Apr 21
Jungfraugebiet   ZS- II ZS+  
17 Apr 18
Finsteraahorn mit Snowboard
Schon lange geplant, endlich geklappt. Zusammen mit Marco und Pädi starteten wir via Jungfraujoch um 11:30 Uhr zum Konkordiaplatz und weiter über die Grünhornlücke zur SAC Finsteraarhornhütte. Wetter perfekt und kaum Wind. Wir haben die Tour um einen Tag verschoben wegen dem Wetter, aber anscheinend war es auch am Montag...
Publiziert von tricky 21. April 2018 um 13:59 (Fotos:104 | Kommentare:4 | Geodaten:3)
Trentino-Südtirol   T6 III  
31 Dez 17
Sextener Sonnenuhr
Servus Bergfreunde! Die Sextener Sonnenuhr, das ist etwas Besonderes. Wer sie sich vornimmt, der leistet etwas Besonderes. Und wer sie bestiegen hat, der weiß und fühlt etwas Besonderes. Der "Achter" Arzalpenkopf Croda Sora i Colesei 2371m, der "Neuner" Pala di Popera 2583m, der "Zehner" Sextner Rotwand Croda Rossa di...
Publiziert von bergteufel 18. April 2018 um 14:46 (Fotos:32 | Kommentare:4)
St.Gallen   SS- IV WI2  
15 Apr 18
Säntis (2502m) - direkte Nordwand (900 Hm, M4+, WI 2, 70°)
Nach nun etlichen warmen Tagen scheint die Lawinengefahr soweit abgenommen zu haben, dass man sich auch in größere Nordwände wieder wagen kann. Zu unserem Erstaunen war aber leider schon mehr Schnee weggeschmolzen als wir wollten. :( Auchbleiben die Temperaturen Nachts über der 0° Grenze und auch die Abstrahlung war in...
Publiziert von pete85 16. April 2018 um 20:04 (Fotos:40 | Kommentare:2)
Trentino-Südtirol   T5+ WS- III  
30 Jul 11
Monte Cevedale (3769 m) - eine Woche im Angesicht von König Ortler
"Komm mit mir ins Abenteuerland und tu's auf deine Weise, deine Phantasie schenkt dir ein Land, das Abenteuerland..." Ganz im Sinne von PUR möchte ich den Leser an die Hand nehmen und durch eine Woche in der sonnigen Ortlergruppe führen. Zwischen der Tragödie der Ortlerfront mit ihren vielen Toten und gletscherbedeckten...
Publiziert von 83_Stefan 7. August 2011 um 18:24 (Fotos:86 | Kommentare:7)
Lombardei   6b+  
15 Apr 18
Angelone Terzo Sperone - Via Foto di Gruppo con Signorine
Dopo tutta questa neve.... intervallare con della bella roccia è proprio quello che ci vuole...!!! Prima volta in Angelone... che dire.... son belli strani i gradi qui!!! Fantastica la lama del primo tiro e l'ultimo... Superdivertimento!!!!!! Attraversare il grande parcheggio della funivia (q. 810 m), che da Barzio sale ai...
Publiziert von irgi99 21. April 2018 um 07:19 (Fotos:17 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Apr 18
Oberwallis   III  
15 Apr 18
Gross Fieschhorn (4049 m)
I grossi nuvoloni ed il cielo grigio che fanno da contorno al ghiacciaio non promettono nulla di buono, ma si sa che in montagna il tempo cambia velocemente e tutti i meteo dicono domenica bello! Alle 4 facciamo colazione e nel buio più completo scendiamo la famosa scala della capanna. Oltre al sole le previsioni dicevano zero...
Publiziert von Laura. 17. April 2018 um 22:47 (Fotos:8 | Kommentare:3)
Obwalden   II S L  
14 Apr 18
Titlis Rundtour
Die Titlisbahn fährt um 7Uhr für das Personal auf den Titlis, diese Fahrt kann man auf Voranmeldung auch buchen. Da es uns zu früh war nahmen wir die Bahn um 8:30Uhr. Da dies eher spät ist, nutzten wir die Zeit um unser Auto bei der Talstation der Fürenalp zu parkieren. Vom Parkplatz derFürenalpbahn fuhren wir sodann mit den...
