Haupt 2312 m 7583 ft.


Peak in 28 hike reports, 232 photo(s). Last visited :
30 Jun 18

Geo-Tags: Westliche Melchtaler Alpen, CH-OW
In the vicinity of: Melchsee-Frutt, Stöckalp, Hochstollen / Gemsegg, Abgschütz


Photos (232)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (28)


Hikes (27) · Climbing (22) · Via ferrata (1)

Obwalden   T5 II  
30 Jun 18
Dem Haupt aufs Haupt gestiegen
Angetan von der 11 Gipfel-Melchtalrunde von Bombo machte ich mich auf nach Melchsee-Frutt. Gegen 8:15Uhr erreichte ich den Parkplatz und schnürte die Schuhe. Der Weg zum Haupt, dank herunter geladenem Tracks nicht zu verfehlen. Es gibt aber auch einer gute Wegspur. Nur hier und da im steileren Hang hinauf auf den Grat erkannte...
Published by Bikyfi 1 July 2018, 19h38 (Photos:20)
Obwalden   T5 II  
3 Jul 17
Melchsee-Runde
Endlich wieder einmal eine Schönwetter-Solo-Biwaktour mit wenig Gepäck! Anderthalb Liter Wasser (Wasser gab es ja ausreichend, da würde ich keine Not leiden), 400gr Brot, 500gr Käse, guter Schlafsack - das musste reichen. Um 5 Uhr wurde es hell, um 21.30 Uhr dunkel, die Tage waren also lang. Leider war am Ende der Form immer...
Published by mannvetter 11 July 2017, 15h16 (Photos:46 | Comments:2)
Obwalden   T5 II  
23 Jun 17
Brünighaupt
Auf den Wächter von Melchsee-Frutt Viele schneidige Gipfel verlieren viel von ihrem Schrecken, wenn man sich ihnen nähert. Scheinbar senkrechte Wände werden zu geneigten Flanken, auf "messerscharfen" Graten ist Platz genug für eine bequemen Weg... Beim Brünighaupt jedoch habe ich den Eindruck, dass sein Gipfelaufbau immer...
Published by Bergmax 29 June 2017, 23h30 (Photos:31)
Obwalden   T5 II  
29 Oct 16
Melchsee-Runde (11 Gipfel)
Indian Summer auf der Frutt Wie goldig dieser Herbst plötzlich geworden ist - nach dem nassen Sommer meint es Petrus nun gut mit uns und beehrt die alpine Welt mit trockenen, sonnigen und warmen Bedingungen. Es gilt nun heraus zu finden, bei welchen Touren man von der wärmenden Sonne am längsten profitieren und wo man dazu...
Published by Bombo 5 November 2016, 18h08 (Photos:73 | Comments:2 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
1 Oct 16
Europaleiter, Haupt, Hochstollen
Hikr-Treff 2016; the first Hikr meetup where I participate. Uncertain about how long the weather would remain stable, I decided to start hiking straight away upon arrival in Melchsee-Frutt on Saturday morning, and only meet up with the other Hikrs later on. Or maybe I would run into some of them on the mountain? ---- From...
Published by Stijn 5 October 2016, 18h20 (Photos:79 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
1 Oct 16
Hochstollen und Haupt, idealer Appetitanreger für Fondue
Nach der für Hikr-Treffen sehr erholsamen Nacht sind wir wieder fit für neue Taten. Das reichhaltig vorbereitete Frühstück von Roger und WoPo macht die Vorbereitung perfekt. Wir schliessen uns Roger’s Truppe an, die durch das Wit Ris auf den Hochstollen will. Je nach Wetterlage liebäugeln wir anschliessend auch noch mit dem...
Published by Fraroe 8 October 2016, 11h05 (Photos:41 | Comments:6)
Obwalden   T5 II  
1 Oct 16
Hikr-Treff 2016: Hochstollen (2481m), Haupt (2312m) und Fondue (1910m)
Ein stark verspäteter Bericht zum Hikr-Treff 2016... aber lieber spät als nie, so habe ich mir gedacht! Das aktuelle Wetter eignet sich ja hervorragend, um in der Nostalgie vergangener Touren und Events zu schwelgen... Der Hikr-Treff 2016 auf der Melchsee-Frutt war ein lange ersehntes Highlight in diesem Jahr! Eine wunderbare...
