Hikr » Hikes

Reports (127903)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 27
St.Gallen   T4  
26 Jun 22
Valtnover Rundtour
Schon einige Zeit war ich nicht mehr auf der schönen Terrasse von Valtnov im Weisstannental, wo Marius seit etlichen Jahren seine Mutterkuhherde sömmert. Beim gestrigen Prachtstag besuchte ich die Berge im Kessel von Valtnov-Gams. Diese ermöglichen eine einsame und sehr lohnende Rundtour im urwüchsigen Jagdbanngebiet der...
Published by rhenus 27 June 2022, 17h41 (Photos:44)
Oberwallis   T3+  
26 Jun 22
Turtmanntal : Chummetji
Randonnée effectuée en cette fin de mois de juin pour découvrir les ruines de l'alpage le plus haut de la commune d'Ergish : Chummetjistafel à 2504m. Celui-ci se situe au bas du vallon de Chummetji qui sépare la chaine Ärgishalphoru - Signalhoru - Altstafelhorn du Riebgrat. J'abandonne mon véhicule à Simmigu, au bord de...
Published by ChristianR 27 June 2022, 17h11 (Photos:32 | Geodata:1)
Zug   T1  
21 Jun 22
Gottschalkenberg
Der Hitze entflohen, was mir nur teilweise gelungen ist. Für heute durch Zufall eine geeignete und kurze Wanderung gefunden. Die Besteigung eines Zuger Gipfel: Gottschalkenberg. Vom Restaurant Gottschalkenberg wandere ich zunächst in nördliche Richtung. Schnell ist der nahe Aussichtspunkt Bellevue erreicht. Hier habe ich...
Published by joe 27 June 2022, 16h46 (Photos:6 | Geodata:1)
St.Gallen   T2 PD  
27 Jun 22
Chilchlichopf, 1470 m
Von Valens über Mapragg nach Vättis hinein. Weiter zur Staumauer von Gigerwaldhinauf und dem Stausee entlang nach St. Martin. Das Velo deponierte ich in St. Martin und stieg (Weganfang nicht gut sichtbar) gemütlich auf den Chilchlichopf hinauf. Als ich ins Calfeisen hineinfuhr, hingen schwarze Wolken über dem Tal. Zum Glück...
Published by roko 27 June 2022, 14h58 (Photos:7)
St.Gallen    
26 Jun 22
Failed Naseloecher
I tried to go to the famous Naseloecher. It seems like an interesting T4 tour, with a couple of key points being protected with wires. In fact, the first time I was at Alpstein, I tried this route, but it was far too muddy to proceed. This time the conditions were very good. The sun was already high at 8:20, and it all looked dry...
Published by olethros 27 June 2022, 14h05 (Comments:2 | Geodata:1)
Prättigau   T4  
26 Jun 22
Schesaplana - von Österreich nach Liechtenstein
Die Schesaplana ist hinreichend beschrieben und ist wird zudem tagtäglich von Touristenmassen belagert - und trotzdem kann man den Berg doch noch etwas in Ruhe geniessen, wenn man ihn endlich doch auch mal besteigen will.... Lünsersee - Schesaplana (T3, 3h laut Wegweiser) Von der Bahn aus den See entlang, zur...
Published by Becks 27 June 2022, 12h38 (Photos:32)
Bregenzerwald   T2  
26 Jun 22
Känzele 720 m, Kanzelfelsen 730m
Vom Parkplatz an der Strasse am Hexenplatz wanderten wir hinauf zum Gebhardsberg und auf dem schönen Wanderweg weiter Richtung Fluh. Davor nahmen wir aber schon den Abzweig hinauf auf den Kanzelfelsen, von wo wir den schönen Blick auf das Rheintal genossen. Nach einer längeren Pause stiegen wir direkt zum Gebhardsberg ab und...
Published by stkatenoqu 27 June 2022, 12h00
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
25 Jun 22
Zwei Gipfelchen in Konstanz (D)
Ein fixer Termin in Konstanz sollte genutzt werde, um dort auch zwei Stunden zu wandern. Leider habe ich aber eine Stunden durch den Stau im Grenzgebiet Kreuzlingen TG / Konstanz verloren, sodass sich meine Aktivität auf zwei Gipfelchen beschränken musste. Da beide für mich Neuland waren, bin ich dennoch zufrieden. Nummer 1...
Published by stkatenoqu 27 June 2022, 11h45
Bellinzonese   T5 PD II  
23 Jun 22
Piz Valdraus (3096 m) e Piz Gaglianera (3121 m)
I 3000 della Greina completati! Dopo vari rinvii per motivi diversi, finalmente giovedì 23 giugno io e Michea riusciamo ad organizzarci per un'altra uscita in montagna assieme. Fa sempre molto piacere uscire con lui e la sua compagnia è apprezzatissima! Grazie. Con la conquista del Piz Valdraus (il 3000 più a nord del...
Published by m323 27 June 2022, 11h00 (Photos:4 | Comments:2 | Geodata:1)
Eifel   AD  
1 Jun 22
Neues aus dem Belgenbachtal
Schon bald geht es recht knackig los. Unter den örtlichen Experten als 'Heide' bekannt, geht es kurzfristig steil hinab, auf Fels und Wurzelpfädchen. Könner machen das mit beherzten Sprüngen. Hinter dem Kloster Reichenstein nehmen wir den links-seitigen Rur-Ufer Pfad. Im Wander-Sprech ist das ein mit Felsen und Wurzeln satt...
