Mär 26
Lombardei   L  
26 Mär 17
Cima di Val Cervia
Altra deliziosa Skialp in zona Foppolo , alla partenza conosco Martino anche lui alle prime armi con lo scialpinismo e con lui condivido tutto il giro , arrivati al Lago Moro saliamo alla Cima di Val Cervia , discesa su ottima neve per un bel pezzo in Valcervia e ripellata finale per tornare in Valle Brembana . Meteo ok ma...
Publiziert von gabri83 26. März 2017 um 13:13 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Gleinalpe   T1  
26 Mär 17
Man(n) sollte doch das "Flugwetter" beachten...
...und nicht vertrauen, dass es sich täuscht! Heute habe ich wieder etwas gelernt: Nachdem das Flugwetter 15ktn NO angesagt hatte und ich das doch nicht so recht glauben wollte, obwohl der aufsteigende Rauch vom großen Schlot der Papierfabrik schon fast waagrecht stand, wurde ich eines besseren belehrt bzw. wurde aus meiner...
Publiziert von mountainrescue 26. März 2017 um 13:09 (Fotos:1)
Bayrische Voralpen   T2  
25 Mär 17
Nebulöses: Gindelalm- & Baumgartenschneid
Als ich vor 26 Jahren die 16. Auflage von Pauses "Münchner Hausberge" erwarb, hätte ich im Traum nicht daran gedacht vor Erreichen des siebzigsten Lebensjahres auf Gindelalmschneid oder Baumgartenschneid zu spazieren. Nun musste es doch schon sein, weil die Laufrunde vorm Haus auf die Dauer zu fad wird, mich ein abklingender...
Publiziert von ZvB 26. März 2017 um 13:09 (Fotos:42 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Schwyz   ZS+  
25 Mär 17
Chaiserstock und Blüemberg - Solange es Schnee hat
Hat es noch Schnee? Ja, sogar Pulver aber es gab auch Laufstrecken. Mit Marco und Pädi in Sissikon mit dem reservierten Bus hoch. Weitere Tourengeher am Anstehen bei der Bahn. Eigentlich wäre eine 2-Tagestour mit Lidernenhütte geplant, die ich ausgeschrieben habe, ich musste sie aber wegen zu wenig Teilnehmern absagen. Das...
Publiziert von tricky 26. März 2017 um 12:50 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Lombardei   T3+  
25 Mär 17
Strada Regia: situazione aggiornata nel triangolo Pognana-Monti di Careno-Nesso.
Si voleva, con Giuseppe, fare una passeggiata leggera per approfondire alcuni aspetti di un progetto in cantiere. E' finita con una gran sfacchinata su un pezzo "crudo" della Regia, alla ricerca di possibili varianti. Premetto di aver utilizzato, come base, le relazioni di ugo, di numbers e di rambaldi. Inoltre la CNS e la carta...
Publiziert von danicomo 26. März 2017 um 11:15 (Fotos:19 | Kommentare:9)
St.Gallen   T5  
25 Mär 17
Die Kastenwand zum Frühlingsstart
Die Kastenwand am Lienzer Spitz unterhalb des Hohen Kastens im St. Galler Rheintal bietet Alpinwandern vom Feinsten mit fantastischen Ausblicken und einem wunderschönen Ambiente mitFöhrengeruch und Schrattenkalk. Gerade jetzt zu Frühlingsbeginn spürt und sieht man hier, wie die Natur erwacht, die ersten Blätter langsam...
Publiziert von Ivo66 26. März 2017 um 11:07 (Fotos:32)
Balearische Inseln   T1  
23 Mär 17
Mallorca - Insel- und Städtetrip
Ein Kurzurlaub liegt hinter uns. Diffuse Wetterprognosen für die Alpen haben uns Last Minuteüber Zürich nach Mallorca verschlagen. Die zur Verfügung stehenden Tage nutzten wir, um seit längerem wieder einmal die Insel zu erkunden. Wanderutensilien hatten wir bewusst zuhause gelassen. Was wir gesehen haben, macht aber...
Publiziert von alpstein 26. März 2017 um 10:16 (Fotos:49 | Kommentare:4)
Mär 25
Bayrische Voralpen   T3  
25 Mär 17
Fockenstein und Geierstein: Frühling über dem Nebel
Schöne Überschreitung vom Tegernsee ins Isartal mit zwei Gipfeln Von Bad Wiessee Lindenplatz über Sonnbichl und Zeiselbachtal zur Aueralm. Erst kurz vor der Aueralm kommt die Sonne raus, dann wird es aber angenehm frühlingshaft warm. Weiter zum Fockenstein über den Ostgrat, auch dort nur wenig Schnee. Lange Rast, um die...
Publiziert von Luidger 25. März 2017 um 22:29 (Fotos:30 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Surselva   T2  
25 Mär 17
Brigels zwischen Frühling und Winter
Schönes Wetter gibt es zurzeit an mehreren Orten. Mich zog es heute nach Graubünden. Dort hatte ich eine Tour geplant, eine Rundtour in Brigels. Brigels liegt zwar auf ca. 1200 m, ich hoffte trotzdem auf eine schneefreie Tour. Es kam etwas anders. Die Anfahrt nach Brigels dauert schon eine Weile, auch wenn ich einen...
Publiziert von Mo6451 25. März 2017 um 22:27 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T3  
19 Mär 17
Monte Crocione di San Martino -1050 mt- (da Rancio di Lecco, Sentiero Silvia).
A Rancio frazione di Lecco, in Via Quarto quota 341 mt, lasciamo l'auto ben parcheggiata in uno dei pochi spazi adibiti al posteggio. La segnaletica escursionistica e' ben posizionata e facilmente visibile. Il sentiero che ci interessa e' il numero 52, tappa intermedia della nostra escursione e' la Madonna del Carmine,...
