Steingässler 2251 m 7383 ft.


Peak in 28 hike reports, 56 photo(s). Last visited :
31 Dec 18

Geo-Tags: CH-SG, Spitzmeilengruppe



Photos (56)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (28)



St.Gallen   WT2 PD  
31 Dec 18
Silvestertour Steingässler 2018
Seit 1978 besteigt unser Freundeskreis mit jeweils wechselndem Anhang jeden Silvester den Steingässler, sofern die Schnee- und Lawinenverhältnisse dies zulassen.Dieses Jahr trafenwir unsbereits zum 41. mal zum Jahresausklang zur traditionsreichen Skitour am Flumser Kleinberg, wo das gesellige Zusammensein bei Wurst und Brot am...
Published by rhenus 2 January 2019, 13h58 (Photos:29)
St.Gallen   T3  
17 Nov 18
Steingässler und Guscha
Es gibt Berge, zu denen man immer wieder zurückkehrt. Und es gibt Berge, die manausschliesslich mit Skis oder nur zu Fuss besteigt. Seit wir es in unserem Freundeskreis zur Tradition gemacht haben,seit1978den unscheinbaren Steingässler jeden Silvester ab Schönhalden mit Skis zu besteigen - sofern überhaupt Schnee lag oderes...
Published by rhenus 21 November 2018, 15h54 (Photos:15)
St.Gallen   T4  
26 Oct 18
Steingässler - Hochgamatsch - Hochfinsler (ÖV)
Anreise Mit SBB bis Sargans, mit Mobility bis Flumserberg Saxli, mit Seilbahn bis Schönhalden (Retour CHF 20.--) Route Schönhalden - Guscha - Steingässler - Hochgamatsch - Hochfinsler - Chammhüttli - Mädemshintersäss - Schönhalden Letzer milder Herbsttag vor dem Wintereinbruch. Sehr schöne, empfehlenswerte Tour....
Published by leuzi 29 October 2018, 08h37 (Photos:38)
St.Gallen   PD-  
27 Jan 18
Steingässler, 2251m
Wir suchten uns ein kurzes Tourenziel auf dem Weg ins Bündnerland aus. So bot sich der Steingässler geradezu an. Die kleine Bergbahn brachte uns bequem zum Berghotel Schönhalden P1490. Die Nebelgrenze haben wir auch bereits unter uns gelassen, die Sonne blinzelt um die Wette, der Schnee noch hart gefroren. Wir machen uns...
Published by Robertb 29 January 2018, 20h29 (Photos:29)
St.Gallen   AD  
24 Dec 17
Schluderichopf
die überschreitung von guscha bis steingässler bietet sich an. wir haben glück mit der schneesituation und der durchschlupf an der e-flanke zum guscha ist schön vorgespurt. auf dem gipfelpunkt des guscha war heute noch niemand. haben alle oberhalb des kreuzes kehrt gemacht. der steingässler ist danach auch bald erreicht....
Published by spez 28 December 2017, 07h24 (Photos:31)
St.Gallen   T4 I  
3 Dec 16
Guscha-Hochfinsler traverse
We had planned to drive to Cholschlag Vorsäss and start the hike there. However, unexpectedly, we find the road closed to normal traffic (at P. 917 when coming from Flums and at P. 774 when coming from Mels). I don't know if this is a permanent change, or if the road to Cholschlag is only open in summer? After some driving...
Published by Stijn 6 December 2016, 19h04 (Photos:67 | Geodata:1)
St.Gallen   T5-  
6 Jul 16
Biwak auf dem Hochgamatsch 2368m
Das Spitzmeilengebiet bildet flächenmässig die grösste Region im Glarner Alpinführer. Es dominieren weitläufige Weideflächen, die sich prima zum Wandern eignen, auch wenn das Wegnetz nicht gerade dicht ist. Gipfel lassen sich beinahe nach Belieben sammeln, was ich auch rege gemacht habe. Die grosse Rundtour wollte ich...
Published by Bergamotte 13 July 2016, 16h05 (Photos:38 | Comments:3 | Geodata:2)
St.Gallen   PD  
19 Mar 15
Skitour Steingässler von der Schönhalde
Am 16. März 2013 hatte ich die Skitour auf den Steingässler das erste mal unter die Füsse genommen. Damals startete ich in Vermol und querte via Hochschwendi, Chirchwald nach Mädems Hintersäss. Heute wälten wir die einfachere und wohl auch häufiger begangene Route von der Bergstation Schönhalden. Zu der Talstation...
Published by heluka 19 March 2015, 19h22 (Photos:17)
St.Gallen   T5  
7 Oct 14
Steingässler, Hochgamatsch, Hochfinsler - Neue Route aus dem Schilstal
Die heutige Runde ist das Gegenstück zu dieser hier. Gleicher Start-und Endpunkt, aber die einzige gemeinsame Strecke war Rinderfans-Werdenböll*-Steinbrugg.   Irgendwie wollte ich nicht glauben, dass es aus dem Schilstal keinen Direktanstieg zum Hochfinsler-Massiv geben sollte. Natürlich gibts die Anstiege...
Published by PStraub 7 October 2014, 19h16 (Photos:20 | Comments:3)
St.Gallen   T5  
9 Jun 14
Wissgandstöckli - Hochfinsler
Von Glarus nach Flums – wunderschöne Zweitages-Weitwanderung über 22 Gipfel (2. Tag) Vom Bärenboden über Glarusbin ich am Tag zuvor über Gufelstock (bis dorthin mit Begleitung von sglider), Bützistock und Spitzmeilen bis in die idyllische Ebene von Schaffans gewandert. Nach einem Biwak auf einem trockenen Rasen, so...
Published by Delta 11 June 2014, 20h25 (Photos:18)