Apr 22
Lombardei   T2  
21 Apr 17
Monte Barro
Oggi breve passeggiata sul Monte Barro. Moira non c'è ancora salita, e le avevo promesso di portarla. La giornata è bella; partiamo tardi da Milano, il percorso è breve. Sosta per il caffé nel bar vicino alla fermata del bus, l'unico di Galbiate dove non ho trovato macchine per giocare; ultimamente cerco di boicottare...
Publiziert von stefano58 22. April 2017 um 19:59 (Fotos:9)
Locarnese   T4  
5 Apr 17
Monte Tamaro ab Magadino von Norden – ein noch zu früher und daher nicht geglückter Versuch, ...
… doch zumindest für den Poncino della Croce (1471m) und den Poncione del Macello (1719m) hat es gereicht.   Eigentlich wäre also der Monte Tamaro das Ziel gewesen, und das von Norden her, auf einem Weg, den ich bisher noch nicht kannte. Allzu viel Schnee hatte es in der Nordflanke ja offensichtlich nicht mehr....
Publiziert von dulac 22. April 2017 um 19:19 (Fotos:55 | Kommentare:4)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
9 Apr 17
Latora Tour
Heute starte ich meine Tour von zuhause aus. Zuerst geht es der Straße entlang Richtung Viktorsberg. Beim Eusebiusbild folge ich dann dem Latoraweg. Der Weg kommt mir nahezu endlos vor bis ich das Latora Tobel erreiche. Danach folge ich dem nicht markierten Weg zur unteren Latoraalpe. Nun gehts weglos weiter zur oberen...
Publiziert von peedy1985 22. April 2017 um 19:02 (Fotos:40)
St.Gallen   WS-  
22 Apr 17
Speermürli und Chli Speer
Zum Anfang eine Quizfrage: Was ist schlimmer als Legföhren? Die Lösung folgt im Lauf des Berichtes. Die Version "Winter 16/17 reloaded" machte tatsächlich Hoffnung auf eine, ich denke mal allerletzte Skitour im Wängital. Rein prophylaktisch nehme ich aber trotzdem die Schneeschuhe inkl. Bergschuhe auch mit, die ich aber...
Publiziert von Djenoun 22. April 2017 um 18:34 (Fotos:20)
Piemont   T3  
22 Apr 17
Cima Tre Croci (1871m) - Punta Fenore (1416m) (ORNAVASSO)
Oggi ennesima giornata libera, visto la giornatona decido di fare un sopralluogo nella zona sopra ornavasso senza ancora sapere la meta precisa...oggi parto molto tardi, perchè impossibilitato a farlo prima.....allle undici da casa mia. Arrivo ad ornavasso, salgo lungo la strada che porta alla madonna del boden e continuo a...
Publiziert von fabioadx 22. April 2017 um 18:31 (Fotos:52 | Kommentare:1)
Aostatal   WS-  
22 Apr 17
Tutti al "Mantova" x il Mezzalama
Non poteva che andare cosi'.Giornata splendida,un contorno di grandi montagne sembra anche loro a tifare questi fortissimi atleti.Siamo a Staffal alle 7 e gia' molta gente a salire,grazie anche, gli impianti gratuiti,tutti in direzione Indren.Scaricati dall'affollata funivia mettiamo gli sci e come in processione iniziamo la...
Publiziert von Daniele66 22. April 2017 um 18:11 (Fotos:16 | Kommentare:4)
Alpenvorland   T2  
22 Apr 17
Im Auf und Ab an der Bodensee-Riviera | Überlingen - Haldenhof - Sipplingen
Die Palette der möglichen Freiluftaktivitäten war heute breit. Zwischen Frühlingswandern und Tiefschnee-Powder nach dem Kaltlufteinbruch haben wir heute das Erstere gewählt. Die nahe Bodensee-Riviera am nördlichen Bodenseeufer war unser Ziel. Im wunderschönen Überlingen (403 m) haben wir uns zu einer ausgedehnten Wanderung...
