Hoher Fricken 1940 m


Gipfel in 16 Tourenberichte, 148 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Jun 18

Geo-Tags: D


Routen (2)


 

Fotos (148)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (16)



Bayrische Voralpen   T3 I  
16 Jun 18
Überschreitung Esterberge
Eigentlich wollte ich ja nur über's Kistenkar auf die Hohe Kisten und vielleicht noch auf den Krottenkopf. Herausgekommen ist eine Überschreitung fast des ganzen Estergebirges. Vom Wanderparkplatz an der Schellenbergstraße in Eschenlohe quert der Weg erst mal das Bett der Urlaine hinüber zum Sportplatz. Ein Schild...
Publiziert von petro4213 19. Juni 2018 um 22:14 (Fotos:35)
Bayrische Voralpen   WT4  
3 Mär 18
Estergebirge - Die große Wintertraverse
Das Estergebirge hatte ich bis dato immer als Wiege der gemäßigteren Touren gespeichert. Eigentlich genau das Richtige also, um sich nach mehrmonatiger Bergabstinenz wieder in Form zu bringen. Das schlussendlich eine 35km Tour mit 3000hm daraus werden sollte, hatte ich vorher eigentlich nicht auf dem Zettel.  ...
Publiziert von Westfale 5. März 2018 um 14:13 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T2  
13 Aug 17
Mal wieder auf den Hohen Fricken
Der Gipfel ist zwar eine Wiederholung, aber der Abstieg ist neu (also, für mich immerhin). Und wunderschön noch dazu - jedenfalls in dem Abschnitt zwischen dem Gipfel des Hohen Fricken und der Esterbergalm. Genau so sollte ein Bergweg aussehen. Blöd nur, dass dann die steile, geteerte Straße kommt, die ganz unweigerlich zu...
Publiziert von Curi 14. August 2017 um 14:40 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T4 I  
21 Mai 17
5-Gipfeltour im Estergebirge
Die Tour begann für mich am Bahnhof Oberau. Zuerst geht es über Wiesen am Golfplatz Garmisch vorbei zum Einstieg in den Oberauer Steig. Dieser führt recht Steil durch den Wald zur Schafalm und führt später nördlich um den Niederen Fricken herum. Hier führt der Weg über Almwiesen und wird deutlich flacher. In der...
Publiziert von eldritcher 22. Mai 2017 um 18:59 (Fotos:19 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Ammergauer Alpen   T4+ I  
16 Mai 17
Kramer, Schwarze Wand Tour, Fehler nicht erlaubt!
Ich hatte in der Stadt noch einiges zu erledigen, um 11:30 stellte sich mir die Frage was tun mit dem restlichen Tag bei schönstem Wetter. Meine Wanderausrüstung habe ich immer im Auto für alle Fälle. Der felsige Kramer wurde das Ziel meiner Halbtages Tour. Geparkt am kostenfreien Stellplatz neben dem Anfang des...
Publiziert von Anton 20. Mai 2017 um 16:55 (Fotos:49)
Bayrische Voralpen   T3  
21 Sep 15
Über den Bischof und den Fricken
Auch an diesem Montag habe ich glücklicherweise die Gelegenheit, in die Berge zu gehen, fein, denn es hatte zur Abwechslung mal wirklich waschechtes AKW. Da ich zeitlich jedoch ziemlich eingeengt bin, suche ich mir eine Tour, die ich von München aus schnell erreichen kann. Sofort fällt mir das Estergebirge ein, an dem ich...
Publiziert von maxl 22. September 2015 um 22:21 (Fotos:32 | Kommentare:7)
Alpenvorland   T3  
8 Aug 14
Hoher Fricken und Bischof
Der Wetterbericht war sich mal wieder überhaupt nicht einig, wie diesen Freitag das Wetter werden sollte: Wetter.com meinte, bewölkt mit 60 Prozent Regenwahrscheinlichkeit, Wetter.de dagegenwar wieimmer optimistischer: Morgens stark bewölkt, dann heiter, das DAV Wetter meinte "schwierige Vorhersage, wechselhaft". Also musste...
Publiziert von scan 9. August 2014 um 07:10 (Fotos:56)
Bayrische Voralpen   T2  
15 Jun 14
Der Fricken-Track
Diese Tour hat kürzlich erst DHantke unternommen (mit dem kleinen Unterschied, dass ich nicht Farchant, sondern Oberau als Ausgangspunkt gewählt habe), und auch ich bin sie vor knapp einem Jahr schon einmal gegangen. Nur hatte da gerade mein GPS-Gerät den Dienst quittiert, und den Nachfolger hatte ich noch nicht angeschafft;...
Publiziert von Curi 24. Juni 2014 um 16:08 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Bayrische Voralpen   T3  
7 Jun 14
Hoher Fricken (1940 m) - eine heiße Pfingsttour
Richtig heiß wurde es an diesem Pfingstsamstag - in Farchant waren's am Nachmittag 30 Grad. So war der Aufstieg durch den weitgehend schattigen Kuhfluchtsteig ganz gut geeignet. Stellenweise sogar bei der zunehmenden Hitze immer noch matschige Stellen. Der Kuhfluchtsteig ist landschaftlich ziemlich grandios, gerade im...
Publiziert von DHM123 8. Juni 2014 um 19:12 (Fotos:41)
Bayrische Voralpen   T3 I WT4  
30 Mär 13
Hoher Fricken - Überschreitung und Abstieg ins Ungewisse
Wie wir die Bergretter von Oberau kennen lernten.   Nach einem teuren Snowboardtag im Zillertal geht es heute endlich wieder um die Leidenschaft, aus eigener Kraft auf Berge zu steigen. Gestern Abend haben wir einen sehr genauen Plan erstellt, wann wir spätestens welche Punkte passieren wollen. Leider müssen wir noch...
Publiziert von alpensucht 17. April 2013 um 02:21 (Fotos:16 | Kommentare:11)