Published by Chrichen 7 February 2017, 17h52 (Photos:78 | Comments:7)
Obwalden   T5 II  
1 Oct 16
Hochstollen und Haupt (Hikr-Treffen 2016)
Nachdem am Vorabend während des Essens im Hotel Posthuis schon einige Tourenideen für den nächsten Tag im Raum standen, wurden diese am nächsten Morgen beim Frühstück konkretisiert. Ich schloss mich der Gruppe an, die zum Ziel hatte, den Hochstollen über Wit Ris zu besteigen.   Von der Unterkunft marschieren...
Published by carpintero 10 October 2016, 07h18 (Photos:22 | Geodata:1)
Obwalden    
1 Oct 16
Hikr Treffen 2016
Eigentlich ist ja schon alles ausführlich beschrieben und berichtet worden. Andererseits sind da ein paar nette Bilder, die wir der Hikr-Welt nicht vorenthalten wollen. Von daher gibt's nun doch noch ein paar ziemlich verspäteteZeilen aus der Flachhausener Tiefebene. Unser Hikr Wochenende begann am Freitag Mittagmit einem...
Published by WoPo1961 21 October 2016, 10h08 (Photos:45 | Comments:16)
Obwalden   T5 II  
30 Sep 16
Haupt via Nordwestflanke
Ich wollte den letzten sonnigen Tag vor der angekündigten Wetterverschlechterung nutzen und reiste anlässlich des Hikr-Treffens 2016 schon am Freitagmorgen nach Melchsee-Frutt. Am Morgen traf ich im Hauptbahnhof Zürich unverhofft Krokus und CampoTencia und verbrachte so eine kurzweilige Fahrt ins Melchtal. Am Abend sollte...
Published by carpintero 9 October 2016, 21h46 (Photos:44 | Comments:1 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
22 Sep 16
Melchsee-Frutt Deluxe
Das Melchtal hab ich diesen Sommer ausgiebig erkundet. Der Alpinwanderer findet hier alles, was sein Herz begehrt. Besonders eignet sich das Gebiet fürambitionierte Überschreitungen, meine liebste Voralpendisziplin. Heute zog es mich Richtung Melchsee-Frutt, welche mit einer Höhe von 1900m einen idealen Ausgangspunkt für lange...
Published by Bergamotte 26 September 2016, 13h14 (Photos:37 | Comments:2 | Geodata:1)
Obwalden   T5 II  
21 Jul 15
Haupt - Glogghüs Überschreitung
11-Gipfeltour über der Melchsee-Frutt:der komplette Kranz über dem Melchsee- eine sehr lohnende Alpinwanderung Die Überschreitung von Glogghüs und Rothorn gehört zum Who's Who des Alpinwanderns in der Schweiz. Höchste Zeit also, die Tour auch einmal zu begehen.Die meisten Tourengänger auf Hikr haben auch den Hochstollen...
Published by Delta 21 July 2015, 21h43 (Photos:23 | Comments:1)
Obwalden   T5 II  
31 Oct 14
Haupt (2313m)
Nach einiger Landesabwesenheit war es an der Zeit, mal wieder eine Bergtour zu veranstalten. Die ganze Woche über verfolgte ich das schöne Wetter aus dem Bürofenster oder auf Webcams, weshalb schnell einmal klar war: Freitag ist Frei-Tag. Zwei Kolleginnen dachten sich dasselbe, so dass wir für Freitag was Schönes...
Published by أجنبي 1 November 2014, 21h33 (Photos:26)
Obwalden   T5 II K2+  
28 Aug 14
Haupt-sach kraxeln
Hauptsach kraxeln ... genau dies warmein Bedürfnis für diesen einten sonnigen Tagdieser Woche. So durchsuchte ich meine ToDo Liste nach möglichen Gipfelzielen. Die Melchsee-Frutt erreiche ich komfortabel via ÖV und dies in gut einer Stunde. Also entschiedich michfür den Haupt welcher bei der Bergfahrt zur Melchsee-Frutt immer...
