May 30
Bellinzonese   AD-  
28 May 21
Pizzo Lucendro (2963 m) e Fibbia (2732 m) - Skitour
È arrivato il giorno della classicissima dello scialpinismo ticinese! Dopo la riapertura del Passo del San Gottardo (venerdì 21.5.2021, alle ore 11:00) ho dovuto aspettare una settimana per avere una giornata con condizioni meteo eccellenti. Hanno fatto lo stesso pensiero decine e decine di appassionati sci alpinisti,...
Published by siso 30 May 2021, 13h40 (Photos:48 | Comments:11 | Geodata:1)
May 28
Davos   AD+  
28 May 21
Piz Sarsura, 3174 m
Eine aussergewöhnlich schöne Tour führte uns heute auf den Piz Sarsura auf 3174 m Höhe. Von Dürrboden im Dischma stiegen wir zur Chamanna da Grialetsch. Abfellen und hinunter zum Beginn des Vadret da Grialetsch. Aufstieg zur Fuorcla Sarsura bei schönstem Sonnenschein. Die Einfahrt (Querung) zum Vadret da Sarsura ist momentan...
Published by roko 28 May 2021, 22h36 (Photos:14 | Comments:2)
Nidwalden   T4- AD-  
28 May 21
Eine Prise Brisen
Was für Prachtsverhältnisse: Nordseitig Schnee bis 1600m, kalte Nächte, herrlich klares Wetter, messerscharfe Gegensätze zwischen blendend weiss und Bergfrühling. Zum Glück konnte ich das heute grad nochmals ausnutzen, wieder mal am Brisen, wo das (Kurz-)Skifahren um diese Jahreszeit etwas vom Schönsten ist: Keine Leute...
Published by Polder 28 May 2021, 17h09 (Photos:18)
Glarus   PD  
28 May 21
Einsame Spur am Chli Chärpf
Heute habe ich mich bei der Planung gleich mehrfach vertan. Da wir derzeit meist am Flumserberg unterwegs sind und dort noch bis auf 1400 m hinunter gefahren werden kann, nahm ich an, das sei im Kleintal etwa ähnlich. Zudem erwartete ich nach den ständigen Niederschlägen der letzten Tage oben recht tiefen Neuschnee. Und dass...
Published by PStraub 28 May 2021, 13h46 (Photos:7)
Prättigau   AD-  
28 Feb 21
Riedkopf (2.552 m) - Überschreitung ab St. Antönien
Heute solls bei bestem Wetter und top Bedingungen von St. Antönien - Rüti aus über den Riedkopf nach Partnun gehen. Eine beliebte, etwas anspruchsvollere Skitour in der Gegend um St. Antönien. St. Antönien Rüti - St - Antönier Joch - Riedkopfsattel - Riedkopf ZS-; 3 h: Los gehts am bereits gut gefüllten Parkplatz in...
Published by boerscht 28 May 2021, 11h23 (Photos:15)
May 27
Misox   PD+  
26 May 21
Piz Moesola, Cima NE (2904 m) – Skitour
Dopo 40 giorni di astinenza (meteo inclemente o pericolo marcato di valanghe), posso finalmente calzare di nuovo gli sci per la classica gita al Piz Moesola. In caso di successo, sarebbe la settima volta in otto anni. Inizio dell’escursione: ore 6.10 Fine dell’escursione: ore 9.53 Pressione atmosferica, ore...
Published by siso 27 May 2021, 20h50 (Photos:19 | Comments:4 | Geodata:1)
May 26
Mittelwallis   F  
20 May 21
Plaine Morte, Frühlingsmessungen 2021
Nochmals für Messungen auf die Plaine Morte Was für ein merkwürdiger "Winter"! Vor knapp zwei Monaten waren wir für die Schnee-Messungen auf der Plaine Morte. Normalerweise wird im April das Maximum der Schneehöhe erreicht und im Mai setzt die Schmelze ein. Die Bahnbetreiber haben auf den kühlen Frühling reagiert und...
Published by Delta 26 May 2021, 21h31 (Photos:5)
Domleschg   T3 AD  
26 May 21
Vargistans Wahrzeichen
Nicht Zentralasien, nein, sondern Vargistan/Wergenstein im Domleschg, wo ich eine der vielen grösseren Lücken in meinem Palmarès geschlossen habe - den Beverin. Zur Skisaison meist überlaufen, als Tagestour (zu) weit..., heute aber, mit Kurzski und Anreise am Vorabend, passte es perfekt: Seidenfeiner Sulz bei Abfahrt um halb...
Published by Polder 26 May 2021, 17h15 (Photos:13)
Davos   PD  
26 May 21
Radüner Rothorn, 3021 m
Parkieren mussten wir heute Morgen relativ weit unterhalb des Flüelapasses, fast bei Chant Sura. Die wenigen Parkplätze an der Passstrasse sind schnell besetzt und so früh wollten wir nun auch nicht starten. Start um 07.00 Uhr. Aufstieg in der herrlichen Morgensonne gegen die eingeschneiten Seen und weiter zur Rothorn Furgga....
Published by roko 26 May 2021, 17h06 (Photos:9)
May 25
Verwallgruppe   PD-  
13 Feb 21
Wannaköpfle (2.032 m) - Sonne satt und mieser Schnee
Irgendwie fällt uns die Tourenwahl heute aufgrund des Wetterberichts und den Schneeverhältnissen nicht ganz einfach, also mal auf das Wannaköpfle und weiter zum Itonskopf, so zumindest der Plan. Bartholomäberg - Fritzensee - Wannaköpfle - Fritzensee - Bartholomäberg WS-; 3,5 h: Los gehts am Parkplatz an der Kirche in...
