Dez 10
Uri   T5 II L  
13 Okt 17
Von Andermatt via neu erstelltem Gratweg zum Piz Borel 2952 müM
Ich bin eher per Zufall auf den Piz Borel gestossen und als ich mich mit ihm befasste und etwas nachforschte fand ich die meisten Berichte als Skitouren im Winter ab der Maighelshütte oder im Sommer von der Cadlimohütte aus beschrieben. So kam ich auf die Idee die Tour von Andermatt aus zu starten und zudem auch gleich mit dem...
Publiziert von Flylu 14. Oktober 2017 um 21:10 (Fotos:52 | Kommentare:6)
Dez 1
Emilia-Romagna   L  
1 Nov 17
Da Borgoforte a Chioggia ... un "Po" per volta!
Perchè rimanere seduti sulla riva del fiume ad aspettare che passino i cadaveri dei nostri nemici? I nemici non finiscono mai … oppure nemmeno esistono, e sono solo dentro di noi. Andiamo … meglio salire in bicicletta e seguirne il corso! 1 Novembre ROMANORE - SERMIDE Lunghezza km 67 Da...
Publiziert von grandemago 6. November 2017 um 19:34 (Fotos:40 | Kommentare:21 | Geodaten:4)
Nov 21
Lombardei   L  
15 Okt 17
Dal Verbano alla Bassa, lungo alzaie e golene
Un’altra discesa… Questa volta dal Lago Maggiore alla “Bassa”, sempre per vie d’acqua, o quantomeno vicino ad esse: lungo il Ticino, i navigli ed infine il Po. La realizzazione di questi percorsi è stata un po' laboriosa per quanto riguarda la logistica, ma inevitabile, non volendo pernottare fuori ma tornare...
Publiziert von grandemago 30. Oktober 2017 um 21:40 (Fotos:56 | Kommentare:10 | Geodaten:3)
Nov 1
Bayrische Voralpen   T3 WS  
31 Okt 17
Halserspitze (1862m) - Entspannte Blaubergüberschreitung im Spätherbst
Die Überschreitung des Blaubergkammes gilt als eine beliebter Voralpenklassiker. Wie vermeidet man nun die hier normalerweise wohl anzutreffenden gröhlenden Menschenmassen? Ganz einfach: Man wähle im Spätherbst die sonnige Südseite, wenn die nordseitigen Normalaufstiege schattig und verschneit und zumindest im Falle des...
Publiziert von sven86 1. November 2017 um 21:48 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Okt 31
Tuxer Alpen   T6- III WS  
19 Okt 17
Kalkwand(2826m) - BIKE-HIKE
Kalkwand? Ganz ehrlich.....wer kennt die? Sie gehört nicht gerade zu dem Typ Berg, den man von den Tuxer Bergen her so kennt. Die meisten Tuxer Berge sind ja Skiberge, oder rel. sanft erwanderbare Erhebungen. Nicht so die schroffe Kalkwand! Das schöne, alte, massive Gipfelkreuz von 1988 zu erreichen ich nicht ganz...
Publiziert von ADI 20. Oktober 2017 um 21:26 (Fotos:23 | Kommentare:7)
Lombardei   L  
25 Okt 17
Pizzighettone - Pizzighettone: un anello per un tassello!
Ci mancava un tassello, il tratto dal Chiavicone di S. Stefano a Crotta d'Adda, per collegare tra di loro il Verbano e il lago di Garda. Con questo bell'anello, vario e con un po' di facile sterrato, abbiamo completato il percorso. Sono … siamo, molto soddisfatti. A volte le magagne ti costringono ad aprire nuovi...
Publiziert von grandemago 30. Oktober 2017 um 22:53 (Fotos:8 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Okt 27
Liechtenstein   T4 I L  
11 Okt 17
Neue Gipfelchen (Namenssuche!) zwischen Galinakopf und Schönberg
Meine Frage aus der Überschrift etwas präzisiert zuerst: Kennt irgendjemand Bezeichnungen für P.1970 und P.1931, die den Anschein eines Bergnamens haben?! Pünktlich zum Herbstbeginn hat sich der Sommer mit Winter-Ambitionen verabschiedet und ansehnliche Schneemengen hinterlassen. Diese sind natürlich um diese Jahreszeit...