Publiziert von alpstein 22. April 2017 um 17:27 (Fotos:32)
Neuenburg   T3  
21 Apr 17
Creux de Moron
Der Sentier Pillichody entlang der Creux de Moron stand schon länger auf meiner Projektliste. Nach den erneuten Schneefällen und den frostigen Temperaturen bietet der Jura immer wieder gute Wanderalternativen an. Vom Bahnhof La Chaux-de-Fonds folgte ich nicht den markierten Wanderwegen. Dies wäre ein ziemlicher Umweg. Durch...
Publiziert von chaeppi 22. April 2017 um 16:58 (Fotos:23)
Auvergne   T3 I  
20 Apr 17
Rocher du Bec de l´Aigle (1700m), Téton de Vénus (1669m) und Puy Bataillouse (1683m)
Sehr ansprechende Rundtour in und auf Europas größtem Vulkan, den Monts du Cantal. Trotz der moderaten Höhe (der Kulminationspunkt Plomb du Cantal bringt es auf lediglich 1855m) überwiegt hier der alpine Charakter. Über steilen Grasflanken prangen schroffe Felssformationen, steile Pyramiden und lange Kammzüge prägen das...
Publiziert von Riosambesi 22. April 2017 um 16:51 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Odenwald   T1 V- ZS  
22 Apr 17
Klettersteig / Klettergarten Hainstadt (Starkenburg)
Bei Regenwetter muss trotzdem etwas Bewegung her. Also in den von Darmstadt schnell erreichbaren Steinbruchmit Klettergarten und Klettersteig bei Hainstadt. In Hainstadt zweigt man auf die Straße Richtung Wald-Amorbach ab. In der 2. Kehre der Straße zweigt rechts ein kurzer Fahrweg zum ausgeschilderten Wanderparkplatz ab. Der...
Publiziert von boerscht 22. April 2017 um 16:47 (Fotos:12)
Bayrische Voralpen   T1 WT2  
21 Apr 17
Bodenschneid (1669m) - Powderalarm am Spitzingsee
Zur Eröffnung der Dappersaison ging es an den schönen Spitzingsee, wo vor allem zur Winterzeit regelmäßig der Bär steppt. Auch heute waren hier zahlreiche Skitourengeher (und vereinzelte Dapper) unterwegs. Die Bodenschneid war dabei aber anders als der gegenüberliegende Roßkopf nicht besonders gefragt, wohl auch da die...
Publiziert von sven86 22. April 2017 um 16:27 (Fotos:26)
Gleinalpe   T1  
22 Apr 17
Föhnsturm am Eiblkogel
Die die Wettervorhersage für heute nicht gerade berauschend war, beschlossen wir eine kurze Vormittagstour im Gleinalmgebiet zu absolvieren. Diesmal stand der Eiblkogel am Programm. Vom Parkplatz Zechnerboden zweigt man gleich scharf nach links ab und folgt einer Forststraße steil bergauf. Nach ca. 20 Minuten zweigt ein...
Publiziert von mountainrescue 22. April 2017 um 16:08 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Berchtesgadener Alpen   T3+  
9 Apr 17
Der Rauhe Kopf - ein Berg für die Nahblicke
Schöne Frühlingstage haben oft den Makel einer dürftigen Fernsicht - auf Panoramabergen erster Güte zu stehen, vermittelt mir dann oftmals das Gefühl, etwas zu verpassen. Die Wahl ist deshalb auf den südlichsten Ausläufer des Untersbergmassivs gefallen, wo zwei kleine Gipfelchen zu gewinnen sind. Sowohl vom Großen, wie...
