Welt » Schweiz » Appenzell

Appenzell


Sortieren nach:


2:15↑900 m↓900 m   WS  
5 Mär 17
Schäfler - die Suche nach dem Schnee
Nach dem Fönsturm von Gestern mit unglaublich hohen Temperaturen ist der Schnee quasi weg. In den Hochalpen spielt das Wetter dagegen nicht mit. Was macht ein Ski-Süchtiger da? Meine Wahl fiel wieder auf den Schäfler - diesmal aber mit höherem Startpunkt von Eugst. Da die Tour im unteren Teil nordseitig und eher schattig ist,...
Publiziert von Schneemann 5. März 2017 um 22:38 (Fotos:13 | Kommentare:4)
2:45↑410 m↓410 m   T2  
4 Mär 17
Hundwiler Höhe von Gonten
Das Wetter ist fantastisch, strahlender Sonnenschein und durch den Föhn sehr warm. Wir folgen zunächst der Schletterstrasse, auf der der Wanderweg zur Hundwiler Höhe ausgeschildert ist, bis zum Ende von Untergehren (Schweizer Landeskarte "Ober Untergehren"). Dort biegt der Wanderweg von der Strasse ab und es wird steiler. So...
Publiziert von dani_ 6. März 2017 um 07:59
2:30↑423 m↓420 m   T2  
19 Feb 17
Hundwilerhöhe (1305 m) Sonntagmorgen-Wanderung von Gonten aus
Heute mache ich eine kleine Sonntagmorgentour auf die Hundwilerhöhe. Obwohl die Hundwilerhöhe nur 1305 Meter über Meer liegt hat der Wanderer dennoch eine traumhafte Aussicht über´s Appenzellerland und bis hin zum Bodensee. Beim Mehrzweckgebäude direkt an der Hauptstraße parkiere ich mein Auto. Danach geht es zuerst auf...
Publiziert von erico 25. Februar 2017 um 19:00 (Fotos:29 | Geodaten:1)
4:00↑385 m↓385 m   T2  
19 Feb 17
Appenzeller W(u)anderland – Traditionelle Tour zum Fähnerenspitz
Von Brülisau bis zum Resspass wandern wir im Flysch, welcher als jüngstes Gestein die Hülle der Alpstein-Gesteine bildet. Der Gipfel der Fäneren ist eine Flysch-Klippe, die von Süden her überschoben wurde. Der Flysch ist kieselreich und stellenweise dolomitisch, was sich in der an das Engadin erinnernden Vegetation...
Publiziert von Seeger 9. März 2017 um 15:33 (Fotos:18)
4:00↑1100 m↓1100 m   WS  
18 Feb 17
Schäfler (1925m) von Schwende - diesmal mit Gipfel
Der Schäfler ist dank der Nähe für mich optimal als Nachmittagstour. Zuletzt hab ich vorm Gipfel abgebrochen: mal zuwenig Schnee, mal zuviel Schnee, mal Fönsturm. Heute sollte aber mal alles passen: Wetter gut, Schnee gut und hochmotiviert ;) Laut SAC-Führer Schwierigkeit L - dem schliesse ich mich angesichts des Grats aber...
Publiziert von Schneemann 19. Februar 2017 um 18:43 (Fotos:19)
   T2  
16 Feb 17
Högerli uf, Högerli ap
Die Planung liegt in der Hand der Schwester; der Bruder läuft einfach nur mit. Die Karte ist zu Hause geblieben, da man sich ja ohnehin auskennt. Das Wetter ist prachtvoll, da kann man sich immer noch am Säntis orientieren (was ich später heimlich auch mache), wenn man gar nicht mehr weiter weiss. Zwischen San...
Publiziert von rojosuiza 1. März 2017 um 20:56 (Fotos:21)
↑460 m↓460 m   WT2  
12 Feb 17
Genusstour auf den Spicher (1520 m) - das Appenzellerland ist schön :-)
Für heute war eine Unternehmung mit hohem Genussfaktor und moderaten Anstrengungen gefragt. Das Gelände nördlich vom Schwägalp-Pass (1280 m) schien uns besonders geeignet dafür, sind die baumfreien Gipfelchen doch in gemütlichem Auf und Ab erreichbar und das alles im Banne vom Säntis. Aus den nebelkalten Niederungen und...
Publiziert von alpstein 12. Februar 2017 um 17:06 (Fotos:32)
↑1000 m↓700 m   T2  
11 Feb 17
Schwägalp - Kronberg (1663 m) - Hundwiler Höhi (1306 m)
Für mein Projekt "Die 23 SOB-FLIRT-Berge" fehlten mir neben dem Kreuzberg VII nur noch der Kronberg und die Hundwiler Höhi. Es war naheliegend, die beiden Hügel als Überschreitung zu begehen. Und da ich bei Volksabstimmungen für die Veröffentlichung der Resultate im Internet Präsenz markieren muss, kam der Sonntag dafür...
Publiziert von PStraub 12. Februar 2017 um 16:09 (Fotos:12 | Kommentare:1)
2:30↑220 m↓305 m   T1  
11 Feb 17
Endlich wiedermal Sonne und über die Hügel des Appenzellerlandes
Nebel über dem Flachland und nicht soviel Zeit, da bietet sich eine kurze Wanderung im Raum Gais an. So fahren wir nach Zweibrücken, wo wir gleich hinter der Haltestelle mit dem Aufstieg beginnen. Zuerst einem Strässchen entlang dann über die verschneiten Wiesen erreichen wir die Höhe, wo wir bei einemStall unser...
Publiziert von AndiSG 15. Februar 2017 um 20:43 (Fotos:24)
5:30↑700 m↓610 m   WT1  
2 Feb 17
Gäbris - mit Schneeschuhen im Grünen
Mit den Schneeschuhen im Grünen? Falscher Kalender? Oder hätten wir uns doch vorher bei Seeger erkundigen sollen? Schon beim Bahnhof Bühler stellen wir fest, dass Glätte herrscht und Vorsicht beim Gehen angezeigt ist. Wir benutzen unsere Stöcke, als wir den Wanderweg nach Steig einschlagen. Wo immer möglich, weichen wir...
Publiziert von CampoTencia 5. Februar 2017 um 19:07 (Fotos:32 | Geodaten:1)