La Punt 1687 m


Ort in 50 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
26 Aug 18

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (50)



Oberengadin   T2  
26 Aug 18
Munt Müsella (2630 m): Viel besser als sein Ruf!
Ach! Was musste er leiden hier in dieser Community, der Munt Müsella. Er habe im SAC-Führer nichts zu suchen, schreibt Einer. Der gleiche Eine macht den Berg für eine Fliegenplage verantwortlich, obwohl der Berg ja wohl nix für kann, wenn der Eine an dem Tag wiedermal sein Rasierwasser "Come on Baby" aufgetragen hat, bevor er...
Publiziert von rkroebl 26. August 2018 um 22:58 (Fotos:33 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Oberengadin   T2  
15 Sep 17
Bei Sonne und Eis zur Es-cha-Hütte, mit Regen nach La Punt zurück
Ein kalter Morgen mit Minustemperaturen und Nebel steht vor der Tür. Aber die Sonne kommt schon durch den Nebel während wir mit dem Zug nach Madulain fahren. Der Aufstieg beginnt gleich neben dem Bahnhof, nachdem wir die Geleise überquert haben. Dann steigt der Weg in der Falllinie gleich neben dem Bach steil an. Es geht an...
Publiziert von AndiSG 21. September 2017 um 22:03 (Fotos:45)
Oberengadin   T2  
11 Sep 17
Zum Lej da Prastinaun im Val Arpiglia bei Kälte und etwas Schnee
Ein kühler Morgen im La Punt und das Wetter ist recht gut. Also starten wir gleich von unserer Ferienwohnung aus Richtung Zuoz. Über die Ebene an Madulain vorbei erreichen wir den Golfplatz. Wir nehmen den Weg durch den Wald an Pradatsch Grand vorbei Richtung Zuoz. Leider merken wir zu spät, dass wir bei Pradatsch Grand...
Publiziert von AndiSG 19. September 2017 um 17:20 (Fotos:42)
Oberengadin   WS  
7 Jul 17
zur Alp Prünella im Val Chamuera
Nach den zwei Wandertouren kam nun mal das Bike zum Zuge. Das Oberengadin hat mehrere landschaftlich unterschiedlich schöne Seitentäler, eines davon ist das Val Chamuera - es führt von LaPunt Chamues-ch in Richtung Süden. Von Chamues-ch führt ein Fahrweg mit angenehmer Steigung ins Tal hinein, kurze flache Passagen wechseln...
Publiziert von passiun_ch 20. August 2017 um 14:04 (Fotos:29 | Kommentare:1)
Oberengadin   T1  
25 Jan 16
Winterwandern im Oberengadin mit historischen Abstechern
Nach einer anstrengenden Anreise ins Oberengadin am Samstag mit Eisregen und Blitzeis aus dem Norden und einem erholsamen Sonntag mit sehr angenehmen Temperaturen und viel Sonnenschein auf der Panoramaterrasse, heute als kleiner Einstieg eine Talwanderung im Oberengadin. Vom Bahnhof in S-chanf ging es zunächst der Bahn entlang...
Publiziert von passiun_ch 30. Januar 2016 um 20:36 (Fotos:27 | Kommentare:1)
Oberengadin   T2  
21 Jul 15
Spinas - La Punt
Welch‘ eine Wohltat, wenn man aus dem stickig-heissen Unterland flüchten kann … Natürlich habe auch ich Freude am schönen Sommer, aber mir würden auch 24Grad reichen … - ich weiss, man kann’s nicht allen recht machen; die einen frieren bei 24 Grad, andere stöhnen bei 35 Grad … Wie auch immer, ich geniesse in unserem...
Publiziert von Linard03 28. Juli 2015 um 21:42 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Oberengadin   T3  
27 Jun 15
Munt Müsella oder Schweizkäppchen und die bösen Fliegen
Der Schweizhutträger ist gesund zurück von seiner ersten "Schweiz-Tournee 2015" und muss schon nach 24 stündigem Aufenthalt in Flachlandhausen sein akutes Schweiz-Heimweh mit ein paar bescheidenen Hikr-Berichten bekämpfen. MUNT MÜSELLA! Da geht bei jedem eingefleischten Hikr-Leser das Herz auf, eine Traumtour die jeder...
Publiziert von WoPo1961 20. Juli 2015 um 10:50 (Fotos:9 | Kommentare:10)
Oberengadin   WS+  
11 Mär 15
Crasta Mora, l'inconnue de l'Albula
C'est une jolie randonnée à ski bien moins fréquentée que les classiques du voisinage, elle est pourtant relativement sûre par l'itinéraire de l'épaule NE - le seul bémol est qu'on doit se contenter d'une antécime 140m sous le sommet principal qui ne semble pas commode en hiver. La partie inférieure dans le fond du...
Publiziert von Bertrand 19. März 2015 um 14:10 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Unterengadin   ZS  
17 Okt 14
Biketour
Eine coole Biketour, am ersten Tag entlang dem Nationalpark Marathon. Am zweiten Tag von Livigno über Bocheta de Leveron 2820 und Serlas über Zernez zurück nach Scuol. Wunderschön aber auch sehr anstrengend ! Fazit: Es gibt Naturwunder....und es gibt das Engadin !!! Servus Freunde !!
Publiziert von Bergboy 21. Oktober 2014 um 13:09 (Fotos:11)
Oberengadin   T2  
3 Nov 13
Morgendliche Wanderung durch Regen, Wind und Sonne um La Punt
Eigentlich sollte das Wetter heute mal so richtig schlecht sein, aber beim Blick aus dem Fenster sind sogar ein paar blaue Löcher zu sehen in der Wolkendecke. So machen wir uns auf, obwohl es mittlerweile wieder leicht zu regnen begonnen hat. Wir wandern über die Ebene bis ins Dorf Madulain. Da der Regen nun stärker geworden...
Publiziert von AndiSG 10. November 2013 um 18:27 (Fotos:14)