Mär 28
Neuenburg   T5 II  
10 Mär 17
Zum "TuTen celebrated" über den Südgrat der Tablettes in die Gorge de l'Areuse
Aus Skihengst wird Reistafel: Die Wetterverhältnisse liessen keine Lust auf Schnee(kampf) aufkommen, daher gab's eine freitägliche Tour zu den Tablettes hoch über der Areuse-Schlucht; an sich sich nichts Besonderes. Gäbe es im Nachhinein nicht zwei Jubiläen zu feiern auf diesem TuTen Ausflug! Lecker garnierte Jurakletterei...
Publiziert von Alpin_Rise 27. März 2017 um 22:33 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Allgäuer Alpen   T3 IV  
25 Mär 17
Aggenstein (1985m) - Frühstart in die Bergsaison
Der Aggenstein ist im Grunde eine rassige Skitour über einen lässigen Südhang. Die Tour hat nur einen Nachteil bzw. Haken… in der steilen Grasflanke liegt nur sehr selten genügend Schnee… und wenn er liegt, dann sollte man flugs sein. Dieser Nachteil kann auch schnell zum Vorteil werden… denn die apere Südseite lädt...
Publiziert von Yeti69 27. März 2017 um 17:48 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Mär 27
Chiemgauer Alpen   T5- I  
16 Mär 17
Kitzstein (1398 m) Südhang - der Weg der Gämsen
Der Inntaler Heuberg hat trotz geringer Höhe einiges zu bieten. Rechnet man die beiden sagenumwobenen Felsen Kundl und Backofen mit dazu, besitzt dieses kleine Massiv gleich sechs Gipfel, die unzählige Tourenmöglichkeiten offerieren. Logischerweise hat sich das bereits rumgesprochen und daher herrscht, nicht nur an schönen...
Publiziert von Nic 27. März 2017 um 14:42 (Fotos:29 | Kommentare:2)
Jura   T5+ III  
17 Mär 17
Über die Arête du Raimeux zum Mont Raimeux
Vom kleinen, und noch Autofreien, direkt unterhalb der Arête gelegenen Parkplatz, starten wir bei einem zügigen Wind und kühlen drei Grad. Der Pfad hinauf zur Einstiegsplatte ist nicht zu verfehlen. Wir queren diese ohne Probleme auf einem gut begehbaren Riss, und erreichen den Grat wo wir umgehend die Handschuhe anziehen....
Publiziert von Pit 19. März 2017 um 16:09 (Fotos:37 | Kommentare:7)
Oberwallis   T3+ WS I  
2 Sep 16
Ofenhorn (3236m) und Blinnenhorn (3374m)
Sektionstour des SAC Uto quasi in meiner Heimat. Das Ofenhorn und Blinnenhorn sind zwei aussichtsreiche 3000er, die sich in einer abwechlungsreichen Hochtour kombinieren lassen. Unsere Route führte durch eine herrlich einsame, wilde und abgelegene Landschaft. Tag 1: Zustieg Mittlenberghütte (ca. 540m Aufstieg, 20m Abstieg,...
Publiziert von Chrichen 25. März 2017 um 09:15 (Fotos:122 | Kommentare:4)
Mär 25
Schwyz   T2 I  
26 Feb 17
Gnipen 1566m via Bergsturz und Abstieg "via sasso secreto"
"Via sasso secreto" Die von gesternmüden Beine brauchten heute Erholung, ebenso tat es dem immer grösser werdenden Schlafmanko gut, wenigstens wieder einmal einen Bonus statt einen Malus zu erhalten. Kommt noch dazu, dass der Frühling an die Pforte klopft - da kommt der Südanstieg über den Bergsturz auf den Gnipen 1566m...
Publiziert von Bombo 26. Februar 2017 um 19:36 (Fotos:6 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mär 23
Lombardei   T2 6a  
19 Mär 17
Via Lunga al Dito Dones
Dopo averlo guardato in lungo e in largo, da ogni angolatura nelle nostre scorribande in Valsassina, finalmente possiamo anche dire di esserci saliti su quel dito che si staglia ai piedi della Grignetta e non si può dire nient'altro se non che è stata proprio una bella salita. Bella arrampicata, bella roccia, giornata piuttosto...
