Jan 13
Solothurn   WT2  
12 Jan 19
Röti
Geführte Schneeschuhtour für den SAC im Solothurner Jura. Routenverlauf: Ab Nesselboden sehr gut beschildert. Von der Mittelstation der Sesselbahn Weissenstein gleichmässig ansteigend in NE-Richtung durch Nesselbodenweid nach Nesselbodenröti. Hier in NW-Richtung zu einer freien Fläche und nicht mehr weit zum...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:25 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Obwalden   WT2  
4 Jan 19
Rickhubel
Meine erste Schneeschuhtour auf den Rickhubel. Sonst bin ich immer mit Tourenskier hier im Winter rauf. Routenbeschreibung Vom gebührenpflichtigen Parkplatz bei Langis geht es der Glaubenbergpasss Strasse entlangt. Dabei lässt man die Kasernen links liegen, bevor es etwas Bergauf geht. Nun immer der Passstrasse folgen...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:24 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Karwendel   WS  
1 Jan 19
Falkenmoosalm
Vom gebührenpflichtigen Parkplatz (4 EUR pro Tag; die Polizei kontrolliert hier regelmässig) bei Achenkirch der bezeichneten Forststrasse zur Falkenmoosalm folgen. Den Weiterweg zur Hochplatte haben wir ausgelassen, da Wetter, Schnee- und Sichtverhältnisse nicht optimal waren. Abfahrt über die Aufstiegsroute. Leider...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:24 (Geodaten:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   L  
31 Dez 18
Nachtskitour nach Eben
Heute bei Tag als Wanderung. Nun bei Dunkelheit als Skitour. Leider war der Schnee bereits feucht, dass der Abfahrtsgenuss nicht so toll war. Der Rodelweg war leider nicht beleuchtet. Daher sollte bei den Nachtskitouren immer eine Stirnlampe mit in den Rucksack gehören. Dies leistete mir gute Dienste, vor allem in der Abfahrt....
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:23
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T1  
31 Dez 18
Wanderung nach Eben
Die Lawinensituation (es schneit schon seit einigen Stunden) verlangt nach einem sicheren Tagesziel. Heute wandern wir von Wiesing nach Eben über den Rodelweg. In Wiesing starten wir etwa in Höhe des Skiliftes. Über den "Bichl" erreichen wir die Dorfstrasse. Die Achenseestrasse kann in einem Tunnel unterquert werden. Der...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:23 (Geodaten:1)
Karwendel   WS  
29 Dez 18
Gröbner Hals
Eine klassische Schlechtwettertour im östlichen Karwendel. Vom Parkplatz der Christlumbahn wandern wir das flache Unterautal entlang. Über GröbnerAlm, Gröbenalm erreichen wir bald denGröbner Hals (1'650 m). Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsroute. Die Orientierung oder die Hangneigungen sind eher...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:23 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Karwendel   T2  
28 Dez 18
Feilalm
Vom (Langlauf-)Parkplatz in Pertisau folgen wir der Strasse zunächst geradeaus in westliche Richtung in das Pletzachtal. Nach ca. 15 Minuten zweigt bei einer grossen Hinweistafel "Feilalm" links ein beschilderter Steig in den Wald ab. Über diesen geht es in gleichbleibender Steigung durch einen Laubwald entlang der Ostflanke des...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:22 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Karwendel   WS+  
27 Dez 18
Zwölferkopf
Wir starteten am gebührenpflichtigen Parkplatz beim Gasthaus Hubertus. Dieser befindet sich direkt an der Strasse, die Maurach mit Pertisau verbindet. Über die wenig breite aber dafür steile nicht präparierte Piste führt der Aufstieg durch das Perchertal hinauf zur Bärenbadalm (geschlossen). Nun flach in nördliche Richtung...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:21 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T1  
26 Dez 18
Rund um den Achensee
Geplant war die komplette Umrundung des Achensee im Winter. Wir starteten am gebührenpflichtigen Parkplatz Seespitz, nahe bei der Endstation der Achenseebahn. Im Gegenuhrzeigersinn wanderten wir entlang des Uferwanderwegs über Buchau, Schwarzenau, Achenseehof, Scholastika und Achensee. Bei unserer Mittagspause in Achensee haben...
Publiziert von joe 13. Januar 2019 um 17:20 (Fotos:5 | Geodaten:1)
St.Gallen   WS-  
13 Jan 19
Habrütispitz im Schneesturm
Es regnet an meinem Wohnort - in Strömen. Unschön, um einen Sonntag zu verbringen. Spaziergänge mit Regenschirm sind nicht so mein Ding. Ich verlasse mich auf die Hoffnung, dass es im Goldingertal wenigstens schneit, und stecke mein heutiges Tourenziel nicht allzu hoch. Vom Chamm zum Habrütispitz müsste doch trotz...
Publiziert von Djenoun 13. Januar 2019 um 17:10 (Fotos:11 | Kommentare:3)
Piemont   T2 WT2  
13 Jan 19
Monte Trubbio e La Cima da Craveggia, val Vigezzo.
Mentre il bosco si accende risalgo la mulattiera gippabile che da Craveggia conduce all'omonima Colma. La strada è caratterizzata da mille tornanti, quelli più in alto sono ghiacciati. Giunto alla Colma, manco probabilmente l'innesto del sentiero ufficiale per il Trubbio, così percorro verso nord un traverso sino a rendermi...
