COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Calanda

Calanda » Climbing


Order by:


4:15↑2160 m   T5+ II F  
28 Jul 18
Felsberger Calanda via Südgrätli (Bike+Hike)
Bike+Hike Tour am frühen Morgen von Chur auf den Felsberger Calanda mit einer neuen, spannenden Kraxelroute Aus dem Tal auf die Calanda-Gipfel ist immer streng, aber natürlich auch schön - wenn man denn schon einen >2000 Höhenmeter Aufstieg vor der Haustür hat, will der auch ab und zu mal gemacht sein. Während ich in...
Published by Delta 28 July 2018, 11h17 (Photos:17)
4:00↑1120 m   T5 II  
23 Oct 16
Spitzig Stein und Sennenstein
KleineBerge am Kunkelspass im Föhnfenster und eine spannende Hikr-Erstbegehung Zwischen Kunkelspass und Ringelspitz erstreckt sich eine interessante Landschaft, die durch hell leuchtende Kalkplatten, kleine Täler und verschiedene nette Gipfelchen geprägt ist. Diese Berge erhalten relativ selten Besuch, obwohl sie gut...
Published by Delta 23 October 2016, 20h34 (Photos:17 | Comments:2)
17:00↑2952 m↓2825 m   T5 III  
25 Aug 16
Calanda +
Die komplette Calanda-Überschreitung in einem Stück Wetter und Zeitpunkt gut passend um die Calanda Gegend kennen zu lernen. Es gibt schon viele gute Berichte zb 1, 2, 3, wo von einer Teils-Überschreitung die Rede ist. Aber keinen Bericht wo das ganze Calanda-Massiv Überschritten wird und zwar in direkter Linie von Bad...
Published by tricky 27 August 2016, 17h46 (Photos:43 | Geodata:1)
7:30↑1200 m   T5+ AD- III  
7 Aug 16
Vom Berger zum Haldensteiner Calanda
Eine Wiederholungstat: Die Calanda-Überschreitung - die beste Tour am Bier-Massiv Die Calanda-Überschreitung ist ein Klassiker. Eine logischere Linie als von Nordost- nach Südwest über die Gipfel des Calanda-Massivs gibt es nicht. Erstaunlicherweise wird die Tour trotz den schönen Kraxel- und Kletterstellen, der...
Published by Delta 8 August 2016, 17h50 (Photos:20)
2 days ↑2300 m↓2300 m   III AD-  
12 Mar 16
Top of St. Gallen: Ringelspitz 3247m
Von einer besonders lohnenden Skitour kann man beim Ringelspitz wohl nicht sprechen. Das beginnt beim langen Flachstück zwischen Vättis und Kunkelspass. Dieses darf man zum Tourabschluss dann über weite Strecken stöckeln. Anschliessend folgen bis zum Gipfel Süd- und vereinzelt Osthänge, welche wohl nie durchgehend guten...
Published by Bergamotte 17 March 2016, 17h42 (Photos:29)
3:00   6b+  
31 Dec 15
Es ist kühl am Haldenstein
Der eigentliche Plan wäre die Claridenhütte gewesen. Wir wären 8 Personen gewesen. Der fehlende Schnee machte aber unsere Pläne zunichte. So entschieden wir nach Pizol zu gehen. Anfänglich noch 5 Personen, sind wir nun zu dritt. Den kühlen und Nebligen "Winter-" Tag genossen wir beim Klettergarten Heldenstein vor Chur. Zum...
Published by tricky 2 January 2016, 15h45 (Photos:6)
   6b+  
2 Sep 14
Klettergarten Haldenstein
Traurigtraurig, wer keine Freunde hat...Auch heuer wieder wollte sich keine Seele meiner Erbarmen und mich in meine Tourenwoche begleiten. Da bleibt mir nichts anderes übrig, als erneut einen Marschbefehl zu erlassen und 2bd bei Androhung ernsthafter Konsequenzen zur Teilnahme zu nötigen. Der Klettergarten Haldenstein...
Published by ossi 12 September 2014, 08h07 (Photos:14 | Comments:2)
7:30↑1620 m   T5+ AD- III  
18 Aug 14
Calanda Überschreitung
Eine Tour für Steinböcke und Bierliebhaber – die (fast) komplette Calanda-Überschreitung Obwohl man ohne ein Calanda kaum über den Calanda kommt: Eine Tour für zu grosse Bierbäuche ist dies nicht, will man am Napoleon nicht sein persönliches Waterloo erleben. Etwas weniger kryptisch: Die Überschreitung vom Berger...
Published by Delta 20 August 2014, 11h42 (Photos:32 | Comments:4)
8:00↑1250 m↓1250 m   T5 AD III  
6 Aug 14
Der vergessene Calanda-Grat: vom Berger Calanda über Napoleon zum Haldensteiner Calanda
Der Calanda - der war da noch nicht schon oben. Eben. Während sich auf dem Haldensteiner Calanda sogar Moutainbiker tummeln, kommen diejenigen, die sich von der anderen Seite annähern, anderweitig zum Schwitzen und haben hoffentlich ein Bergseil dabei... Die Überschreitung über den vier Kilometer langen Grat vom Berger...
Published by Nobis 12 August 2014, 18h53 (Photos:50 | Comments:3 | Geodata:1)
↑1260 m↓1260 m   T5 VIII-  
26 Oct 13
Klettern am Falknis
Schon öfters bin ich unter den markanten "Falknistürm" beim Wandern vorbei gekommen und habe mir überlegt, wie wohl die Felsqualität an diesen Türmen sei. Dasselbe hat sich auch mein Seilpartner gefragt, und bestimmt sind wir damit nicht alleine. Vermutlich aber sind wir die einzigen, die sich die Mühe machten und die...
Published by Gecko 9 November 2013, 23h59 (Photos:31)