Published by detlefpalm 27 June 2022, 10h55 (Photos:4 | Geodata:1)
Glarus   D IV  
26 Jun 22
Mürtschenstock Überschreitung
Mürtschenstocküberschreitung zum Dritten. Das zweite Mal inklusive Fulen-Nordgrat. Einfach ein grossartige, richtige Bergtour in einmalig, wilder Landschaft! Danke Oliver für die spontane Begleitung auf deinen Stubenfensterblickberg! Die Route entspricht ziemlich genau dieser von mir und delta vor 5 Jahren. Einzig bei der...
Published by 3614adrian 27 June 2022, 10h19 (Photos:33 | Comments:1)
Lombardy   T3+  
25 Jun 22
Pizzo Alto (2511 m)
Anche oggi un bellissimo anello nella selvaggia Valsassina,insieme a me han camminato Daniela,Claudio,Adriano,Massimo e Claudio(la radio)- Purtoppo Ida, a cui dedico questa gita,non è potuta venire- Lasciata l'auto al comodissimo parcheggio gratis di Premana,c'inerpichiamo si da subito sul bel pendio direzione N\O fino...
Published by Francesco 27 June 2022, 09h09 (Photos:32 | Comments:4 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T5 II  
25 Jun 22
Speedhike zum Dossen 3138m
Der Dossen bietet hochalpines Ambiente ohne dementsprechende Schwierigkeiten. So geniesst er nicht nur als Kurztour ab Hütte grosse Beliebtheit, sondern auch bei Trailrunnern. Auch ich war heute schnell und leicht unterwegs. Denn bei aperen Verhältnissen im Bänderweg braucht man die Alpinwanderskala nicht verlassen. Lohnender...
Published by Bergamotte 27 June 2022, 08h57 (Photos:27 | Comments:3)
Jun 26
Unterwallis   T2  
13 Jun 22
Mont de l´Arpille (2.085 m) - Rundtour ab Col de la Forclaz
Vermutlich bin ich nicht der erste Mensch, der etwas irritiert auf dem Weg zum Col de la Forclaz ist. War der Pass eigentlich nicht in Savoyen nahe Albertville? Aber so wie es zahlreiche Berge z.B. mit dem Namen Kreuzspitze gibt, verhält sich dies mit Pässen ganz offensichtlich auch nicht anders. Auch meine Wanderstöcke tragen...
Published by Riosambesi 26 June 2022, 23h56 (Photos:6 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T6 AD- III  
26 Jun 22
Hockenhorn Nordwestgrat
Kandersteg-Nordwestgrat-Lötschepass-Lauchernalp von Selde bis Hockenhorn 4 Std, davon 1.5h von Selden bis Einstieg Pt 2488. Schwere Trailrunningschuhe und Stöcke. Im Prinzip ist der NW Grat als wenig heikles T6 machbar, mit Ausnahme von zwei Stellen in 3b. Wir haben etwa einen Drittel des Grates am laufenden Seil (20 m...
Published by apstuber 26 June 2022, 22h40 (Photos:12)
Oberengadin    
18 Jun 22
Piz Alv - 2975 m
paolo aaeabe Quando non sapeva che fare veniva qua. Un giorno si lasciò scappare a dire che è il posto più bello del mondo... Da tempo ne ero curioso di vedere quell'angolo di mondo segreto. E' una facile cima, dislivello modesto, resa un po' più complicata da una recente frana e dall'assenza di segnaletica. Posteggiamo...
Published by paolo aaeabe 26 June 2022, 22h34 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:2)
Basilicata   T1  
22 Jun 22
Pietrapertosa un paese tra le rocce
Un giretto tra le Dolomiti Lucane. Lungo la Valle del Basento in Basilicata si notano delle belle guglie rocciose che attirano la mia attenzione. Parcheggio all'ingresso del paese, nei del parcheggio bus. Subito sale una viuzza tra le rocce che scende poi nel cuore del paese. Una visita alla chiesa e poi su verso il Castello...
Published by Antonio59 ! 26 June 2022, 22h13 (Photos:32 | Comments:2 | Geodata:1)
Karwendel   T5+ II  
25 Jun 22
Laliderer Falk und Totenfalk
Eigentlich war schon länger eine Tour im Wettersteingebirge geplant; Wetter passt, Zeit wär` auch, aber die Rechnung geht halt nie ohne Wirt. Wirte sind in diesem Fall unsere G(estörten)7-"Volksvertreter", wie vor sieben Jahren schon einmal müssen die sich vorm Volk in Sicherheit bringen. Als Ausweichziel und ca....
Published by hefra 26 June 2022, 22h02 (Photos:38 | Comments:7)
Hinterrhein   T3+  
26 Jun 22
Guggernüll (2886 m) - ab Isabrüggli via Tamboalp
Die heutige Wanderung ging von Isabrüggli via Tamboalp und Areuapass auf den Guggernüll. Das Wetter war etwas gemischt; mal Sonne, mal Wolken, und immer wieder blies ein kalter Wind. Aber es blieb trocken. Beim Aufstieg durchs Hintertälli gab es viele Murmeltiere. Es gab auch im Aufstieg wie Abstieg sehr viele schöne...
Published by Roald 26 June 2022, 21h00 (Photos:24 | Geodata:1)
Basse Engadine   T3+  
25 Jun 22
Piz Davo Lais 3027m
Davo Lais veut simplement dire Derrière les Lacs en romanche, et effectivement si on regarde de Val Laver il y a plusieurs petits jolis lacs en bas du sommet. C'est aussi le le sommet le plus haut de la commune de Sent (d’après la page de la commune). Par contre son petit voisin s'appelle Piz Davo Dieu - Derrière Dieu - nom...
Published by Stani™ 26 June 2022, 20h46 (Photos:33)