Dec 6
Wetterstein-Gebirge   T6- II AD+ F  
3 Aug 22
Zwei Tage über dem Höllental - Jubiläumsgrat und Waxenstein
Wirklich innovativ sind die beiden Touren ja nicht. Jubiläumsgrat und Großer Waxenstein sind Klassiker im Wetterstein und auf Hikr zigfach beschrieben. Die Verbindung der beiden durch eine Übernachtung auf der Höllentalangerhütte hat mir aber so gut gefallen, dass ich sie hier bringen will. An beiden Tagen blickt man jeweils...
Published by hannes80 5 December 2022, 21h14 (Photos:39 | Comments:2)
Nov 7
Ennstaler Alpen   T4+ I PD+  
1 Nov 22
Bosruck-Überschreitung
Die Bosruck-Überschreitung über den Wildfrauensteig ist eine abwechslungsreiche Tour am Westende der Haller Mauern mit herausragenden Tiefblicken. Der Wildfrauensteig ist kein reiner Klettersteig; vielfach ist Gehgelände und leichte Schrofenkletterei zu bewältigen, so dass die Tour den kompletten Bergsteiger verlangt. Dann ist...
Published by Erli 6 November 2022, 20h05 (Photos:32 | Comments:1)
Nov 1
Piemonte   T5 I AD  
27 Oct 22
Ferrata Staich e traversata Monte Tovo 2230 Monte Camino 2391
Dal grande parcheggio della funivia di Oropa 1220, scendiamo oltre la strada a un bar-ristorante che emanava i suoi potenti odori di polenta e spezzatino a chilometri di distanza già di primo mattino. Ma una volta entrati lo Chef ci invita ad aspettare fino alle 10 l'arrivo delle ragazze che aprono il bar. Amen, dovremo farne a...
Published by Antonio59 ! 28 October 2022, 15h14 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
Lombardy   T4+ I PD  
30 Oct 22
Rosalba e Sentiero Cecilia......
Balla mattinata quella odierna sulle pendici della Grignetta.Subito x il sentiero delle Foppe,stando attento a qualche cacciatore, e cosi' diritto in Rosalba.Pausa banana e riparto stranamente solo verso il Cecili.Passato il Colle Garibaldi e il Valsecchi .Continuo in piano e con l'aiuto di alcune catene ,con un divertente sali e...
Published by Daniele66 30 October 2022, 15h09 (Photos:16 | Comments:4)
Oct 19
Veneto   T5 I PD  
15 Oct 22
Cristallino d´Ampezzo 3008m - Aus der Nähe betrachtet
Schon oft habe ich aus der Ferne zur Forcella Staunies geblickt, von Süden am Dürrensee oder von Norden bei Cortina, doch oben stand ich nie. Nebenbei verläuft dort der legendäre Dibonasteig, das muss man aus der Nähe gesehen haben!? Die Bahnen sind geschlossen, d.h. es braucht einen langen Zustieg, dafür wird sich der...
Published by georgb 17 October 2022, 12h49 (Photos:45 | Comments:5)
Sep 30
Veneto   T3+ I D  
28 Sep 22
Col Rosà 2166m - Unter Gleichaltrigen
Wieder mal bin ich auf den Spuren des Kollegen gero. Als bisher einziger Hikr hat er den Klettersteig Ettore Bovero zum Col Rosà dokumentiert und sein lesenswerter Bericht hat mich inspiriert. Trotz mäßiger Wetterprognose mache ich mich auf den Weg ins Boitetal und stelle den Wagen am Ponte Felizon ab. Zunächst lasse ich den...
Published by georgb 29 September 2022, 10h48 (Photos:25 | Comments:2)
Sep 26
Veneto   T5+ I PD-  
20 Sep 22
Cristallino di Misurina 2775m - Senza vere difficoltà
Seit der Erstbesteigung im Jahre 1864 durch den legendären Paul Grohmann über das Val de le Bance und die Nordrinne hat sich am Cristallino di Misurina einiges verändert. Im Ersten Weltkrieg hat man ihn als Militärbasis ausgebaut und im Val de le Barache auf der Südseite einen Steig angelegt, seitdem verläuft der Normalweg...
