere Ziele im Kopf!? Noch weniger fallen zwei kleine Pinggl unter dem Großen Nock auf und nur mit Adleraugen erkennt man sogar ein Kreuz auf einem der beiden ;-) Anlass genug, mal...
Publiziert von georgb 21. März 2017 um 17:24 (Fotos:16)
California   ZS  
17 Mär 17
Jakes Peak? Jakes Peak! Well still not quite on the very top...
Since I missed the true summit of Jakes Peak here, I wanted to go back and give it another try. This time I was aware and conscious of where to "find" the true summit. However, the very top of Jakes Peak remains unvisited by 360, this time I didn't quite succeed, because the technical difficulties for the last few meters to the...
Publiziert von 360 21. März 2017 um 16:19 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Julische Alpen   ZS  
19 Mär 17
Skitour Majstrovska
Die Mojstrovska ist eine der beliebesten Touren der Julischen Alpen. Das liegt an der schönen Aussicht, dem relativ leichten Gelände und dem kurzen Anstieg. Und so wälzen sich an schönen Tagen Hundertschaften an Tourengehern und Fußgängern auf diesen Berg. Zum Glück aber gibt es neben der Kleinen und Großen Mojstrovska...
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:30 (Fotos:13)
Julische Alpen   ZS  
18 Mär 17
Skitour Kotsattel
Der Aufstieg zum Kotsattel (bzw. zur Nordschulter des Jalovec) zählt zu den lässigsten Skitouren der Region. Skitourentechnisch ist die Route nicht so anspruchsvoll wie das Kugy-Coloir, die Abfahrt steht ihm aber um nichts nach! Der Aufstieg beginnt mit dem etwa einstündigen Marsch zur Tamarhütte. Erst am Ende des Waldes...
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:26 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Julische Alpen   S-  
17 Mär 17
Skitour Lipnica
Die Lipnica zählt aufgrund ihrer exponierten Abfahrt im oberen Teil sicherlich zu den spektakulärsten Touren der Julischen Alpen, vor allem, weil man sich nicht wie sonst üblich in einem Rinnensystem sondern auf einem extrem steilen Rücken bewegt. Der untere Teil des Anstiegs verläuft durch ein etwas mühsames Bachbett....
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:24 (Fotos:31 | Geodaten:1)
Eisenerzer Alpen   ZS-  
15 Mär 17
Skitour Leobner Mauer
Die heutige Nachmittagstour war vor allem von schlechten Schneeverhältnissen geprägt. Doch da wir einen landschaftlich schönen und wenig bekannten Anstieg wählten, war zumindest der Aufstieg lohnend. Zudem herrschten während unserer Gipfelbesteigung angenehm windschwache Verhältnisse, ganz entgegen dem Sturm am Beginn der...
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:19
Schladminger Tauern   ZS-  
12 Mär 17
Skitour Schöneck
Das Schöneck gilt als eine der schönsten Touren der Schladminger Tauern, doch diese Tour muss man sich mühsam erarbeiten: Denn aufgrund einer Wildfütterung ist bis ins späte Frühjahr eine Straßensperre aktiv, welche einen 10km langen flachen Marsch zur Putzentalalm erforderlich macht. Wer das Schöneck also bei...
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:19 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Rottenmanner und Wölzer Tauern   ZS+  
11 Mär 17
Skitour Gumpeneck und Plöschmitzzinken
Die Touren aus der Walchen werden ja hauptsächlich von Einheimischen begangen, und das, obwohl die Touren in allen gängigen Tourenführern beschrieben sind. Trotz der großen Lawinengefahr, welche für heute ausgegeben wurde, war der Aufstieg durch das Auerloch aufs Gumpeneck unser Ziel. Der Anstieg folgt anfangs Forstwegen,...
Publiziert von Matthias Pilz 21. März 2017 um 07:18 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T3 I ZS-  
19 Mär 17
Toblinger Riedl 2405m - Drei Würstlein oppure "Georg oggi mi hai ammazzato"
Auch Matteo alias zasf hat das Skitourenfieber gepackt und er fragt mich nach einer entsprechenden Tour, um seine Leihausrüstung zu testen. Nach meinen Informationen sollte das Altensteintal machbar sein und laut Führer ist das Gelände auch für Anfänger geeignet!? Auf dem Weg Richtung Talschlusshütte sind wir noch frohen...
Publiziert von georgb 21. März 2017 um 07:08 (Fotos:28 | Kommentare:5)
Mär 20
Trentino-Südtirol   T3 I ZS-  
19 Mär 17
Salsiccia di Francoforte 2421m - Le parole hanno un significato
Quando io e Georg usciamo, ci insegniamo a vicenda parole in italiano e in tedesco. Tra quelle di cui abbiamo parlato oggi, la maggior parte le ho già dimenticate, non è così per Spitzkehre, questa mi è rimasta ben impressa! Ma partiamo dall'inizio. Arriviamo di buon ora al parcheggio al Piano Fiscalino, ma non siamo gli...
