Welt » Schweiz » Appenzell

Appenzell


Sortieren nach:


3:45   T3  
15 Apr 18
Alp Sigel 1769 m - Im Frühlingssturm
Der Winter hat seine Spuren hinterlassen, doch allmählich weicht er dem Frühling, etwas später als gewöhnlich. P. 1769 m auf der Alp Sigel ist in der Regel Ende März das erste nennenswerte Gipfelziel im Alpstein und weitgehend schneefrei erreichbar. Dieses Jahr mutete der Schlussanstieg noch recht winterlich an, nebst dem...
Publiziert von Ivo66 15. April 2018 um 18:45 (Fotos:20 | Kommentare:2)
4:00↑800 m↓800 m   T2  
14 Apr 18
Kronberg 1663 m - Ein Hauch von Frühling
Der Kronberg - als der nördlichen Alpsteinkette vorgelagerter, langgezogener Bergkamm - kann über seine südexponierten Hänge schon früh im Jahr auf einfach zu begehenden Wanderwegen erreicht werden. Erstaunlicherweise sind genau diese Routen auch die am wenigsten begangenen, weshalb wir immer wieder Freude finden, diesen...
Publiziert von Ivo66 14. April 2018 um 19:34 (Fotos:24 | Kommentare:2)
2:30↑270 m↓270 m   T1  
8 Apr 18
Halbe Runde um Degersheim (865m, 821m, 882m)
Start von der reformierten Kirche in Degersheim. Unser erstes Gipfelchen liegt östlich von Freudenberg und misst 865m. Über Wannen und Hintertschwil gings hinab zum Bächlein und wieder bergan zum Gehöft Bachwies. Über Schöllen und Langmoos erreichten wir den Breitenwald und seinen Gipfel mit 821m. Chalberstadel, Matt und...
Publiziert von stkatenoqu 8. April 2018 um 17:56
4:30↑832 m↓513 m   T2  
8 Apr 18
Appenzell - Kronberg (1663 m) - Schwägalp
Eine wirklich schöne Tour durchs Appenzell - die man locker auch in einem Tag machen kann. Da sie mir wieder als Shake-Down für ein paar Ausrüstungsgegenstände diente, habe ich unterwegs im Zeit übernachtet. Zeitangaben usw. beziehen sich nur auf die Strecke Eischen bis Schwägalp. Vom herzigen Städtchen Appenzell, das...
Publiziert von rkroebl 9. April 2018 um 22:02 (Fotos:28 | Geodaten:1)
2 Tage    T2 WT2  
7 Apr 18
Biwak am Fälensee - sternenklare Frühlingsnacht
Nach einer super Nacht mit tollem Sonnenaufgang am Alpspitz am Morgen, gehts nun noch zum Abschluss des Wochenendes in den Alpstein. Eigentlich wollten wir auf den Schäfler, das war uns dann, da wir erst gegen Abend starten allerdings von der Lawinensituation her zu unsicher. Also einfach easy zum Fälensee und dort campen, da...
Publiziert von boerscht 15. April 2018 um 18:43 (Fotos:23 | Kommentare:7)
5:15↑1125 m↓1125 m   T3  
6 Apr 18
Fähnerenspitz (1506m) vom Rheintal über`s Eggli
Aussichtsreiche, großteils nicht markierte Rundwanderung von Eichberg über die Kapelle Bildstein zur Fähnerenspitz. Die Tour beginnt in Eicherberg, Au. Über Hard, den Engtobel (feuchter Hohlweg), Kantonsgrenze und Harderwald ziemlich direkt hoch zur Kapelle Bildstein (meist deutlich erkennbare Pfade, Güterwege)....
Publiziert von QuerJAG 7. April 2018 um 07:26 (Fotos:23 | Geodaten:1)
2:00↑230 m↓230 m   T1  
4 Apr 18
Runde um Speicherschwendi - Speicher
Wieder ein schöner, föhniger Tag, der für eine Wanderung genutzt werden wollte. Wir starteten östlich der Siedlung "Hinter dem Ack" und wanderten bequem zu dieser hinüber. Über Rick erreichten wir den Weg, der in Treppenstufen durch den Wald, einem Bächlein folgend, hinauf zur Holderschwendi und somit zu unserem ersten...
Publiziert von stkatenoqu 4. April 2018 um 14:30
1:30↑120 m↓120 m   T1  
30 Mär 18
Rundwanderung Vögelinsegg - Punkt 989m - Punkt 933m - Loch/Rank - Vögelinsegg
Start vom Parkplatz bei Vögelinsegg, hinauf zum Gehöft Birt. Von dort über die Wiese, sodann auf einem Forstweg zu einer Hütte an einem Vielwegekreuz. Von hier erreichte ich meinen ersten Gipfel mit 989m am heutigen Tag einfach durch lichten Wald. Weiter ging es nordwärts zu einer Y-Kreuzung, von wo ich den zweiten Gipfel,...
Publiziert von stkatenoqu 31. März 2018 um 15:18
   T3+  
24 Mär 18
Nicht stattfindende Säntisbesteigungen – Teil II
Gleissendes Licht! Ab dem frühesten Morgen begleitet es rojosuiza. Heute ist Samstag. Der Tag soll laut Wetterbericht prachtvoll sein. Der Wetterbericht stimmt ganz und gar. Heute ist der letzte Tag von rojosuiza in der Schweiz, die Besteigung des Säntis kann nicht verschoben werden. Wie endet diese...
Publiziert von rojosuiza 5. April 2018 um 21:26 (Fotos:27)
1:30↑150 m↓150 m   T2  
23 Mär 18
Kleine "Ueberschreitung" Stein AR - Berg
Der Begriff "Ueberschreitung" ist gross, die Wanderung dahinter klein: Start bei der Kirche in Stein AR, das nordöstliches des Rückens, den ich überschreten will, liegt; erster Gipfel nach einem Aufstieg im Schnee ist der Aussichtspunkt 865m; ab hier ging ich, vorbei am Gehöft "Berg" (862m), über den breiten Rücken zum...
Publiziert von stkatenoqu 31. März 2018 um 13:35