Welt » Schweiz » Obwalden

Obwalden


Sortieren nach:


   T3  
16 Aug 17
Wissberg (unvollendet)
Nachdem ich mich auf dem Brienzerrothorn etwas wacklig auf den Beinen fand, musste ich, lieber später, als gar nicht, endlich meine "Bergbeine" etwas trainieren. Denn das richtige Alpenfeeling kann man - auch auf ausgesetzten Pfaden - im Jura nicht bekommen. Es fehlen schlicht die Höhenmeter. Hoch hinaus aber nicht zu hoch,...
Publiziert von kopfsalat 17. August 2017 um 14:11 (Fotos:39 | Kommentare:7)
8:00↑1560 m↓1642 m   T4- ZS  
7 Aug 17
Wissberg (2627 m)
Letzten Winter war ich mit Heidi auf der Fürenalp Schneeschulaufen. In dieser prächtigen Umgebung stach mir der Wissberg, gleich oberhalb der Fürenalp, ins Auge. Ich nahm mir vor diesen im Sommer einmal zu besuchen. Heute ist es soweit, bis Engelberg mit dem Zug, mit dem ersten Bus zur Talstation Fürenalp. Natürlich bin...
Publiziert von beppu 8. August 2017 um 12:38 (Fotos:47 | Kommentare:3)
6:00↑1370 m↓1220 m   T4-  
4 Aug 17
Engelberger Rotstock 2818m
Ein weiterer Hitzetag war für heute angesagt. Somit musste wiederum ein Tourenziel mit erhöhter Ausgangslage gesucht werden. Allerdings waren sich die verschiedenen Wetterkanäle nicht so schlüssig um welche Zeit die angesagten Gewitter losgehen sollten. Da Kollege Chris67 noch nie auf der Bannalp war, schlug ich eine Wanderung...
Publiziert von chaeppi 7. August 2017 um 19:01 (Fotos:27)
7:00↑800 m↓800 m   T5+ III  
29 Jul 17
Auf (Brot-) Messer's Schneide
Ich weiss, diese Tour wurde schon sooo oft beschrieben. Sie ist nichts Neues, noch dazu in einem viel begangenen Gebiet und doch hat sie mich gefesselt. Ich muss zugeben, ich war nie Fan vom Pilatus-Gebiet. Ein klassischer Touristenberg, der mit grandioser Aussicht jeden Bergmuffel hinauflockt. Ich nehme meinen Hut, entschuldige...
Publiziert von Zoraya 5. August 2017 um 17:55 (Fotos:11)
6:00↑952 m↓882 m   T3  
22 Jul 17
Mittelpunkt der Schweiz
Wir starteten unsere heutige Tour von der Bergstation Käserstatt. Nach der Überquerung Fruttli durchwanderten wir die schöne Talalp oberhalb der Kleinen Melchaa. Das Wetter meinte es gut mit uns. Die gängigen Wetterprognosen fielen viel negativer aus, als es dann tatsächlich eintraf. Tipp: kachelmannwetter.com, diese Site...
Publiziert von marnermot 23. Juli 2017 um 11:38 (Fotos:34)
5:00↑900 m↓900 m   T5+ III  
22 Jul 17
Über das Brotmesser auf's Matthorn
Eine kurze, intensive und abwechslungsreiche Tour, die man bei Abnahme der nachmittäglichen Sommerhitze unternehmen kann? Mir hat doch jemand mal vom Brotmesser am Pilatus erzählt! Schnell auf Hikr die Tour abgecheckt und als ideal befunden. Schon sind wir im Auto nach Lütholdsmatt, wo wir unser Auto auf dem grosszügig...
Publiziert von Resom 23. Juli 2017 um 14:34 (Fotos:10)
4:45↑1020 m↓400 m   T3  
16 Jul 17
Höch Gumme et Brienzer Rothorn
English version here Chaque été, j'ai un peu plus de mal à retrouver un niveau de forme physique qui me satisfait. L'âge n'aide pas, bien entendu ; mais en plus, je vais en montagne un peu moins souvent qu'auparavant et quasiment plus du tout en hiver. Je commence donc la saison estivale en partant de plus bas qu'il y a...
Publiziert von stephen 24. Juli 2017 um 20:07 (Fotos:18)
↑1060 m↓1060 m   T5 II  
16 Jul 17
Hochstollen (2481m), Glogghüs (2534m) & Rothorn (2526m)
Die anhaltende Hitze machte mich etwas lethargisch, was Bergsport betraf. Den für einmal nicht allzu heissen Tag nutzten wir deshalb für die Melchsee-Runde. Ich startete mit einem etwas mulmigen Gefühl, wusste ich doch, was mir blühte: Schmale Gräte, brösmeliger Fels und steile Grasflanken. Meine Erwartungen wurden...
Publiziert von أجنبي 24. Juli 2017 um 22:14 (Fotos:36 | Geodaten:1)
↑1400 m↓1400 m   T5 II  
13 Jul 17
Gross Walenstock (2572m)
Schon seit geraumer Zeit will ich mir mal die Walenstöcke aus der Nähe anschauen. Dass das kein Kinderspiel werden würde, war klar. Das Gebiet zwischen Walenstöcken und Rot Grätli ist ziemlich wild und einsam, weshalb sich nur selten jemand dorthin verirrt.   Unser Tag begann schlecht: Erst massive Verspätung im...
Publiziert von أجنبي 14. Juli 2017 um 00:21 (Fotos:6 | Geodaten:1)
5:30↑500 m↓1500 m   T2  
9 Jul 17
Vier-Seen-Wanderung (Melchsee-Frutt bis Engelberg)
Plan für eine gemütliche Sonntagstour: Die Vier-Seen-Wanderung von Melchsee-Frutt bis Engelberg. Vorbei an den Seen ergibt sich eine schöne Wanderung mit dem Titlis als Fixpunkt der Wanderung. Mit dem ÖV geht es zur Stöckalp und mit der Seilbahn nach Melchsee-Frutt. Die Frutt war ja architektonisch nie eine Perle -...
Publiziert von Andertxo 10. Juli 2017 um 10:31 (Fotos:3)