Hikr » Chamanna da Grialetsch CAS » Touren

Chamanna da Grialetsch CAS » Tourenberichte (71)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Feb 26
Davos   WS+  
26 Feb 19
Hochwinterlich beruhigtes Flüela Schwarzhorn (von Süden via Fuorcla Radönt)
Wie auch am Radüner Rothorn gibt es am Flüela Schwarzhorn Stoßzeiten - Dezember, Mai und Juni gehören sicher dazu. Im Hochwinter geht es hingegen ruhig zu. Wir begegneten auf unserem Rückweg von der Grialetschhütte zum Flüelapass via Fuorcla Radönt und Flüela Schwarzhorn. Direkt oberhalb der Hütte geht es zackig los...
Publiziert von simba 7. März 2019 um 09:00 (Fotos:13)
Feb 25
Davos   ZS+  
25 Feb 19
Kleine Grialetsch-Rundtour (Piz Sarsura und Scalettahorn mit Nordabfahrt)
Gipfelanstiege von der Grialetschhütte gibt es viele, diese sind aber kaum so lang, dass sie eine ausreichende Tagesbeschäftigung bieten. Dafür lassen sie sich elegant zu Rundtouren - wie dieser hier - kombinieren. Beim Anstieg zum Piz Sarsura stellt sich die entscheidende Frage gleich zu Beginn. Abfahren ins Bachtal Pt....
Publiziert von simba 7. März 2019 um 08:51 (Fotos:30)
Feb 24
Davos   ZS-  
24 Feb 19
Radüner Rothorn - Immer der Sonne entgegen ins Grialetsch-Gebiet
Im Frühwinter und Frühsommer herrscht Hochbetrieb am Radüner Rothorn, wenn die Flüelapassstraße eine Anfahrt bis zur Passhöhe zulässt. Im Hochwinter erfordert die Tour einen langatmigen Zustieg über die Flüelastraße ab Tschuggen. Aber als Hüttenzustieg zur Grialetschhütte ist eine solche Gipfeltour immer noch besser...
Publiziert von simba 7. März 2019 um 08:44 (Fotos:12)
Okt 8
Davos   T4-  
8 Okt 18
Piz Sarsura Pitschen 3134 m
Nachdem ich gestern mit den Hunden alleine auf dem Piz Sarsura Pitschen war, besuchten wir heute gemeinsam den Berg. Marc blieb zu Hause und schaute auf die Hunde. Wir wanderten die gleiche Route wie gestern: Dürrboden - Grialetschhütte - Abstieg Richtung Punkt 2372 m - Fuorcla Sarsura - Piz Sarsura Pitschen. Auch heute...
Publiziert von StefanP 8. Oktober 2018 um 21:38 (Fotos:15)
Okt 7
Davos   T4-  
7 Okt 18
Piz Sarsura Pitschen 3134 m
Der Piz Sarsura Pitschen liegt im Grialetschgebiet, am südlichen Ende des Val Grialetsch. Mit seinen stattlichen 3134 m oder wie auf der Karte beschrieben 3132 m ist er nur ca. 40 m tiefer als sein Nachbar der Piz Sarsura. Das Bild in der Grialetschhütte von 1929 lässt erahnen, wie beschwerlich früher die Besteigung des Piz...
Publiziert von StefanP 8. Oktober 2018 um 21:38 (Fotos:15)
Sep 28
Davos   T3+ L  
28 Sep 18
Kesch-Trek (2/3) Cna da Grialetsch - Scalettahorn 3067m - Kesch-Hütte 2627m
Kesch-3-Day-Trekmit Übernachtung in der Cna da Grialetsch nach der Etappe 1 und in der Kesch-Hütte nach der Etappe 2; Ende der 3. Etappe in Bergün / Tag 2: von der Cna da Grialetsch zur Kesch-Hütte Heutiges Tages- & Gipfelziel auf dem Weg zur Kesch-Hütte ist das Scalettahorn..., leider kam es jedoch anderst als...
Publiziert von RainiJacky 3. Oktober 2018 um 20:42 (Fotos:32)
Sep 27
Davos   T3  
27 Sep 18
Kesch-Trek (1/3) Flüela Schwarzhorn 3145m - Fuorcla Radönt - Cna da Grialetsch
Kesch-3-Day-Trek mit Übernachtung in der Cna da Grialetsch nach der Etappe 1 und in der Kesch-Hütte nach der Etappe 2; Ende der 3. Etappe in Bergün / Tag 1: Start auf dem Flüelapass mit Ziel Cna da Grialetsch Start zur traditionellen "GipfelstürmerInnen"-Tour, für das 2018 ist der Kesch-Trek angesagt. Zu 7. starten wir...
Publiziert von RainiJacky 3. Oktober 2018 um 20:42 (Fotos:33)
Aug 16
Davos   T5- L  
16 Aug 18
Piz Grialetsch - Scalettahorn (ÖV)
Anreise/Rückreise RhB bis Davos Platz, Mobility bis Dürrboden Route Dürrboden (09.00) - Grialetschhütte SAC - Vadret da Grialetsch - Fuorcla Vallorgia - Piz Grialetsch (11.35) via Südwestsporn - Vadret Vallorgia - Scalettahorn (13.15) - Scalettapass - Dürrboden (15.00) Verhältnisse Gletscher weitgehend (aber nicht...
Publiziert von leuzi 17. August 2018 um 09:53 (Fotos:43)
Aug 15
Davos   T3  
15 Aug 18
Vom Dischmatal über die Grialetschhütte und Fuorcla Radönt
Heute und morgen wollen wir es gemütlich angehen, uns Zeit nehmen zum schauen. Mit den ÖV fahren wir ab Davos ins Dischmatal bis Dürrboden P 2001 und erwecken bei Kaffee und Nussgipfel unsere Lebensgeister. Dann wandern wir los, ohne die braune Henne, die uns der Besitzer wegen ihrem Ungehorsam mitgeben wollte. Der Weg...
Publiziert von Krokus 20. August 2018 um 12:06 (Fotos:48 | Geodaten:2)
Jul 31
Davos   T5- L I  
31 Jul 18
Piz Grialetsch 3131 m / Scalettahorn 3068 m
Der Piz Grialetsch bildet den Abschluss vom Dischmatal und dem Val Grialetsch. Er ist von allen Seiten mit Gletschern eingefasst und bietet eine schöne Aussicht. Nach ihm ist auch die SAC-Hütte auf der Fuorcla Grialetsch benammt. Zusammen mit dem Scalettahorn ergibt sich eine schöne Rundtour in diesem Gebiet. Wir starteten...
Publiziert von StefanP 31. Juli 2018 um 16:41 (Fotos:34)