Publiziert von mattia 22. März 2017 um 20:49 (Fotos:15 | Kommentare:11)
St.Gallen   T6 IV  
25 Feb 06
Schattenbachschlucht (Hinterlaui)
Als ich den letzten Bericht schrieb, hätte ich nicht damit gerechnet, dass als Antwort darauf eine Anfrage für Infos bezüglich der Schattenbachschlucht (gemäss Karte "Hinterlaui") kommen würde. Da ich momentan im Ausland bin und nicht die Möglichkeit habe, selber in die Berge zu gehen, tauche ich ganz gerne in meine...
Publiziert von Gecko 4. November 2010 um 05:07 (Fotos:24 | Kommentare:15)
Balearische Inseln   T4 I  
11 Mär 17
Penyal des Migdia - zweithöchster Gipfel Mallorcas
Während die Urbanisationen S'Arenal und Magaluf, die nicht nur topografisch die Tiefpunkte Mallorcas markieren, von Touristen belagert werden braucht man sich den "Mallorca von oben"-Blick nicht mit der großen Masse zu teilen. Auf die höchsten Gipfel führen keine Seilbahnen, und Autofahrer erreichen am Pass auf 880m am...
Publiziert von quacamozza 23. März 2017 um 10:20 (Fotos:16 | Kommentare:1)
Lombardei   T5 I  
18 Mär 17
Sasso Rosso (1314 m.), Pizzo Ravò (1289 m.) e "Bronzoni" vari.
Dopo una lunga attesa, arriva il momento di un bel giro in Valsolda progettato da tempo. Gli obbiettivi sono due cime sconosciute ai più(la seconda non è nemmeno sulle carte) Il Pizzo Ravò o Ravo e il Sasso Rosso con l'aggiunta del Monte Bronzone e Cime di Bronzone. Il giro è già tutto "in testa", si tratta solo di...
Publiziert von froloccone 21. März 2017 um 17:09 (Fotos:115 | Kommentare:16)
Mär 22
Trentino-Südtirol   T6 S- IV  
6 Aug 14
Hohe Gaisl 3146 m Innerkoflerroute
Servus. Heute geht`s auf die Hohe Gaisl oder Croda Rossa d`Ampezzo, der italienische Name klingt wie Musik. Diesen Berg kennt man als Bergsteiger und es ist ein Berg. Damit ist alles gesagt. Vorbemerkungen: Man braucht das IVer-Händchen in Handschuhgröße Südtirol, sonst geht nix. Wir hatten ein 50m Seil dabei, das ist...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:28 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Karwendel   T5+ II  
7 Sep 16
Mitterkarlspitze 2418 m
Griaß di Bergsteigerin, Bergsteiger. Die "Mitterkarl", ein feines Buckerle. "A bisserl kloa is` scho", wennst so am Gipfel sitzt, gegenüber einem der meistbesuchten Karwendler, dem "Lamsenspitz". Dann fühlst du dich irgendwie beobachtet und vielleicht auch belächelt, kraxelt doch so ein Männchen allein dort rum. Das...
Publiziert von bergteufel 17. März 2017 um 21:06 (Fotos:29 | Kommentare:1)
Trentino-Südtirol   T6 S- III  
2 Sep 16
Langkofel / Sassolungo 3181 m Normalweg
Servus Bergsteigerin, griaß di Bergsteiger. heut geht`s auf den Langkofel, das Wahrzeichen Grödens. Na klar, einer der Paradegipfel Südtirols. Es juckt wohl viele Bergsteiger ihn zu besteigen, aber es dann umsetzen, das ist so eine Sache. Alleine nicht die "Eier in der Hose" (Zitat Oli Kahn, so ging`s mir), deshalb habe...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:28 (Fotos:42 | Kommentare:3)
Trentino-Südtirol   T3 I ZS-  
19 Mär 17
Salsiccia di Francoforte 2421m - Le parole hanno un significato
Quando io e Georg usciamo, ci insegniamo a vicenda parole in italiano e in tedesco. Tra quelle di cui abbiamo parlato oggi, la maggior parte le ho già dimenticate, non è così per Spitzkehre, questa mi è rimasta ben impressa! Ma partiamo dall'inizio. Arriviamo di buon ora al parcheggio al Piano Fiscalino, ma non siamo gli...