Published by georgb 23 September 2022, 23h18 (Photos:33 | Comments:2)
Sep 17
Ankogel-Gruppe   PD+ I AD  
11 Aug 21
Hochalmspitze (3360 m) - Überschreitung mit Großelendkopf (3317 m)
Die Hochalmspitze ist der höchste Berg der Ankogel-(Hochalm-)Gruppe. Es gibt zwar grundsätzlich vier Anstiege, doch nur zwei davon sind im Sommer üblich, da keine Spaltengefahr herrscht. Diese zwei lassen sich zu einer abwechslungsreichen Runde kombinieren. Zusätzlich kann man noch den Nebengipfel Großelendkopf unkompliziert...
Published by LeiOaEisn 7 September 2021, 09h47 (Photos:57 | Comments:4)
Simmental   T4+ F  
1 May 19
Flueblüemli-Pracht auf dem Simmeflue-Steig; mit Fliederhorn als Zugabe
Im Vorfeld hatten wir uns noch ausgetauscht: Christoph erinnerte mich daran, dass die Zeit gut wäre für eine Tour aufs Sunnighorn - mit aktuell blühenden Aurikeln. Passte gut, hatten wir die jeweiligen Flueblüemli-Exkursionen meist in der zweiten Hälfte des Aprils unternommen - und bereits seit einigen Tagen diese in...
Published by Felix 3 May 2019, 21h57 (Photos:52 | Comments:7 | Geodata:1)
Aug 30
Solothurn   T5 D  
4 Jun 10
Klettersteige Eppenberg - after work ferrata
Nachtrag Der Klettersteig ist gesperrt! Nach einer stressigen Arbeitswoche wollte ich diese mit einer leichten Kletterei beenden. Ich wollte nicht weit fahren aber mal etwas Neues unternehmen. Beim Blättern im neuen SAC-Klettersteigführer viel mir dann der Klettergarten vor Aarau auf. Für mich ist es der erste...
Published by joe 4 June 2010, 22h25 (Photos:8 | Comments:1)
Elbsandsteingebirge   T6 III PD  
23 Apr 22
Stiegenmarathon in den Affen- und in den Schrammsteinen
Stiegen, Stiegen Stiegen! Ich war ein paar Tage ins Elbsandsteingebirge gekommen, um Stiegen zu gehen, zu viele wie möglich. Stiegen sind Routen, die weder Wanderwege noch Kletterrouten sind. Es handelt sich um teils alte Steiganlagen, mitderenHilfe auch schwindelfreie und trittsichere Wandererdie teilweise recht großen...
Published by Nik Brückner 5 May 2022, 10h22 (Photos:93 | Comments:14)
Aug 24
Sweden   T3+ PD II PD  
9 Aug 22
Kebnekaise - Sydtoppen - nur :-(
KURZTRIP NACH SCHWEDISCH-LAPPLAND Im Jahr 2022 hatte der Wunsch nach einer Bergtour bereits Dimensionen angenommen, die kaum noch zu stillen waren. Und durch einige Umstände ergab sich im August für eine erste solche Tour ein freies Zeitfenster. Ziele gab es eins im Süden und eins im Norden. Die Wahl fiel dann auf das...
Published by dropsman 24 August 2022, 09h12 (Photos:69 | Comments:1 | Geodata:4)
Aug 21
Nidwalden   T4+ PD III AD  
14 Aug 22
Rotstöckli 2901 m. Titlis 3238 m.
Domenica a disposizione e figlio senza impegni. Quindi a metà settimana propongo agli uomini di aggiungere due vette alla lista delle cime più alte di ogni cantone che stiamo cercando di fare. Come sempre Ilario ha “storto il naso”, ma poi ha accettato. Non ci siamo neppure dovuti svegliare troppo presto, Engelberg non è...
Published by asus74 16 August 2022, 16h47 (Photos:85 | Comments:1)
Aug 17
Lechtaler Alpen   T6- II D F  
11 Aug 22
Zwei Tage über dem Almajurtal - Große Runde über acht Lechtaler Gipfel
Ich mag es, Rundtouren zu basteln, gerne mit Hüttenübernachtung. Die Planung dieser feinen Runde stammt noch aus der Lockdown-Zeit und nun war es endlich soweit, sie anzugehen. Das herrliche Almajurtal ständig im Blick sammelt man dabei einige große Lechtaler Gipfel, die hoch und beeindruckend sind, aber dennoch eher in der...