Publiziert von zasf 20. März 2017 um 22:03 (Fotos:8 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Glarus   WS  
20 Mär 17
Vitamin G - Gufelstock (2436 m) mit Varianten
Im Verlauf des letzten Winters konnte man des öfteren lesen, wir wären von einem Vitamin-D-Mangel bedroht. Ein Schelm, wer eine PR-Aktion der Pharmaindustrie dahinter vermutet! Statt entsprechende Tabletten zu schlucken, habe ich mich einer Sonnen-Kur unterworfen. Am Tag der Winter-Sonnenwende habe ich eine ganz ähnliche...
Publiziert von PStraub 20. März 2017 um 16:21 (Fotos:15)
Glarus   WS+ II S  
17 Mär 17
Tödi Piz Russein Eintagestour
Diese Tour in einem Tag anzugehen ist ambitioniert und sicher auch etwas unvernünftig. Der höchste Glarner hat uns von der Quaibrücke in Zürich aus aber schon lange gereizt. Die Eintagesvariante hat zusätzlichen Pfeffer, ist aber auch dem Wetter und den begrenzten Ferientagen geschuldet. Das Wetter war bis Abends sonnig...
Publiziert von straessle 20. März 2017 um 16:01 (Fotos:5)
Nidwalden   WT3 WS  
17 Mär 17
Chaiserstuel - mit viel Sonne, Sulzschnee und Wind
Aus dem Frühling fahren wir mit der LSB hoch zur Bergstation Chrüzhütte in den (teilweise) bescheidenen Winter; dabei stellen die speziellen Wolkenformationen über den Walenstöcken zwischen viel Blau nur dekorative Zierde dar. Sogleich wählen wir unseren traditionellen Zustieg via Gräben, unter dem Vorbau der Bietstöck...
Publiziert von Felix 20. März 2017 um 15:24 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Mär 19
Aostatal   L  
25 Feb 17
Lac Long (m 1946) da Coumarial
Poca neve ovunque; una bella giornata. Per la prima uscita stagionale puntiamo su Coumarial che in genere non tradisce. Roba da matti: riuscire a mettere gli sci per la prima volta il 25 febbraio! LOCALITA' DI PARTENZA. Coumarial (m 1454), frazione di Fontainemore. DIFFICOLTÀ. (MS/F) Facile. Parte del percorso si svolge...
Publiziert von Alberto C. 19. März 2017 um 21:03 (Fotos:9 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   ZS-  
11 Mär 17
Monte Cassorso (Val Maira)
Partiamo per una breve ma intensa vacanza scialpinistica in Val Maira. Ci attendono cinque giorni di bel tempo e ottime condizioni generali ... che culo! Come prima meta, considerato il lungo viaggio e le temperature a dir poco elevate, bisogna per forza di cose puntare ad una gita corta. La scelta cade sul Monte Cassorso che...
Publiziert von Poge 19. März 2017 um 21:02 (Fotos:12 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Oberwallis   WS  
16 Mär 17
Birghorn und Elwertätsch
Birghorn und Elwertätsch Kurze Aufstiege und rassige Abfahrten! Perfekte Skitourenberge! Route: Hockenhorngrat - P. 2911 - Birghorn - Elwertätsch - Weritzalp - Fieschbiel - Wiler Schwierigkeit: WS. Die Kletterei auf das Birghorn ist kurz und einfach. Die Abfahrt lang und einige Stellen können schon lawinengefährlich...
Publiziert von Aendu 19. März 2017 um 20:10 (Fotos:25)
Oberwallis   L WT3 WS  
15 Mär 17
Hockenhorn - mit Steigeisen gut bedient
Nach der Fahrt mit ÖV von Frutigen via Goppenstein, und Wiler, ab hier erst mit der LSB, dann dem Sessellift, schliesslich mit der Gondelbahn hoch zum Hockenhorngrat, Bahnstation, beginnen wir unsere heutige Runde bei bedecktem Himmel (im Norden war zwar zuvor recht viel Blau zu erkennen, hinter den Höchsten der Walliser...
Publiziert von Felix 19. März 2017 um 20:08 (Fotos:39 | Kommentare:2)
Lechtaler Alpen   WS+  
1 Mär 17
SKT Tschachaun (2334m) - Der grüne Hügel
Der Tschachaun ist für mich ein sympathischer Berg. Im Sommer trotzt er mit seiner abgerundeten Form und seinen grünen Flanken der, scheinbar alles dominierenden Heiterwand. Wie ein widerspenstiger grüner Hügel, der sich einfach nicht in die felsige Umgebung einfügen wollte. Im Winter ist vom schönen grün nichts zu sehen,...
Publiziert von AIi 19. März 2017 um 19:10 (Fotos:29)
Lombardei   WS-  
19 Mär 17
Tutti al Salmurano....mt 2269
Non sapevo che era cosi' gettonata in questo fine settimana,Previsioni non tanto belle oltr'alpi quindi ripieghiamo sulla comoda e sicura Val Gerola..Al'arrivo poche macchine,impianti di risalita ancora chiusi e l'incredibile temperatura di 11 gradi.Si prospetta una calda sciata.Fortunatamente man mano che si sale si alza un...
Publiziert von Daniele66 19. März 2017 um 16:31 (Fotos:7)