Publiziert von D!nu 14. April 2018 um 21:35 (Fotos:34 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Silvretta   T5 I  
17 Jul 17
Hochnörderer
Ich bin durch einen älteren Alpenvereinsführer auf diese Tour aufmerksam geworden. Gestartet bin ich in Galtür und über den Nordgrat auf den Hochnörderer und auf die Nördererspitze gestiegen. Der Abstieg erfolgte unterhalb der Sedelfurgge ins Jamtal zurück. Auf dem ersten Teil der Tour folgte ich dem gekennzeichneten Weg...
Publiziert von Ricco 14. Februar 2018 um 16:04 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Apr 17
Lechtaler Alpen   T6- II L  
12 Sep 16
Königstour in den Lechtalern: Die Überschreitung von Rotspitze, Roter Platte und Freispitze
Mann, hat das geschüttet, im Aufstieg zur Ansbacher Hütte! Gewitter, Regen, sogar Hagel. Das volle Programm. Die Freispitzüberschreitung kann ich vergessen, dachte ich. Aber gebucht ist gebucht, und so spikete ich in zwei Stunden den steilen Weg von Flirsch hinauf. Ich würde garantiert am nächsten Morgen gleich wieder...
Publiziert von Nik Brückner 17. September 2016 um 16:37 (Fotos:75 | Kommentare:10)
Apr 13
Mittelwallis   II ZS  
7 Apr 18
Top of Switzerland - Dufourspitze, 4634m - Silbersattel - Nordend, 4608m
Endlich haben wir einen Termin gefunden, welcher beiden passt und zudem das Wetter sich die nächsten Tage von der besten Seite zeigen sollte. Schon lange hegte ich den Wunsch den höchsten Schweizer Gipfel zu besteigen. Zustieg zur Monte-Rosa-Hütte, Freitag, 6. April 2018 Doch entgegen dem vorhergesehenen Plan reist nun...
Publiziert von Robertb 9. April 2018 um 22:59 (Fotos:47 | Kommentare:3)
Tuxer Alpen   II ZS-  
6 Apr 18
Verflixte 7! Skitour über dem Tuxer Skigebiet: am 7. Gipfel folgte ich meiner 7. abgetretenen Wechte
Am 06.04.18 kaufte ich an der Rastkogelbahn in Vorderlanersbach eine Skitourenkarte, fuhr mit der Bahn hinauf u. nach kurzer Abfahrt mit einem 6er-Sessellift zur Bergstation, die an einer Scharte liegt. Von dort stieg ich zu Fuß auf den Horberg, wo ich an diesem klaren Traumtag eine herrliche Aussicht hatte. Nach kurzem...
Publiziert von abenteurer 7. April 2018 um 21:57 (Kommentare:2)
Apr 12
Lombardei   6a+  
7 Apr 18
Rocca di Baiedo - Via Solitudine con varianti
.... Quanto è dura la ripresa..... soprattutto se pensi di fare una Solitudine "normale" e invece ti ritrovi agghiacciata già alla variante placcosa del secondo tiro.... Forma.... ma dove sei finitaaaa!?!?!?!??!!!! Dal parcheggio, seguire il sentiero che percorre la base della Rocca. Ignorato un primo bivio,...
Publiziert von irgi99 12. April 2018 um 07:07 (Fotos:14 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Apr 11
Jungfraugebiet   II ZS+  
5 Apr 18
3 Tage Jungfraugebiet - Hochwinter im April
Schon im November 2017 hatten wir zwei Nächte in der Konkordiahütte für den April 2018 gebucht, ist ja meistens recht voll auf so Hütten in der Skihochtouren-Hauptsaison. Es gibt niemand der einem das Wetter auf so lange Zeit hinaus voraussagen kann, wär ja auch zu viel verlangt. Aber wir hatten tatsächlich grosses Glück,...