Published by ᴅinu 28 August 2014, 21h53 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Obwalden   T5  
23 Aug 13
Glogghüs-Rothorn-Frutt-(Haupt)-Hochstollen
Wir sind 5 (Jean-Pierre, denis, Tony, Stephane und ich) und bei schönstem Wetter unterwegs zum Glogghüs. Wir machen die sehr schöne und luftige Begehung des Verbindungsgrates zwischen Glogghüs und Rothorn, die in der Septembernummer 2012 des Magazins des SAC beschrieben und empfohlen wurde. Die Nacht auf den Samstag verbringen...
Published by BaumannEdu 27 August 2013, 13h19 (Photos:26 | Comments:1)
Obwalden   T5  
21 Jul 13
Melchsee-Frutt Seeumrundung
Von der Stöckalp 1073 m hoch zur Alp Stepfen 1515 m.Dem Weg entlang zur Bacheg 1862 m. Von dort hoch über den Grad zum Rüfichrüz. Das Schnidengrättli ist die erste kleine Herausforderung. Ein Grad der auf beiden Seiten steil abfällt und Schiffrig ist. Danach übers Schuttfeld Traversieren,es hat dort sogar Markierungen,bis...
Published by Ledi 29 September 2013, 18h22 (Photos:5)
Obwalden   T5 II  
19 Aug 12
Seefeldstock 2129m und Brünig Haupt 2313m
Seefeldstock 2129m Haupt 2313m   Das Haupt stand schon eine ganze Weile auf meiner Projekteliste. Heute sollte es soweit sein.   Mein Freund aus München war schon die ganze Woche zum Bergsteigen in der Schweiz. Mit dem heutigen Tag war auch sein letzter Tag in der Schweiz angebrochen. Da es bis nach...
Published by Lulubusi 18 September 2012, 22h12 (Photos:53)
Obwalden   T5 I  
24 Jun 12
Haupt 2312m
Der Haupt stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Als Gipfel ist er eine sehr markante Erscheinung und auch als Tour gibt er viel her für den ambitionierten Alpinwanderer. So wie unsere Route heute. Diese führte uns von der Melchsee-Frutt auf dem Wanderweg bis zur Europaleiter hinauf. Dort gab es eine kleine Pause bevor...
Published by Bergmuzz 12 July 2015, 21h21 (Photos:53 | Comments:4)
Obwalden   T5 II  
1 Oct 11
Brünig Haupt Überschreitung
Auf dem Brünig Haupt bin ich mittlerweile schon ein paar Mal gestanden, bisher immer über den „Normalweg“ von der Melchsee Frutt. Die heutige Gipfelbesteigung führte mich und Sissi_vs jedoch nur auf dem „Normalweg“ zurück. Für den heutigen Tag haben wir uns die Überschreitung des Brünig Haupt vorgenommen. Mit...
Published by darkthrone 9 October 2011, 12h30 (Photos:29)
Obwalden   T5+ I  
4 Jun 11
Brünig Haupt (2312m)
Wie lange haben Darkthrone und ich schon davon gesprochen, den Brünig Haupt zu besteigen? Oft, sehr oft! Heute war es endlich soweit! Mit dem Auto sind wir auf die Melchsee-Frutt gefahren. Fahrzeiten beachten! Vom Parkplatz auf dem normalen Wanderweg vorbei am Blausee und kurz darauf rechts auf den blau-weiss markierten...
Published by Pasci 5 June 2011, 15h09 (Photos:15 | Comments:3)
Obwalden   T5 II  
21 Sep 10
Gesamtüberschreitung der südlichen und westlichen Melchtaler-Gipfel
Bei meinerWanderungam letzten Sonntag ist mir die Schönheit der Melchsee-Frutt wieder bewusst und eine schon länger geplante Gratwanderung vor Augen geführt worden: die Überschreitung der südlichen Melchtaler Rothorn – Glogghüs – Hochstollen. Doch vom Barglen ist mir auch der formschöne Arnigrat aufgefallen, den ich...
