COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Grisons » Davos

Davos


Order by:


6:30↑1232 m↓1232 m   T4  
19 Jul 20
Chüealphorn 3077 m - Augstenhüreli 3026 m
Das Chüealphorn bildet den Abschluss der Chüealpkette und ist mit den 3077 m die höchste Erhebung dieser Bergkette. Es bildet quasi die Verbindung zwischen dem Scalettapass und dem Sertigpass. Zu Füssen liegt südseitig das schöne Hochtal Val Funtauna. Die Aussicht vom Chüealphorn ist sehr lohnend und der Aufstieg auch im...
Published by StefanP 22 July 2020, 12h44 (Photos:29)
2:45↑367 m↓367 m   T3  
18 Jul 20
Chlein Schiahorn 2584 m
Das Chlein Schiahorn liegt über Davos und fällt besonders wegen seinen Lawinenverbauungen auf. Als Nachmittagstour eignet es sich gut für einen Ausflug ob Davos ohne grosse Menschenansammlungen. Wobei wir die Parsennbahn benutzten für den ersten Teil der Strecke, anschliessend auf dem Panoramaweg Richtung Strelapass, welcher...
Published by StefanP 21 July 2020, 21h25 (Photos:11)
4:45↑1035 m↓1035 m   T4+  
12 Jul 20
Bocktenhorn 3043 m
Das Bocktenhorn ist ein massiger Fels in der Chüealpkette und mit seinen 3043 m nach dem Chüealphorn die höchste Erhebung dieser Felskette. Da es vom Dürrboden aus schnell erreichbar ist, kaum besucht wird, die Aussicht sehr lohnend und wir solche No-Name-Berge mögen, zählt es zu unseren Favoriten-Bergen. Route: Dürrboden...
Published by StefanP 21 July 2020, 21h22 (Photos:15)
6:45↑1338 m↓1338 m   T5 II  
28 Jun 20
Amselturm 2694 m / Amselflue 2781 m
Zwischen Arosa und Davos liegt der wild zerklüftete, hufeisenförmige Amselflue mit seinen vielen Gipfeln, ein für uns faszinierender Berg. Wer mühsamen Schutt, unwegsames Gelände und Einsamkeit bevorzugt, der ist am Amselflue gut bedient. Den Hauptgipfel 2781 m besuchten wir schon zweimal, letztmals vor 4 Wochen von der...
Published by StefanP 29 June 2020, 22h16 (Photos:40)
2 days ↑2700 m↓1500 m   T2  
28 Jun 20
Transgrisons du Rhin à l'Inn : Landquart - Davos - Zuoz [trailrun]
Rando-trail itinérante sur 2jours pour profiter d'un WE de liberté et d'une météo plus favorable à l'est. Je tenais pour le principe à relier le Rhin à l'Inn donc départ de Landquart, mais pour être honnête l'itinéraire en fond de vallée jusqu'à Küblis n'a pas un grand intérêt malgré 2-3sections sympas à...
Published by Bertrand 3 July 2020, 14h28 (Photos:4 | Geodata:1)
7:00↑1550 m↓1857 m   T4 I  
23 Jun 20
Bike, hike, Rucksack schleicke oder so...
Arosa – Igl Cuolm – Alteiner Wasserfall – Altein Tiefenberg – Leidflue – Leidfluefurgga – Mittelberg – Sandhubel – Hüreli – Rüggji – Wiesner Alp – Rüggmad – Bawald – Davos Wiesen Ganze Schweiz schön – sagt Meteo Schweiz. Und so ist es inArosa.Gehe gemütlich Richtung Welschtobel und...
Published by KurSal 26 June 2020, 18h18 (Photos:9 | Geodata:1)
7:00↑1237 m↓1237 m   T3+  
1 Jun 20
Strel 2674 m / Amselflue 2781 m
Das wunderbare Wetter am Pfingstmontag nutzten wir für unsere erste richtige Sommerbergtour. Da in den höchsten Davoser-Regionen noch viel Schnee liegt, wählten wir den Strel als erstes Bergziel aus. Von der Rinerhorn-Webcam war ersichtlich, dass am sonnigen Südanstieg nur noch wenig Schnee liegt und eine Tour ohne...
Published by StefanP 7 June 2020, 16h55 (Photos:27)
4:30↑1100 m↓1100 m   T3+  
22 May 20
Sentisch Horn 2826 m
In den höheren Lagen liegt noch einiges an Schnee. Das Sentischhorn sieht von Davos schon recht aper aus. Allerdings auf der Westseite gegen das Dischmatal, das ist der längere Anstieg und man überwindet mehr Höhenmeter. Wir parkierten auf dem Jägerparkplatz kurz nach der Teufi rechts vor dem Wald. Bei Punkt 1724 m stiegen...
Published by StefanP 22 May 2020, 18h23 (Photos:22)
4:00↑934 m↓934 m   T3  
21 May 20
Steigrügg 2377 m (Alteingrat)
Start in die Sommersaison. Die Bundes-Lockerungen lassen jetzt auch wieder Wanderungen zu. Der heutige schöne Auffahrtstag nutzten wir für eine einfache Bergtour oder besser genannt Aussichtspunkttour. Unser Ziel der Steigrügg ist der vorderste Punkt im Alteingrat. Dieser markante Grat ist von Davos aus gut sichtbar als breiter...
Published by StefanP 21 May 2020, 19h57 (Photos:22)
3:00↑800 m↓800 m   PD  
19 May 20
Skitour Radüner Rothorn
Nachdem ich am 7.5.2020 bei der Abfahrt vom Flüela Schwarzhorn super Verhältnisse antraf, wollte ich es noch einmal wissen. Doch als ich etwa um 7 Uhr morgens beim Parkplatz Radönt an der Flüela Passstrasse startete, war der Schnee schon sehr weich. Ich hoffte auf bessere Verhältnisse in der Höhe. Von 2500 bis 2700m hüllte...
Published by rhenus 19 May 2020, 18h28 (Photos:18)