Publiziert von berglerFL 11. April 2018 um 14:20 (Fotos:84 | Kommentare:2)
Apr 8
Ötztaler Alpen   T4+ WS II  
31 Jul 11
Weißkugel
Die Weißkugel ist der zweite große Gletschergipfel der Ötztaler Alpen nach der Wildspitze. In der Rangfolge der höchsten Berge Österreichs nimmt sie immerhin den dritten Platz ein. Der Berg ist hochalpin, und seine Besteigung ist aufgrund des längeren Anmarschweges und der höheren Schwierigkeit am Gipfelgrat noch...
Publiziert von Erli 28. September 2012 um 23:24 (Fotos:24 | Kommentare:1)
Apr 5
Lombardei   T3 I S  
2 Apr 18
Corno di Canzo Occidentale (+ ferrata del Venticinquennale)
Escursione facile, ferrata difficile.   Da Gajum svoltare a sinistra e seguire le indicazioni per Prim'Alpe. Arrivati qui, proseguire oltre per Second'Alpe e Terz'Alpe. Da qui svoltare a sinistra e iniziare a salire seguendo le indicazioni per la ferrata. La ferrata dura 1 h, ed attacca subito bene. Gli appoggi...
Publiziert von Giaco 3. April 2018 um 22:32 (Fotos:66 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Isère   IX+  
26 Aug 17
Klettern kopfüber im 9. Grad
Wäre ich der Mong, würde mein Tourenbericht wohl lauten "Wandern ist eine Ameise". Meinetwegen auch "Klettern ist eine Ameise". Bin ich aber nicht. Doch auch der lampbarone hat seine Ticks. Einer davon ist das Sammeln von Zusammenflüssen. Also da, wo sich zwei Flüsse vereinigen. Wo einer in den anderen oder umgekehrt. Na...
Publiziert von lampbarone 1. April 2018 um 23:03 (Fotos:18 | Kommentare:3)
Apr 1
Glarus   T4 I  
12 Okt 17
Abbruch an der Chöpfenberg Nordwand - Wageten als Altenative
An diesem herrlichen Oktobertag wollte ich endlich mal den Chöpfenberg machen welcher vom Sihltal her immer so imposant inmitten der anderen umliegenden Gipfel herausragt oder besser gesagt regelrecht heraussticht. Die Wanderkarte Glarnerland von 1984 im Massstab 1: 50000 zeigt einen deutlich eingezeichneten Weg welcher sich...
Publiziert von lynx 27. März 2018 um 15:33 (Fotos:36 | Kommentare:2)
Mär 29
Bellinzonese   T6- WS II  
29 Aug 10
Pizzo Folcra und Pizzi Gararesc
A walk on the wild side of Val Bedretto Wegen der raschen Erreichbarkeit aus der Deutschschweiz ist das Val Bedretto ein beliebtes Wandergebiet. Der Andrang beschränkt sich jedoch auf wenige Hüttenwege und Gipfel, die meisten Berge werden (wie auch sonst im Tessin) sehr selten besucht. Mit ein wenig Fantasie und dem...
Publiziert von Zaza 30. August 2010 um 20:55 (Fotos:27 | Kommentare:8)
Mär 27
Lombardei   T1 VI+  
24 Mär 18
Parete rossa del San Martino - Tutto di traverso & Marcellino pane e vino
Sulla parete rossa del San martino sono state tracciate da Ivo Ferrari alcune belle vie, molto estetiche ed eleganti, che corrono su calcare tagliente e che da tempo avevo addocchiato. Contatto Angelo e gli chiedo con sfrontatezza se qualche volta possiamo ritagliarci una via da fare assieme. Detto fatto. Dopo settimane di brutto...
Publiziert von Barbacan 26. März 2018 um 14:51 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Locarnese   T5 II  
23 Okt 12
Cima di Doia (2195 m) con cresta* bifronte – Cramalina d’Arbeia (2168 m) – Pizzo Molinera (2292 m)
All’asterisco ci arriverò più tardi, per una volta vorrei andare con ordine. Parto dal bacino idroelettrico di Vergeletto in Valle della Camana (1060 m), e dopo aver raggiunto Fümegn (1402 m), salgo verso l’Alpe di Doia (1737 m). Nonostante l’esposizione a S, ricevo i primi raggi di sole soltanto alla Bocchetta di Doia...
Publiziert von tapio 25. Oktober 2012 um 07:14 (Fotos:32 | Kommentare:16)