Welt » Schweiz » Glarus

Glarus


Sortieren nach:


↑1000 m↓1000 m   T5  
7 Dez 16
Wageten - Brüggler - Chöpfenberg
Da ich am frühen Nachmittag wieder zuhause sein musste, war etwas Kurzes in der Umgebung angesagt. Da sind die Gipfel der Schwändital-Sonnenflanke eine naheliegende Wahl. Vom Schwändital-Parkplatz auf dem markierten Weg durch den Wald. Als Weg führt dieser Richtung Tilimaa und hat es bisher nicht in die Karte geschafft....
Publiziert von PStraub 7. Dezember 2016 um 16:12 (Fotos:16 | Kommentare:2)
↑1800 m↓1800 m   T3 WT4  
5 Dez 16
Gufelstock (2436 m) via Chüebuch
Wie schon letztes Jahr erlaubt die derzeitige Vorwinter-Trockenperiode kombinierte Touren, die unter normalen Verhältnissen kaum zu machen wären. Heute bestieg ich den Gufelstock via Chüebuch. Im Sommer wird diese Route von Insidern gerne gemacht, und im späten Winter ist es die beste Gufelstock-Skiabfahrt überhaupt - wenn...
Publiziert von PStraub 5. Dezember 2016 um 18:30 (Fotos:17 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
8:00↑1750 m↓1250 m   T4+  
4 Dez 16
Schöner Grat vom Bärensolspitz zum Bockmattli
Unerwarteterweise kann man noch spätherbstliche Wanderungen unternehmen. Eine Gratwanderung, die ich schon lange unternehmen wollte ist fällig! Etwa drei Kilometer Voralpengrat warten auf meine Mitwanderer und mich. Wir starten am Bahnhof Näfels-Mollis und gehen durch Buchenwald die ersten Höhenmeter den Kreuzweg entlang...
Publiziert von Frangge 7. Dezember 2016 um 18:29 (Fotos:25)
↑1997 m↓1994 m   T5-  
1 Dez 16
Winterliche Wanderung zum Foostöckli 2536müM und Fanenstock 2234müM
Für die heutige Tour habe ich mir den Ruchen / Foostock ausgesucht um dann via Fanenstock, den ich bereits im März 2011 mit den Schneeschuhen besuchte abzusteigen. Gegen 07:30 parkierte ich bei der Talstation der Tschinglenbahn im Elm-Zündli. Bei angenehmen kühlen Temperaturen machten Fly und ich uns auf zum Foopass. Der...
Publiziert von Flylu 2. Dezember 2016 um 13:43 (Fotos:49)
↑1700 m↓1700 m   T4  
3 Nov 16
Jede Menge Sonnenaufgänge - Fronalpstock (2124 m)
Jetzt sind wieder die Tage, wo ich von meinem Haus aus drei Sonnenaufgänge sehen kann. Erst geht sie beim Fedensattel auf, um hinter dem Fronalpstock zu verschwinden. Dann geht sie dort wieder auf und geht am Nachmittag hinter dem Wiggis unter. Und geht links vom Rautispitz noch einmal kurz auf. Dieses lokale Spektakel markiert...
Publiziert von PStraub 3. November 2016 um 16:45 (Fotos:8)
5:30   T4-  
30 Okt 16
Vorder Glärnisch (2328)
Anche oggi in giro da sola. Decido di partire presto e alle 7.40 ho già infilato gli scarponi, preparato i bastoncini e chiuso la macchina. Parto con una temperatura di 3°C. Un breve tratto in piano su strada e poi il sentiero, che è marcato da subito bianco e blu, inizia a salire. E si sale, si sale e si sale …. a me...
Publiziert von asus74 30. Oktober 2016 um 22:42 (Fotos:20 | Geodaten:2)
6:00↑1160 m   T4+  
30 Okt 16
Ochsenchopf aus dem Klöntal
Einsame und abwechslungsreiche Herbsttour in den Südhängen des Klöntals Der Ochsenchopf ist mir eigentlich als Wägitaler Gipfel bekannt und wird im Rahmen der Rundtour begangen. Tatsächlich ist der Gipfel aber aus dem Klöntal noch imposanter anzuschauen und war früher mit einem durchgehenden, markierten Wanderweg ab...
Publiziert von Delta 3. November 2016 um 10:09 (Fotos:17)
4:45↑950 m↓950 m   T4+  
30 Okt 16
Bockmattlistock + Tierberg
We start our hike at the Brunnmettlenalp, reached by car on an unpaved road from the upper end of the Obersee. There is ample parking at the end of the public road at ca. 1175m. We continue on foot to Ahornen where we join the alpine route onto the Tierberg. At P. 1524 (signpost), there is choice between two different paths. We...
Publiziert von Stijn 1. November 2016 um 20:42 (Fotos:40 | Geodaten:1)
4:45↑718 m↓718 m   T2  
29 Okt 16
Yenstock ( 1674m ), Leuggelstock ( 1726m ) & Oberblegisee ( 1420m )
Nach vier Wochen " Outdoor - Pause ", überwiegend erkältungsbedingt, war es heute wieder höchste Zeit eine kleine, feine Tour zu unternehmen. Nicht besonders viele Höhenmeter, trotzdem wollten wir die Baum- und Nebelgrenzen hinter uns lassen. So zog es und einmal mehr ins Glarnerland, bisher eher selten besucht. Von...
Publiziert von maawaa 30. Oktober 2016 um 10:53 (Fotos:27 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
↑1300 m↓2500 m   T5  
29 Okt 16
Kärpf - Chärpftor und ein langer Abstieg
Der Bus bis Obererbs fährt nur noch bis zum 30. Oktober, dieses Angebot wollte ich noch einmal nutzen. Also mit dem ersten Bus via Elm-Sportbahnen dort hinauf. Der Bus kommt knapp vor 10 Uhr in Obererbs an, bei sicherem Wetter reicht das allemal für den (grossen) Kärpf. Von Obererbs auf meiner Normalroute, also nicht auf der...
Publiziert von PStraub 30. Oktober 2016 um 17:27 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)