Published by boerscht 25 May 2021, 18h06 (Photos:10)
Allgäuer Alpen   F  
15 Jan 21
Koppachstein (1.537 m) - tiefster Winter
Im Lecknertal herrscht tiefster Winter. Viel Neuschnee ist heute Morgen und die letzten Tage gefallen und die Temperaturen sind weiterhin sehr tief. Das ruft nach einer tollen Powder Skitour. Winterparkplatz Lecknertal - Ochsnlageralpe - Koppachstein - PP Lecknertal L; 3 h: So weit es mit dem Auto geht fahren wir die Straße...
Published by boerscht 25 May 2021, 16h27 (Photos:10)
May 23
Trentino-South Tirol   PD-  
16 May 21
Passo Paradiso (m 2585): anello dei Monticelli
Il percorso che porta dal passo Tonale (m 1883) al Passo Paradiso (m 2585) attraversa un ambiente di medio-alta montagna e costituisce un anello intorno la dorsale dei Monticelli. Si tratta di un’escursione facile che si svolge per ampi pendii, abbastanza ripidi in alcuni punti. Il Passo Paradiso, un tempo chiamato Passo...
Published by Alberto C. 23 May 2021, 23h52 (Photos:10 | Geodata:1)
May 20
Lombardy   PD  
6 May 21
Ritorno al Monte Salmurano (m 2269)
Finalmente la Lombardia è diventata gialla e ci si può muovere per raggiungere i monti. La stagione ormai avanzata e le mete vicine che possano offrire un innevamento accettabile ormai scarseggiano. Puntiamo verso la Valgerola, che in genere presenta un buon innevamento e diversi pendii con esposizione nord. Il Monte Salmurano,...
Published by Alberto C. 20 May 2021, 23h04 (Photos:10 | Geodata:1)
Oberhalbstein   PD+  
20 May 21
Piz d`Emmat Dadaint, 2927 m
VomJulierpass gegen Punkt 2449 m. Abrutschen zum Leg Grevasalvas und über die Brücke gegen Punkt 2391 m. Die Überquerung des Sees ist um diese Jahreszeit zu heikel. Weiter gegen die Fuorcla Grevasalvas und kurz vor der Fuorcla über die steilen Hänge auf der Ostseite hinauf zum Piz d`Emmat Dadaint.Die letzten paar Höhenmeter...
Published by roko 20 May 2021, 19h11 (Photos:9)
May 18
Oberhasli   PD+  
15 May 21
Mut zur Lücke...
... hier inmitten von Gärsten - hier ist keineswegs Hopfen und Malz verloren. Lücken gibts nicht nur in meinem Tourenbuch! Top Verhältnisse auf der letzen Skitour der Saison - und alleine unterwegs, was will Mann mehr? Einzig für das Gärstenhorn waren die Verhältnisse zu haarig und der Firn zu verlockend. Bilanz...
Published by Alpin_Rise 18 May 2021, 15h11
May 17
Safiental   PD+  
24 Apr 21
Piz Tomül (2946) aus dem Safiental
Für den Abschluss der Skitourensaison sollte es noch einmal etwas besonders sein. Die Wahl fiel aufgrund des hochgelegenen Startpunktes auf den höchsten Gipfel zwischen Safien- und Valsertal, den Piz Tomül. Vor dem langen Gipfelgrat hatte ich zunächst etwas Bammel, es erwies sich dann aber als weniger ausgesetzt, als es auf...
Published by cardamine 17 May 2021, 23h35 (Photos:18 | Geodata:1)
May 14
Ankogel-Gruppe   AD  
24 Apr 21
Skitour Säuleck
Das Säuleck gilt im Sommer als einer der beliebtesten 3000er der Ostalpen, das liegt am technisch leichten Aufstieg, der lässigen Hütte und dem wunderschönen Dösental. Im Winter bleibt der Gipfel ausdauernnden Tourengehern vorbehalten, immerhin sind rund 1600 Höhenmeter zu meistern. Der Anstieg verläuft anfangs durch ein...
Published by Matthias Pilz 14 May 2021, 19h40 (Photos:18)
Schwyz   T1 AD+  
14 May 21
Mai-Pulver im Wägital
Last tracks im Wägital - unterwarteter Skitouren-Traum Mitte Mai Vor etwa drei Monaten (Ende Februar) habe ich im Wägital die Ski schon bis fast 1300 m.ü.M. getragen. Damals sah es schwer danach aus, als ob die Trail-Saison dort schon in wenigen Wochen beginnt... Der Blick aus dem heimischen Fenster ins Wägital zeigt aber...
Published by Delta 14 May 2021, 17h11 (Photos:18 | Comments:2)
May 13
Uri   AD  
24 Apr 21
Bächenstock 3010m (Südabfahrt)
Bächenstock mit Südabfahrt Schon länger wollte ich wieder einmal auf den Bächenstock 3010m und da es bereits Frühling ist, bietet sich die Südabfahrt über die Sewenhütte perfekt an. Start bei Gorezmettlen 1565m und via Färnigwald nach Rieter. Anschliessend die wie gewohnt steile und aufgrund von Lawinenrunsen...
Published by Bombo 13 May 2021, 17h08 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
May 12
Oberhalbstein   PD-  
3 Jun 74
Skitour Piz Calderas von der Jenatschhütte
Der Piz Calderas ist die höchste Erhebung des Errgebietes, eine kühne Pyramide zwischen zwei Gletscherzungen, dem Vadret d'Err und dem Vadret Calderas. Der Piz Calderas gilt wie der benachbarte Piz d'Err zurecht als einer der schönsten Aussichtberge Mittelbündens. Er ist auch mit Skis leicht zu erreichen und bietet lohnende...
Published by rhenus 12 May 2021, 22h11 (Photos:3)