Welt » Schweiz » Solothurn

Solothurn


Sortieren nach:


3:30↑567 m↓311 m   T2  
25 Nov 18
Über die Dachsflue zum Vogelberg
Das Tal im Nebel, der Berg in der Sonne. Das ist schon seit Tagen die Wettersituation. Also wieder eine Wanderung in die Höhe. Für die heutige Tour habe ich mir das Bogental und den Vogelberg ausgesucht. Es war kalt, als ich am Morgen den Bus in Beinwil Neuhüsli verließ. Und so bald sollte ich auch nicht an die Sonne...
Publiziert von Mo6451 25. November 2018 um 18:51 (Fotos:36 | Geodaten:1)
4:00↑379 m↓742 m   T2  
18 Nov 18
Von Graten und Pässen
Bei meinen letzten Touren im Leimental war mir beim Studium der Karte aufgefallen, dass von den Felsplatten eine Gratwanderung möglich sein könnte. In der Karte ist der Gratweg als gestrichelte Linie eingezeichnet. Das wäre doch mal einen Versuch wert. Heute versprach der Wetterbericht einigen Sonnenschein. Als ich an der...
Publiziert von Mo6451 18. November 2018 um 19:02 (Fotos:37 | Geodaten:1)
3:45↑780 m↓830 m   T3  
18 Nov 18
Sunnenberg 888,5m und Rotisegg 1159,8m
EINE KAUM BEKANNTE ROUTE AUF DEN PASSWANG. Der Passwang und sein höchster Gipfel Vogelberg wurde bis heute auf HIKR schon 55 Mal beschrieben. Bisher habe ich ebenfalls einen Beitrag dazu geschrieben, wohl war ich aber seit meiner Jugend schon viel öfters dort oben. Auch wenn der Vogelberg knapp im Solothurn liegt, ist er...
Publiziert von Sputnik 19. November 2018 um 21:49 (Fotos:45)
4:30↑690 m↓689 m   T2  
12 Nov 18
Durch den Wingengraben auf die Hohe Winde
Heute zog es mich mal wieder in den Jura, da gibt es keine lange Anreise. Leider fährt der erste Bus nach Beinwil erst um 10 Uhr von Zwingen weg. Für eine etwas mehr als vierstündige Tour bleibt noch genug Helligkeit, zumal für heute Mittag auch etwas Sonnenschein angesagt war. In Beinwil, Haltestelle Reh verlasse ich den...
Publiziert von Mo6451 12. November 2018 um 19:59 (Fotos:40 | Geodaten:1)
9:00↑1800 m↓1800 m   T3+  
10 Nov 18
3 Kantonshauptpunkte an einem Tag
Hübsche Kombination von AG - SO und JU Im 2019 möchte ich nun endlich mal das Projekt der Kantonshauptgipfel abschliessen. Also suchte ich eine Kombination, in der ich möglichst viel der noch offenen Kantonshauptpunkte in einem Tag abhaken lässt. In Frage kamen NE - So - JU und AG - SO - JU. Ich entschied mich für die...
Publiziert von El Chasqui 11. November 2018 um 16:42 (Fotos:14 | Kommentare:2)
↑832 m↓832 m   T2  
21 Okt 18
Chamben 1251m, faszinierender Blick...........
..........über das Nebelmeer bis in die Alpen. Ausgangspunkt ist der PP bei der Bushaltestelle in Günsberg. Vorbei am Glutzenberg geht es zum Bergrestaurant Hinteres Hofbergli. Trotz kaltem Wind geniessen etliche Besucher ihren Kaffi oder das zweierli Wisse auf der Terrasse. Beim weiterweg zum Chamben gibt es eine...
Publiziert von Baldy und Conny 23. Oktober 2018 um 20:25 (Fotos:11)
3:00↑382 m↓382 m   T2  
20 Okt 18
Holzflue
Heute sind wir wieder einmal im wunderschönen "Naturpark Thal" unterwegs. Wir parkieren auf dem offiziellen Parkplatz des Holzweges (Ebenfalls eine tolle Ausflugsidee für Familien). Gemütlich wandern wir durch Balsthal zur Friedhofkirche Balsthal. Den Wanderweg hinauf zur Brücke finden wir nicht sofort denn für einmal müssen...
Publiziert von D!nu 23. Oktober 2018 um 21:09 (Fotos:27 | Geodaten:1)
↑860 m↓895 m   T5 I  
12 Okt 18
Abenteuerliche Besteigung des Hällchöpfli
Egentlich plante ich für heute mit den Kollegen Chris67 und Koni52 eine einfache Wanderung auf das Hällchöpfli zu unternehmen. Allerdings kommt es manchmal anders als man denkt! Mit dem Bus fuhren wir von Balsthal-Thalbrücke nach Matzendorf-Unterdorf. Ab dort folgten wir dem markierten Wanderweg nach Müli und erreichten...
Publiziert von chaeppi 19. Oktober 2018 um 12:52 (Fotos:20)
↑710 m↓750 m   T4 I  
4 Okt 18
Dilitschchopf Nordwestgrat
Nach den kürzlichen Schneefällen im Alpenraum bis in tiefere Lagen, musste für den heutigen Tag ein Alternativprogramm gefunden werden. Eine Wanderung im Jura mit seinen vielen Kraxelgraten bot sich daher geradezu an. Die Kollegen Chris67 und Koni 52 waren sofort mit meinem Wandervorschlag auf den Dilitschchopf über den...
Publiziert von chaeppi 8. Oktober 2018 um 08:13 (Fotos:22)
5:30↑665 m↓665 m   T3 I  
29 Sep 18
Ravellen - Roggenflue - Klus
In meiner Vergangenheit bin ich schon des öfteren an den markanten Felsgräten um Oensingen vorbei gefahren. Zuhause angekommen, versuchte ich mögliche Kletterpartien und Rundwanderungen im Gebiet um Oensingen heraus zu googeln. Eine der wohl interessantesten Rundwanderungen in diesem Gebiet hatten wir nun heute am Start:...
Publiziert von D!nu 1. Oktober 2018 um 19:25 (Fotos:26 | Geodaten:1)