Publiziert von zasf 20. März 2017 um 22:03 (Fotos:8 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Venetien   T6 ZS+ III  
13 Aug 16
Dreischusterspitze (Punta dei Tre Scarperi) 3145 m Normalweg
Servus ihr Bergsteiger/innen und die, die es werden wollen. Sexten Sexten, Sex... einer der schönsten Spielplätze für einen Alpenbergsteiger! Zu den Krönchengipfeln im Gebiet zählt auf jeden Fall die "Dreischuster". Ein stolzes Bollwerk von allen Seiten, wohlklingend ihr Name auf italienisch, oft bewundert, wenig...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:29 (Fotos:44 | Kommentare:5)
Mär 21
Trentino-Südtirol   T3 I ZS-  
19 Mär 17
Toblinger Riedl 2405m - Drei Würstlein oppure "Georg oggi mi hai ammazzato"
Auch Matteo alias zasf hat das Skitourenfieber gepackt und er fragt mich nach einer entsprechenden Tour, um seine Leihausrüstung zu testen. Nach meinen Informationen sollte das Altensteintal machbar sein und laut Führer ist das Gelände auch für Anfänger geeignet!? Auf dem Weg Richtung Talschlusshütte sind wir noch frohen...
Publiziert von georgb 21. März 2017 um 07:08 (Fotos:28 | Kommentare:5)
Mär 19
Lombardei   T2 5b  
12 Mär 17
Via Karol Wojtyla e via Mystic Man, Zucco dell'Angelone
Mentre il nostro socio Poty si trova in qualche parte della svizzera a pellare e gustarsi qualche discesa io e Riki decidiamo che è giunto il momento di spolverare le scarpette e rompere il lungo digiuno dalla roccia che dura ormai da troppi mesi. Dopo aver cercato inutilmente di parcheggiare la nostra macchina al parcheggio...
Publiziert von mattia 15. März 2017 um 20:48 (Fotos:13 | Kommentare:4)
Uri   III ZS+  
16 Mär 17
Uri's Finest: Bächenstock - Zwächten - Krönten
Die hochalpine Arena rund um den Glatt Firn mit Spannörtern, Krönten, Schlossberg und Zwächten hält jedem Superlativ stand. Das gilt genauso für meine heutige Überschreitung vom Meiental ins Erstfeldertal, bei welcher ich drei 3000er mitnehme und mir einen lange gehegten Tourentraum erfülle. Den letzten Gipfel auf meiner...
Publiziert von Bergamotte 19. März 2017 um 14:59 (Fotos:40 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Mär 18
Allgäuer Alpen   T6 II  
3 Aug 11
Höfats-Überschreitung Ost-West
Im Internet und bei hikr existieren viele Mythen. So gibt es etwa die Kleinen und einen Großen Mythen. Ja, und dann gibt es noch die ganz großen Mythen. Eines dieser ist die scheinbar unverrückbare Ansicht, die Travers be(ne)inhalte Schwierigkeiten im III. Grad. Sorry, aber das ist unzutreffend.Ich weiß wohl, dass ich eine...
Publiziert von quacamozza 5. August 2011 um 23:23 (Fotos:16 | Kommentare:18)
Mär 16
Lombardei   5b  
15 Mär 17
Rocca di Baiedo - via Folletto
Giorno di ferie sull'ottima roccia della Rocca di Baiedo. Stavolta torno con l'amico Andrea e gli propongo di concatenare Folletto e Solitudine. Arriviamo in Valsassina un po' in ritardo, complice il traffico infrasettimanale ed un incidente fuori dal tunnel del Barro. Alle 10 attacchiamo e parte Andrea. Il tiro iniziale di...
Publiziert von Barbacan 16. März 2017 um 15:44 (Fotos:11 | Kommentare:4)