Welt » Schweiz » Solothurn

Solothurn


Sortieren nach:


1:15↑625 m   T2  
25 Mär 17
Weissenstein (1287 m) zum Saisonauftakt
In letzter Zeit kam ich nicht so sehr zum Sport treiben und war mir im Unklaren über meinen Konditionsstand zum Start der Bergsaison. Daher nutzte ich das Wochenende bei den Schwiegereltern, um auf den Weissenstein zu laufen. Meinen sportlichen Sohn konnte ich nicht zum Mitkommen animieren, aber meine 17-jährige Tochter...
Publiziert von Uli_CH 25. März 2017 um 18:26
4:30↑1500 m↓900 m   T5  
24 Mär 17
Dirty deeds done dirt cheap
Wenn hohe Temperaturen und bedeckte Nächte Schneetouren wenig ratsam erscheinen lassen, ist wieder einmal der gute Zeitpunkt für Juradreckeleien gekommen! Heute sollen einige interessante Routen um Balmfluh und Weissenstein zu einer interessanten Runde verbunden werden. Der Start erfolgt auf dem Balmfluhchöpfli, das auf...
Publiziert von Zaza 24. März 2017 um 15:57 (Fotos:6 | Kommentare:1)
↑815 m↓815 m   T2  
22 Mär 17
durchs Ängloch zum Untergrenchenberg
In Grenchen, ob Schmelzi und P. 556, beim Fahrverbot in den Wald hinein, starten wir bei trüben, feuchten, Wetterverhältnissen - immerhin regnet’s nicht - zu unserer Grenchenbergrunde. Erst schreiten wir wenige Meter zum Panoramaweg hinan, queren diesen bei der Waldecke, und schreiten im Wald fort auf dem Burgmattweg zu P....
Publiziert von Felix 23. März 2017 um 15:22 (Fotos:24)
2:30↑217 m↓217 m   T1  
19 Mär 17
Auf dem Solothurner Megalithweg
Solothurner Megalithweg. In den Wäldern oberhalb Solothurns finden sich zahllose erratische Blöcke, die während der letzen Eiszeiten vom Rhonegletscher dort abgelagert wurden. Der Megalithweg verbindet eine Auswahl davon auf einem Rundweg. Einzelne Steine sind mutmasslich für kultische-religiösen Zwecken, andere...
Publiziert von poudrieres 19. März 2017 um 17:13 (Fotos:29 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
4:00↑930 m↓930 m   T5 II  
15 Mär 17
Balmfluechöpfli 1290m (Ostgrat)
Den Ostgrat der Balmflue beging ich bereits vor zwei Jahren hier. Am heutigen wunderschönen Frühlingstag beschloss ich diese interessante Wanderung zu wiederholen. Etwas gespannt war ich wie sich die Schneeverhältnisse in den Nordhängen der Balmflue präsentieren würden. Abgesehen von einigen Stellen verursachte der Schnee...
Publiziert von chaeppi 15. März 2017 um 19:16 (Fotos:24)
1:15↑350 m↓50 m   T1  
12 Mär 17
Olten - Ifenthal
Start in Olten am Sälipark (Riggenbachstrasse) bei schönem, frühlingshaftem Sonnenschein Richtung Westen. Bei der Kreuzung Aarauerstrasse/Von Rollstrasse durch die Unterführung unter den Bahngleisen und der Hauptstrasse hindurch zum Aareufer. Dort hinauf zur Holzbrücke und Aarequerung. Auf Zielempgasse nach Norden und am...
Publiziert von dani_ 12. März 2017 um 14:46
2:00↑530 m↓530 m   T1  
12 Mär 17
Nachmittagsrunde im Jura
Start bei warmen Frühlingstemperaturen auf der Strasse Richtung Belchen/Eptingen. Auf der Challhöchi geradeaus Richtung Belchenflue und Nähe General Wille Haus linksab Richtung Homberglücke/Rumpel. Zwischen Homberglücke und Rumpelhöchi ist ein Abzweiger, an dem das Naturfreundehaus ausgeschildert ist. Vom Naturfreundehaus...
Publiziert von dani_ 12. März 2017 um 21:24
↑815 m↓815 m   T3  
4 Mär 17
noch eine Geburtstagswanderung: Unter- - Obergrenchenberg - Ängloch NE - Bettlachberg
Erfreulich sonniges Wetter ist der im Restaurant Untergrenchenberg einen runden Geburtstag feiernden Hikrin beschert; sie, wie auch wir, und viele andere Festteilnehmer, dehnen den Anlass mit einer Winterwanderung entlang der Wandflue aus. Noch im Grünen starten wir beide Oberaargauer-Emmentaler (im Gegensatz zu...
Publiziert von Felix 13. März 2017 um 11:33 (Fotos:27 | Geodaten:1)
3:00↑350 m↓350 m   T3  
4 Mär 17
Überschreitung Dottenberg
Für eine Skitour wollte ich heute nicht weit fahren, was bei dieser Schneelage aber notwendig wäre. Nach einem Blick in meine eigenen Hikr-Touren war ein Ziel schnell gefunden: die Ost-West-Überschreitung des Dottenberg inklusive Kultur (Schloss Wartenfels). Die Kultur kam heute zu kurz, da das Schloss geschlossen war und erst...
Publiziert von joe 5. März 2017 um 10:20 (Fotos:8 | Geodaten:1)
4:00↑1400 m↓600 m   T5-  
4 Mär 17
Spezialwege an der Balmflue
In der Südflanke der Balmflue gibt es neben Kletterrouten auch ein paar interessante Fusswege, die von Spezialisten wie z.B. makubu gut dokumentiert sind. Einer der Routen sollte offenbar nicht allzu sehr propagiert werden, weshalb er hier namenlos bleibt. Informationen zu diesem hübschen Weg finden sich aber auf Hikr zur...
Publiziert von Zaza 5. März 2017 um 20:48 (Fotos:8)