Welt » Schweiz

Schweiz


Sortieren nach:


2:45↑450 m↓500 m   T3  
16 Dez 01
Laegern: Mit kalte Bise und etwas Schnee über den Laegerengrat
Route: Buchs- laegeren- Laegerengrat (gesammter Grat)- Baden Wetter: Sonne und Hochnebelfetze, kalte Bise. Etwas Schnee auf den Grat. Alleingang
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 17:33
↑725 m   T2  
18 Nov 01
Igl Compass (3016)
Abmarsch ab Albula-Passhöhe 07.45. Aufstieg recht mühsam, einbrechender Schnee. ZT. Schneeschuhe, zT Steigeisen. Gipfel mit herrlicher Rundsicht. Abstieg auf dem gleichen Weg. Wetter sehr schön, wolkenlos.
Publiziert von rihu 19. Januar 2007 um 17:17
2:00↓800 m   T1  
4 Nov 01
Trübsee: Abstieg im Schnee
Route: Trübsee- Engelberg Wetter: Sonnig und relativ kalt Tour mit Amaia  
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 17:35
1:30↑544 m↓8 m   T2  
1 Nov 01
Kaiseregg
Ce sommet de 2185m (7168ft) se situe dans le district de la Singine, région germanophone du canton de Fribourg. L'ascension est facile et très populaire car le sommet est un véritable balcon sur les Alpes Bernoises. La variante choisie est la plus courte, mais aussi la moins pratique. En effet, le départ depuis...
Publiziert von Philippe Noth 16. Dezember 2010 um 06:59 (Fotos:3 | Geodaten:2)
↑900 m   T4  
1 Nov 01
Piz Blaisun (3200)
Aufstieg vom Albulapass in ziemlich gerader Linie, Rückweg auf der gleichen Route. Wetter strahlend, am Morgen noch etwas Nebel. Riesenpanorama.
Publiziert von rihu 18. Januar 2007 um 20:57
3:00↑100 m↓1700 m   T2  
28 Okt 01
Pilatus: Schöne Aussichten
Route: Pilatus Kulm- Alpnachstadt Wetter: Sonnig Tour mit Amaia
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 17:39 (Kommentare:1)
6:30↑1500 m   T5  
28 Okt 01
Mythen-Tour
Herbst-Wanderung über die drei Gipfel der Mythen-Gruppe   Die drei Mythen-Gipfel sind die Juwelen der Schwyzer Voralpen. Von überall her sind sie zu sehen und stechen in den Himmel. Der Grosse Mythen wir an schönen Tagen von Heerscharen über den breiten Wanderweg begangen, der Kleine Mythen und der Haggenspitz sind...
Publiziert von Delta 16. Mai 2007 um 07:26
3 Tage ↑2400 m↓2400 m   T3 L  
27 Okt 01
Ränfenhorn (3259 m) und Gauligletscher
Neugierde Das Urbachtal im Osten der Berner Alpen stand schon lange auf meiner Wunschliste. Die Felsburgen der Engelhornberge im unteren Talbereich und das Eis des Gauligletschers am oberen Ende versprachen landschaftlich einmalige Eindrücke. Aber ich wollte bei dem schönen Herbstwetter natürlich auch noch einen Gipfel...
Publiziert von morphine 30. März 2013 um 19:47 (Fotos:42)
↑1370 m↓1750 m   T3  
27 Okt 01
Panixerpass (oder Pass digl Veptga): von Steinibach (Elm) nach Rueun
Route: Elm Steinibach (Bushaltestelle beim Pkt. 1112) - Strasse hinunter zum Sernf - weiter zum Jetzberg und zum Pkt. 1221 (Ende der Strasse) - Chummet - Jetzloch (Pkt. 1384) - Pkt. 1616 - Ober Stafel (1675 m) - Walenboden (Pkt. 1901) - Pkt. 2040 - Häxenseeli (2224 m) - Panixer Pass/Pass digl Veptga (mit Schutzhütte, 2407 m) -...
Publiziert von neutrino 15. Mai 2007 um 16:41
3:00↓1050 m   T3  
21 Okt 01
Doktorandenseminar 2001: Abstieg nach sehr viel Regen
Route: Capanna Cognora- Sonogno Wetter: Erst noch Schneeregen, Schneedecke kurz oberhalb die Hütte (2100 m). überall Bächer, gestern und nachts hat es stark geregnet und immer wieder gewittert. Tour mit Institut
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 17:42