Welt » Schweiz

Schweiz » Wandern


Sortieren nach:


3:15↑863 m↓863 m   T2 WT3  
13 Jan 18
Foisc, 2208 m.
Il Foisc è una cima da me raggiunta altre volte nella stagione invernale. Come già successo anche in questo caso l'innevamento abbondante regala grandi emozioni e paesaggi fantastici. Raggiunta la località di Brugnasco parcheggio l'auto prima di entrare in paese e mi incammino da subito con le ciaspole ai piedi lungo la...
Publiziert von viciox 17. Januar 2018 um 23:15 (Fotos:14 | Geodaten:1)
3:15↑630 m↓630 m   T2  
27 Dez 17
Tüfelsschlucht - mit Abstecher zum Drootziejer
Nun, wir wussten - das Wetter ist schlecht; immerhin regnete es nicht, und herrschte in den höheren Lagen „nur“ leichter Schneefall … doch für eine fällige Wanderung eignen sich die nahen, wenig hohen, Juragipfel beinahe immer.   Zu viert machen wir uns beim grossen, gebührenfreien, Parkplatz Tüfelsschlucht in...
Publiziert von Felix 17. Januar 2018 um 21:20 (Fotos:23 | Geodaten:1)
2:45↑500 m↓500 m   T1  
12 Dez 17
und gleich wieder in Eriswil - mit zwei neuen "Gipfeln"
Das Wetter „verlangt“ einmal mehr eine Hausrunde: vom Kappelhüsli laufen wir los, über Äbnit und Hübeli marschieren wir via Strübi ins Tal des Tönibachs und sogleich wieder hoch via Schürweg zum Übergang auf Burst.   Einige wenige Meter geht’s ab hier wieder abwärts zur Strasse Eriswil-Fritzenflue; dieser...
Publiziert von Felix 16. Januar 2018 um 20:26 (Fotos:11 | Geodaten:1)
2 Tage ↑880 m↓1600 m   T2  
14 Nov 15
Gesero con vista
Una bellissima giornata d' autunno, con foschia sul piano e situazione di favonio, tipica di Novembre. Una luce spettacolare. Salita da Carena, con spaziale tramonto con vista sul Rosa e compagnia bella.Pernottamento alla Capanna Gesero, ormai in veste invernale, tutta per noi (Ele, io e Penny). Il faggeto sopra Carena rimane...
Publiziert von MicheleK 16. Januar 2018 um 20:25 (Fotos:10)
2:00↑500 m   T2  
16 Jan 16
Zugerberg bei Neuschnee mit Hund durchs Witeli
Frisch geschneit, viel, bis in Niederungen. Ich wollte schon immer den Weg durch das Witeli erkunden. Sozusagen die Direttissima auf den Zugerberg vom See hoch. Es war wunderschön verschneit und einsam, sogar spuren musste ich für den Hund Penny, so dass Sie ihre alten Knochen ((13) doch noch hoch schleppen konnte. Oben...
Publiziert von MicheleK 16. Januar 2018 um 20:24 (Fotos:8)
3:30↑500 m↓500 m   T1  
13 Jan 18
Gürbetaler Höhenweg
Geplant war die Version von Kehrsatz nach Mühleturnen (17km). Ein Panoramaweg mit einer lieblichen Aussicht. Auch in dieser Jahreszeit sehr gut begehbar. Leider war dann aber das Teilstück Pfaffenloch immer noch gesperrt (Steinschlag). Die Umleitung ist sehr weitläufig. So verzichteten wir darauf und kehrten bei der Sperrung...
Publiziert von BergEvent 16. Januar 2018 um 16:08 (Fotos:3)
7:00↑1400 m↓1400 m   T4  
21 Sep 17
Breithorn Nordgipfel (3372m)
Wir sind erst um 9 Uhr gestartet und sind am Anfang leider viel zu lange dem falschen Weg gefolgt, was sich später rächen sollte. Es lohnt sich also vor allem am Anfang genau auf die Karte oder "Navi" zu schauen und nicht wie wir "blind" den Markierungen zu folgen. Nachdem wir nach etwa 40min den Fehler bemerkten, brauchten wir...
Publiziert von AndiV 15. Januar 2018 um 23:39 (Fotos:3 | Geodaten:1)
12:00   T1  
15 Jan 18
Giruno in Airolo
Lange geplant, heute hat es endlich geklappt, die gemeinsame Tour mit Henrik. Es wurde eine Tour der Superlative. Dafür habe ich extra meine neuen steigeisenfesten Schuhe angezogen. Unsere Tour zeichnete sich heute durch null Höhenmeter, wenige Gehmeter und ganz viele Fahrkilometer aus. Die Tour fing schon mit einem...
Publiziert von Mo6451 15. Januar 2018 um 22:14 (Fotos:16)
4:45↑1110 m↓1110 m   T5 II  
20 Sep 17
Kleine Ochsentour rund um Schwäfelberg
Nach einer längeren Schlechtwetterphase letzten Spätsommer fühlte ich mich wie ein ufliges Munikalb nach einem langen Stallwinter und wollte endlich wieder einmal eine Tour unternehmen. Angeregt durch den schönen Bericht von poudrieres entschied ich mich für die abenteuerliche Gratumrundung von Schwäfelberg über Ochse und...
Publiziert von lorenzo 15. Januar 2018 um 21:36 (Fotos:16)
6:45↑700 m↓700 m   T2  
12 Jan 18
San Salvatore mt 912-anello da Vivo Morcote
Oggi ancora con Pinuccia e.....quindi niente neve. Ripetiamo un giro già fatto in precedenza e partiamo dal bel paesino di Vico Morcote. Segnalo che l'autosilo di Vico è meno caro di quello di Morcote ( per l'intera giornata 9 chf contro 15-16 chf). Vico Morcote è proprio un bel villaggetto che attraversiamo con piacere sia...
Publiziert von turistalpi 15. Januar 2018 um 20:18 (Fotos:23 | Kommentare:6)