World » New Zealand

New Zealand


Order by:


3:00↑450 m↓450 m   T1  
7 Jan 15
Arrowtown Chinese Settlement - Queenstwon Hill
Arrowtown ist eine 150 Jahre alte Goldgräberstadt, sehr schön restauriert. Wenige Schritte von der Bedford St geht's in die Buckingham St, was für ein Name. Tourist und Verkäufer haben hier ein einträgliches Auskommen, was den relativ hohen Anteil an Premiummarken auf der Straße erklärt. Wer außer Schmuck,...
Published by Max 28 January 2015, 22h05 (Photos:27)
7:30↑1690 m↓1620 m   T3  
6 Jan 15
Mount Roy - Mount Alpha - Traverse
GroßeTour über die Hausberge am Lake Wanaka. Vom Parkplatz an der Mt. Aspiring Road geht's zunächst über Weideland auf gutem Weg nach oben. Der alpine Anspruch hält sich in Grenzen, dafür wird's mit dem Ausblick immer besser, das Wetter könnte nicht besser sein. Schließlich erreichen wir den Kamm, der uns bis zum Gipfel...
Published by Max 27 January 2015, 21h18 (Photos:40 | Comments:4 | Geodata:1)
2:30↑450 m↓450 m   T2  
5 Jan 15
Rocky Mountain
Das Berglein nennt sich tatsächlich Rocky Mountain, wobei Rocky Hill vielleicht eher angebracht wäre. Trotzdem ist der Gupf am Ende des Matukituki Valleys eine Besteigung wert, ihm zu Füßen liegt der idyllische Diamond Lake, zahlreich sind die Berge ringsum und natürlich gefällt der Blick auf den Lake Wanaka mit dem Delta...
Published by Max 26 January 2015, 19h16 (Photos:22)
1:30↑130 m↓130 m   T1  
2 Jan 15
Kaikoura Peninsula Walkway
Der Kaikoura Peninsula Walkway bietet die willkommene Gelegenheit, eine längere Autofahrt zu unterbrechen. Je nach Zeitbudget kann die Halbinsel ganz oder teilweise erwandert werden. Wie üblich steht am Anfang des Walkways eine Informationstafel, die Orientierung ist problemlos, verlaufen kann mansich nicht. Zunächst...
Published by Max 25 January 2015, 00h10 (Photos:26)
2:15↑480 m↓480 m   T2  
1 Jan 15
James Vogel Walk - Mistletoe Bay
Für Badefreunde sind die Buchten von Te Mahia oder Mistletoe ideal. Schöne Buchten, die auch ein klein wenig Strand besitzen. Dabei ist's in Te Mahia etwas wärmer als in der Mistletoe Bay, der Queen Charlotte Sound hat mehr Verbindungen in's offene Meer. Wir wollen aber zunächst noch etwas wandern, deshalb steigen wir...
Published by Max 23 January 2015, 21h13 (Photos:21)
4:00↑670 m↓670 m   T3  
30 Dec 14
Mount Stokes
Eine hikr Erstbegehung ist es sicher nicht, denn Andy84 war am Tag zuvor auf dem höchsten Berg der Marlborough Sounds, wahrscheinlich bei ähnlichem Wetter. Der Gupf liegt irgendwie recht günstig für von Westen heranziehende feuchte Luftmassen. Die Vegetation dankt es mit üppigem Bewuchs von Moosen und Flechten im...
Published by Max 22 January 2015, 22h06 (Photos:22)
5:00↑750 m↓750 m   T1  
29 Dec 14
Queen Charlotte Track - Portage - Black Rock
Die MTB Fahrer in unserer Gruppe beklagten die zum Teil recht steilen Anstiege zwischen Te Mahia und Portage. Deshalb geht's heute vom Torea Saddle in die andere Richtung nach Süden, die ein etwas sanfteres Profil verspricht. Wir sind mangels Radl zu Fuß unterwegs, bis zur Camp Bay und zurück wär'smit knapp 25 km one way...
Published by Max 21 January 2015, 18h58 (Photos:24)
4:45↑970 m↓970 m   T2  
27 Dec 14
Queen Charlotte Track - Portage - Onahau
Der Queen Charlotte Track gehört zu den Great Walks in New Zealand, Tramperbrauchen fürdie einfach zubegehende gut70 km lange Tour von Ship Cove nach Anakiwa meist so um die drei bis vier Tage. Wir schneiden unszwei Etappen aus dem Angebot, die gemütlich als Tagestouren machbar sind. In Portage, einemidyllischen Ferienort am...
Published by Max 20 January 2015, 21h57 (Photos:24 | Comments:2)
    
25 Dec 14
Christchurch
Am 4. September 2010 um 4.25 Uhr und am 12. Februar 2011 um 12.51 Uhr bebte die Erde,185 Menschen verloren ihr Leben, ungefähr 800 Gebäude der Innenstadt wurden beschädigt oder zerstört. Etliche Nachbeben folgten, der Wiederaufbau wird wahrscheinlich eine ganze Generation beschäftigen, die Kosten sind mittlerweile auf 40...
Published by Max 19 January 2015, 21h09 (Photos:27)
3:30↑350 m↓350 m   T3  
23 Dec 14
Port Hills
Lyttelton Harbour ist eine schöne Bucht, auf die man von den umliegenden Hügeln eine prima Aussicht hat. In der Gegend gibt's einige Möglichkeiten, angefangen vom Mount Cavendish im Norden bis zum Mount Herbert im Süden der Bucht, der Crater Rim Walkway ist ebenfalls recht bekannt. Wir wollen aber heute die kleinen...
Published by Max 18 January 2015, 23h35 (Photos:32)