COVID-19: Current situation

Hikr » Spitzbäch » Hikes

Spitzbäch » Reports (29)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 1
Schwyz   T2  
1 Sep 12
Glattalp im Schnee
Traditionsgemäss unternimmt eine Grosszahl an Vereinen ihren Jahresausflug am 1. oder 2. September-Wochenende. So auch wir; diesmal waren leider nur 11 Teilnehmende mit von der Partie- es war jedoch nicht minder unterhaltsam (und wie man weiss: "les absents ont toujours tort" ...). Allerdings konnte infolge des Wintereinbruchs...
Published by Linard03 3 September 2012, 20h46 (Photos:15 | Geodata:2)
Mar 31
Uri   PD  
31 Mar 12
Balmer Grätli (2218m)
Nach der vernebelten Tour auf's Chli Bielenhorn gestern musste heute viel Sonne und blauer Himmel her. Die Wettervorhersagen und das Lawinenbulletin waren vielversprechend, nun musste nur noch das passende Ziel her. Der Hoch Fulen ist schon länger auf meiner Wunschliste, doch da ich heute mit einem snowboardenden Freund...
Published by أجنبي 2 April 2012, 22h25 (Photos:17)
Mar 3
Uri   PD+  
3 Mar 12
Rau Stöckli (2290m)
Bei unserer Skitour auf den Glatten im Januar kamen wir am Rau Stöckli vorbei, einem schönen Gipfel, der etwas weniger Leute anzuziehen scheint als sein flacher Nachbar. Auch die zahlreichen Berichte von MaeNi und besonders jener von Alpinist hatten mir diesen Gipfel gluschtig gemacht. Aufgrund der warmen Temperaturen...
Published by أجنبي 4 March 2012, 23h43 (Photos:14 | Comments:1)
Jan 14
Uri   PD  
14 Jan 12
Glatten (2505m)
Was für ein Tag! Ich hätte mir wohl noch tagelang Vorwürfe gemacht, wäre ich an diesem Tag nicht auf Skitour gegangen. Mich an einem Samstag der Völkerwanderung auf den Glatten anzuschliessen brauchte etwas Überwindung – aber sie lohnte sich. Um bei der Völkerwanderung einen Platz in der ersten Reihe zu ergattern,...
Published by أجنبي 16 January 2012, 11h05 (Photos:32 | Comments:2)
Aug 20
Schwyz   T5  
20 Aug 11
Rot Chälen - Signalstock - Rot Nossen - Läckistock
Nach unserer Traumtour aufs Wetterhorn wollten wir heute wieder mal in heimischen Gefilden auf Entdeckungsreise gehen...dies auchin Ergänzung zu dieser Tour. Nachdem wir nach der Schijen-Tour durch die Rot Chälen (T5)abgestiegen waren, ging es heute auf diesem Weg hinauf..über Geröllhalden und eine kurze Kraxelpassage...
Published by MaeNi 21 August 2011, 14h17 (Photos:58 | Comments:4)
Jun 26
Glarus   T3  
26 Jun 11
Ortstock von Braunwald ins Muotatal
Von Braunwald via Vorderen Berg zur Steilstufe Bräch, die durch den wohl von den Kühen, aber sonst wenig begangenen Alppfad überwunden wird. Er bringt uns in die romantische Mulde der Brächalp, die von den meisten Wandernden vom Ende der Bahnen nach Grotzenbüel oder Gumen her durchquert wird. Der Bergetensee ist fast nur noch...
Published by Kik 4 July 2011, 23h39 (Photos:9)
Jun 10
Schwyz   T4  
10 Jun 11
Mären (2304m)
Seit vergangenem Wochenende fahren wieder (wenn auch sehr spärlich) Busse von Muotathal ins Bisistal. Endlich mal wieder eine Gelegenheit, was im Gebiet Glattalp zu unternehmen. Trotz angekündigten Gewittern gegen Abend nahm ich mir den Läckistock und den Mären vor. Gestartet um 9 Uhr bei der Talstation der LSB...
Published by أجنبي 10 June 2011, 18h46 (Photos:19)
May 29
Schwyz   T6 II  
29 May 11
Höch Turm 2666m mit Sonnen Aufgang
Aufstieg: Ab den Spitzbäch auf dem markierten Bergweg hinauf zur Glattalp. Ab hier verweise ich auf den bereits beschriebenen Tourenbeschreib vom 24.August 2008>>>mehr. Jedoch sind wir nicht wie beschrieben weiter zum Ortstock, sondern wieder retour via aufstiegs Route. Den Sonnen Aufgang auf dem Höch Turm 2666m...
Published by Alpinist 29 May 2011, 19h04 (Photos:58 | Geodata:1)
Apr 20
Uri   PD+  
20 Apr 08
Rau Stoeckli
Tutti questi chilometri per una gita di nemmeno 1200 metri possono sembrare molti ma in periodo di innevamento scarso la Muotathal è una garanzia di neve abbondante. Inoltre questa valle è indubbiamente una delle più scenografiche ed intattedella Svizzera Centrale e conserva ancora molti usi e costumi di un tempo (per averne...
Published by paoloski 6 January 2012, 18h39 (Photos:17)