Feb 17
Schwarzwald   L  
10 Feb 18
Herzogenhorn
Routenverlauf: Der Aufstieg erfolgt über dieRodel-/Radtrackspur in Richtung Krunkelbachhütte. Bei etwa 1'200 m zweigen wir links ab. Hier führt die Aufstiegsroute durch eine Waldschneise rauf zu den weiten Gipfelhängen des Herzogenhorns. Der Hang ist im Gipfelbereich teilweise windverblasen. Es liegt wenig Neuschnee....
Publiziert von joe 17. Februar 2018 um 14:29 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Jura   T1  
1 Feb 18
Winterwanderung im Kanton Jura
In der Nacht hat es geschneit. Daher unternahmen wir eine Wanderung von Les Bois nach Saignelégier.
Publiziert von joe 17. Februar 2018 um 14:24 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Lombardei   WS+  
11 Feb 18
Pizzo Meriggio - 2346 m
Partenza da Campelli e su dritti per dritti nel bosco..... ma ecco che, immancabilmente, le bellissime Orobie valtellinesi mi stupiscono e lasciano senza parole ancora una volta...: man mano che saliamo il bosco si dirada e all'improvviso.... ci ritroviamo affacciati su un panorama da cartolina! INCREDIBILE! Dalla cima mi tocca...
Publiziert von irgi99 17. Februar 2018 um 12:36 (Fotos:27 | Geodaten:2)
Friaul-Julisch Venetien   T4- I  
28 Mai 17
Picco di Mezzodi (2063 m) - drei Länder, zwei Seen und ein klasse Berg!
Ganz im Norden der Julischen Alpen - am Dreiländereck, wo Italien, Österreich und Slowenien aneinanderstoßen - findet sich mit den Laghi di Fusine (Weißenfelser Seen) ein beeindruckendes Naturjuwel. Die glasklaren Seen vor der Kulisse des strammen Monte Mangart sind prächtig anzusehen und eignen sich für einen Ausflug mit...
Publiziert von 83_Stefan 17. Februar 2018 um 12:03 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Provence   T2  
15 Feb 18
Massif des Maures: Sommet de l´Ermitage (620 m)
Eine schmale Straße schlängelt sich durch die dicht bewachsene Hügellandschaft im Massif des Maures bis zur Chartreuse de la Verne. Die aus dem Mittelalter stammende Kartause ist allemal einen Ausflug wert. Bei dieser Gelegenheit ist die Rundwanderung um den "Hausberg" Sommet de l´Ermitage mit Gipfelabstecher eine sehr...
Publiziert von Riosambesi 17. Februar 2018 um 10:42 (Fotos:7 | Geodaten:1)
St.Gallen   II WS+  
14 Feb 18
Pizol
Für heute haben wir eine kurze aber trotzdem knackige Tour ausgesucht, nachdem wir aufgrund der Lawinensituation (3 - Erheblich) unsere gaplante Titlis-Rundtour abgeblasen haben und diese Alternative gezückt haben. Wir starten in Vilters-Wangs mit der Gondelbahn und fahren anschliessend mit zwei Sesselliften hinauf zur...
Publiziert von D!nu 17. Februar 2018 um 10:35 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Bellinzonese    
25 Jan 16
Wandern ist schön
Wenn ich an meine Vergangenheit denke, dann kann ich sie entweder als eine Serie von Abstürzen und Peinlichkeiten wahrnehmen, oder als eine Folge von Siegen über die Abgründe. Kommt halt darauf an, wie ich das im Moment sehe. Aber das Wandern ist jenseits von allem. Wandern ist für mich Quantenmechanik. Darum gebe...
Publiziert von mong 17. Februar 2018 um 02:37 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Côte d´Azur   T2  
14 Feb 18
Mont Vial (1550 m)
Im Hinterland von Nizza fällt ein Berg besonders auf: der Mont Vial mit seinem breiten, felsigen Südhang und dem Funkmast auf dem Kamm. Der Aufstieg lohnt sich sehr, denn es handelt sich um den besten Aussichtsberg der Préalpes d´Azur. Das Panorama umfasst im Süden in fast voller Breite das Meer und im Norden die...
Publiziert von Riosambesi 17. Februar 2018 um 00:51 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Feb 16
Schwyz   T3  
15 Okt 17
Grossser Mythen
Zum Grossen Mythen gibt es schon so viele Tourenberichte, dass zum Normalweg eigentlich kaum noch etwas gesagt werden muss. An schönen Tagen, und ganz besonders am Wochenende hat es auf der Ibergeregg und in der gesamten Mythenregion unglaublich viele Leute. Am 15.10.2017 viel beides zusammen. Es war Wochenende und nach vielen...
Publiziert von SCM 16. Februar 2018 um 22:54 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Verwallgruppe   T6 II  
3 Aug 17
Küchlspitze 3147 m
Zwei Jahre nach meiner Besteigung der Kuchenspitze wollte ich nun auch noch die benachbarte Küchlspitze besteigen. Einerseits ist die Gegend natürlich wunderschön und immer wieder einen Besuch wert, andererseits ist die Küchlspitze nur einen Meter niedriger vermessen als ihre Nachbarin, so dass sie durchaus als zweiter...
Publiziert von Cubemaster 16. Februar 2018 um 22:29 (Fotos:48 | Kommentare:2)
Latium   T3+ I  
28 Dez 15
Monte Circeo
Il Monte Circeo( Picco di Circe) è la cima più alta del Promontorio del Circeo (541 metri s.l.m.). Si può raggiungere con tre diversi sentieri di trekking ognuno con le sue caratteristiche. Sulla sommità del picco c’è quello che rimane del tempio dedicato a Circe o Venere. In epoca romana, e anche prima, le tribù italiche...