Publiziert von Kauk0r 21. Oktober 2017 um 15:40 (Fotos:34 | Kommentare:4)
Okt 26
Tuxer Alpen   T6- III WS  
20 Aug 16
Kalkwand 2826m , Dolomitenfeeling in den Tuxern
Die Kalkwand in den Tuxer Voralpen ist ein eindrucksvoller Berg, wie ein Fremdkörper ragt diese Kalkspitze in den Himmel. Es bietet sich mit dem Westgrat oder "Soldatenweg" eine interessante Möglichkeit diese Spitze zu erklimmen.Ich beschreibe hier den Anstieg von Süden, dem Tuxertal, weil es kürzer ist als vom Wattental und...
Publiziert von transmonte 31. Dezember 2016 um 14:48 (Fotos:10 | Kommentare:4)
Okt 25
Trentino-Südtirol   T4- L I WS  
14 Okt 17
Jennwand (2962m) - der Marmorberg
Warum auf eine Jennwand(Croda Jenne) steigen, wenn's gleich dahinter einen um 343m höheren 3oooer gibt? Die Antwort ist einfach: weil die Tour echt lohnend ist, der Berg rel. unbekannt, das Gestein faszinierend und der Tiefblick ins Vinschgau einfach***** verdient.....und die halbe Strecke des Weges mit dem MTB bewältigt...
Publiziert von ADI 25. Oktober 2017 um 11:47 (Fotos:53 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 21
Ötztaler Alpen   T4 L I WS  
11 Okt 17
Klopaierspitz' (2917m) - BIKE/HIKE
Die Klopaierspitze ist der ultimative Ausichtsberg in dieser westlichen Ecke der Ötztaler Alpen! Sie bietet einen wunderschönen Blick auf Ortler und den Reschensee. Der schroffe Berg ist über einen Steig rel. leicht ersteiglich. Um ihr zu Leibe zu rücken braucht's ein BIKE, will man den Forststrassenhatscher in Grenzen...
Publiziert von ADI 21. Oktober 2017 um 22:26 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Okt 20
Lombardei   L  
2 Okt 17
Da Lodi al Garda... prendendola un po' larga!
Galeotta fu la discesa in quel di Cremona! Discesa … da Lodi a Cremona il dislivello è negativo, e confessarlo qui, su un sito di montagna, ci vuole coraggio: in bici e in discesa!!! Nella ricerca delle informazioni mi imbatto in ciclositi appetitosi … e gli orizzonti si allargano, soprattutto ora che sono...
Publiziert von grandemago 19. Oktober 2017 um 16:01 (Fotos:48 | Kommentare:8 | Geodaten:4)
Okt 19
Sottoceneri   L  
18 Okt 17
Dosso delle Mede (1176 m) - MTB
Giro in rampichino sui Dossi del Monte Generoso, con partenza dal Bivio di Cragno. Occorre precisare che il vero Dosso delle Mede, quotato 1156 m, è un cocuzzolo boschivo, privo di panorama. Per contro il dosso a 1176 m, senza nome sulla carta topografica svizzera e a 266 m di distanza in direzione nord-ovest, gode di una...
Publiziert von siso 19. Oktober 2017 um 17:00 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 16
Karwendel   T5 III WS  
2 Okt 11
Von der Kaskar zur Stempeljochspitze - ein Traumgrat
Ein Traumtag reiht sich an den anderen...... Stabiles Wetter, die Voraussetzung für lange Touren. Also mit dem Bike ins schöne Gleierschtal und hoch zum Kaskarspitz. Weiter über den schönen Grat zur Sonntagskar(III); Hintere Bachofen(II); Roßkopf(II) und weiter zu den Stempeljochspitzen(II). Kondi + Trittsicherheit...
