Mai 21
Uri   L  
21 Mai 17
Fellilücke (2478 m) – Skitour
Breve escursione scialpinistica, presso il Passo dell’Oberalp, guastata dalla presenza di nebbia. Benché le previsioni meteo mostrassero sole splendente per tutta la regione, con isoterma di 0°C a 3000 m, la scarsa visibilità e le folate di vento gelido hanno condizionato pesantemente la gita. Peccato perché la neve era...
Publiziert von siso 21. Mai 2017 um 21:20 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Piemont   T3  
16 Mai 17
Cappella Fina - Pizzo Marona
Dopo l’uscita del n°85 della rivista “Meridiani Montagne” del marzo scorso dedicata alla ValGrande, ho notato un aumento del numero di escursioni effettuate nella zona e postate su www.hikr.org e devo dire che anche a me è venuta voglia di ritornare in questo magnifico posto. Quello che ho potuto constatare sono stati: il...
Publiziert von imerio 21. Mai 2017 um 21:20 (Fotos:20 | Kommentare:1)
Lombardei   T3+  
21 Mai 17
pizzo arera 2512m
giornata perfetta oggi partiamo dalle baite di mezzeno prendendo il sentiero dei fiori che ci porta verso il rifugio capanna 2000 gente in giro una marea,bel sentiero tranquillo molto buono x far carburare bene le gambe,arrivati al rifugio,o ne hai o soffri,il muro x salire sul pizzo e' bello tosto,fortuna che neve c'e' n'e'...
Publiziert von pasty 21. Mai 2017 um 21:10 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Uri   IV  
21 Mai 17
Klettersteig "Fruttstägä" e Chinzig Chulm 2073 m.
Oggi qualcosa di nuovo per me! Ho accettato molto volentieri l'invito di Felix Felixed Ursula Ursula. Destinazione la via ferrata Klettersteig "Fruttstägä" nel Cantone Uri. Siamo un gruppetto di sei persone. Dopo aver lasciato le macchine nel parcheggio gratuito della funivia Brügg , telefoniamo all'addetto per avvisarlo...
Publiziert von asus74 21. Mai 2017 um 21:07 (Fotos:46 | Kommentare:3)
Piemont   T5+  
20 Mai 17
Alpine Archäologie in Crevola d'Ossola, Teil 3
Um die Erkundung der interessanten Zone des Rio di Rido fortzusetzen, nehmen wir uns heute die Alpe Pagliara (lokal: Pagliè) vor, über die in der Literatur und im Web keinerlei Informationen zu finden sind. Dazu starten wir wieder bei der schönen Ponte Nuovo und zuerst gilt es, die Fahrstrasse des alten Steinbruches zu...
Publiziert von Zaza 21. Mai 2017 um 20:30 (Fotos:13)
Bregenzerwald   T3+  
8 Nov 15
Hoher Freschen (2004 m) von Ebnit (1072 m) aus über den Valüragrat und Binnelgrat
Es war der 8. November 2015, an diesem herrlichen Novembertag wollte ich endlich den Hohen Freschen über den Valüragrat besteigen. Im Frühling 2015 war ich von der Unterfluhalpe über den Binnelgrat zum Hohen Freschen gewandert und habe voller „Ehrfurcht“ auf den Valüragrat hinunter geschaut, - vom Hohen Freschen aus...
Publiziert von erico 21. Mai 2017 um 20:19 (Fotos:45 | Geodaten:1)
Davos   T3  
21 Mai 17
Hike to Seehorn & Hüreli (Davos)
Seehorn (2238 m) and Hüreli (2444 m) are two peaks very close to Davos. In fact, I started my hike at the lake in Davos. I followed the marked trail to Chaltboden, and then to Seehorn. Just before the summit, I had to cross 2-3 snowfields, but it was easy since I could follow the tracks of others who had been there yesterday(?)....
Publiziert von Roald 21. Mai 2017 um 20:16 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Schwyz   T1  
21 Mai 17
Alle sechs Extrempunkte von Wangen SZ
Vom Parkplatz östlich des Buechbergs wanderten wir auf schönen Wegen hinauf auf diesen Gipfel, den höchsten Punkt von Wangen SZ Der Weiterweg führte uns durch angenehmen Wald hinunter zum Zürichsee und weiter nach Nuolen. Durch eine blumengeschmückte Rietlandschaft erreichten wir den nördlichsten und zugleich tiefsten...
Publiziert von stkatenoqu 21. Mai 2017 um 19:46
Glarus   T5 4+  
21 Mai 17
Via "Sylvesterroute" zum Brüggler und Ostgrat zum Chöpfenberg
Sylvester am Brüggler und alpiner Genuss am Chöpfenberg-Ostgrat Offizieller Startschuss zur Sommersaison 2017 Heute sollte es ein Mix aus Klettern und alpinem Kraxeln geben - die Idee lieferte Urs Odermatt von Ruedi Bergsport auf dem Gipfelbuch.ch-Portal - herzlichen Dank Urs für den Input! Via die Sylvesterroute...
Publiziert von Bombo 21. Mai 2017 um 19:20 (Fotos:12)
Alpenvorland   T1  
13 Mai 17
Klosterweiher-Weg Bernried am Starnberger See
Die Weiher rund um Bernried gehörten dem ortsansässigen Kloster, das somit gut über die Fastentage kam. Der Klosterweiher Weg führt uns an den Gewässern vorbei und bietet auch etwas Ausblick in die Voralpenlandschaft. Vom Bahnhof spazieren wirzunächst nordwärts zur Weilheimer Straße undwenden uns nach links.Die...
