Welt » Schweiz » Obwalden

Obwalden


Sortieren nach:


2:00↑530 m↓530 m   WT2  
4 Jan 19
Rickhubel
Meine erste Schneeschuhtour auf den Rickhubel. Sonst bin ich immer mit Tourenskier hier im Winter rauf. Routenbeschreibung Vom gebührenpflichtigen Parkplatz bei Langis geht es der Glaubenbergpasss Strasse entlangt. Dabei lässt man die Kasernen links liegen, bevor es etwas Bergauf geht. Nun immer der Passstrasse folgen...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:24 (Fotos:4 | Geodaten:1)
2:45↑1000 m↓1000 m   WS+  
27 Dez 18
Höch Gumme und Wilerhorn
Seit Inbetriebnahme der neuen Seilbahn ab Lungern geniesst das einstige Skigebiet Turren-Schönbüel grosse Beliebtheit bei Winterwanderern, Schneeschühlern, Skitourenfahrern und generell allen Sonnenhungrigen. Wer grosse Touren und epische Abfahrten sucht, ist hier fehl am Platz. Dafür ist das hochgelegene Gebiet recht...
Publiziert von Bergamotte 28. Dezember 2018 um 14:57 (Fotos:16 | Geodaten:1)
↑50 m↓50 m    
18 Nov 18
Klettergebiet Bonistock - Melchsee-Frutt
Aufgrund der Nebelsuppe in tieferen Lagen, der Südausrichtugn der Routen und der guten Erreichbarkeit mit dem Auto sind wir wieder einmal zum Bonistock aufgebrochen. Wir hatten nicht als einzige die selbe Idee. Ein Paar schöne Bilder von der Gegend habe ich mit der Drohne eingefangen. Eizig die Beschneiungsanlage passte...
Publiziert von piitsch 19. November 2018 um 09:57 (Fotos:1)
10:00↑1400 m↓1400 m   T5 IV  
18 Nov 18
Ruessiflue, Galtigentürme und Esel Ost
Drei auf einen Streich. Es hat so viele gute Berichte über die einzelnen Schwierigkeiten, da werde ich nicht mehr drauf eingehen. Ruessiflue Nordseitig eingestiegen, der ganze Grat ist doch sehr einzigartig. Der Grat wurde heute von vielen Seilschaften gemacht, sogar beim Abstieg um 16.00 Uhr war noch eine bei der Brot-Messer...
Publiziert von Ledi 4. Dezember 2018 um 21:54 (Fotos:11)
2:30↑570 m   T3  
17 Nov 18
Über dem Nebel am Pilatus: Tomlishorn und Matthorn
Kurze Panorama-Tour über dem Nebelmeer Der Pilatus ist an einem Wochenende wie diesem - wie zu erwarten war - überlaufen. Die Nebelgrenze auf 1700 Metern, darüber keine Wolke. Mit etwas knappen Zeitbudget stürzten wir uns aber dennoch gerne ins Gewühl um etwas Sonne tanken zu können. Vom Pilatus Kulm auf den fast...
Publiziert von Delta 19. November 2018 um 07:34 (Fotos:13)
2 Tage    T4+ V- L  
5 Okt 18
Klettern beim Entlebuch
Klettern in einer Gegend die für uns noch neu war im schönen Herbstwetter war das Ziel. Durch die Mitnahme von Bike konnten wir uns viel Laufzeit zum Fels ersparen. Am ersten Tag die Überquerung vom Chringenspitz via Chringenkante als MSL. Ein Vater mit Sohn hatte die gleiche Idee, ansonsten waren wir alleine unterwegs an...
Publiziert von tricky 1. November 2018 um 10:50 (Fotos:18 | Geodaten:2)
6:00↑1345 m↓810 m   T2  
29 Sep 18
Du nord au sud : Seizième étape, d'Engelberg à Brüsti
English version here Pour cette nouvelle étape de ma traversée nord-sud de la Suisse je suis accompagné par Isabelle, qui était déjà présente lors des trois premières journées de marche, le week-end de Pâques dans le Jura. Debout de bonne heure car l'étape est assez longue, nous sommes prêts à démarrer à neuf...
Publiziert von stephen 2. Oktober 2018 um 20:33 (Fotos:15)
5:45↑510 m↓1450 m   T2  
23 Sep 18
Du nord au sud : Quinzième étape, de Melchsee-Frutt à Engelberg
English version here La "randonnée des 4 lacs" entre Melchsee-Frutt et Engelberg est un classique de la Suisse centrale. Après l'étape solitaire du week-end dernier, celle-ci me fera passer par des endroits beaucoup plus fréquentés. Le vent souffle autour de la télécabine qui me monte de Stöckalp à Melchsee-Frutt :...
Publiziert von stephen 25. September 2018 um 20:21 (Fotos:18)
6:00↑1575 m↓1450 m   T3  
19 Sep 18
Engelberger Rotstock und Wissigstock
Eine herrliche Tour unter der Woche mit wenig Leuten und tollem Wetter. Die Route wurde schon des öfteren beschrieben auf Hikr und ist durchgehend gut markiert. In zügigem Tempo machte ich mich von der Station Ristis her auf den Weg in Richtung Engelberger Lücke. Bis und mit Rugghubelhütte alles im T2-Bereich ohne grosse...
Publiziert von faebu95 21. September 2018 um 15:25
6:15↑1815 m↓375 m   T3+  
16 Sep 18
Du nord au sud : Quatorzième étape, de Giswil à Melchsee-Frutt
English version here De Giswil, le Trans Swiss Trail fait une grande boucle vers le nord avant de virer définitivement en direction du sud, vers le col du Gotthard et le Tessin. Je connais déjà les étapes entre Giswil et Altdorf et n'ai pas spécialement envie de les refaire car, même si les vues sur le lac des Quatre...
Publiziert von stephen 22. September 2018 um 18:35 (Fotos:13)