COVID-19: Current situation

Güpfi 2043m


Published by Freeman , 15 August 2010, 13h55.

Region: World » Switzerland » Obwalden
Date of the hike: 6 June 2010
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Westliche Melchtaler Alpen   CH-OW 
Time: 6:00
Height gain: 1290 m 4231 ft.
Height loss: 1290 m 4231 ft.
Route:Lungern Bahnhof - Ledi - Aglimatt - Eibach - Hüttstett - Güpfi - Egg - Schrotenegg - Wengen - Blas - Ledi - Lungern Bahnhof
Access to start point:cff logo Lungern
Access to end point:cff logo Lungern
Maps:1:25'000 Blatt 1190 Melchtal, Blatt 1210 Innertkirchen

Über die Tour von Lungern über den Güpfi, Höh Grat und Arvidossen nach Kaiserstuhl habe ich schon im Bericht von bellowulf und sputnik gelesen. Aber eigentlich war es gar nicht meine eigene Idee ihnen dies gleichzutun.

Bei der Planung und dem genauen studieren der Wegroute entschieden Sarah und ich lieber durch das Eibach-Tal nach Hüttstett aufzusteigen.

Über saftige, blumenreiche Wiesen steigen wir von Lungern aus auf in den Wald Eibach. Der Anstieg ist noch recht steil aber im Wald ist es an diesem warmen Tag schön kühl. Der Weg von Hüttstett ist trotz der 380 Höhenmeter ein kurzer Spaziergang.

Auf dem Güpfi Südgipfel genehmigen wir uns eine Mittagsrast und geniessen die Sicht ins Tal und zu den Bergen rund um den Rosenlauigletscher. Nur das Wetter bereitet uns weniger Freude. In schnellem Tempo ziehen Nebelfetzen aus dem Tal auf. Über dem Höch Gumme auf der anderen Seite des Lungerersees bilden sich Gewitterwolken und die ersten Tropfen küssen auch schon meine Stirn.

Somit beschliessen wir statt über den Höh Grat und Arvidossen nach Kaiserstuhl zu gelangen, gleich bei Egg den Grat zu verlassen und via Schrotenegg nach Lungern abzusteigen.
Der Wanderweg zwischen Schrotenegg und dem Gehöft 'Wengen' ist nur spärlich markiert und der Weg ist nur teilweise als Spur zu erkennen.

Um dem Abstieg nach Lungern doch noch eine gute Seite abzugewinnen genehmigen wir uns im Restaurant Bahnhöfli in Lungern ein feines Abendessen.


Hike partners: Freeman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»