World » New Zealand » Taranaki

Taranaki


Order by:


↑100 m↓100 m   T1  
25 Mar 19
Tupare und Pukeiti
Das Englische Erbe Neuseelands ist in den diversen Botanischen Anlagen präsent, ursprünglich von Privatleuten erschaffen und dann der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Den Titel Garden City trägt Christchurch, aber unsere Neuseeländischen Pflanzenfreunde meinen, dass die Gegend um New Plymouth hier locker mithalten kann....
Published by Max 1 May 2019, 13h13 (Photos:32)
2:00↑250 m↓250 m   T2  
24 Mar 19
Lake Mangamahoe
Kleine Runde um einen schönen Spot mit reichlich Leben. Neben der üblichen Flora hat's hier etliche Vögel, die das Gewässer für sich beanspruchen. Die Umrundung enthält einen alpinen Teil am Ostufer und einen Spazierweg entlang des Schottersträßchens am Westufer. Die Pfade über die Hügel sind sehr schmal. Festes...
Published by Max 29 April 2019, 19h13 (Photos:14)
6:00↑1600 m↓1600 m   T3+  
23 Mar 19
Mount Taranaki (2518 m) - Alles nur Mythen?
"Deceptive mountain", "Deadliest mountain", "...this cute cone has claimed more than 60 lives..". Liest man die Beschreibungen über den Berg in Reiseführern, könnte man Angst bekommen. Vielleicht trägt unser Bericht dazu bei, die Risiken einer Besteigung des Taranaki oder auch Mount Egmont genannt, genauer zu charakterisieren....
Published by Max 27 April 2019, 18h11 (Photos:38 | Comments:2)
1:45↑250 m↓250 m   T3  
22 Mar 19
Dawson Falls und Wilkies Pools
Der sogenannte Surf Highway SH45 heißt deswegen so, weil sich die Wellen pittoresk an sämtlichen Stränden entlang der gut 100 km langen Küste brechen, an der die Straße entlang führt. Das Internet weiß auch Bescheid über etliche Spots, die man auf der Fahrt nicht verpassen sollte. Hat man dann genug Wasser gesehen und...
Published by Max 26 April 2019, 11h40 (Photos:23)
2:30↑280 m↓280 m   T2  
21 Mar 19
White Cliffs Walkway
Wettertechnisch ist der Strand im Vorteil, deshalb begeben wir uns wieder mal auf eine Küstenwanderung. Weiße Klippen säumen den Strand ähnlich wie in Dover. Auch hier gilt es wieder, sich vorab über die Gezeiten zu informieren. Je nach Eintreffen der Flut läuft man auf dem White Cliffs Walkway am Hochufer hin und am Strand...
Published by Max 24 April 2019, 22h08 (Photos:40)
4:00↑650 m↓650 m   T3  
20 Mar 19
Patuha Trig
"Wenn du den Berg nicht siehst, dann regnet's gerade. Wenn du ihn siehst, dann regnet's bald." So charakterisieren die Einheimischen in New Plymouth den Taranaki bzw. Mount Egmont. Der perfekt geformte Vulkan versteckt sich tatsächlich oft hinter Wolken, die sich binnen Minuten von der Tasman See auf den Weg machen. Unser...
Published by Max 23 April 2019, 22h03 (Photos:24)
8:00↑1635 m↓1635 m   T3  
21 Jan 12
Mount Taranaki 2518m - Vulkan mit Liebeskummer
Nach einer Maori-Legende gehörte Taranaki zu einem Stamm Vulkanen im Zentrum der Nordinsel. Jedoch wurde er in grauer Vorzeit von dort vertrieben, nachdem er mit der wunderschönen Pihanga, dem Vulkan in der Nähe des Lake Taupo und Geliebte des Mt. Tongariro, erwischt wurde. Als er nach Süden floh - manche sagen aus Schande,...
Published by Mel 13 March 2012, 21h37 (Photos:28 | Comments:4 | Geodata:1)
8:00↑1350 m↓1350 m   T3  
31 Jan 04
Mont Egmont / Taranaki
La vue est déjà splendide du parking à East Egmont à environ 1150m d’altitude. D’un coté, en dessous de notre niveau, un océan de nuages localement coloré en orange par le soleil levant ; de l’autre, en levant les yeux, le Mont Taranaki à peine voilé...
Published by kiwi 1 March 2007, 14h37 (Photos:3 | Comments:5)