Published by Tobi 23 September 2010, 22h04 (Photos:50 | Comments:2)
Obwalden   T5 II  
10 Jul 10
Haupt 2313m
Noch nie war ich beim geographischen Mittelpunkt der Schweiz. Ein Ausflug dorthin konnte ich gleich mit einer Bergtour verbinden. Allein die Fahrt von Sachseln auf die Älggialp war ein phantastisches Erlebnis. Der Haupt war das Gipfel-Ziel. Ausgangspunkt: Älggialp. Zuerst der Aufstieg zum Sachsler-Seefeld und an den...
Published by Hudyx 10 July 2010, 17h25 (Photos:18)
Obwalden   T5 II  
26 Jun 10
Rothorn 2525,6m, Haupt 2313m und 9 weitere Gipfel
JUBILÄUMSTOUR ZUM HUNDERSTEN OBWALDER. Meine OW-Gipfel Nummer 91 bis 100. Endlich ist der Sommer da! Da es aber in den letzten zwei Wochen oberhalb 3000m nochmals kräftigen Schneefall gab, wählte ich für dieses Wochenende eine Tour über elf 2000er-Voralpengipfel im Kanton Obwalden. Als Krönung...
Published by Sputnik 28 June 2010, 20h46 (Photos:70 | Comments:4)
Obwalden   T5 II  
27 Jul 09
Brünig-Haupt – altes Versprechen eingelöst
Vor fast 20 Jahren war ich mit meinen Eltern auf dem Hochstollen. Dort zeigte mein Vater auf das Brünig-Haupt und schilderte lebhaft dessen Besteigung: abenteuerliche Kletterei durch ein schmales Kamin, über ein rutschige Platte und einen ausgesetzten Grat. Da wollte ich natürlich sofort hin, dies war aber aus...
Published by Tobi 4 August 2009, 22h24 (Photos:16 | Comments:2)
Obwalden   T5  
31 Aug 08
Haupt 2313m (Überschreitung)
Bereits seit der unserer Tour auf das Rothorn und Glogghüs haben wir ein Auge auf den Haupt geworfen. Heute war nun der Tag, dieses Ziel zu erreichen! Wir starten in der Stöckalp 1073m. Der Weg führt uns ziemlich steil hoch nach Chlisterli 1309m. Von da an wird’s oft matschig bis nach Innenbach 1822m. Ein...
Published by eldo 7 September 2008, 20h59 (Photos:20 | Comments:4)
Obwalden   T6 II  
24 Jun 08
Versuch Brünighaupt, 2312 m
Heute habe ich kurzfristig freigenommen und da ist mir der Brünighaupt oder Haupt als spontanes Tourenziel in den Sinn gekommen. Seit Jahren steht dieser auf meiner Wunschliste. Von Melchsee-Frutt gehts Richtung Abgschütz, wobei irgendwann nach dem Blausee der weiss-blau-weiss markierte Wanderweg rechts abzweigt....
Published by Maesi 24 June 2008, 20h18 (Photos:6)
Obwalden   T5  
7 Jul 07
Haupt via Arnigrat
Der Besuch des Haupt (auch: Brünigshaupt) stand schon seit einiger Zeit auf der "Wunschliste"...aber wie kommt man bloss per öV zur Älggi-Alp? Das Studium von Karte und Führer sowie der Eintrag von Omega3 machten dann klar, dass man in dem Fall am besten den gesamten Grat anpackt. Man startet in...
Published by Zaza 8 July 2007, 07h53 (Photos:4)
Obwalden   T4  
 
Erste Anspruchsvolle Bergwanderung dank hikr
Der drang für anspruchsvollere Touren wurde immer grösser. So beschlossen wir, das waren 2 Kollegen und ich, das Brünighaupt zu besteigen. Beim nachfragen bei Freunden wurde uns immer nu von der Route vom Abgschütz aufs Haupt. Zwei mal den selben Weg gehen ist ja nicht so intressant.... Also rechechierte ich...
Published by Toubi 8 June 2010, 22h26 (Comments:1)