Published by hannes80 16 August 2022, 23h36 (Photos:43 | Comments:7)
Wetterstein-Gebirge   T5+ III PD PD  
9 Jul 22
Partenkirchner Dreitorspitze (2633m) - und sein wilder Kreuzgipfel
Das Gipfeltrio der Partenkirchner Dreitorspitze zählt wohl zu den beliebtesten Destinationen im östlichen Wettersteingebirge - als Blickfang hoch über dem Garmischer Becken macht es schon weit entfernt auf sich aufmerksam. Mit einer günstig gelegenen Hütte in großer Höhe in einer Scharte und einer ansprechenden und...
Published by Daniel87 15 July 2022, 23h12 (Photos:32 | Comments:8)
Aug 16
Mittelwallis   T5+ AD  
13 Aug 22
Überschreitung Barhorn - Schöllijoch
Tag 1 - Visp-Turtmannhütte Mit der Gondel von Turtmann nach Oberems. (Bahn ist im GA Geltugsbereich) Weiter mit dem Bus nach Gruben. (Es empfiehlt sich zu reservieren, da der Bus nur 12 Plätze hat) Danach einfache Berg-Wanderung hoch zur Turtmannhütte. Tag 2 - Turtmannhütte-Topalihütte Direkt nach der Hütte...
Published by domini 15 August 2022, 21h27 (Photos:3 | Comments:2)
Trentino-South Tirol   T5 II PD+  
5 Aug 22
Cima Grosté, Cima Falkner, Cima Sella - Gipfelsammeln in den Brenta Dolomiten
Nach der genialen gestrigen Tour auf die Pietra Grande will ich mir heute die Gipfel südlich des Passo Grostè anschauen. So geht es wieder gemütlich mit der Seilbahn von Madonna di Campiglio hinauf zum Rifugio Stoppani. Auf dem Weg 305 geht es nach Süden, der Abzweig zur Cima Grosté ist schnell erreicht. Der Weg ist sogar...
Published by Andy84 16 August 2022, 10h31 (Photos:58 | Comments:4)
Trentino-South Tirol   T6 III PD-  
4 Aug 22
Pietra Grande (2936m) Überschreitung - Brenta Dolomiten
Pietra Grande, der Große Stein. Der Name passt perfekt zu diesem Gipfel, so ist er doch der beherrschende Gipfel nördlich des Passo Grosté. Nach Südosten und Norden sendet er seine ausgeprägten Grate, über welche mich meine heutige Tour führen wird. Gemütlich geht es mit der Seilbahn von Madonna di Campiglio hinauf zum...
Published by Andy84 15 August 2022, 11h43 (Photos:67 | Comments:14)
Aug 11
Obwalden   T4- F III AD  
2 Jul 22
Rotstöckli und Titlis -- Enttäuschung und Hochgefühl
Es wären wieder einmal Kantonshöhepunkte geplant gewesen, diesmal Nidwalden (Rotstöckli) und Obwalden (Titlis). Aufgrund der räumlichen Nähe drängt sich die Verbindung in einer Tour geradezu auf. Es ist eine Tour der eindrücklichen Kontraste: Alpinwandern, Klettern, Hochtour, Overtourism, alles innerhalb weniger Stunden...
Published by zigertiger 4 July 2022, 22h33 (Photos:10 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+  
28 Jul 22
Klettersteig Gibidum Stausee
Die Gletscher sind nicht so toll diesen Sommer. So verzichteten wir auf eine Besteigung des Breithorns mit den Kindern und wählten als Alternative den Klettersteig Aletsch um den Gibidum-Stausee. Der Klettersteig ist nicht sonderlich schwierig. Ich finde ihn relativ lange, aber es geht meistens eher flach vorwärts. Zu Beginn...
Published by MunggaLoch 10 August 2022, 21h51 (Photos:11 | Comments:3)