World » Switzerland » Appenzell

Appenzell


Order by:


2:00↑392 m↓42 m   T3+  
3 Aug 15
Genusstour auf den Säntis 2/2 - Rotsteinpass-Lisengrat-Säntis
Der letzte Tag des Schweizer-Wochenendes begann mit herrlichen Sonnenschein. Bevor der Wecker mich aus den Federn schmeisst, war ich schon auf den Beinen, geweckt durch den starken Wind der Nacht. Ein kleiner Gang vor die Tür zum Genießen der Morgenstunde bevor es zum schmackhaften Hüttenfrühstück ging. Von der bekannten...
Published by passiun_ch 22 August 2015, 09h27 (Photos:45 | Comments:4 | Geodata:1)
2 days ↑1710 m↓140 m   T3+  
2 Aug 15
Rotsteinpass-Lisengrat-Säntis (ab Wasserauen)
1. Tag (Wasserauen - Schrennenweg - Meglisalp - Rotsteinpass) Den 1. August in den Schweizer Bergen zu erleben, dieser Wunsch erfüllte sich für unseren Gast [u passiun_ch) leider (wetterbedingt) nicht; die Verschiebung um einen Tag bereuten wir keineswegs. Das für heute angekündigte, eher schöne Wetter (sonnig mit...
Published by Renaiolo 3 August 2015, 20h04 (Photos:50 | Comments:3 | Geodata:2)
4:00↑1482 m↓245 m   T2  
2 Aug 15
Genusstour auf den Säntis 1/2 - Wasserauen-Rotsteinpass
Die Tour-Planungen für das lange 1. August-Wochenende in den Schweizer Bergen wurde aufgrund der schlechten Prognosen ein wenig umgestaltet. Aus zwei längeren Touren im Alpstein wurden so zwar nur gut 1 1/2 Touren, die aber mit bleibender Erinnerung. Der zweite Teil dieses Wochenendesführteuns auf den Säntis - genussvoll und...
Published by passiun_ch 22 August 2015, 09h25 (Photos:66 | Comments:4 | Geodata:1)
4:00↑485 m↓493 m   T5 II  
31 Jul 15
Säntis via Böseggroute
Nachdem ich bis am frühen Nachmittag dem Entrollen der grössten Schweizerfahne der Welt zugeschaut hatte, starte ich nach langem Anstehen bei der Säntisbahn beim Stollenausgang. Vom Blau Schnee-Sattel steige ich ein kurzes Stück auf dem Blau Schnee ab (Bild), weiche aber mangels Pickel bald auf die Felsen linker Hand aus....
Published by carpintero 1 August 2015, 16h08 (Photos:27 | Geodata:1)
7:00↑1700 m↓1650 m   T2 F  
26 Jul 15
Kamor & Hoher Kasten
Da am 19.6. das Wetter etwas unsicher schien, entschloss ich mich keine Wanderung zu machen. Zumindest machte ich mich mit dem Bike auf den Weg um einen geeigneten Abstellplatz für die nächste Tour zu suchen. Eine Woche später klappt es mit dem Wetter und ich mache mich früh auf den Weg. Ich fahre mit dem Bike nach...
Published by peedy1985 1 August 2015, 20h44 (Photos:14)
↑600 m↓1750 m   T4  
26 Jul 15
Sechs auf einen Streich vom Säntis bis zur Silberplatten
Während sich Esther58 heute unserem Besuch widmete, habe ich das angekündigte Schönwetterfenster für eine kleine Tour im Alpstein genutzt. Dabei habe ich es mir zunächst einmal sehr einfach gemacht und bin mit der ersten Seilbahn auf den Säntis hochgegondelt. Beim kurzen Aufenthalt am Gipfel bekam ich bei lediglich 0,5 Grad...
Published by alpstein 26 July 2015, 19h11 (Photos:31 | Comments:8)
3:45↑1380 m↓270 m   T6 III  
26 Jul 15
Girenspitz via Nasenlöcher und Hüenerberg
Ich war schon auf verschiedenen Pfaden auf den Säntis hochgestiegen. U.a. auch über die Chammhaldenroute. Damals war ich etwas verunsichert, ob ich den Girenspitz anhängen sollte und liess es dann bleiben. Diesmal hat’s geklappt. Kurz nach 7 Uhr ging’s ab der Grossbaustelle Schwägalp los. Um den Chamm herum und an den...
Published by leuti 1 August 2015, 14h13 (Photos:21 | Comments:2)
5:30↑814 m↓1305 m   T3  
22 Jul 15
Alpstein Teil 2: Tierwis - Säntis
Nach einer ruhigen Nacht auf der Tierwis starte ich beizeiten zum Aufstieg auf den Säntis. Noch ist angenehm kühl und der Aufstieg verläuft mindestens die erste Hälfte im Schatten. Ich staune ob der "Völkerwanderung" welche von der Schwägalp her (selbstverständlich auch +à pied") dem Säntis zustrebt. Nun, ich lasse mich...
Published by Baeremanni 24 July 2015, 10h36 (Photos:26 | Geodata:1)
3:00↑1138 m↓38 m   T4  
21 Jul 15
Säntis - Normalroute ab Schwägalp über die Tierwies
Der Säntis ist vermutlich einer der auf hikr meist beschriebenen Gipfel (aktuell 331 Tourenberichte). Also folgt jetzt der 332ste. Weil alles schon beschrieben ist, beschränken wir uns auf das heute wesentliche: der Hitze zu entfliehen, das war die Idee. Eine Halbtagestour ohne allzu lange Anfahrt - wir waren uns einig: auf...
Published by Renaiolo 21 July 2015, 18h47 (Photos:20 | Comments:10 | Geodata:1)
6:30   T3  
21 Jul 15
Ageteplatte
Ein weiterer herrlich warmer Sommertag kündigt sich an. Wir fahren mit dem Auto ( wegen Geleisebau ) nach Wasserauen und mit der ersten Gondel um 7.30 Uhr auf die Ebenalp. Auf dem Weg zum Schäfler kreuzen wir ein Muli, das vier Kannen Milch und einen Getränkeharass von der Alp Chlus zur Ebenalp transportiert. Der Weg ist gerade...
Published by Krokus 23 July 2015, 08h38 (Photos:52 | Geodata:1)