Hundstein 2157 m


Gipfel in 80 Tourenberichte, 590 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Okt 18

Geo-Tags: CH-AI, Alpstein



Routen (2)


 

Fotos (590)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (80)



Appenzell   T5  
16 Okt 18
Hundstein, 2157 m
Im Herbst, wenn das Tal hinauf zum Widderalpsattel lange im Schatten liegt, lohnt sich die Fahrt mit dem Bähnli hinauf zur Alp Sigel allemal. Zumal man die ganze Strecke hoch oben in der Sonne hinein zum Bogartenmannli und hinauf zur Marwees im herrlichsten Sonnenschein wandern kann. Der Föhn fegte immer noch kräftig über die...
Publiziert von roko 17. Oktober 2018 um 22:01 (Fotos:20)
Appenzell   T5 VII-  
4 Sep 18
Roter Turm - Hundstein S-Verschneidung
Start um 6:15 in Kreuzlingen mit Johannes, bei schönem, stabilem Wetter. Start am Parkplatz um 7:45, die Räder durch den steilen Tobel schiebend. So um 9:15 an der Bollenwees, und von da weiter am Fälensee /Fälenalpe entlang bis zur Abzweigung zum Mörderwägli (ca. 500 m nach der Alpe); nicht in die erste Schlucht, sondern in...
Publiziert von MarcelL 22. September 2018 um 09:36 (Fotos:9 | Kommentare:4)
Appenzell   T5 II  
12 Aug 18
Rundwanderung im Alpstein (Bogartenfirst, Marwees, Hundstein)
Der Wecker geht um 4:00 Uhr, aber da sitze ich schon im Auto. So mag ich das! Schon kurz vor 5:00 Uhr kann ich von Brülisau aufbrechen, und alle Bahnfahrer und Langschläfer weit hinter mir lassen. Zuerst gehe ich über den sogenannten Jägersteig ganz leise auf den Bogartenfirst. Der Jägersteig hat eine heikle Stelle in der...
Publiziert von MatthiasG 13. August 2018 um 16:13 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Appenzell   T5  
15 Jul 18
Hundstein
Der Evergreen im Alpstein Der Hundstein gehört zu den Klassikern im Alpstein - kurz und knackig!BlackYak parkiertwieder einmal beim Plattenbödeli. Kurz 4 CHF ins Kässelieinwerfen fürs Parkieren und los geht es in Richtung Plattenbödeli. Dieses Mal gibt esden Kaffeebei der Widderalp.Danach hoch zum Widderalpsattel und links...
Publiziert von BlackYak 1. Oktober 2018 um 15:45 (Fotos:2)
Appenzell   T5 II  
8 Jun 18
Alpsteinperlen
Was gibt es besseres, als sich ein wenig im Alpstein zu tummeln? Einmal mehr durfte ich dem Wunderland direkt vor der Haustüre einen Besuch abstatten. Der Wetterbericht war sicherlich nicht optimal...aber immerhin soll es bis lange in den Nachmittag trocken bleiben. Da das Auto heute familienintern anderweitig gebraucht wurde,...
Publiziert von Salerion 9. Juni 2018 um 08:31 (Fotos:9)
Appenzell   T5 II  
3 Jun 18
Stauberenkanzel - III. Kreuzberg - Hundstein
3-Gipfel-Rundtour ab Stauberen Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob der iii. Kreuzberg oder der Hundstein das lohnendere Ziel sein würde, setzte ich einfach beide aufs Programm. Der Ausgangspunkt Stauberen ergab sich dann fast automatisch, um Höhenmeter und Wegstrecke erträglich zu halten - erkauft durch einen...
Publiziert von Bergmax 5. Juni 2018 um 21:56 (Fotos:35)
Appenzell   T5 II  
21 Mai 18
Alp Sigel - Marwees - Hundstein
Frühlingserwachen im Alpstein Ich gebe zu, seit ich kürzlich im Alpstein unterwegs war, habe ich wie mein Tourenpartner Schlumpf an diesem wunderschönen Gebirge definitiv den Narren gefressen. Vermutlich ist es die Kombination aus diesen kraftvollen, oft sehr steilen Kalkbergen und den farbigen Wiesen und Seen, welche sich...
Publiziert von Bombo 23. Mai 2018 um 19:14 (Fotos:38 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Appenzell   T5 II  
19 Mai 18
3 Tage im Alpstein - Mutschen, III. Kreuzberg und Hundstein mit Gipfelbiwak
Schon wieder ein langes Wochenende das genutzt werden will, obwohl die Wettervorhersagen alles andere als gut aussehen. Für 3 Tage, davon jedoch nur 2 halbe, gehts nochmals in den Alpstein. Diesmal stehen der 3. Kreuzberg und Hundstein auf dem Programm, wobei der letztere je nach Schneelage vielleicht noch gar nicht möglich ist...
Publiziert von boerscht 27. Mai 2018 um 21:01 (Fotos:56)
Appenzell   T6 II  
29 Sep 16
Alpstein #2: Wagenlückenspitz - Marwees - Freiheit - Hundstein - Widderalpstöck
Der gestrigeAuftakthatte mir über 2200 Aufstiegsmeter beschert. Das wird heute nicht nötig sein, starte ich meinen Streifzug durch die mittlere Alpstein-Kette doch bequem vom Berggasthaus Alter Säntis. So wartet zum Auftakt erstmal ein längerer Abstieg zur Meglisalp, gewürzt mit dem Abstecher zum Wagenlückenspitz. Nachher...
Publiziert von Bergamotte 5. Oktober 2016 um 12:08 (Fotos:37 | Kommentare:2)
Appenzell   T5 II  
28 Sep 16
Kaum zu glauben aber Hundstein!
Heute habe ich die Möglichkeit wieder einmal den Alpstein zu besuchen. Obwohl mir das Ziel etwas Kopfzerbrechen bereitet, entscheide ich mich mitzugehen. Kurz vor 9 Uhr starten wir in Brülisau. Der Weg zum Plattenbödeli erweist sich teilweise als recht steil. (Mit ein paar Schnäpsen intus sicher eine gute Rodelbahn) Der...
Publiziert von peedy1985 1. Oktober 2016 um 19:39 (Fotos:48)