COVID-19: Current situation

Gerselle 1266 m 4152 ft.


Other in 33 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
5 Sep 20

Geo-Tags: CH-SG, Alpstein


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (33)



St.Gallen   T5 II  
5 Sep 20
Gratklettern im Alpstein auf den Toggenburger "Hundsteinen", (1784 m / 1903 m)
Heute, am, 05.08.2020, zieht es mich nochmals nach Laui (Unterwasser), wie im letzten Bericht geschrieben, hatte ich ja letztes Mal zuerst den Toggenburger Hundsteinen ein Besuch abstatten wollen, damals hatte ich aber der Stoss vorgezogen. Heute ist es soweit, recht gut vorbereitet, mit einigen gelesenen Berichten im Kopf, die...
Published by erico 6 September 2020, 18h54 (Photos:63 | Geodata:1)
St.Gallen   T4  
26 Aug 20
Stoss (2111 m) Luftige Alpstein-Tour, von Unterwasser (Laui) über die Lauchwies auf den Stoss-Gipfel
Heute, am, 26.08.2020, hatte ich zuerst den Toggenburger Hundstein im Visier, aber weil ich Heute eine etwas längere Wanderung machen wollte, habe ich mich für den Stoss (2111 m) im Toggenburger Alpstein entschieden, somit kann ich den Toggenburger Hundstein für später „aufbewahren“, wenn weniger Zeit zur Verfügung...
Published by erico 1 September 2020, 19h21 (Photos:62 | Geodata:1)
Appenzell   T3  
7 Nov 18
Säntis (2502) - Rundwanderung von Laui
Der Säntis ist nicht nur der höchste Berg des Alpsteins, sondern mit über 2015 m Schartenhöhe der viertprominenteste Berg der Schweiz. Deswegen und aufgrund seiner Lage am Nordostrand der Schweizer Alpen ist der Säntis ein einzigartiger Aussichtspunkt. Ein solcher Berg muss natürlich zu Fuss und nicht mit der Seilbahn...
Published by cardamine 3 November 2019, 17h44 (Photos:11 | Geodata:1)
St.Gallen   T3+  
5 Aug 18
Von Wildhaus auf den Säntis (2502 m) via Rotsteinpass und Lisengrat
Eine von den vielen schon lang geplanten Touren endlich umgesetzt. Mit dem ÖV nach Wildhausund weil ich mir den Aufstieg auf’s erste Plateau nicht schon wieder antun wollte, gleich mit der kleinen Gondelbahn hinauf zum Gamplüt(CHF 10.00 einfach, zahlen bei Ankunft). Von der touristischen Alp aus dann nicht wie sonst meist nach...
Published by rkroebl 6 August 2018, 17h29 (Photos:18 | Geodata:1)
Appenzell   T3+  
18 Jul 18
Auf Blumensuche am Lisengrat
Seit Jahren suchen wir es und haben es noch nie gefunden. Das kleine, unscheinbare Blümchen hat sich bis jetzt immer unseren Suchbemühungen entzogen. Nun sind wir auf Grund einer Beschreibung in einem Buch von Sabine Joss fündig geworden. Es handelt sich um das Steinschmückel, Petrocallis pyrenaica. Die hochalpine...
Published by CampoTencia 22 July 2018, 16h14 (Photos:48 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
18 Nov 15
ChalberSäntis(2376m) von Laui im SpätHerbst
Lila - die letzte Chance. Laut Meteocentrale war an diesem Mittwoch der letzte trockene Tag vor der SchneeFlut. Also alles schnell umorganisiert & ab nach Unterwasser. Im Aufstieg hab ich den alten Pfad Thurwis-Chlus genommen. Er ist gut zu gehen, während der offizielle WanderWeg eine befahrene Strasse mit Hartbelag ist....
Published by Kaj 26 November 2015, 23h05 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 4+  
9 Sep 15
Altmann via Westgrat
Der Altmann im Alpstein bietet nicht nur dem Bergsteiger vergnügen. Für Kletterer hat es mehrere Routen. Am morgen früh machten Dina und ich uns auf ab Wildhaus via Flürentobel zur Zwinglipasshütte. Das Wetter zu beginn noch Wolkenlos. Schon bald aber zogen mehrere Wolken/Nebel Felder über die Berggipfeln. Der Einstieg...
Published by tricky 10 September 2015, 11h56 (Photos:15 | Geodata:1)
St.Gallen   T4- I  
12 Aug 15
Flüssiger Stoss-Verkehr mit silbernem Platten
Der süd(west)liche Alpstein eignet sich für einsame Touren. Wobei zwischen Appenzeller Alpstein & Toggenburger Alpstein unterschieden werden kann. Die geschäftstüchtigen Appenzeller frönen dem Tourismus & haben den nördlichen Alpstein mit Beizen & Seilbahnen gut erschlossen. Im Gegensatz hierzu ist der südliche...
Published by Kaj 17 August 2015, 19h40 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T2  
4 Jul 15
Gamplüt bis Rotsteinpass
Gemütlich laufen wir von der Bergstation Gamplüt in Richtung Flis-Schafboden. Wegen der drückenden Hitze machen wir bei einem kühlen Getränk eine längere Pause im Berggasthaus Schafboden. Beim Stall wenig oberhalb des Berggasthauses halten wir Mittagsrast - allerdings ist der Appetit entsprechend der Hitze klein. Etwas...
Published by carpintero 8 July 2015, 07h50 (Photos:30 | Geodata:1)
Appenzell   TD  
15 Feb 15
Auf der düsteren Seite des Alpsteins, Fliswand NE-Couloir
Und plötzlich verhiessen die Wetteraussichten für Sonntag doch noch Gutes... Also, warum nicht einmal auf Dolmars Spuren wandeln, bzw. fahren? Die Berichterstattung von seiner Top-Tour am letzten Donnerstag hat uns geradezu hochmotiviert, in eine uns bis ahnhin recht unbekannte Gegend vorzustossen und ein kleines Ski-Abenteuer...
Published by danski 16 February 2015, 21h19 (Photos:19 | Comments:2)