World » Switzerland » Appenzell

Appenzell


Order by:


6:00↑1000 m↓1000 m   T3  
25 Apr 15
Alp Sigel
Von Brülisau hinauf zum Plattenbödeli und weiter zur Alpe Sigel. Über die Zahme Gocht auf die zwei Gipfel der Alp Sigel. Es beginnt leicht zu regnen, deshalb nach einer kurzen Rast wieder hinunter zum Plattenbödeli auf einen Kaffee. Nach dieser Stärkung hinunter zum Sämtisersee und über den Höhenweg am Hohen Kasten vorbei...
Published by a1 25 April 2015, 20h50 (Photos:10)
2:15↑150 m↓375 m   T1  
24 Apr 15
Voralpenfrühling am Feierabend
An der frischen Luft nach einem Bürotag. Es beginnt etwas hektisch: Ich habe nach der Rückfahrt von der Arbeit in Herisau 10 Minuten Zeit, um vom Bahnhof nach Hause zu gehen, mich umzuziehen, das Nötigste zum Wandern mitzunehmen und wieder zurück zum Bahnhof zu laufen, bis der Bus nach Schwellbrunn fährt. Aber es lohnt...
Published by KraxelDani 7 May 2015, 21h47 (Photos:13 | Comments:1)
2:45↑900 m↓900 m   T4  
22 Apr 15
Alp Sigel 1769 m über den Südgrat - Die Alpsteinsaison ist eröffnet
Schon fast traditionsgemäss findet bei mir die Eröffnung der Sommersaison im Alpstein auf irgendeiner Route zum höchsten Punkt der Alp Sigel (P. 1769 m) statt.Am schönsten und auch am wildesten ist dabei wohl der Aufstieg über den Südgrat, eine Route die schon recht früh schneefrei ist. Dass der Alpstein einen strengen...
Published by Ivo66 23 April 2015, 20h01 (Photos:24 | Comments:2)
4:30↑1360 m↓1360 m   T5 II  
21 Apr 15
Stauberenkanzel 1860m
Kraxel-Saisonauftakt im Alpstein Gestartet bin um kurz nach 8 Uhr von der Talstation der Staubernbahn oberhalb Frümsen. Bereits im Vorfeld habe ich beiläufig erfahren, dass die Staubernbahn aufgrund Wartung für ca. 3 Tage nicht fährt - das verheisst weniger Leute am Berg. In ziemlich genau 2 Std. bin ich dann beim...
Published by marc1317 23 April 2015, 22h10 (Photos:9 | Comments:3)
3:30↑800 m↓800 m   T2  
19 Apr 15
Kronberg 1663 m - Eine erste Annäherung an den Bergfrühling
Der Kronberg selbst gehört nicht zum Alpstein, ist aber dessen nördlicher Kette vorgelagert, was eindrückliche Einblickein die steilen Felsflanken am Säntis ermöglicht. Wie beim grossen Nachbarn im Süden gilt auch hier: Der Weg ist das Ziel, denn der Gipfel ist erschlossen durch eine gut frequentierte Luftseilbahn. Es...
Published by Ivo66 19 April 2015, 17h49 (Photos:24 | Comments:6)
7:00↑1200 m↓1200 m   T4 I  
19 Apr 15
Bogartenfirst
Von Brülisau hinein zum Plattenbödeli und durch das wunderschöne Tal am Sämtisersee vorbei hinein zur Alp Sämtis. Die Dreifaltigkeit ist wirklich ein Naturschauspiel, östlich daran vorbei hinauf zur Alp Bogarten. Am Felsriegel vorbei und durch Latschen und leichten Fels hinauf zum Felsenfenster. Schon beeindruckend, wenn man...
Published by a1 19 April 2015, 18h47 (Photos:14)
6:00↑854 m↓854 m   T2  
19 Apr 15
Appenzeller W(u)anderland – Hochalp und die Krokuswiesen
Der wunderschöne Frühlingstag lockt nicht nur in den Thurgau, wo die Bäume blühen, sondern auch in die höheren Regionen, wo sich der Schnee zurückgezogen hat und Soldanellen, Krokusse, Huflattich mit andern Frühlings-Pionieren ihre Blüten der Sonne entgegenstecken. Dazu kommt der Kontrast zwischen den grünen Wiesen und...
Published by Seeger 19 April 2015, 23h41 (Photos:25)
5:00↑710 m↓710 m   T2  
19 Apr 15
Zum Fählensee durch Krokusswiesen und Schnee
Ins Unterland den Frühling geniessen oder nochmals in den Schnee war heute morgen die Frage. Wir entscheiden uns spontan für den Alpstein. Bei Losmarschiren merken wir schnell, dass heute nicht so viel los ist als sonst an einem sonnigen Sonntag. Gemächlich wandern wir hinauf auf dem gut ausgebauten Weg zum Ruhsitz. Dort...
Published by AndiSG 20 April 2015, 22h10 (Photos:37 | Comments:2)
4:30↑1125 m↓700 m   T1  
19 Apr 15
Sur le Chemin panorama alpin : première étape, de Rorschach à Trogen
English version here Cela fait quelques années que je m’intéresse à l’idée de faire l’itinéraire national No. 3, dit Chemin panorama alpin, qui traverse la Suisse d’est en ouest, du lac de Constance au Léman. Pas en une seule fois, bien entendu: sa trentaine d’étapes nécessiteraient de prendre des congés...
Published by stephen 21 April 2015, 20h12 (Photos:18)
3:00↑713 m↓720 m   T2  
11 Apr 15
Fähnerenspitz- zwischen Winter und Frühling
Hallo liebe Hikr Community. Dies ist mein erster Bericht hier. Hoffe ich habe an alles gedacht. Mein Wandergebiet beschränkt sich hauptsächlich auf Alpstein und Allgäuer Alpen. Da der letzte Neuschnee noch nicht so lange her ist, der Saisoneinstieg jedoch nicht mehr warten kann fand sich die Fähnerenspitz als ein...
Published by boerscht 13 April 2015, 13h23 (Photos:14 | Comments:2 | Geodata:1)