Welt » Schweiz » Appenzell

Appenzell


Sortieren nach:


4:45↑849 m↓50 m   T2  
23 Jun 18
Ebenalp ( 1640m )
Heute stand ein Klassiker auf dem Tourenprogramm. Von Wasserauen ( 868m ) aus sollte es via Äscher ( 1454m ), Wildkirchli ( 1486m ) und den Höhlen auf die Ebenalp ( 1630m ) gehen. Die letzte Wanderung in der Region lag auch schon eine Weile zurück, höchste Zeit also mal wieder ins Appenzell zu fahren ! Wir starten schon...
Publiziert von maawaa 24. Juni 2018 um 00:21 (Fotos:54 | Geodaten:1)
1:15↑150 m↓150 m   T1  
10 Jun 18
Bellevue 871m, Punkt 920m
Nach der Kurzreise an die Nordsee gab es heute nur eine kleine Wanderung: wir besuchten den Gipfel 871m, auf dem vor vielen Jahren ein Aussichtsturm und ein Restaurant gestanden haben. Wegen der tollen Aussicht auf den Bodensee hat man diesen kleinen Gipfel damals Bellevue genannt. Zwei Tafeln orientieren den Besucher über diese...
Publiziert von stkatenoqu 10. Juni 2018 um 13:20
↑1150 m↓50 m   T3  
9 Jun 18
Säntis 2502 m - traditionelle Frühsommertour im Schnee
Der Säntis ist ein Berg, zu dem viele ein ambivalentes Verhältnis haben. Wer einsame Gipfelerlebnisse sucht, ist hier völlig fehl am Platz. Wer anspruchsvolle oder einfach nur schöne Anstiege sucht, wird in vielerlei Hinsicht fündig und kommt am Säntis nicht vorbei. Wir haben fast alle Routen am Säntis bewältigt. Der...
Publiziert von alpstein 9. Juni 2018 um 19:06 (Fotos:36 | Kommentare:3)
4:00↑700 m↓600 m   T2  
9 Jun 18
Fähnerenspitz
Eine Kurzvisite in der Ostschweiz erlaubte mit eine Tour auf einen einfachen Gipfel, der trotzdem eine schöne Aussicht aufweist: der Fähnerenspitz. Er war zudem heute nicht von den waschküchenartigen Wolkengebilden umnebelt wie etwa das engere Gebiet des Alpstein-Gebirges. Die Tour ist rasch erzählt. Von der Bahnhaltestelle...
Publiziert von johnny68 9. Juni 2018 um 20:54 (Fotos:13 | Geodaten:1)
6:00↑1070 m↓1070 m   T4  
8 Jun 18
Lütispitz -Neues Gipfelbuch wird benötigt!
Naja, das Wetter hätte besser sein können. Dichte Nebelschwaden hangen um den Alpstein und hüllen die Berge und Hügel in mystisches Licht. Beim Bernhaldenparkplatz geben widersprüchliche Aussagen Auskunft über Schiessübungen und Minenräumungsarbeiten. Da mir der Berg nicht zwingend um die Ohren fliegen muss, holen wir uns...
Publiziert von dobi 8. Juni 2018 um 17:05 (Fotos:7)
9:00↑1900 m↓1900 m   T5 II  
8 Jun 18
Alpsteinperlen
Was gibt es besseres, als sich ein wenig im Alpstein zu tummeln? Einmal mehr durfte ich dem Wunderland direkt vor der Haustüre einen Besuch abstatten. Der Wetterbericht war sicherlich nicht optimal...aber immerhin soll es bis lange in den Nachmittag trocken bleiben. Da das Auto heute familienintern anderweitig gebraucht wurde,...
Publiziert von Salerion 9. Juni 2018 um 08:31 (Fotos:9)
9:30↑1600 m↓1600 m   T5 II  
3 Jun 18
Stauberenkanzel - III. Kreuzberg - Hundstein
3-Gipfel-Rundtour ab Stauberen Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob der iii. Kreuzberg oder der Hundstein das lohnendere Ziel sein würde, setzte ich einfach beide aufs Programm. Der Ausgangspunkt Stauberen ergab sich dann fast automatisch, um Höhenmeter und Wegstrecke erträglich zu halten - erkauft durch einen...
Publiziert von Bergmax 5. Juni 2018 um 21:56 (Fotos:35)
7:00↑1200 m↓1200 m   T5-  
31 Mai 18
Fälenschafberg: Premiere 2018
3.45 Uhr…..der Wecker schrillt – besser gesagt „Rosenstolz“ weckt mich. Ich bin froh, bin ich ein Morgenmensch, so fällt mir das Aufstehen leicht. Leise wird gefrühstückt – nur nicht meine Frauen beim Schlafen stören. Der Rucksack ist bereits gepackt – alles notwendige kommt mit: Kamera, zwei Objektive, Stativ,...
Publiziert von Salerion 31. Mai 2018 um 16:48 (Fotos:13)
11:00↑1898 m↓2121 m   T5 L III  
31 Mai 18
Säntis
        Infos, Eindrücke, Notizen: - Flürentobel mit starkem Windschaden, viele Bäume liegen kreuz und quer über dem Wanderweg, Schaden kommt vom Sturm im Februar, Weg ist gesperrt - Aufsteig zur Zwinglipasshütte nur noch ein grosses...
Publiziert von Urs 31. Mai 2018 um 22:33 (Fotos:18 | Geodaten:1)
↑800 m↓800 m   T3  
29 Mai 18
Sonnenuntergangswanderung Alp Sigel
"Alle Jahre wieder", könnte man fast meinen. Ok, dem ist auch fast so ;-) Dieses Mal lag die Herausforderung in derWettervorhersage. Welches wird der beste Abend? Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag? Ich wählte den Dienstag und ich sollte (zum Glück) Recht behalten. Beim Loslaufen in Brülisau (ca. 18 Uhr) war es noch...
Publiziert von MunggaLoch 4. Juni 2018 um 21:23 (Fotos:15)