Güpfi 2043 m 6701 ft.


Peak in 17 hike reports, 47 photo(s). Last visited :
6 May 12

Geo-Tags: Westliche Melchtaler Alpen, CH-OW


Photos (47)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (17)



Obwalden   T3 PD  
6 May 12
Bike und Hike auf das Güpfi 2043m
Bike und Hike auf das Güpfi 2043m   Das Güpfi habe ich schon einige male bestiegen, den es ist sozusagen mein Hausberg. Deshalb werde ich mich in diesem Bericht kurz halten. Heute sollte es aber auf eine etwas andere Art sein. Ein Hilfsmittel sollte mich begleiten, mein Fahrrad. Mit dem Rad möglichst weit hoch...
Published by Lulubusi 12 May 2012, 08h11 (Photos:24)
Obwalden   WT4  
13 Feb 12
Güpfi - Gibel
Manchmal gewinnt man, manchmal verliert man - so ist das halt beim Wetterpoker in der Schweiz. Die Region um Lungern war heute nicht gerade der Trumpf Buur, sondern eher so was wie eine Acht (während das Kaiserwetter heute z.B. im Jungfraugebiet zuhause war, wie ich auf der Heimfahrt feststellen durfte). Immerhin - die...
Published by Zaza 13 February 2012, 16h56 (Photos:12)
Obwalden   T3+  
2 Jun 11
Traversée du Güpfi
Sur le trajet pour la suisse romande, nous nous sommes arrêtés à Lungern où le temps était plus qu'automnale. Il y avait un brouillard à couper au couteau et en plus il pleuvait mais comme nous étions là-bas, nous avons tenté notre chance quand même. Nous sommes partis de la gare de Lungern et nous avons suivi la route...
Published by drixdrey 23 June 2011, 23h29 (Photos:21)
Obwalden   T3  
17 Apr 11
Güpfi 2043 m.ü.M
Unser Start warum 07:05 Uhr in Lungern am Bahnhof um 12:20 waren wirwieder zurück am Bahnhof. Lungern am Stausee in der Zentralschweiz (750 - 2200 m.ü.M.) ist ein malerisches Bauerndorf am Brüningpass, zwischen Luzern und Interlaken. Das Güpfi ist ein Doppelgipfel und besteht aus zwei weit hinauf bewaldeten Pyramiden, es...
Published by ghost_rt57 17 April 2011, 21h39 (Photos:14 | Geodata:1)
Obwalden   T3+  
10 Apr 11
Güpfi (2034m) und viele Seen
Kurz und bündig: Güpfi (2043) von Lungern (712m) aus - eine sehr abwechslungsreiche Tour in mir völlig unbekanntem Terrain. Beginnend mit angenehmen Aufstiegen durch Wiesen und Weiden, später durch Wald und schliesslich eine exponierte Gratwanderung. Als Belohnung für die Müh bekommt man min. vier verschiedene Seen zu...
Published by Schneemann 10 April 2011, 20h43 (Photos:19)
Obwalden   T3  
3 Jul 10
Güpfi (2043m)
Ursprünglich wollten wir unser Auto bei Stalden parkieren und eine Rundwanderung (Stalden - Güpfi - Egg - Stalden) unternehmen. Leider ist kurz oberhalb des Bahnhofes aber Fahrverbot und als gesetzestreuer Mitbürger haben wir unser Fahrzeug beim Bhf abgestellt. Die Wegfindung auf das Güpfi ist...
Published by Pasci 3 July 2010, 19h05 (Photos:10)
Obwalden   T3  
6 Jun 10
Güpfi 2043m
Über die Tour von Lungern über den Güpfi, Höh Grat und Arvidossen nach Kaiserstuhl habe ich schon im Bericht von bellowulf und sputnik gelesen. Aber eigentlich war es gar nicht meine eigene Idee ihnen dies gleichzutun. Bei der Planung und dem genauen studieren der Wegroute entschieden Sarah und ich lieber...
Published by Freeman 15 August 2010, 13h55 (Photos:11)
Obwalden   T3  
4 Jun 10
Güpfi, Höh Grat und Arvidossen
Herrliche Grattour, für die ich mich von Sputnik inspirieren liess. Start am Bahnhof Lungern. Gleich beim kleinen Bahnübergang befindet sich der erste Wegweiser Richtung Hüttstett. Der Weg führt mehr oder weniger dem Eibach entlang bis Alp Stalden und dann direkt nach Hüttstett. Auf Hüttstett...
Published by roger_h 5 June 2010, 10h24 (Photos:14)
Obwalden   T3+  
4 Jun 10
Herrliche Aussichten auf dem Güpfi 2043 m.ü.M. - über den Wolken ...
Noch vor dem Besteigen des Zuges vor 6 Uhr in Schwyz leuchtete der Urirotstock in den ersten Sonnenstrahlen; auch der Pilatus war noch sonnenbeschienen - doch dann, das Tal der Sarner Aa hinauf, schloss sich die Wolkendecke über mir definitiv - es war doch schönes Wetter angesagt ... Nun, rasch einmal nach dem Start ab dem...
Published by Felix 7 June 2010, 15h19 (Photos:40)
Obwalden   T3  
22 May 10
Güpfi - Gibel - Käserstatt
Nach einer eher deprimierenden Woche war es Zeit, meinen Kopf zu verlüften. Also weg aus der Stadt und hinauf in die Berge. Und was für eine Tour dies wurde! Für diese Tour liess ich mich von sputnik inspierieren. Ich startete in Kaiserstuhl. Gleich hinter dem Bahnhof geht eine relativ steile Fahrstrasse in den...
Published by Bellowulf 23 May 2010, 15h55 (Photos:16)