Publiziert von rochi 13. Januar 2019 um 17:08 (Fotos:17 | Kommentare:4)
Lombardei   T2  
13 Jan 19
San Primo mt 1686
Oggi torno tra le mie amate montagne.Con un impegno nel tardo pomeriggio ,quindi San Primo ......toccata e fuga.Sinceramente con quel vento che tirava non era la giornata giusta x stare tanto in giro.Oggi sono solo e ,rimango vicino a casa.Raggiungo Sormano con i primi raggi di sole,sperando in un po' di tepore ,ma la prima ora e'...
Publiziert von Daniele66 13. Januar 2019 um 16:50 (Fotos:19 | Kommentare:7)
Korsika   T4+ WS- II  
2 Jan 19
Monte Cinto (2706 m) - im Winter auf den Höchsten Korsikas
Beim letzten Korsika Trip hats schon nicht geklappt mit dem Monte Cinto, also will ich da dieses Mal auf jeden Fall rauf. Wieder top Wetter, wie schon die ganze Woche über und der Schnee beginnt erst ab etwa 2300 m richtig, ist hart und nicht sonderlich viel. Erst hatten wir ha überlegt die Ski mitzunehmen, war die richtige...
Publiziert von boerscht 13. Januar 2019 um 16:45 (Fotos:28)
Safiental   T2  
22 Sep 18
Ruinaulta - Grand Canyon der Schweiz
Die Ruinaulta (oder auf Deutsch: Rheinschlucht) ist eine ungefähr 13 Kilometer lange und stellenweise 400 Meter tiefe Schlucht des Vorderrheins zwischen Ilanz und dem Zusammenfluss des Vorder- und Hinterrheins bei Reichenau. Aufgrund dieser beeindruckenden Dimensionen wird die Ruinaulta auch oft Grand Canyon der Schweiz genannt....
Publiziert von SCM 13. Januar 2019 um 16:32 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T3  
1 Sep 18
Vom Val Bedretto ins Val Bavona
Je mehr sich unser Zug Airolo nähert, desto schlechter wird das Wetter. Als wir dann in Ossasco aus dem Bus aussteigen, windet es ziemlich stark und es regnet leicht. Wir lassen uns aber nicht entmutigen, und wollen gleich mit dem Aufstieg zur Capanna Cristallina beginnen. Plötzlich sehen wir aber ein kleines Schild bei der...
Publiziert von SCM 13. Januar 2019 um 16:09 (Fotos:8 | Geodaten:2)
Oberengadin   WS  
12 Jan 19
Munt Musella - 2630 m
Una bella sciatina polverosa è proprio quello che ci vuole per prepararsi psicologicamente al grigio e triste periodo di esami... Partiamo dal posteggio che ci sono -15°C: la giornata si preannuncia piuttosto freschina... ma una volta rientrati a Chiavenna... lo sbalzo di temperatura che ci attende è di ben.... 30°C!!!...
Publiziert von irgi99 13. Januar 2019 um 14:40 (Fotos:28 | Kommentare:10)
Mittelwallis   WS+  
7 Apr 18
Rundtour im Turtmanngebiet: Omen Roso (3030m), Wyssgrat (2956m) und Turtmannspitze (3081)
Die Wettervorhersage und der Lawinenbericht sind gute Omen - daher laufen wir um halb Sieben schnurstracks in Richtung L‘Omen Roso. Bei der Bella Vouarda fellen wir kurz ab und steigen dann zum Gipfel auf. Obwohl wir sie nirgends beschrieben finden, scheint uns die Nordabfahrt zu attraktiv um es nicht zu versuchen. Und...
Publiziert von bartli 13. Januar 2019 um 14:21 (Fotos:6 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   WS+  
12 Jan 19
Hahn 2321m - Im Hühnerhaufen
Mit leicht gemischten Gefühlen fahren wir nach Weißenbach, es könnte heute eng werden, denn sicher sind auch andere auf die Idee gekommen!? Am Parkplatz wimmelt es wie noch nie, wie in einer Legebatterie scheuchen sie hin und her. Minutenlang bleiben wir im Auto sitzen und sind geneigt, den Hühnerhaufen Weißenbach wieder zu...
Publiziert von georgb 13. Januar 2019 um 09:44 (Fotos:25)
Hinterrhein   WS  
12 Jan 19
Piz Tarantschun 2769m SKT
Uscita incerta dopo una settimana ancora estremamente turbolenta e ventosa. Con Thomas, ci sentiamo in autostrada con David ed Alessio che vanno in direzione Mathon o Avers, e Daniele cheva in Bedretto ...vorrei andare al Grandinagia ma in programma ha una altra vetta... con il vento chissà che neve.. Allora puntiamo verso la...
Publiziert von marc73 13. Januar 2019 um 09:18 (Fotos:5)
New York   T1  
14 Aug 05
Glen Creek - Fingerlakes
Erst wenn man aus der Karte rauszoomt, versteht man den Namen Fingerlakes für die Region. Wie die ausgestreckten Finger zweier Hände liegen die Seen südlich des Lake Ontario. Die Finger Lakes Region zählt als eine der Prime Outdoor Areas in New York State. Nun liegen die Finger Lakes nicht gerade zentral in der Nähe der...
Publiziert von detlefpalm 13. Januar 2019 um 09:11 (Fotos:7)