Publiziert von Max 21. Mai 2017 um 19:08 (Fotos:34)
Lombardei   T2  
14 Mai 17
Trail Pizzo Cornacchia 15.5 km 1100 D+
Per ritrovare un pò di motivazione a correre fra boschi, salite e discese decido in settimana di iscrivermi a questa garetta, consapevole che mi sarei demolita visto l'assenza di allenamento del corrente mese. A farmi compagnia ci sarà Raffaele, commenti a seguire. Arriviamo presso il parcheggio dell'oratorio di Villa...
Publiziert von martynred 21. Mai 2017 um 19:00 (Fotos:5 | Kommentare:5)
Lechquellengebirge   T4 I L  
21 Mai 17
Kellaspitz (2017m) - Hike&Bike von Ludesch
Der Kellaspitz im Vorarlberg ist ein hervorragendes Ziel für die Zwischensaison - der Anstieg ist südseitig und im oberen Gratbereich ist es recht felsig und daher auch schon früh aper. Mir gefällt die Tour äusserst gut; der Anstieg über Wiesen mit ständig wachsender Aussicht ist einfach nur schön; der Grat- und...
Publiziert von Schneemann 21. Mai 2017 um 18:46 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Glarus   T3  
21 Mai 17
Hirzli und Planggenstock
Tagesziel: Überschreitung vom Hirzli und Planggenstock Die ersten Höhenmeter absolviert ich mit der Luftseilbahn Niederurnen - Morgenholz, also auf eine sehr bequeme Art und Weise. Aber dies änderte sich schlagartig nach der Ankunft in Morgenholz. Gleich nach der Brücke über den Dorfbach (!) geht es steil hoch zur Alp...
Publiziert von Hudyx 21. Mai 2017 um 18:11 (Fotos:24 | Kommentare:1)
Uri   T4-  
21 Mai 17
Against all odds - trotze dem Schnee
Das Wetter soll genutzt sein. Auch wenn sich der Winter irgendwie nicht verabschieden will und die Berge wieder tief hinunter eingehüllt hat. Also nutzte ich das schöne Wetter eben für eine weitere Trainingseinheit. Geduld war noch nie meine Stärke und langsam habe ich keine Lust mehr auf "nur" 1800 Meter herumzudümpeln. Die...
Publiziert von Zoraya 21. Mai 2017 um 18:08 (Fotos:12)
Aargau   T3  
21 Mai 17
von der Wasserflue zur Geissflue
Heute wollte ein Wanderkollege neue Juragrate durch mich kennenlernen. Aufgrund seiner Zeitvorgaben entschied ich mich für die Besteigung der Wasserflue und Geissflue. Routenbeschreibung: Die Wanderung beginnt an der Haltestelle Fischbach. Der kleine Parkplatz ist bereits belegt. Über die breiten Wanderwege erreichen wir...
Publiziert von joe 21. Mai 2017 um 17:46 (Geodaten:1)
Hinterrhein   ZS+  
21 Mai 17
Pizzo Tambo, 3279 m
Eine der letzten Skitouren in dieser Saison mit dem schönen Gipfel des Pizzo Tambo wollten wir noch gemeinsam machen. Gerd, Roger, Siby und ich stiegen heute Morgen bei sehr guten Verhältnissen vom alten Schweizer Zoll auf dem Splügenpass westlich des Tamborelloauf und querten zum Übergang auf die Südseite des Lattenhorn....
Publiziert von roko 21. Mai 2017 um 17:29 (Fotos:16)
Oberhasli   WS+  
21 Mai 17
Abschlussskitour Gwächtenhorn
Phantastische Bedingungen am Gwächtenhorn! Eigentlich war unsere Abschlussskitour auf den P. Lucendro geplant. Der Steinschlag auf der Gotthardstrasse änderte jedoch unser Tourenziel. Wir reisten bereits am Vorabend an und übernachteten in der bestens geführten Steinalperlodge. Wirstarteten um 05.45 und nahmen die...
Publiziert von El Chasqui 21. Mai 2017 um 16:40 (Fotos:12)
Schwyz   T4  
21 Mai 17
Zindlenspitz 2097m
Für die erste 2017er-Tour im Wägital ohne Ski habe ich den Zindlenspitz ausgewählt, davon ausgehend, dass wahrscheinlich nur noch wenig Schnee liegt. Das hat sich bewahrheitet, man hat wirklich das Gefühl, dass nun der Frühling Einzug hält. Wobei natürlich an den sonnenabgewandten Expositionen schon noch weiss überwiegt....
Publiziert von Djenoun 21. Mai 2017 um 16:14 (Fotos:17)
Hinterrhein   L  
21 Mai 17
Quasi Mascholhorn
Altra Domenica libera e altra domenica sugli sci.Previsioni Svizzere spaziali,un po'di vento ma va bene cosi'. Ci troviamo di buon'ora destinazione Passo del San Bernardino,finalmente transitabile.Dagli ultimi tornanti autostradali,prima del paese di San Bernardino,l'unica grossa nuvola fa' da cappello alla nostra meta.Sembra una...
Publiziert von Daniele66 21. Mai 2017 um 15:34 (Fotos:11 | Kommentare:9)
Sonstige Höhenzüge und Talgebiete   T1  
21 Mai 17
Hegauer Kegelspiel ( I ) : Stettener Panoramaweg
Bereits vor sieben Jahren habe ich mit dem " Hegauvulkane - Projekt " sämtliche markanten Vulkane im Hegau besucht, und aktuell zieht es mich wieder in die Gegend. Mit dem " Hegauer Kegelspiel " gibt es neun Premium - Wanderwege die ich allesamt besuchen will. In Sachen Premiumwandern ist allerdings Vorsicht angesagt, solche...
Publiziert von maawaa 21. Mai 2017 um 15:25 (Fotos:15 | Geodaten:1)