Hikr » Hikes

Reports (110513)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 11
Val d'Aosta   T4-  
10 Sep 19
Wanderung vom Rifugio Prarayer ins Aostatal
Am 09.09.19 wanderte ich bei herrlichem Sonnenschein vom Rifugio Prarayer zum Bivacco Reboulaz. Von den Vortagen erschöpft war ich sehr langsam unterwegs, kam erst nach ca. 7h dort an. In der geräumigen Huette traf ich einen Mann u. eine Frau an, die den Ofen anfeuerten. Am folgenden Morgen war es neblig. Ich liess mir Zeit u....
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 11 September 2019, 15h13 (Comments:4)
Calanda   AD-  
31 Aug 19
Ringelspitz
Nebst zwei anderen Zweierseilschaften brechen wir um halb 6 Uhr auf. Die Wegspur ist im Schein der Stirnlampe meistens gut zu erkennen. Es ist schon hell, als wir am unteren Ende des Taminser Gletschers mit den anderen Seilschaften eine kurze Pause einlegen. Anschliessend steigen wir über Schutt und Schnee auf den Rücken des...
Published by carpintero 11 September 2019, 11h41 (Photos:32 | Geodata:1)
Calanda   T2  
30 Aug 19
Tamins bis Ringelspitzhütte SAC
Die hohen Temperaturen kurz vor Sommerende lassen uns während des Aufstiegs durch das Lawoitobel nochmals kräftig Schwitzen. Beim wunderschön gelegenen Vorder Säss pausieren wir und essen zu Mittag.   Auf dem Weiterweg beobachten wir auf den verlassenen Alpweiden ein Murmeltier, welches sich rasch in Sicherheit...
Published by carpintero 11 September 2019, 11h41 (Photos:8 | Geodata:1)
Zillertaler Alpen   T5- PD II  
23 Jul 19
Zillertal mit Möselerüberschreitung
Die erste Tourenwoche in diesem Jahr soll uns ins Zillertal führen, wo wir die Überschreitung des Großen Möseler als Hauptziel ins Auge gefasst haben. Nach dem üblichen Wahnsinn Einer zwölfstündigen Autofahrt, übernachten wir erst einmal bequem in einer Pension in Ginzling. Am folgenden Tag wird nur sehr...
Published by Werner_Ki 11 September 2019, 11h35 (Photos:27)
Zug   F  
3 Aug 19
Velotour durch vier Kantone
Einmal im Jahr unternehmen meine Frau und ich eine leichte Velotour, die von einem ihrer Arbeitskollegen ausgearbeitet wird. Den Grossteil des zweiten Tages kannten wir von unserer Tour an Pfingsten von diesem Jahr. Routenbeschreibung Tag 1: Von Brugg radelten wir zu unserem Treffpunkt in Baden. Sobal die Gruppe...
Published by joe 11 September 2019, 10h56 (Photos:12 | Geodata:3)
Jura   III  
9 Sep 19
Kraxelspass am Arête des Sommêtres
Kurzweiliger Juragrat in für uns unbekannter Umgebung Wir starteten um 09.30 unsere Tour beim Bahnhof Le Noirmont. Wir stiegen runter zum Hof Les Près Derrieres und liefen weiter auf dem Waldweg - in Tat und Wahrheit war es ein verwachsener Pfad - ehe wir nach rund 500 m links abbogen und dem Töbeli entlang bis zur...
Published by El Chasqui 11 September 2019, 07h59 (Photos:25)
Sottoceneri   T2  
7 Sep 19
Matro, Cima di Medeglia e ... Rally Ronde del Ticino
Dopo le precipitazioni dei giorni scorsi non avevo nessuna voglia di andare troppo in alto a pestare la pur poca neve caduta, del resto se non ci ero andato questo inverno … figuriamoci se ci vado ora e perciò visto che anche il cielo non è dei migliori l’idea sarebbe quella di non allontanarmi troppo … che so tipo salire...
Published by GIBI 11 September 2019, 07h10 (Photos:32 | Comments:12 | Geodata:1)
Piemonte   T5+ PD- II  
1 Sep 19
Pizzo della Caccia (2405 m)
L’anello del Pizzo della Caccia, cima anzaschina pochissimo frequentata posta sulla cresta tra Val Tignaga e Val Moriana, era già in programma all’inizio dell’estate, ma il caldo sopraggiunto con anticipo mi ha portato a salire più in quota, rimandando il giro a data futura. L’acquazzone della sera prima e la giornata...
Published by emanuele80 11 September 2019, 01h12 (Photos:68 | Comments:3)
Belgien   F  
3 Sep 19
Up on the hill and down into the valley
Der Titel passt eigentlich so auf jede vierte von fünf Bergtouren, vielleicht gibt es ihn sogar schon mal. Egal, wir fahren also erst von Kalterherberg auf den höchsten Punkt Belgiens (ja ich weiß, da waren wir schon mehrmals...). Vom Botrange Aussichtspunkt nehmen wir unsere Geheimstrecke - sieht aus wie ein T1 Fußweg, kann...
Published by detlefpalm 11 September 2019, 00h51 (Photos:7 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T2  
9 Sep 19
Parc Mont Avic: Gran Lac -2495 mt- (da Mont Blanc, Champorcher).
UNA SORPRENDENTE EMOZIONE: È un lunedì mattina di settembre. Siamo agli sgoccioli ormai della stagione estiva escursionistica. L'aria è già "frizzantina" dopo la recente nevicata che ha colpito alcune zone alpine tra cui anche la Valle d'Aosta: in maniera un po' sparsa e non uniformemente. Con questi presupposti e alcune...
