Welt » Schweiz » Solothurn

Solothurn


Sortieren nach:


4:15↑652 m↓591 m   T2  
13 Feb 18
Roc de Courroux
Der Winter hat uns noch fest im Griff. Zwar schien heute die Sonne von einem blauen Himmel, aber die Temperaturen waren tief im Keller. Trotz warmer Kleidung wurde ich nicht so richtig warm, obwohl ich meistens an der Sonne wandern konnte. Dementsprechend einsam war es heute auf den Wanderwegen und selten habe ich so saubere...
Publiziert von Mo6451 13. Februar 2018 um 19:10 (Fotos:34 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
↑700 m↓700 m   T2  
10 Feb 18
vom Grün ins doppelte Weiss; wieder mal über die Chambenflüe
Hatten wir vor (knapp) fünf Wochen Gelegenheit, auf dem Weg zum Chamben den fantastischen Bergkreuzweg kennenzulernen - so trafen wir damals bedeutend weniger Schnee, dafür um einiges mehr an Sonne an. Heute, wie wir in Günsberg loslaufen, herrscht eine schwache Nebelschicht, welche sich auf dem Weg über den...
Publiziert von Felix 22. Februar 2018 um 21:44 (Fotos:27 | Geodaten:1)
1:30↑180 m↓180 m   WT3  
9 Feb 18
Balmberg - Wanneflue im Schnee
Die Wanneflue ist auch im Winter mit Schneeschuhen begehbar - allerdings sind die Markierungen im Schnee nicht sichtbar und der beste Weg muss stellenweise etwas gesucht werden. Sehr schön mit aktuellen Schneemengen und Rauhreif .. einzelne Passagen sind etwas felsdurchsetzt. In Gegenrichtung (Stierenberg - Wanneflue -...
Publiziert von OldBob 10. Februar 2018 um 01:18 (Fotos:6)
1:15↑245 m↓65 m   T1  
26 Jan 18
durch die Verenaschlucht - Wiederaufnahme des eingeschränkten Wanderns
Das seit langem reservierte Essen in Oberrüttenen bietet den idealen Anlass, nach meinem heute morgen erfolgten Spitalaustritt eine - ohne Stöcke - leicht durchführbare Wanderung zu unternehmen. Dazu fahre ich mit ÖV in die wunderschöne - mit der Zahl 11 reichlich verbundenen - Stadt Solothurn.   Bei trübem Wetter...
Publiziert von Felix 11. Februar 2018 um 17:59 (Fotos:26 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
   T2  
23 Jan 18
Zum wohl höchsten Wasserfall der Nordwestschweiz.
Des einen Leid, des andern Freud. Endlich kann ich ein lange gehegtes Projekt verwirklichen, den Sigbachfall bei "Vollbetrieb" zu sehen. Mit ÖV nach Nunningen Oberkirch. Auf dem WW Richtung Schloss Gilgenberg. An den Ibachfällen gibts die Vorspeise. Auf dem Nunnigenberg mach ich eine kurze Rast, bevor ich zum Hauptgang den...
Publiziert von kopfsalat 23. Januar 2018 um 23:07 (Fotos:49)
2:30↑545 m↓545 m   T2  
21 Jan 18
Rundwanderung von Balsthal über die Roggenflue
In der Nähe - das ist für uns in der Regel der Solothurner Jura - möchten wir einen weiteren trüben Tag mit etwas „Bewegung“ verbringen. So starten wir in Balsthal, beim gebührenfreien Parkplatz der Swiss Quality Paper am Tiergartenweg, eine weitere Runde auf die Roggenflue.   Zügig laufen wir übers offene...
Publiziert von Felix 8. Februar 2018 um 20:10 (Fotos:21 | Geodaten:1)
3:00↑600 m↓450 m   T2  
21 Jan 18
Farisberg - Beretenkopf
Vor vierzehn Tagen hab ich auf dem Laupersdörfer Stierenberg im Jubiläumsbuch der Pro Natura Solothurn gestöbert. Einen porträtierten Baum hab ich mir gemerkt: die Mümliswiler Eiche auf dem Farisberg. Weil nach Wetterbericht die Tourenmöglichkeiten etwas eingeschränkt sind, stelle ich mir also für heute eine Wanderung...
Publiziert von Makubu 22. Januar 2018 um 17:39 (Fotos:19)
↑650 m   T1  
14 Jan 18
Weissenstein 1289m, ein Blick auf...............
............das Nebelmeer mit tausenden Sonnenhungrigen. Bereits als wir zu den PP der Gondelbahn fahren, haben wir uns gedacht, dass wohl etliche Sonnenhungrige oben dies bereits geniessen. Dem Wanderweg folgend steigen wir im nebligen, kalten Wald Richtung Webershüsli. Wir sind fast allein unterwegs und so wandern wir in...
Publiziert von Baldy und Conny 14. Januar 2018 um 20:48 (Fotos:10)
4:15↑910 m↓910 m   T2  
9 Jan 18
Hasenmatt - wieder über Geiss- und Gitziflue
In neuer Zusammensetzung (Salome ist erfreulicherweise erstmals mit uns unterwegs - wir hoffen auf weitere gemeinsame Unternehmungen!) starten wir in Lommiswil, Haltestelle Im Holz, bei wenig sonnigem Wetter, unsere nächste Hasenmatt-Runde.   Durchs EFH-Quartier marschieren wir hoch zum oberhalb beginnenden Wald, in...
Publiziert von Felix 29. Januar 2018 um 20:55 (Fotos:27 | Geodaten:1)
3:15↑600 m↓600 m   T2  
7 Jan 18
Laupersdörfer Stierenberg
Der Schnee ist in den tieferen Lagen geschmolzen. Somit ideale Voraussetzungen für die heutige Wanderung, für welche mir der Bericht "interessanter Schluchtweg auf den Laupersdörfer Stierenberg" als Vorlage gedient hat. Das Auto parkiere ich bei der Kirche in Laupersdorf. Auf dem Teersträsschen erreiche ich bei Schaad den...
Publiziert von Makubu 10. Januar 2018 um 17:23 (Fotos:21)