Publiziert von GAQA 25. März 2017 um 21:44 (Fotos:40 | Kommentare:8)
Lombardei   L  
11 Mär 17
MTB : Sentiero T.S.P -Ticino-Seprio-Pineta.Seconda Parte.
Seconda parte e ultimo atto del percorso ciclistico adatto a MTB, chiamato T.S.P : Ticino-Seprio-Pineta. Da casa mia, raggiungo in MTB, l'abitato di Caronno Varesino, luogo in cui la settimana precedente avevo terminato la mia prima esplorazione partendo dai boschi di Crugnola di Mornago. Quindi, seguendo i segnavia, ben...
Publiziert von GAQA 25. März 2017 um 21:43 (Fotos:32)
St.Gallen    
25 Mär 17
Federispitz - bike & hike
This hike has been described a gazillion times, I'm posting it mainly to share current conditions. I was positively surprised by how little snow is left on the mountain. With the exception of the ridge between Federispitz and Plättlispitz, where gaiters were useful, I can say that my route was virtually snow free. I parked...
Publiziert von pave 25. März 2017 um 21:31 (Fotos:18 | Kommentare:2 | Geodaten:3)
Prättigau   T4  
16 Jul 15
Sulzfluh (2818 m) Berg im Rätikon, von Partnun (Prättigau) aus
Nun ist es schon fast zwei Jahre her als ich am 16, Juli 2015 eine etwas längere Bergtour auf die Sulzfluh gemacht habe. Die Sulzfluh gehört mit dem Hauptgipfel in 2818 m ü. M. Höhe und dem 2812 m hohen Westgipfel zu den zehn höchsten Alpengipfeln im Rätikon zwischen Graubünden und Vorarlberg. Für mich ist das Rätikon...
Publiziert von erico 25. März 2017 um 20:18 (Fotos:59 | Geodaten:1)
Aargau   WS  
25 Mär 17
Mit dem Bike der Reuss entlang
Die Biketour der Reuss entlang ist jedesmal ein neues Erlebnis. Seit ein paar Tagen ist es Frühling und die ersten Blätter erscheinen bereits am Ufer der Reuss entlang. Und Bremgarten zeigt sich heute von seiner schönsten Seite, mit viel blauem Himmel. Strecke: Seon - Egliswil - Amerswil - Dottikon - Hägglingen -...
Publiziert von Hudyx 25. März 2017 um 19:11 (Fotos:9)
Sottoceneri   T3+ WS-  
25 Mär 17
Generoso Mix
Mi é arrivato il nuovo gps e oggi voglio provare ad usarlo con il mio giro che ormai é diventata la mia dieta e anche il mio allenamento di base il bellissimo generoso con le sue cime e la sua piccola ferrata. Che dire sono soddisfatto del nuovo acquisto e della magnifica giornata di oggi, Ciao a Tücc......
Publiziert von igor 25. März 2017 um 19:10 (Fotos:55 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3  
25 Mär 17
First und Hohe Kugel
Von der Volksschule in Fraxern zum Sportplatz bei Kapieders und über das Maiensäss hinauf zur Hohen Kugel. Es hat auch in den Schattenbereichen fast keine verschneiten Flecken mehr. Auf dem Gipfel freut sich ein britisches Pärchen über den Gipfelerfolg, der Ben Nevis ist viel kleiner. Die Aussicht ist heute wieder wuderbar,...
Publiziert von a1 25. März 2017 um 19:01 (Fotos:10)
Neuenburg   T2  
25 Mär 17
Von den Roches de Moron hinab zur Châtelot
Les Roches de Moron - La Grande Beuge - Le Barrage du Châtelot. In der "Convention entre la Suisse et la France au sujet de la concession de la chute du Châtelot" (1930-32) wurde der gemeinsame Bau und Betrieb eines französisch-schweizerischen Wasserkraftwerks am Doubs beschlossen. Mit dessen Errichtung in den Jahren...
Publiziert von poudrieres 25. März 2017 um 18:51 (Fotos:11 | Kommentare:7 | Geodaten:2)
Solothurn   T2  
25 Mär 17
Weissenstein (1287 m) zum Saisonauftakt
In letzter Zeit kam ich nicht so sehr zum Sport treiben und war mir im Unklaren über meinen Konditionsstand zum Start der Bergsaison. Daher nutzte ich das Wochenende bei den Schwiegereltern, um auf den Weissenstein zu laufen. Meinen sportlichen Sohn konnte ich nicht zum Mitkommen animieren, aber meine 17-jährige Tochter...
Publiziert von Uli_CH 25. März 2017 um 18:26
Schanfigg   T2  
25 Mär 17
Fürhörnli, 1887 m
Eine kleine Frühjahrstour führte mich heute von Maladers über den Ochsenberg zum Fürhörnli hinauf. Traumhafte Sicht und Temperatur. Schön wieder die Frühlingsboten blühen zu sehen. Kühler Wind im Gipfelbereich. Im Windschatten lag ich dann allerdings angenehm warm eine halbe Stunde in der Sonne. Abstieg wie Aufstieg.
Publiziert von roko 25. März 2017 um 18:25 (Fotos:7)
St.Gallen   T6-  
25 Mär 17
Schwarzenberg Ost übers Lehmband - damals und heute
Sonniges, trockenes Wetter und noch kein Laub an den Bäumen - ideale Bedingungen für eine Tour in den sonst eher dunklen Schluchten und Abgründen des Tössgebietes. In der Schwarzenberg Ostwand dürfte es recht sonnig sein, leider ist sie aber noch nicht so richtig ausgetrocknet. Grifffestes Gras fehlt noch, die Route ist...
Publiziert von Djenoun 25. März 2017 um 17:51 (Fotos:19)