World » Switzerland » Obwalden

Obwalden


Order by:


7:00↑1700 m↓1700 m   T5 II  
22 Sep 16
Melchsee-Frutt Deluxe
Das Melchtal hab ich diesen Sommer ausgiebig erkundet. Der Alpinwanderer findet hier alles, was sein Herz begehrt. Besonders eignet sich das Gebiet fürambitionierte Überschreitungen, meine liebste Voralpendisziplin. Heute zog es mich Richtung Melchsee-Frutt, welche mit einer Höhe von 1900m einen idealen Ausgangspunkt für lange...
Published by Bergamotte 26 September 2016, 13h14 (Photos:37 | Geodata:1)
1 days ↑438 m↓1580 m   T3  
13 Sep 16
Eine Höhenwanderung über den Pilatus ins Entlebuch.
Heute scheint wieder viel los zu sein auf unserem Hausberg.....Schon in der Gondel ab Kriens erkläre ich 2 Damen aus Dresden, was so mit Turnschuhen auf dem Pilatus noch machbar sei, so etwa dasTomlishorn.. ..... Auch eine Reiseleiterin aus China sitzt in der Vierergondel, die Reisegesellschaft kam gestern von Salzburg nach...
Published by donalpi 16 September 2016, 20h40 (Photos:33 | Comments:2)
   T2  
11 Sep 16
Mändli / Höch Gumme / Brienzer Rothorn
Der Giswilerstock sieht man sehr schön wenn man von Sarnen aus über den Brünig fährt, sei es mit dem Auto oder mit der Zentralbahn. Ein kleiner Gipfel, das Mändli, (im Sommer mit leichter Kletterei gut erreichbar) auf der Westseite vom Giswilerstock war unser heutiges Ziel. Gestartet sind wir in Luzern und mit der...
Published by Hudyx 20 September 2016, 09h02 (Photos:18)
4:15↑650 m↓550 m   T2  
2 Sep 16
1 Tag: Über den Walenpfad zur Bannalp
Wir haben lange nach einer 2-tägigen Tour gesucht in der Innerschweiz und irgendwann sind wir dann auf die Idee gekommen mal auf die Bannalp zu wandern. Nachdem wir dann auch noch eine Unterkunft gefunden haben, stand dem Projekt nicht's mehr im Wege. Also fahren wir im völlig überfüllten Zug von Luzern hinauf nach...
Published by AndiSG 4 September 2016, 15h08 (Photos:55)
↑258 m↓259 m   T2 F  
31 Aug 16
Titlis Summit
In all den Jahren, in denen ich in Luzern gewohnt habe, habe ich es nicht geschafft dem Titlis aufs Haupt zu steigen. Die Vorstellung, Bedingungen vorzufinden wie auf dem Pilatus oder der Kleinen Scheidegg waren für mich eine Horrorvorstellung. Einmal muss man jedoch die Vorstellung überwinden, der Titlis kann ja nichts dafür....
Published by Mo6451 31 August 2016, 19h45 (Photos:18 | Geodata:1)
6:45↑1280 m↓1400 m   T3  
28 Aug 16
Engelberger Rotstock / Wissigstock und ein Mini-Hikr-Treff
Eigentlich wollte ich am Sonntag wieder einmal ausschlafen. Nachdem die Wetterprogrnose aber schon ab 08:00 mit 27° C drohten, blieb mir nichst anderes übrig, als wieder einmal in die Berge zu flüchten. Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Zentralschweiz von Kundert/Volken. Als ich um 07:50 in...
Published by kopfsalat 29 August 2016, 11h44 (Photos:53 | Comments:2)
↑835 m↓1400 m   T4-  
28 Aug 16
Rugghubelhütte bis Bannalp - mit Wissig- und Engelberger Rotstock
Nachdem ich vor beinahe 38 Jahren (am 17. September 1978) mit Studienkollegen und der bekannten Einsiedlerin Susanne Kälin auf dem Wissigstock, und vor knapp 30 Jahren (am 14. September 1986) mit Freunden auf dem Engelberger Rotstock (beide Touren via Rugghubelhütte) war, darf ich heute für den SAC Einsiedeln die Tour auf...
Published by Felix 30 August 2016, 19h47 (Photos:40 | Comments:5 | Geodata:1)
↑1300 m↓20 m   T2  
27 Aug 16
Rugghubelhütte: hitziger Zustieg - stimmungsvoller Abend
Nach dem Startkafi (mit Laugengipfeli - ach, so fein) in Engelberg wandern wir zum Benediktiner-Kloster Engelberg; ab hier geht’s gleich steil zur Sache - und zwar lange und sehr schweisstreibend; noch sind die (wenigen) heissen Tage des Sommers 2016 deutlich zu spüren ;-) In oft direkter Linie steigen wir (nicht...
Published by Felix 29 August 2016, 19h09 (Photos:30 | Comments:9 | Geodata:1)
3:00↑695 m↓695 m   T2  
24 Aug 16
Hohmad 2441m
Auf dem Hohmad und dem Barglen war ich schon seit vielen Jahren nicht mehr. Da ich für heute nur beschränkt Zeit zur Verfügung hatte und einen Teil dieses wunderschönen Tages trotzdem in den Bergen geniessen wollte begnügte ich mich mit dem Hohmad. Bei der gegenwärtigen Hitzewelle ist die Melchsee-Frutt mit 1900m Höhe schon...
Published by chaeppi 25 August 2016, 14h44 (Photos:15)
7:00↑1300 m↓1300 m   T4  
17 Aug 16
Endlich auf dem Wissigstock
Schon bald nachdem ich 2012 auf dem Brisen war, habe ich auf meiner Wanderkarte gesehen, dass man auch den etwas weiter südlich liegenden Wissigstock normal erwandern kann. Aufgrund seiner relativen Anspruchslosigkeit schien er mir der ideale Kandidat für meine erste Alpinwanderung zu sein. Leider wollte es danach drei lange...
Published by GetHigh 29 August 2016, 00h59 (Photos:18)