Publiziert von NrcSlv 16. Februar 2018 um 22:15 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Teneriffa   T3  
3 Jan 18
Masca Schlucht, Tenogebirge
Sollen wir oder sollen wir nicht? Diese Frage hatte uns die letzten Tage immer wieder beschäftigt, denn über die Schönheit hatten wir viel gelesen, aber auch über Massen und Staus am Weg. Es geht um die Mascaschlucht, die in keinem Reise- oder Wanderführer fehlt, halb Los Gigantes ist zugepflastert mit Werbungen. Was...
Publiziert von Tef 16. Februar 2018 um 21:47 (Fotos:42 | Kommentare:1)
Hinterrhein   WS  
16 Feb 18
Klebrige Masse am Mittaghorn
Skitouren-Tage in Splügen. 4 Ziele haben wir uns gesetzt, das erste mit der heutigen Tour erreicht. Nachdem gestern wieder massenhaft Schnee fiel und das Wetter eher schlecht angekündigt wurde, sind wir heute doch positiv überrascht worden. Wir starteten eher spät, um 09.20 Uhr, beim PP Splügenpassstrasse.Die Wolken...
Publiziert von Zoraya 16. Februar 2018 um 20:56 (Fotos:17)
Bellinzonese   WT1  
14 Feb 18
Capanna Gorda mt 1800 da Pianezza
Come detto nel precedente report eccomi qui a tornare alla capanna per riprendermi il piumino.....e con Pinuccia. Salita come domenica e temperatura buona ed il tempo meglio delle previsioni...Pinuccia ha voluto salire solo con scarponi, io con le ciaspole e quelle di Pinuccia sullo zaino. Così poi in discesa finalmente sono...
Publiziert von turistalpi 16. Februar 2018 um 20:02 (Fotos:10)
Bellinzonese   WT2  
11 Feb 18
Quota 2020 della Punta di Larescia da Pianezza
Con mio fratello Alberto cerchiamo di salire alla Punta di Larescia. Lasciata l'auto in uno spiazzo nei pressi di Pianezza partiamo con le ciaspole ai piedi. Ci sono parecchie persone come quasi sempre di domenica......anche alcuni scialpinisti del Cai di Milano. Noi partiamo di buona lena anche se prevedo che ci supereranno in...
Publiziert von turistalpi 16. Februar 2018 um 19:36 (Fotos:32)
Unterengadin   WS  
9 Feb 18
Piz Davo Lais (3027 m) - Skitour
Giornata incantevole in Val Fenga: finalmente! Dopo la delusione per la nebbia incontrata ieri, oggi punto al 1067-esimo Tremila della Svizzera. Il “Pizzo dietro i laghi” deve il suo nome al fatto che sul versante della Val Laver ci sono tre laghetti alpini. Inizio dell’escursione: ore 9:45 (dal Piz...
Publiziert von siso 16. Februar 2018 um 19:05 (Fotos:53 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
16 Feb 18
Kleine Wanderung zu einem historischen Ort (Ruine Rheineck SG)
In einer Regenpause machte ich mich vom Abzweig der Strasse nach Brenden von der Verbindung Rheineck - Wolfhalden - Heiden auf, um den Aussichtspunkt 545m mit Sitzgelegenheiten und Feuerstelle zu erwandern. Vom Gipfel bietet sich einem wirklich ein wunderbarer Blick auf den Bodensee, der heute aber so grau erscheint wie der...
Publiziert von stkatenoqu 16. Februar 2018 um 18:52
Bayrische Voralpen   WS+  
14 Feb 18
Skitour von Vorderthiersee auf Ascherjoch und Trainsjoch
Am Mittwoch, 14.12.18 um 09.20 Uhr stieg ich in Thiersee Haltestelle Passionsspielhaus aus dem von Kufstein kommenden Bus aus. Ich musste auf der Straße ca. 1,5km bis zur Haltestelle Wieshäusl zu Fuß gehen. Dahinter führt eine schmale Straße nach rechts nicht mehr als 30hm in den Bachgrund, über den eine Brücke führt. Ich...
Publiziert von abenteurer 16. Februar 2018 um 17:46 (Fotos:54 | Kommentare:2)
Lombardei   T2  
12 Feb 18
San Genesio: Anello Mondonico, Campsirago, San Genesio, Crocione, Giovenzana, Mondonico
Sgambata di mezza giornata sul Monte di Brianza, più lunga di http://www.hikr.org/tour/post128739.html perchè da San Genesio si procede sulla dorsale fino alla Madonna dell'Alpe (punto più elevato del Monte di Brianza) e al Monte Crocione. A Mondonico si può parcheggiare proprio all'inizio del sentiero 2 che, dopo una...
Publiziert von NrcSlv 16. Februar 2018 um 16:44 (Fotos:32 | Geodaten:1)
Briançonnais   WS+  
11 Feb 18
Izoard bis : traversée de l'Arpelin
Encore une bien belle boucle toute proche de l'Izoard, décidément il faudra venir vivre un jour dans cette région bénie des dieux pour le ski de randonnée ! Les pentes sont belles et skieuses, le dénivelé modeste, la descente par la route damée débonnaire...seul le parcours du col au sommet présente des passages plus...
Publiziert von Bertrand 16. Februar 2018 um 15:23 (Fotos:4 | Geodaten:1)