Publiziert von ADI 9. Oktober 2011 um 15:41 (Fotos:110 | Kommentare:5)
Okt 5
Lombardei   T2 WS  
23 Jul 17
Generoso e Crocione (di Tremezzo) - No carbon da Como
Ci provo una prima volta, ma, al Boffalora, mi arrendo ad un formidabile temporale, che la tira in lungo, costringendomi ad una birra, poi doppiata all'Alpe di Colonno nell' attesa che una pioggia tignosa sgomberi il campo. Ci provo una seconda volta, quindici giorni più tardi. Questa volta arrivo al Venini in compagnia di...
Publiziert von Nevi Kibo 4. Oktober 2017 um 22:23 (Fotos:35 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Sep 29
Verwallgruppe   T6 WS+ II L  
30 Aug 15
Via Westflanke auf die wilde Küchlspitze (3147 m)
Die Küchlspitze ist ein wilder, schwer zugänglicher 3000er im Verwall. Ein sehr exklusives Ziel ist der schroffe Berg darüber hinaus: Gerade mal fünf bis zehn Gipfelbucheinträge verzeichnet er pro Jahr. Viele Jahre stand dieses Traumziel auf meiner Wunschliste. Wie so oft fällt dann die Entscheidung, den Gipfel zu...
Publiziert von mabon 2. September 2015 um 11:56 (Fotos:69 | Kommentare:8)
Sep 26
Sottoceneri   ZS  
31 Mär 17
MTB-Tour Alto Malcantone-Castagno Bike-1° tentativo
Avevo già fatto un tour nella parte occidentale del Malcantone ma sul “sito galeotto” ce ne sono altre in zona. Quella odierna si svolge nella parte alta del Malcantone con start da Caslano; io però, affezionato al mio parcheggio gratuito a Ponte Tresa parto da questa località munito, per la prima volta, del mio nuovo...
Publiziert von gbal 11. April 2017 um 22:11 (Fotos:11 | Kommentare:18 | Geodaten:1)
Sep 25
Sottoceneri   WS  
23 Sep 17
Alpe della Bolla (1090 m) – MTB
Escursione in rampichino nell’alta Valle di Muggio, con uno sconfinamento di 4,5 km nella Valle d’Intelvi. Inizio dell’escursione: ore 10:30 Fine dell’escursione: ore 13:00 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1022 hPa Isoterma di 0°C alle 9.00: 3000 m Temperatura alla partenza: 14°C...
Publiziert von siso 24. September 2017 um 17:35 (Fotos:33 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Kroatien   T2 II L  
31 Aug 17
Tulove Grede (1120m) - zum Greifen nah
Eigentlich (ich fasse es nicht, schon wieder ein Bericht, der so anfängt, aber sei's drum!) hätte das gut einen Erstbesteigungsbericht auf hikr geben können - wäre da nicht das letzte Stück gewesen, das mich zur Umkehr nötigte ... aber der Reihe nach: Morgens um 6.45 Uhr mit dem Rad in Maslenica (20 km östlich von Zadar)...
Publiziert von schwarzert 1. September 2017 um 12:08 (Fotos:27 | Kommentare:1)
Sep 19
Glarus   T2 L  
14 Sep 17
Déja-vu am Hirzli (1645 m)
Letzten Freitag versprach die Wetterprognose "im Osten noch föhnige Aufhellungen": Gut genug für eine Bike&Hike-Runde aufs Hirzli, dachte ich. Doch schon als ich im Schwifärch war, überzog sich der Himmel mit immer dichteren Wolken. Und als ich auf dem Gipfel ankam, war die Wolkendecke geschlossen. Wenigstens kam ich...
Publiziert von PStraub 14. September 2017 um 15:03 (Fotos:6 | Kommentare:2)
Sep 15
Misox   WS  
13 Sep 17
Alp de Pian Doss (1731 m) - MTB
Bella gita di fine estate in rampichino sugli alpeggi di San Bernardino, con un graditissimo assaggio di formaggio all’Alp de Pian Doss. Il casaro Pietro mi ha deliziato il palato con il suo eccellente formaggio stagionato, interamente vaccino, ricco di terpeni e con un raffinato equilibrio fra sentori di latte e...
Publiziert von siso 14. September 2017 um 16:20 (Fotos:41 | Kommentare:8 | Geodaten:1)