Publiziert von maxl 22. April 2017 um 15:50 (Fotos:20)
Appenzell   T2  
21 Apr 17
Von Stein AR zur Haggenbrücke und runter ins Sittertobel
Die gestrige Wanderung mit Fly zum Wimpfel ging so gut, dass wir den heutigen schönen Tag für eine weitere kleiner Wanderungen nutzen möchten. Als wir mit dem Auto nach Stein fuhren dachten wir nicht, dass es noch Schnee vom Wintereinbruch von vor zwei Tagen auf dieser Höhe hat. So starteten wir bei Sonnenschein aber...
Publiziert von Flylu 22. April 2017 um 15:44 (Fotos:32)
Kampanien   T2  
14 Apr 17
Costiera Amalfitana dall'A alla Z (parte prima)
Dall'A alla Z è come dire dall'inizio alla fine, e quindi l'inizio di questa escursione è a Cava dei Tirreni, dove la Costiera Amalfitana si stacca dagli Appennini, e la fine a Punta Campanella dove si immerge nel Tirreno proprio di fronte a Capri, in uno scenario già celebrato e amato dagli antichi romani. In mezzo un...
Publiziert von blepori 22. April 2017 um 15:40 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Aargau   T1  
21 Apr 17
Hochrhein V, Kaiserstuhl bis Koblenz
Der Beginn der Tour ist am Morgen in Kaiserstuhl. Die Temperaturen sind noch recht kühl, jedoch muss man beim Wandern nicht frieren. Durch das kleine Dorf geht es nach unten zum Fluss. Diesen begehe ich heute ausschliesslich auf der linken Seite. Für heute möchte ich in der Schweiz bleiben. Durch eine wunderschöne Gegend geht...
Publiziert von rihu 22. April 2017 um 14:40 (Fotos:42)
Jura   T3  
21 Apr 17
Gorges du Pichoux, quer zum Faltenjura
Bevor die Sorne durchs Delsberger Becken in die Birs läuft, hat sie sich von Süden nach Norden durch zwei Höhenzüge und viele Kalkrippen gegraben. Diesen Weg verfolge ich nun umgekehrt, von Norden nach Süden, angetan vom Bericht von Baldy und Conny. Es ist wunderbar klar, wolkenlos und sehr kalt. Gleich nach Berlincourt...
Publiziert von Kik 22. April 2017 um 14:27 (Fotos:14 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Lombardei   T1  
26 Mär 17
Villa Pliniana
Per una qualche strana ragione ho sempre desiderato andare a vedere la Villa Pliniana sul Lago di Como. Sarà forse perchè di questo luogo, prima della sorgente e poi della villa, ne hanno parlato in tanti: da Plinio il Giovane fino a Leonardo da Vinci, e poi per le frequentazioni: Napoleone, Rossini, Foscolo, Bellini, Liszt,...
Publiziert von paoloski 22. April 2017 um 12:44 (Fotos:19)
Lombardei   T1  
16 Apr 17
Piana di Vegonno
Dopo il parco pranzo di Pasqua decidiamo di andare a fare due passi. La meta è la Piana di Vegonno: un'oasi di tranquillità a pochi chilometri da Varese. È un area dove ancora l'agricoltura, seppure in regresso, ha un ruolo di primo piano. Il pianoro è posto su uno dei vari cordoni morenici che caratterizzano la provincia di...
Publiziert von paoloski 22. April 2017 um 11:41 (Fotos:30 | Geodaten:1)
Apr 21
Piemont   T2  
17 Apr 17
Bivacco Colma di Premosello -1728 mt- (da Colloro, discesa variante Alpe Stavelli).
Giunti in auto a Colloro 523 mt, frazione di Premosello Chiovenda (Vb), e' possibile lasciare l'auto nel piccolo posteggio adiacente alla chiesa; oppure, proseguire risalendo una serie di ripidissimi tornanti fino al bacino della diga, riconoscibile da un buon parcheggio sufficientemente ampio a contenere una decina di auto,...
Publiziert von GAQA 21. April 2017 um 23:37 (Fotos:40 | Kommentare:4)