Published by GAQA 11 September 2019, 00h30 (Photos:48 | Comments:12)
Sep 10
Trentino-South Tirol   T2  
10 Sep 19
Einmal rund um die Drei Zinnen
Nachdem sich das Wetter gebessert hat, stand heute die Umrundung der Drei Zinnen am Programm. Dass man(n)/frau bei diesem Wetter nicht allein unterwegs ist, versteht sich wohl von selbst und auch wir haben uns in die Kolonne der zahlreichen Wanderer eingereiht. Der Weg führt von der Auronzohütte über die Lavaredohütte...
Published by mountainrescue 10 September 2019, 22h44 (Photos:35 | Geodata:1)
Lombardy   T4  
5 Jul 19
Cima Presena, 3069m
Von der Seilbahnstation am Passo Presena über einen Firnrücken die 70 Höhenmeter zu den Gipfelfelsen. Trotz des Trubels an der Seilbahn bin ich am Gipfel allein und habe die phantastische Aussicht, die Stille und all die spektakulären Berge rings herum für mich. Mein Versuch, weiter zum Lago Scuro zu gehen, endet in...
Published by lila 10 September 2019, 22h15 (Photos:7)
Piemonte   T4+ II  
14 Jul 18
Corno Piglimò da Rima
Montagna non così conosciuta ma di grande fascino, il Corno Piglimò: già la prima volta che l'ho osservata dalla vetta del Tagliaferro ho desiderato scalarla, anche per via della placconata che caratterizza il suo versante meridionale. Decido con Matteo di partire da Rima (1417m) di buon'ora (5 e mezza) per evitare di...
Published by francesc92 10 September 2019, 21h31 (Photos:15 | Comments:2)
Lombardy   T3+ I  
7 Sep 19
Pizzo San Pio
Ritorniamo in Val Bodengo, d'altra parte c'è un mondo di cime qui che dobbiamo ancora esplorare! Partenza dalla corte terza, percorriamo la lunga valle su sentiero dapprima poco ripido, poi man mano che sale impenna. Arriviamo al bivio per il bivacco e noi proseguiamo diritti su al passo della crocetta passando da una pietraia...
Published by Alpingio 10 September 2019, 21h28 (Photos:19 | Comments:10 | Geodata:1)
Locarnese   T2  
10 Sep 19
Val Calnègia - Mittendrin statt nur von oben
Das Val Calnègia ist ein wildes Seitental des Val Bavone, welches wiederum ein Seitental des Maggiatals ist. Gestern blickten wir vom Gipfel des Pizzo d'Orsalìa in dieses dunkelgrüne Kleinod hinunter. Da kam der heutige trübe Tag gerade recht, dem hübschen Tal mit seinem glasklaren Fluss einen Besuch abzustatten. Wir...
Published by Ivo66 10 September 2019, 20h09 (Photos:16)
Huesca   T2  
10 Sep 19
Mondoto (1.957 m) - großartiger Aussichtspunkt über dem Cañón de Añisclo
VORBEMERKUNG Dieses ist eine ganz tolle Tour, die zwar kurz, aber sehr aussichtsreich ist.Bei einem kleinen Schönwetterfenster (z.B. vor der heutigen Kaltfront) kann man diese leichte Tour schnell einschieben. Der Ausblick vom Gipfel in denCañón de Añisclo ist außerordentlich beeindruckend - alleine die Wänder der Sestrales...
Published by panodirk 10 September 2019, 19h47 (Photos:12 | Geodata:1)
Belgien   F  
31 Aug 19
Miam Miam, Glou Glou
Zuerst zum Skiabhang Ovivat. Diesmal fahren wir nicht über den inzwischen überwachsenden Grashang hinab, sondern in Serpentinen über zum Teil enge Forstwege ins Bayehon Tal. Nach kurzer Zeit erscheint mit einem Schild "Miam Miam, Glou Glou" die ehemalige Mühle im Bayehon Tal. Wir sind noch früh dran, nehmen stattdessen...
Published by detlefpalm 10 September 2019, 18h26 (Photos:5 | Geodata:1)
Appenzell   T1  
10 Sep 19
Punkt 845m, Frölichsegg 998m, Böhl 891m
Eine kleine Wanderung im Norden Teufens. Mein Ausgangspunkt heute lag nahe der Augenklinik, von wo ich auf der Strasse zum Schwendibüel marschierte. Von hier nach Stocken und hinauf auf meinen ersten Gipfel für den heutigen Tag. Auf dem Wanderweg stieg ich in der Folge hinauf auf den Fahrweg, den ich westlich des Frölicheggs...
Published by stkatenoqu 10 September 2019, 18h21
Mittelwallis   T2  
9 Sep 19
Heido Wasser
Giv - Gibidumsee - Gibidumpass - Heido Suone - Obers Fulmoos - Zigera - Bistinepass - Bistine - Blattu - Simplonpass - Passo del Sempione - Simplon Hospiz Kalt ist es geworden. Wir wandern heute vonVisperterminen/Givlos. Raureif ziert die Lerchen unter demGibidumpass.Der Boden ist aber nicht gefroren und die Ostseite der Bäume...
Published by KurSal 10 September 2019, 17h55 (Photos:7 | Geodata:1)
Lechquellengebirge   T3  
1 Sep 19
Ein paar Tage Wanderferien im Lechtal
Ein paar Tage Wanderferien im Lechtal. Viel Sonne und wenig Regen/Schnee. Einen Regentag nutzen wir für die herrliche Saunalandschaft der Alpenterme in Reutte/Tirol. Den zweite für ein Bergfrühstück im Schnee auf dem Rüfikopf. Wanderung von T1 . T3 Höhepunkte: Die Wanderung über den Gehrengrat Zum Butzensee und...
Published by KurSal 10 September 2019, 16h35 (Photos:20 | Geodata:13)